Alles zu Attraktionen und Freizeitparks in Zeiten von Corona

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.196
Ort
Deutschland, NRW
Hier können Fragen und Informationen rund um die Freizeitangebote in Florida in Zeiten von Corona eingestellt werden, z.B. Fragen zu Öffnungszeiten oder Schließungen der Parks, Rückgabe von Tickets, Erstattungsmöglichkeiten usw. Bitte beschränkt euch auf gesicherte Infos und belegt diese mit einer Quellenangabe oder entsprechenden Links. Danke!
 

DigitalOlli

FLI-Silver-Member
Beitritt
3 Nov 2011
Beiträge
1.240
Ort
Dortmund
Hier der Umgang von Disney mit den Tickets.

Zur Seaworld Gruppe ist es leider sehr schwer Infos zu bekommen.
Das Gilt im mom aber nur für Disney US Tickets die direkt von Disney US gekauft wurden.

Die UK/IE haben andere Konditionen. hierbei gilt das alle 2020 UK Ultimate Tickets bis 30.09.2021 automatisch gültig bleiben und genutzt werden können.
 

Nordlicht

FLI-Gold-Member
Beitritt
22 Aug 2009
Beiträge
2.866
Nur als Info, auch wenn es die wenigsten betrifft, und uns war ich benutzt das nichts: wir haben jahreskarten von sea World. Da ist eine Mail bekommen, dass sie aufgrund der Schließungen für jeden kostenlos die Jahreskarten um einen Monat verlängern. In der Zeit werden wir aber z.b. nicht wieder hinkommen...
 

DerTobi75

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Okt 2009
Beiträge
597
Nur als Info, auch wenn es die wenigsten betrifft, und uns war ich benutzt das nichts: wir haben jahreskarten von sea World. Da ist eine Mail bekommen, dass sie aufgrund der Schließungen für jeden kostenlos die Jahreskarten um einen Monat verlängern. In der Zeit werden wir aber z.b. nicht wieder hinkommen...
Das ist bei Disney ähnlich, Jahreskarten werden um die Anzahl der Tage verlängert, an denen WDW geschlossen ist.
 

Pippilotta

FLI-Starter
Beitritt
23 Apr 2016
Beiträge
45
Ort
Bremen
Hat schon jemand Erfahrungen mit Expedia gemacht bzgl. der Aktivitäten für einen bestimmten Tag?
Ich hatte dort Ein-Tages-Tickets für Busch Gardens für den 01.04.20 gekauft...
 

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.189
Ort
Bayern
Hat schon jemand Erfahrungen mit Expedia gemacht bzgl. der Aktivitäten für einen bestimmten Tag?
Ich hatte dort Ein-Tages-Tickets für Busch Gardens für den 01.04.20 gekauft...
Das würde mich auch interessieren. Wir haben für vier Personen dort ein 3 Tages Ticket gekauft....
 

DigitalOlli

FLI-Silver-Member
Beitritt
3 Nov 2011
Beiträge
1.240
Ort
Dortmund
Hat schon jemand Erfahrungen mit Expedia gemacht bzgl. der Aktivitäten für einen bestimmten Tag?
Ich hatte dort Ein-Tages-Tickets für Busch Gardens für den 01.04.20 gekauft...
Selber nicht aber ein bekannter, mit expedia gibt es wohl bei allem möglichen Buchungen Stress. Kaum durchkommen, unfreundlich, keine Kulanzregelungen.
Wünsch dir viel Glück da etwas geregelt zu bekommen. Vielleicht hast du da eher Glück bei Busch Gardens selber.

Es zeigt sich leider wie so oft, das es besser ist direkt bei den Veranstaltern ( Flug, Parks usw) zu buchen.
 

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.189
Ort
Bayern
Selber nicht aber ein bekannter, mit expedia gibt es wohl bei allem möglichen Buchungen Stress. Kaum durchkommen, unfreundlich, keine Kulanzregelungen.
Wünsch dir viel Glück da etwas geregelt zu bekommen. Vielleicht hast du da eher Glück bei Busch Gardens selber.

Es zeigt sich leider wie so oft, das es besser ist direkt bei den Veranstaltern ( Flug, Parks usw) zu buchen.
Hotels habe ich bei Expedia nur stornierbar gebucht. Die machen mir somit zum Glück kein Kopfzerbrechen. Aber die Park tickets mit knapp 400 Euro sind natürlich nicht stornierbar. Gedanklich habe ich den Urlaub und das Geld eh schon angeschrieben....

Der Kundenservice seitens von Expedia war schon ohne corona unterirdisch (so zumindest meine Erfahrungen....)
 

Eazy B

FLI-Member
Beitritt
11 Jul 2019
Beiträge
94
Ort
Ruhrpott
Über Expedia habe ich, neben 2 Hotels, ebenfalls 1-Tages-Tickets für Disney geholt. Ebenfalls nicht "stornierbar".
Jedoch denke ich mir: Ich hab für den xx.xx.xxxx ein Tagesticket. Expedia kann aber - bedingt durch Einreiseverbot, Schließung des Parks - nicht die vertraglich vereinbarte Leistung erfüllen. Also müsste es doch das Geld zurückgeben.
Oder sehe ich das falsch?

Gilt natürlich für Tickets in naher Zukunft, nicht für bspw. November 2020
 

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.189
Ort
Bayern
Habe gerade gesehen, dass man Expedia auch für die Tickets eine Stornierungsanfrage schicken kann. Dies ist allerdings derzeit nur möglich, wenn die Leistung die nächsten 14 Tage fällig wäre.

Ginge bei mir über die App. Wir haben aber noch fast 5 Monate Zeit. Da heißt es wohl abwarten und hoffen.
 

DerTobi75

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Okt 2009
Beiträge
597
Jedoch denke ich mir: Ich hab für den xx.xx.xxxx ein Tagesticket. Expedia kann aber - bedingt durch Einreiseverbot, Schließung des Parks - nicht die vertraglich vereinbarte Leistung erfüllen. Also müsste es doch das Geld zurückgeben.
Oder sehe ich das falsch?
Gibt es da keine Geschäftsbedingungen zu, die man mal lesen kann? Bei unserer Kreuzfahrt stand das genau das so drin, dass wenn der Veranstalter absagt, wir eine Entschädigung bekommen werden.
 

Pippilotta

FLI-Starter
Beitritt
23 Apr 2016
Beiträge
45
Ort
Bremen
Erstmal sind die Parks ja nur bis 31.03. geschlossen, d.h. dann wohl mal abwarten ob die Schließung noch verlängert wird. Diese Stornierungsanfrage hatte ich auch schon ausgefüllt, bin mal gespannt ob Expedia sich daraufhin meldet.
 

DigitalOlli

FLI-Silver-Member
Beitritt
3 Nov 2011
Beiträge
1.240
Ort
Dortmund
Erstmal sind die Parks ja nur bis 31.03. geschlossen, d.h. dann wohl mal abwarten ob die Schließung noch verlängert wird. Diese Stornierungsanfrage hatte ich auch schon ausgefüllt, bin mal gespannt ob Expedia sich daraufhin meldet.
Die werden verlängert. Glaube nicht das die sich den Anweisungen der Behörden ( 8 Wochen alles zu) wieder setzten
 

missy4star

FLI-Member
Beitritt
24 Apr 2017
Beiträge
57
Wir befinden uns momentan noch in Cape Coral und wären Sonntag eigentlich Richtung Orlando aufgebrochen. Da Busch Gardens, wofür wir tickets hatten, ja geschlossen ist, haben wir telefonisch die Hotline angerufen und uns wurde der Betrag zurück überwiesen. Hierbei gab es keine Probleme und war in ein paar Minuten geklärt.
 

Eazy B

FLI-Member
Beitritt
11 Jul 2019
Beiträge
94
Ort
Ruhrpott
Hatte über ticketmaster.com Tickets für ein NBA-Spiel im April gekauft. Stornierung ging problemlos und das Geld wird demnächst auf meine KK rückgebucht
 

Billinho

FLI-Member
Beitritt
13 Mrz 2015
Beiträge
107
Hatte über ticketmaster.com Tickets für ein NBA-Spiel im April gekauft. Stornierung ging problemlos und das Geld wird demnächst auf meine KK rückgebucht
Ich habe über stuhub 4 NBA und 3 NHL Spiele gebucht. Bei einem davon war der Verkäufer Ticketmaster. Wie hast Du das storniert?

Hat jemand Erfahrungen mit stubhub? Die schreiben zu jedem Event zwar eine Mail, aber so richtig schlau bin ich nicht daraus geworden, da die Aussagen nicht konkret sind.

Zwar schreiben sie, man hätte den gewohnten Käuferschutz, aber wie und wann eine Rückerstattung erfolgt, konnte ich bislang nicht nachvollziehen. Ich bin nur fündig geworden, dass ich bei Absage die Wahl zwischen einem 120%-Gutschein oder 100% Rückerstattung hätte.

Das erste Ticket wäre für Sonntag in New Orleans gewesen.
 

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.256
Hast du bei stubhub ein übertragenes Ticket gekauft? Das hatte ich mal für ein Konzert - der erste Käufer hätte eine Gutschrift bekommen, aber ich als zweiter nichts. War also wertlos und ein paar Hundert Dollar zum Fenster raus (n)
 

Eazy B

FLI-Member
Beitritt
11 Jul 2019
Beiträge
94
Ort
Ruhrpott
Ich habe über stuhub 4 NBA und 3 NHL Spiele gebucht. Bei einem davon war der Verkäufer Ticketmaster. Wie hast Du das storniert?
Ich habe direkt über Ticketmaster.com geordert.
In der App bin ich auf meine kommenden Ereignisse, habe das Spiel angeklickt und hatte Möglichkeit zu stornieren.

Das Geld ist übrigens meiner KK gutgeschrieben worden.
 
Oben