Aldi Talk USA / Mexiko

essener

FLI-Bronze-Member
Beitritt
9 Nov 2008
Beiträge
498
Ich bin nicht so sehr der Technik-Freak und komme eigentlich innerhalb Deutschlands und bei meinen diversen Reisen innerhalb Europas ganz gut mit meinem Aldi Talk S zurecht.

Im Sommer geht die Reise wieder einmal nach Mexiko ( Yucatan ) und in die USA ( Florida ) und ich möchte meinen Aldi-Tarif in der Reisezeit um das Welt Internet-Paket 50 für 4,99 € pro 7 Tagen für evtl. Notfälle erweitern. Meinen normalen Bedarf an Internetzugriff gedenke ich, wie in der Vergangenheit üblich über WLAN-Zugänge der jeweiligen Unterkünften zu decken.

Hat jemand Erfahrungen ob mich Probleme erwarten oder ob ich eventuelle Besonderheiten zu berücksichtigen habe.
 

Turbotobi76

FLI-Silver-Member
Beitritt
17 Jun 2009
Beiträge
2.050
Ort
Filstal
Hi,

das sind halt nur 50MB die sind heutzutage ganz ganz schnell weg. Beim letzten Urlaub hatte ich mein Handy mit Aldi Talk dabei. Datenverbindung deaktiviert und nur W-Lan genutzt wo möglich. Telefonieren wäre auch ohne Paket möglich gewesen, Erreichbarkeit war auch gegeben.

Hatte nur geringes Online Guthaben und mit 2x 5€ Aufladecodes mitgenommen, aber nicht gebraucht.

Wenn dir das häufig verfügbare W-Lan reicht brauchst du kein extra Paket von Aldi und wenn du mobile Daten nutzen willst erscheint mir das 50MB Paket witzlos und überteuert. Dann lieber eine US Sim für ~ 20€

Gruß Tobias
 
Oben