3 Wochen mit Baby in Florida

Turbotobi76

FLI-Silver-Member
Beitritt
17 Jun 2009
Beiträge
2.101
Ort
Filstal
Wir mussten wegen corona ein Haus stornieren, haben 100% des Geldes zurück erhalten über Fewo.
Bei den Storno Konditionen direkt beim Vermieter hätten wir ca. 200€ bezahlen müssen.
Also nicht nur den Endbetrag sondern auch die Konditionen vergleichen.
 

Anselm

FLI-Bronze-Member
Beitritt
15 Jan 2015
Beiträge
662
Ort
Süden vom Norden
Wir mussten wegen corona ein Haus stornieren, haben 100% des Geldes zurück erhalten über Fewo.
Bei den Storno Konditionen direkt beim Vermieter hätten wir ca. 200€ bezahlen müssen.
Also nicht nur den Endbetrag sondern auch die Konditionen vergleichen.
Das kann ich auch nur empfehlen. Bei meiner aktuellen Suche bin ich auf so ziemlich alles von sehr kulant bis "business as usual" gestoßen.
Es gibt neben Fewo und Airbnb aber auch bei einigen Agenturen und Privatanbietern in Cape Coral gute Storno-Bedingungen. Man muss die AGB halt genau vergleichen in diesen Zeiten bzw. vorher nachfragen.
 

melanie&thomas

FLI-Newbie
Beitritt
11 Mai 2017
Beiträge
6
Hallo Vielflieger,

ich kann dir ein Ferienhaus in Ft. Myers empfehlen:


Hoffe das kann ich hier so posten?! Wir waren dort bereits zweimal mit unseren Kindern. Beim ersten Besuch war unsere Tochter 13 Monate, also ziemlich gleichalt wie bei euch dann. Das Haus ist super für Kinder ausgestattet, Babybett, Spielzeug etc. Und unser Highlight war der Pool der flach abfällt. So konnte unsere Tochter quasi im flachen Wasser sitzen und planschen.
Ausserdem ist die Lage einfach super, man ist super zentral und innerhalb von 10-15 Minuten am Strand.
 

Etimommi

FLI-Silver-Member
Beitritt
15 Apr 2015
Beiträge
884
Ort
SLS
Hallo Vielflieger,

ich kann dir ein Ferienhaus in Ft. Myers empfehlen:


Hoffe das kann ich hier so posten?! Wir waren dort bereits zweimal mit unseren Kindern. Beim ersten Besuch war unsere Tochter 13 Monate, also ziemlich gleichalt wie bei euch dann. Das Haus ist super für Kinder ausgestattet, Babybett, Spielzeug etc. Und unser Highlight war der Pool der flach abfällt. So konnte unsere Tochter quasi im flachen Wasser sitzen und planschen.
Ausserdem ist die Lage einfach super, man ist super zentral und innerhalb von 10-15 Minuten am Strand.
Wo genau ist das Haus? Die Ecke kommt mir sehr bekannt vor.
 

vielflieger

FLI-Newbie
Beitritt
31 Dez 2020
Beiträge
5
  • Thread Starter Thread Starter
  • #26
Hallo Vielflieger,

ich kann dir ein Ferienhaus in Ft. Myers empfehlen:


Hoffe das kann ich hier so posten?! Wir waren dort bereits zweimal mit unseren Kindern. Beim ersten Besuch war unsere Tochter 13 Monate, also ziemlich gleichalt wie bei euch dann. Das Haus ist super für Kinder ausgestattet, Babybett, Spielzeug etc. Und unser Highlight war der Pool der flach abfällt. So konnte unsere Tochter quasi im flachen Wasser sitzen und planschen.
Ausserdem ist die Lage einfach super, man ist super zentral und innerhalb von 10-15 Minuten am Strand.
Danke dir, das ist leider schon gebucht. Habe jetzt mal einige Zeit investiert und mich entschlossen nur stornierbare Angebote in Erwägung zu ziehen. Wer weiß, was noch kommt. Spannend ist, dass es auch einige deutsche Agenturen gibt. Leider gibt es bei Vestveva zB keine kostenlose Stornierung. Ich komme jetzt bei Cape Coral oder Naples raus. Mal schauen :I
 

melanie&thomas

FLI-Newbie
Beitritt
11 Mai 2017
Beiträge
6
Wo genau ist das Haus? Die Ecke kommt mir sehr bekannt vor.

Das Haus ist in der Wohnanlange Beachwalk Isles in der Ecke Iona
Danke dir, das ist leider schon gebucht. Habe jetzt mal einige Zeit investiert und mich entschlossen nur stornierbare Angebote in Erwägung zu ziehen. Wer weiß, was noch kommt. Spannend ist, dass es auch einige deutsche Agenturen gibt. Leider gibt es bei Vestveva zB keine kostenlose Stornierung. Ich komme jetzt bei Cape Coral oder Naples raus. Mal schauen :I

Ach schade! Ja stornierbar hat sich für uns letztes Jahr auch als goldrichtig erwiesen! Wünsche euch noch viel Erfolg bei der Haussuche
 

Holm

FLI-Bronze-Member
Beitritt
23 Feb 2008
Beiträge
706
Ort
bei den Schwarzgelben
Wir haben für diese Jahr wieder bei Intervillas gebucht weil die gesamte Abwicklung und Betreuung uns sehr gut gefallen hat. Eine Coronaversicherung haben wir zusätzlich abgeschlossen. Diese beinhaltet aber keinen Ersatz bei Einreisesperre. Haben uns deshalb noch einmal an Intervillas gewandt und folgende schriftliche Antwort erhalten, mit der wir sehr gut leben können.

" Danke für Ihre Buchung und Ihre Nachricht. Wir handhaben das aktuell so dass wir, wenn Einreiseverbot ist, den Gästen einen Gutschein ausstellen über den Betrag der erhaltenen Zahlung. Dann können Sie innerhalb von 1.5 Jahren umbuchen. oder Sie buchen direkt um - da sind wir flexibel und auch was die Gültigkeitsdauer des Gutscheins anbelangt ist nichts in Stein gemeisselt. "
 
Oben