Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Florida/Karibik 2019

  1. #1
    FLI-Member
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    50

    Florida/Karibik 2019

    Hallo Forumsgemeinde, ein super Forum ist das hier. Lese schon einige Zeit mit und habe ganz tolle Ideen und Tipps aufgeschnappt. Da wir diese Woche unsere Kreuzfahrt mit der MSC Seaside für Ende Mai 2019 gebucht haben und jetzt noch ein paar Tage Florida planen, dachte ich, meld dich doch endlich mal an! Also hier sind wir Wir, bald zarte 40 Jahre alt und unsere Kids 5 und 3 Jahre. Für unsere Kinder wird es das erste mal Amerika sein, besonders eine so lange Anreise. Ich war schon mal 2008 in Florida, damals allerdings mit Freunden und nachdem ich jetzt jahrelang meiner Frau vorgeschwärmt habe wie toll das doch damals war und wir das unbedingt noch machen sollten bevor der Große in die Schule kommt, ist es nächstes Jahr endlich soweit, juhu! Damals sind wir in Fort Myers gestartet und über Clearwater, Orlondo (Parks), Cape Canaveral, Palm Beach, Miami Beach, Key West zurück nach Fort Myers gefahren. Wärend damals ganz klar Party, Spaß haben und Shoppen im Vordergrund stand, wird es diesmal mit Family wesentlich ruhiger und vor allem teurer. Wo wir auch schon bei einem entscheidenden Punkt angelangt sind. Damals wurde Hotel, Mietwagen usw. durch vier geteilt und es gab noch günstige Nonstop Flüge von Air Berlin. Da wir nur gute 30 min vom Airport Frankfurt wohnen, würde sich das natürlich anbieten, allerdings finde ich die LH Preise mit über 800 € recht happig. Köln/Bonn würde sich auch noch anbieten, warum aber Eurowings als Billigairline dargestellt wird, erschließt sich mir noch nicht. Mein Favorit im Moment ab Luxemburg mit Zwischenlandung in Paris. Wären 1200 € Flug Ersparnis bei ca. 4 Std. längerer An.-bzw. Abreise. In Florida überlegen wir uns gerade eine Woche ein Hotel oder Ferienwohnung in der Gegend Fort Myers zu nehmen 2-3 Tage relaxen und dann von dort aus verschieden Tagesausflüge zu unternehmen. Die letzten Tage vor der Kreuzfahrt dann Gegend Miami/Fort Lauderdale. Haben ja noch ein paar Monate Zeit um uns fest zu legen. Falls jemand also ein paar Ideen für uns hat, als her damit. Liebe Grüße....

  2. #2
    FLI-Member
    Registriert seit
    27.04.2014
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    202
    Hey,

    also wir machen was Ähnliches (zwar mit nur einem Kind - dann 18 Monate und bereits diesen Winter, aber es gibt schon Parallelen...). Vielleicht zuerst zu den Flügen - kommen ebenfalls aus Hessen und wollten am liebsten ab FFM direkt fliegen - haben jetzt ca. EUR 600,- für den Flug mit LH bezahlt, es gibt im Forum (schau mal unter dem Thema: Wer hat was für den Flug bezahlt...) aber auch Leute, die haben Tickest mit LH direkt oder schlimmstenfalls FRA-MUN-MIA für < 500,- bekommen. Ist also durchaus möglich das zu akzeptablem Preis zu bekommen... Eurowings ist m. E. auch uninteressant, sowohl Air France, als auch KLM, als auch BA (jeweils ab FRA mit Zwischenstopps in Paris, Amsterdam oder London) waren bei unserem Vergleich günstiger und auch die Muttergesellschaft LH war billiger?!?!

    Unser Plan für die Reise sieht so aus:
    2 Tage Miami (Eigentlich nur wegen Sawgrass Mills zum Koffer füllen)
    3 Tage Key West (Nicht zwingend was für Kleinkinder, aber es hat uns dort so gut gefallen, dass musste mit rein)
    9 Tage Cape Coral im Ferienhaus (haben uns für dieses hier entschieden, der Anbieter stellt Babybett, Hochstuhl, Poolfence, etc kostenfrei: http://www.traumvilla-in-florida.de/)
    7 Tage MSC Seaside (Rückflug ist direkt am Tag der Rückkunft des Schiffes in MIA)

    Wenn Du den Mietwagen über Hertz buchst und vorher Gold-Mitglied wirst, bekommst Du die Kindersitze rabattiert bzw. sogar umsonst - mehr Infos hierzu findest Du auch im Mietwagen-Forum.

  3. #3
    FLI-Member
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    50
    Danke für die Info! Da habt ihr euch ja eine richtig schöne Villa ausgesucht. Kannst ja mal nach eurer Rückkehr schreiben wie sie so war, vielleicht haben wir ja Glück und sie ist zu unserem Reisetermin frei.
    Ich wünsche euch einen super tollen Urlaub!

  4. #4
    FLI-Member
    Registriert seit
    05.12.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Die Villa ist super schön und der Vermieter sehr, sehr nett, hilfsbereit und hier aus dem Forum. Wir waren im Sommer 17 da und waren sehr begeistert.
    Leider ist sie im Sommer 18 schon belegt, sonst hätten wir sie sofort wieder gebucht.
    Lg Steffi

  5. #5
    FLI-Member
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    50
    So mittlerweile dauert es weniger als ein Jahr bis es endlich los geht.
    Wir haben ja schon vor einem halben Jahr unsere Cruise gebucht und die Villa ist mittlerweile auch dazu gekommen. Es wurde diese hier https://www.nmbfloridaferienhaeuser....la-clifton-bay. Wir würden gerne die ersten vier Tage nach der Landung in der Gegend Miami Beach oder Fort Lauderdale verbringen. Erster Tag Strand, Erholung, Eingewöhnung, zweiter Tag shoppen Sawgrass Mills, dritter Tag Gegend Ocean Drive, Lincoln Road. Vierter Tag gehts dann rüber nach Cape Coral. Wo würdet ihr euch niederlassen? Habe mal für FL das Best Western Oceanside oder Sun Towers ins Auge gefasst oder Miami Beach Riu Plaza.

  6. #6
    FLI-Silver-Member Avatar von Reisezottel
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    1.179
    Ich würde das Sun Towers bevorzugen. Wir waren schon öfter im Nachbarhotel Pelican, haben aber dort schon gegessen und was hier darüber geschrieben wurde klang gut

  7. #7
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    Essen, Germany
    Beiträge
    1.514
    Zitat Zitat von Braunis Beitrag anzeigen
    Die Villa ist super schön und der Vermieter sehr, sehr nett, hilfsbereit und hier aus dem Forum. Wir waren im Sommer 17 da und waren sehr begeistert.
    Leider ist sie im Sommer 18 schon belegt, sonst hätten wir sie sofort wieder gebucht.
    Lg Steffi
    Das habe ich auch gerade gedacht. Super Villa und mit Sicherheit was für uns in 2019

  8. #8
    FLI-Bronze-Member Avatar von TurboAC
    Registriert seit
    28.07.2016
    Ort
    Celle
    Beiträge
    652
    Richtig schöne Villa und auch gut gelegen. Seit Ihr auch in 30 Minuten am Fort Myers Beach.
    Hotel würde ich wohl auch zum Sun Towers tendieren. Aber das war ohne Frühstück oder?
    Planung klingt auch fein, shoppen haben wir auch immer direkt am Anfang nen großen Stop in der Sawgrass Mall.
    Tag 3 könnte für die Kids bissl langweilig werden. Obwohl der Strand ist da ja auch direkt vor Ort.
    11/17 20 Tage Sunshine State mit Baby und Kleinkind <-- Klick für Reisebericht
    04/18 Salty Dog Cruise <-- Klick für Reisebericht

  9. #9
    FLI-Member
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    50
    Sun Tower ist ohne Frühstück, wäre aber kein Problem, da wir eh keine großen Frühstücker sind. Für die Kids ein Müsli und die Eltern brauchen erst mal nur Kaffee und das kann man ja auf dem Zimmer zu sich nehmen. Danke für eure Meinungen.

Ähnliche Themen

  1. 1. Mal nach Florida und USA - April 2019 - Reiseplanung
    Von Flofan2019 im Forum Roads & Places
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 16.03.2018, 10:27
  2. conch republic - Geburtstag Key west 23.04.2019
    Von Flofan2019 im Forum Roads & Places
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2017, 16:27
  3. Florida und Karibik
    Von laola78 im Forum Roads & Places
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 15:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •