Das Wetter in Florida / Klimatabellen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Redondo

Administrator
Teammitglied
Beitritt
14 Mrz 2003
Beiträge
5.107
Ort
Deutschland
Wetter und Klima in Florida

Floridas Klima wird durch mehrere Faktoren beeinflußt. Vor allem die Nähe zum Meer, die vorherrschenden Passatwinde, die hohe Sonneneinstrahlung aufgrund der Lage am Rande der Tropen, sowie im Sommer und Herbst auch die Tropischen Stürme und Hurrikane gestalten das Wetter im Sunshine State. Man kann Florida in zwei Klimazonen einteilen: Im Norden herrscht ein feuchtes, subtropisches Klima vor während man Südflorida dem tropischen Klima zuordnen kann.

Charakteristisch ist ein ganzjährlicher Niederschlag mit Höhepunkt in den Sommermonaten. Meist fällt er als "tropischer Regen". Dabei bilden sich im Laufe des Tages mächtige Gewitterwolken, die sich dann am Nachmittag sintflutartig abregnen. Stundenlange Regenfälle sind eher die Ausnahme, meist scheint nach einer Stunde schon wieder die Sonne.

Die Sommer sind heiß mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Um die Wirkung der Temperatur bei hohen Luftfeuchtigkeiten besser einschätzen zu können, hat man den sogenannten Hitzeindex eingeführt. Dieser bezeichnet die "gefühlte Temperatur", zum Beispiel entspricht die Wirkung von 31°C heißer Luft bei einer Luftfeuchtigkeit von 70% auf den menschlichen Organismus derer von 38°C bei trockener Luft. Der Hitzeindex wird auch gerne in den Wettervorhersagen mit angegeben. Einen Hitzeindex-Rechner findet Ihr hier: http://www.explorermagazin.de/heatrech.htm

Wer ein feuchtes Klima mit hohen Luftfeuchtigkeiten nicht mag, der sollte die Sommermonate von Juni bis September meiden und auf die Winter- oder Übergangsmonate im Frühjahr und Herbst ausweichen. Im Winter muß man sich allerdings auch mal auf "kühlere Temperaturen" einstellen, sogar Nachfröste sind dann - mit Ausnahme von Südflorida und den Keys - möglich. Einen Überblick gibt die folgende Klimatabelle von Miami. Tmax und Tmin bezeichnen die durchschnittlichen Tageshöchst- und Tiefsttemperaturen. Ausserdem sind die Anzahl der Regentage und die Regenmengen in den jeweilen Monaten angegeben. Und zu guter Letzt kann man auch noch die Wassertemperaturen ablesen:

MiamiJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur (°C)24,024,726,228,029,630,931,731,731,029,226,924,8
Min. Temperatur (°C)15,115,817,919,922,323,924,624,824,422,319,316,4
Niederschlag (mm)51,152,860,772,4157,7237,0144,8192,5193,8143,367,646,5
Regentage(d)5,34,64,94,59,013,813,315,014,210,97,14,5
Wassertemperatur (°C)212223242729303029272422


Aktuelle Wettervorhersagen für beliebige Orte findet Ihr hier:

Weather Underground:
www.wunderground.com

Weather Channel
www.weather.com
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben