Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Relaxen zwischen New Orleans und Pensacola Beach

  1. #1
    FLI-Member Avatar von fussel
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    207

    Relaxen zwischen New Orleans und Pensacola Beach

    Hallo liebe Forenmitglieder!

    Aktuell plane ich unsere Südstaatenreise, die leider erst im April/Mai 2019 stattfindet, aber Vorfreude ist ja bekanntlich die größte Freude

    Die Route sieht grob so aus:
    Atlanta- Gatlinburg- Nashville- Memphis- Jackson- New Orleans- ???- Montgomerey oder irgendein Ort, der ungefähr in der Mitte liegt- Atlanta.

    Leider haben wir für die Tour nur 14 Nächte Zeit, möchten aber nach NOLA noch gerne 2-3 Nächte an der Küste verbringen.
    Ich habe mir schon viele Berichte durchgelesen, bin aber immer noch nicht schlauer
    Welchen Ort könnt ihr mir empfehlen, um ein bisschen zu Relaxen? Am liebsten wäre mir ein etwas kleinerer Ort, der nicht nur aus Bettenhochburgen besteht. Wie sieht's in der Gegend Orange Beach/Gulf Stores aus?
    Das scheint mir nicht so verbaut zu sein, wie zb Pensacola Beach, oder täusche ich mich da?

    Ich freue mich über eure Anregungen

    LG Tanja
    Dezember 2017: Route 66 und Vegas

  2. #2
    FLI-Gold-Member
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    3.124
    Hallo Fussel,

    ich fürchte, das täuscht Du Dich gewaltig. Ich würde eher rüber auf die Florida-Seite fahren, aber eher hinter Pensacola, oder Destin und die Gegend entlang der Scenic 30A (also zwischen Destin und Panama City Beach, um von den Hochburgen verschont zu bleiben). Da gibt es diese neumodischen Orte Seaside (bekannt aus dem TV > The Truman Show), Watercolor, Rosemary Beach, usw.. Vielleicht findest Du da ein erschwingliches Häuschen, Condo bzw. Hotel(suite). Der Strand ist da nur über die Straße bzw. Treppen zu erreichen. Die Outlets und andere Ziele, wie Eden Garden State Park, versch. Beach State Parks, oder The Village of Baytowne Wharf in Miramar http://www.baytownewharf.com/ zum Schlendern, usw. sind in der Nähe.

    Ihr könntet ja in einem Hotel zwischen Pensacola und Sandestin unterkommen und die Strände der vorgelagerten Inseln nutzen, es sei denn, Ihr möchtet ohne Anfahrt direkt am Strand wohnen. Auf Google Maps kann man sich die Regionen recht gut anschauen und mit der Lage der angebotenen Unterkünfte abgleichen (ich nutze da gerne die Street-View-Funktion für den Blick von der Wasserlinie aus, da sehe ich ganz genau, ob Bunker noch sichtbar sind, oder nicht).

    Abgeschieden wirst Du auf der alabamischen Seite wohl nur ganz hinten in Ft. Morgan sein. Aber das lohnt bei 2-3 Tagen wirklich nur, wenn man auch nicht "raus" will/muss, sondern nur Strand und Relaxen mag. Und günstig ist die Ecke - der Panhandle allgemein in Sachen Ferienwohnung/-haus mieten - nicht unbedingt, insbes. zu Ferienzeiten.

    Viel Glück bei der Suche!

    LG,
    Topefa

  3. #3
    FLI-Member Avatar von usaletsgo
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    127
    Bei Orange Beach ist der Gulf SP sehr schön. Dauphin Island, St. George Island (FL) wären weitere Möglichkeiten.
    Viele Grüße
    _______________________________________

    Dirk

  4. #4
    FLI-Gold-Member
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    3.124
    Nur Strand und Natur findest Du auch im St. Joseph Peninsula State Park, wo man ein Strandhäuschen mieten kann (siehe unten auf S. 3 der Photo Gallery): https://www.floridastateparks.org/photos/St-Joseph
    Das würde ich ganz gerne irgendwann mal machen, da würden sich tatsächlich 3 Tage Auszeit anbieten.

    Aber da hast Du dann schon alle anderen Orte da oben quasi hinter Dir gelassen... nach Apalachicola und St. George Island kommt nicht mehr viel.

    LG,
    Topefa

  5. #5
    FLI-Member Avatar von fussel
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    207
    Topefa, vielen Dank für dein Input.
    Ich werde mir das mal genauer anschauen, denke aber, dass wir nicht soweit nach Florida rein fahren werden, bis Fort Walton Beach/Destin wäre noch grade so okay in einem Rutsch zu fahren (wobei mir auch das schon fast zu weit ist, sind gut 250 Meilen). Ich möchte ungern nochmal ne Nacht dazwischen schieben.
    Ich werde mir das aber auf jeden Fall man bei Google Street View angucken.
    Und so ganz einsam brauch ich es jetzt auch nicht, man sollte schon in der Nähe was Unternehmen können, denn nur am Strand liegen ist nix für meinen Männe
    Wir wären dort in der Woche nach den Osterferien, da findet sich hoffentlich was bezahlbares am Strand.
    Ein Hotelzimmer reicht uns, da wir in der Regel nicht selber kochen.

    Usaletsgo, die Ecke schau ich mir auch noch genauer an.
    Dezember 2017: Route 66 und Vegas

  6. #6
    FLI-Member
    Registriert seit
    20.01.2003
    Ort
    Zittauer Gebirge / Oberlausitz
    Beiträge
    194
    Hallo Fussel,

    wir haben dieses Jahr Ende Mai für eine Woche eine Wohnung in den Golf Shores Alabama
    gemietet. Es ist für uns das erste Mal in Alabama, bis Destin waren wir schon einmal.
    Gern kann ich Dir Ende Juni davon berichten ....wir sind selbst gespannt....

    Gruß
    Sabine

  7. #7
    FLI-Member Avatar von fussel
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    207
    Zitat Zitat von Sabine66 Beitrag anzeigen
    Hallo Fussel,

    wir haben dieses Jahr Ende Mai für eine Woche eine Wohnung in den Golf Shores Alabama
    gemietet. Es ist für uns das erste Mal in Alabama, bis Destin waren wir schon einmal.
    Gern kann ich Dir Ende Juni davon berichten ....wir sind selbst gespannt....

    Gruß
    Sabine
    Ui, das wäre toll
    Dann wünsche ich euch schon mal einen schönen Urlaub
    Dezember 2017: Route 66 und Vegas

  8. #8
    FLI-Gold-Member
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    3.124
    Hallo Fussel,

    kurzes Update:
    Gulf Shores in AL hat sich gemausert, die haben den Strand neu aufgeschüttet und mit Infrastruktur gut gestaltet. Also Daumen hoch, falls Ihr dort schon mal einen Zwischenstopp einlegen wollt. Kurz danach kommt auch noch ein Strand mit Pier und später Orange Beach, wenngleich ich finde, dass der Sand auf der FL-Seite einfach nochmal weißer wird. Und wenn Du Muscheln sammeln willst, schau lieber in AL, denn in Destin habe ich im weißen Sand bei noch türkisenerem Meer quasi nichts gefunden.

    Allerdings sind die Preise in der Nach-Osterwoche sicherlich noch nicht so dolle. Es ist noch immer viel los (in FL weiter hinten ist die 98-er im Dauer-Zähflüssig-Zustand), viele Unterkünfte noch sehr teuer und nicht unter 7 Tagen zu mieten. Hotels dürften gehen, aber vielleicht nicht immer in Strandlage - einfach rechtzeitig buchen oder flexibel sein.

    Was auch noch nett sein soll auf dem Weg nach Destin, ist Okaloosa Island mit Pier, aber auch die Bayside. bens2613 hatte in ihrem letzten Bericht mit family reunion ganz schöne Fotos.
    Dann, wenn Zeit ist, natürlich bei den Blue Angels vorbeischauen (am Morgen nochmal checken, ob die Primadonnas tatsächlich starten, oder die Zeiten verlegt haben) und anschließend unbedingt eine Weile durch den historischen District von Pensacola schlendern, inkl. den netten Sträßchen rund um den hübschen Park Seville Square bei der Old Christ Church. Ich mochte die schönen Häuschen drumherum, insbes. die in der kleineren Zaragoza Street, die im Endeffekt in östlicher Richtung automatisch im am Wasser verlaufenden Bayfront Pkwy endet.

    LG,
    Topefa

  9. #9
    FLI-Member Avatar von fussel
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    207
    Vielen Dank Topefa, das hört sich toll an
    Wenn wir Glück haben, können wir 2-3 Nächte länger bleiben, dann fahren wir vielleicht doch noch etwas weiter...
    In genau einem Jahr sollten wir da sein und ich würde am liebsten schon anfangen zu buchen
    Leider kann ich den Urlaub erst im September beantragen, aber das ein oder andere Hotel werde ich sicher schon vorher buchen, wenn es kostenfrei stornierbar Ist.
    Ach Mensch, das ist noch sooooo lange
    Dezember 2017: Route 66 und Vegas

Ähnliche Themen

  1. 3300 Meilen: Die Lipper unterwegs zwischen Fort Myers und New Orleans
    Von floridaday im Forum Reiseberichte über Florida
    Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 19.10.2015, 20:46
  2. Life is a Beach : Relaxen in Florida 2015
    Von Makadamisier im Forum Reiseberichte über Florida
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 10:32
  3. Road Trip: Atlanta, New Orleans, Pensacola, Orlando + Ostküste
    Von Horsefeather im Forum Roads & Places
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.05.2015, 16:33
  4. Pensacola Beach oder Panama City Beach?
    Von The Honk im Forum Roads & Places
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 02:19
  5. Wo Zwischenstop am 98er rtg. Osten zwischen Pensacola und Crystal River
    Von bibele2910 im Forum Fragen & Infos zu Motels, Hotels & Mehr
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 12:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •