Banana Joe Tours Miami

dieBarrier

FLI-Starter
Beitritt
31 Jul 2012
Beiträge
12
Ort
Barrien
Hey, hat jemand schon mal eine Tour mit Banana Joe unternommen? Ist sie zu empfehlen?
Wir finden die 5-stündige Tour durch Miami ganz interessant, inkl. Bootstour.
Schönen entspannten Sonntag
Danke
Sandra
 

Bigann

FLI-Member
Beitritt
11 Jun 2009
Beiträge
143
Ort
Köln
über banana joe habe ich die tour im märz gebucht.mal sehen wie es wird :)
 

dieBarrier

FLI-Starter
Beitritt
31 Jul 2012
Beiträge
12
Ort
Barrien
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
Dann warte ich mal ab, wie es euch gefallen hat. Vielleicht magst du dann mal berichten?
 

Bigann

FLI-Member
Beitritt
11 Jun 2009
Beiträge
143
Ort
Köln
Banana Joe Tours

alsoooo, habe die tour von banana joe ausprobiert und zwar die miami stadtrunfahrt mit thriller boot.

hatte die tour übers internet gebucht für ungfähr 360 us dollar....für drei personen.

wir waren verabredet für 14 uhr am bubba gump eingang , um 14:30 uhr stellten wir uns an die straße,

denn dann stand er da...

außer uns waren noch zwei personen im wagen wie sich dann herausstellte das es auch kunden waren...:?:

er hat sich nicht mal vorgestellt,wir wussten es nur weil er am steuer saß..

eine schnelle stadtrundfahrt , nur im auto gesessen ,keine bilder machen können, weil der guide nur auf die uhr schaute,

unterwegs hat er mit jemandem vom miami thriller telefoniert und uns dann abgesetzt und wir sollten um 16:00 uhr mit dem boot fahren

und er wollte uns anschließend abholen.

wir zum boot und dort wusste keiner von uns!:angry:

wir mit banana joe telefoniert und durften dann um 17:00 uhr die tour mit fahren.

die tour mit dem thriller war super schön,aber die hätten wir auch so machen können für 36 dollar pro person!!:party:

wir haben uns anschließend bei ihm beschwert was er überhaupt nicht verstehen konnte..er hat dann auch die rundfahrt kulanterweise eine

halbe stunde fortgeführt,haha.:tired:

die beiden die mit auf der tour waren ertählten das dies der zweite tag mit banana joe war,der erste ging für die beiden in die everglades

für sage ung schreibe 660 dollar,beinhaltet boots tour und anschließend alligator streicheln..für zwei personen.o_O

worum es mir ging ,das ich vielleicht in deutscher sprache etwas über miami erfahre was ich nicht wusste...pustekuchen .

was hab ich draus gelernt ? das ich das geld lieber im miromar hätte ausgeben sollen.

liebe grüße
anne
 

cocojambo

FLI-Newbie
Beitritt
1 Apr 2014
Beiträge
1
super tour

Bin da ganz anderer Meinung, wir haben letzte Woche mehrere Touren bei Banana Joe gemacht und warden mehr als zufrieden.

Die Stadtrundfahrt haben wir auch gemacht und die Infos warden Super. Das Speedboot selber war die absolute Krönung, das Boot war voll von Deutschen und Schweitzern und dieStimmungg unbeschreiblich.

Wenn man ohne Banana aufs Boot geht bekommt man außerdemm keine Erklärungg auf Deutsch.

Wir haben sonst noch die Everglades VIP Tour mit Benny gemacht Inhaber von Banana Joe) Der hat sich sogar vom Airboot in die Everglades geschmissen und einen Aligator gefangen. ....

Das war echte Unterhaltung und nicht derüblichee TouriSchrottt!

JedenCentt wert, immer wieder
 

Bigann

FLI-Member
Beitritt
11 Jun 2009
Beiträge
143
Ort
Köln
Bin da ganz anderer Meinung, wir haben letzte Woche mehrere Touren bei Banana Joe gemacht und warden mehr als zufrieden.

Die Stadtrundfahrt haben wir auch gemacht und die Infos warden Super. Das Speedboot selber war die absolute Krönung, das Boot war voll von Deutschen und Schweitzern und dieStimmungg unbeschreiblich.

Wenn man ohne Banana aufs Boot geht bekommt man außerdemm keine Erklärungg auf Deutsch.

Wir haben sonst noch die Everglades VIP Tour mit Benny gemacht Inhaber von Banana Joe) Der hat sich sogar vom Airboot in die Everglades geschmissen und einen Aligator gefangen. ....

Das war echte Unterhaltung und nicht derüblichee TouriSchrottt!

JedenCentt wert, immer wieder

na,da hattest du aber glück, wir wurden auf einem parkplatz an der bayside rausgeschmissen, wir mussten zum boot gehen

und bei uns fuhr niemand von banana joe tours mit. deshalb schrieb ich ja ,das wir die tour hätten billiger haben können.
 

fotostudio

Gast
Beitritt
3 Nov 2013
Beiträge
56
Ort
DUS-MIA
Bin da ganz anderer Meinung, wir haben letzte Woche mehrere Touren bei Banana Joe gemacht und warden mehr als zufrieden.
Die Stadtrundfahrt haben wir auch gemacht und die Infos warden Super. Das Speedboot selber war die absolute Krönung, das Boot war voll von Deutschen und Schweitzern und dieStimmungg unbeschreiblich.
Wenn man ohne Banana aufs Boot geht bekommt man außerdemm keine Erklärungg auf Deutsch.
Wir haben sonst noch die Everglades VIP Tour mit Benny gemacht Inhaber von Banana Joe) Der hat sich sogar vom Airboot in die Everglades geschmissen und einen Aligator gefangen. ....
Das war echte Unterhaltung und nicht derüblichee TouriSchrottt!
JedenCentt wert, immer wieder

...und du bist jetzt Bananajoe, stimmts?.....
 

JDDV89

FLI-Starter
Beitritt
23 Aug 2018
Beiträge
24
@caydy

Wow! Ich bin einfach nur baff! Deren wirtschaftliche Schräglage und sicherlich damit verbundenen Existenzangst kann ich verstehen, aber das gibt denen doch nicht das Recht eigenständig von Ihren AGB's abzuweichen!? Wenn Sie im Vorfeld an die Kunden appelliert hätten, nicht von Ihrem Stornorecht Gebrauch zu machen und im Gegenschluss ein entsprechend Discount eingeräumt hätten, dann hätte ich ja Verständnis für die Vorgehensweise von BananaJoe, aber das finde ich nicht richtig.

Persönliche Erfahrung BananaJoe:

Ich war letztes Jahr im April das erste Mal in Florida (mit meiner Familie) und hatte BananaJoe für eine Everglade Tour gebucht. Wir waren und sind es weiterhin echt zufrieden. Wir sind früh Morgens nach Miami gereist, sind in Downtown eingesammelt worden und hatten insgesamt eine tolle Fahrt. Unser Guide Karin hat uns auf der Fahrt zu und von dem Everglades Holiday Park viel zu Miami, Florida im allgemeinen und auch ihre persönlichen Erfahrungen erzählt. Für Florida - Neulinge wie uns, hat das Angebot gestimmt.

Vielleicht hängt die schlechten Erfahrungen auch mit der/dem jeweiligen Guide zusammen?

VG
Jérome
 

Turbotobi76

FLI-Silver-Member
Beitritt
17 Jun 2009
Beiträge
2.101
Ort
Filstal
Wäre Interessant ob die das bei allen Kunden machen oder nur bei Europäischen/Ausländischen Kunden.

So lange es die Firma noch gibt kann man sein Geld sicher einklagen aber eben in den USA, was aus dem Ausland heraus immer deutlich komplizierter ist.

Gruß Tobias
 

tobie

Administrator
Teammitglied
Beitritt
5 Apr 2003
Beiträge
8.984
Zur Info

Zum Posting von caydy, worauf sich Posting Nr 11 bezieht :

Der Beitrag wurde auf seinen eigenen Wunsch hin gelöscht.
Ebenso bat caydy um die Löschung seines Account.
 
Oben