Carnival Conquest Südliche Karibik im Mai 2017

Kleiner Hulk

FLI-Member
Beitritt
25 Dez 2011
Beiträge
88
Ort
WW
Hallo zusammen,
wir sind in 4 Wochen auf der Carnival Conquest, auf der Tour südliche Karibik.
Was können wir unternehmen auf
-Grand Turk
-La Romana Dom. Rep.
-Curacao
-Aruba??
Wir möchten eigentlich per Internet vorab alles selbst buchen, die Preise für die Landausflüge von Carnival sind wirklich horrend wie ich finde! o_O
Auf Curacao möchten wir ein "TUK TUK" mit Fahrer mieten, dieses Angebot gibt es bei Carnival gar nicht.
-Kennt jemand von Euch einen seriösen !!! Juweilier auf Curacao? Danke!

Generell -vor allem ich...- sind wir eher die Strandgänger.....

Danke für Eure Tipps!

Frohe Ostern! :)

Kleiner Hulk!
 

MaRiBi

FLI-Member
Beitritt
4 Aug 2010
Beiträge
191
Hallo,

Du hast ja hier leider keine Infos vor Deiner Tour bekommen. Würdest Du trotzdem Erfahrungen weitergeben und über deine Landgänge schreiben?

Wir haben die Tour ebenfalls gebucht und würden uns über Infos freuen.

VG MaRiBi
 

Kleiner Hulk

FLI-Member
Beitritt
25 Dez 2011
Beiträge
88
Ort
WW
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
Hallo,

Du hast ja hier leider keine Infos vor Deiner Tour bekommen. Würdest Du trotzdem Erfahrungen weitergeben und über deine Landgänge schreiben?

Wir haben die Tour ebenfalls gebucht und würden uns über Infos freuen.

VG MaRiBi
Hallo!

Ich habe gerade erste Deine Frage gelesen.
In Grand Turk waren wir am Strand mit einem fantastischen Ausblick auf die Carnival. La Romana war eine Enttäuschung, ca. 1,5 Stunden Fahrt zu einem Strand, Preisl 60$ pro Nase.
Der Strand in Aruba war sehr schön, aber es wurden unfassbare 40$ für einen Liegestuhl mit Sonnenschirm verlangt. Absoluter Rekord....Hinterher habe ich erfahren, dass wir in einem sehr schönen Hotel einen Hoteltag hätten verbringen können. Schade! Curacao war TOPP, ich wurde Geld los für Schmuck :kiss:, dass TucTuc musst Du vorher bestellen, sonst wird das nichts. Bei TRipadvisor gibt es Angebote. Die Anzahl TucTuc ist viel zu gering.
 

MaRiBi

FLI-Member
Beitritt
4 Aug 2010
Beiträge
191
Hallo,

danke für deine Antworten.

Grand Turk kennen wir schon, da reicht es ja wirklich, einfach direkt am Strand und im Margaritaville zu bleiben, das ist schon sehr cool.

Hast Du denn für La Romana eine Idee, die nicht so enttäuschend ist, was ihr im Nachhinein gerne gemacht hättet?

Welches Hotel in Aruba meinst Du denn und wie hätte das funktioniert?

Habt ihr auf Curacao eine Tour gebucht oder einfach auf eigene Faust?
 

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.224
In La Romana kann man eine Tour auf die Isla Saona machen wenn ihr genug Zeit habt. Am Schiff gebucht ist sicher nicht blöd wegen des rechtzeitig Zurückkommens.

Die Anbieter fahren eine Strecke mit einem Katamaran, eine mit Schnellboot und sind auf der naturgeschützten Insel mit Buffet und Pause in einer Lagune. Haben wir 2x gemacht, traumhaft.
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.393
Ort
Leverkusen
Hi, hier gerne meine Erfahrungen zu Deinen Fragen:

Google mal "resort for a day", da kannst Du für fast jeden Hafen die Hotels mit Strand für einen Tag finden. Oft ist es aber auch günstiger die Hotels direkt anzuschreiben und zu fragen bzw. ein Zimmer zu mieten. Wir haben das gerade erst wieder in Barbados gemacht und es war supertoll. In Aruba haben wir das mal im The Westin gemacht, aber das wurde 2014 geschlossen und ich weiß nicht was dort heute ist....

In Curacao haben wir im Mai eine tolle Katamarantour gemacht und jetzt im September wind wir einfach nur so durch die Stadt gebummelt. Vor einigen Jahren hatten wir eine tolle Sightseeing Tour mit Leo gemacht, ich glaube es war Curacao Actif, kann ich aber gerne bei Bedarf noch raussuchen.

La Romana waren wir auch mal vor Ewigkeiten irgendwo an einem Hotelstrand und das habe ich als "schlecht" in Erinnerung, viel zuviele Menschen, schlechte Liegen aber auch leider Regenwetter - hilft nicht wirklich weiter, sorry. Ich glaube es war damals Saona, auch da könnte ich bei Bedarf mal suchen.




Hallo,

danke für deine Antworten.

Grand Turk kennen wir schon, da reicht es ja wirklich, einfach direkt am Strand und im Margaritaville zu bleiben, das ist schon sehr cool.

Hast Du denn für La Romana eine Idee, die nicht so enttäuschend ist, was ihr im Nachhinein gerne gemacht hättet?

Welches Hotel in Aruba meinst Du denn und wie hätte das funktioniert?

Habt ihr auf Curacao eine Tour gebucht oder einfach auf eigene Faust?
 

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.224
Vielleicht war das in Bayahibe? Dort fahren die Boote nach Saona weg, auf Saona selbst gibt's keine Hotels.

Am öffentlichen Strand von Bayahibe waren wir auch schon, mit dem Taxi vom Schiff aus und zuerst in diesem "Künstlerort", Name vergessen. Das war etwas komisch, da das einfach ein Dorf voller Shops ist, müsste ich nicht nochmal machen. Aber der Nachmittag am Strand war sehr nett dort. Liegen gab es keine, brauche ich aber auch nicht bei dem herrlichen Strand :) Und es gab Buden mit Souvenirs, Getränken, eine Bar.... Aber nichts für den Luxusurlauber, der gerne am Hotelpool liegt :)
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.393
Ort
Leverkusen
Der Such-Ergeiz war geweckt...es war Caya Levantado (Hafen Samana Bay mit der NCL Dawn 2011) und Curacao Catamaran war Bounty Adventure Tours, sehr zu empfehlen!

Resort for a day ist nicht zwingend am Pool liegen, dann kann ich an Bord bleiben.....Ich suche mir ein Resort mit nem schönen Strand raus, aber Liege brauchen wir im "Alter" schon :giggle:.....


Vielleicht war das in Bayahibe? Dort fahren die Boote nach Saona weg, auf Saona selbst gibt's keine Hotels.

Am öffentlichen Strand von Bayahibe waren wir auch schon, mit dem Taxi vom Schiff aus und zuerst in diesem "Künstlerort", Name vergessen. Das war etwas komisch, da das einfach ein Dorf voller Shops ist, müsste ich nicht nochmal machen. Aber der Nachmittag am Strand war sehr nett dort. Liegen gab es keine, brauche ich aber auch nicht bei dem herrlichen Strand :) Und es gab Buden mit Souvenirs, Getränken, eine Bar.... Aber nichts für den Luxusurlauber, der gerne am Hotelpool liegt :)
 
Oben