Essen in Florida - bildhaft dargestellt

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.388
Ort
Leverkusen
Unser erster (&nicht letzter) Besuch im Bahama Breeze

Restaurant: Bahama Breeze






Ort: Fort Myers
Datum: 9. August 2012
Beschreibung/Name der Speise:


links Virgin Ultimate Pina Colada (3.49$), rechts "normale" Ultimate Pina Colada (5.99$)
sehr lecker


Flatbread with Shrimps (11.99$)
sehr lecker, viele Shrimps drauf


White Bean Hummus mit Flatbread (3.49$)
ziemlich lecker (auch wenns grad nich sooo "nett" aussieht)


Curry Chicken Rice Bowl (11.99$)
sehr exotisch mit Mandeln&Kokosnuss, etwas scharf, viel Hühnchen


Avocado and Goat Cheese Burger (10.49$)
super lecker, relativ groß


Tilapia (Tagesangebot) simply grilled (lemon-garlic-herbs) (15.39$)
"übersichtlich", aber gut gewürzt und sehr lecker

Kosten: 73.58$ inkl. Tax, ohne Tip
Mahlzeit: Dinner
Qualität der Speise: 1
Service (Schulnoten 1-6): 2

Wir saßen innen und die Atmosphäre hat uns sehr gut gefallen. Ist mal etwas anderes als Steakhouse und es gibt auch noch andere Locations in Florida wie Ft. Lauderdale (2x), Orlando (5x), Jacksonville, Miami und Tampa. Es gibt die Kette auch in anderen Staaten :yum:
 

SteveHH

FLI-Bronze-Member
Beitritt
12 Jun 2005
Beiträge
266
Bahama Breeze ist immer klasse. Die Habanero Wings (schön Scharf) oder auch die Jumbo Wings sind echt klasse.

Wir gehen immer in Orlando hin weil es in Gehweite zu unserem Hotel liegt.

Heute waren wir das erste Mal bei Cinnabon - Gott waren die lecker :updown: und heftig :confused:. Wir haben uns einen geteilt.
 

Anhänge

Greyhound

FLI-Bronze-Member
Beitritt
20 Aug 2002
Beiträge
318
Ort
MTK
Yeah
Sakrashinski sieht das Verdammt gut aus. Da müssen wir auch mal hin.(y)

Ciao
Nobbi
 

Kross

FLI-Starter
Beitritt
27 Aug 2013
Beiträge
15
Da bekommt man ja richtig Hunger. Das sieht ja total lecker aus. :)
 

inge

FLI-Member
Beitritt
12 Feb 2013
Beiträge
119
Ort
am Deich
Denny`s Orlando, International Drive
Preis: zu viel
Qualität: mäßig
Bedienung: freundlich

2013-10-08 20.04.34.jpg

Burger und Pommes staubtrocken, man kaut und kaut und hat eigentlich nur Mehl im Mund.



2013-10-08 20.04.24.jpg

Die Bratwurst hätte ich nicht mal meinem Hund gegeben, alles andere in dieser Pfanne war sehr fett und schmeckte nach nichts.


IMG-20131007-WA0000.jpg


Das war unser Frühstück. Rührei aus der Tüte mit undefinierbarem Inhalt, dazu matschige, fettige Bratkartoffeln und trockenes Toastbrot.

Das Lokal war abends gut besucht und einige Gäste bestellten den gleichen Teller wie wir. Wie man so einen Mist essen kann, will sich mir bis heute nicht richtig erschliessen. Mir ist auch rätselhaft, wie Eltern ihre Kinder mit so etwas ernähren können. Dies war übrigens unser einziges "Fastfood-Restaurant" welches wir auf unserer gesamten Reise besucht haben. Wir haben festgestellt, daß es an Fastfood nur so wimmelt. Das Essen ist garnicht so günstig in so einem Restaurant. Sehr gute Lokale mit qualitativ vernünftigem Essen muss man dagegen schon beinahe suchen als Fremder. Aus diesem Grunde haben wir uns mit viel Obst und Salat ernährt und nach sehr guten Restarants Ausschau gehalten.

LG Inge
 

Ele

FLI-Platinum-Member
Beitritt
19 Mrz 2003
Beiträge
6.669
Ort
Nottuln
und einige Gäste bestellten den gleichen Teller wie wir. Wie man so einen Mist essen kann, will sich mir bis heute nicht richtig erschliessen.
o_O Du hast es doch auch bestellt o_O ?

Und ganz ehrlich, ich finde, es gibt weitaus schlimmeres, als Bratkartoffeln und Spiegelei.
Da erwartet doch wohl niemand ernsthaft eine fettfreie Zubereitung.

Abgesehen davon bewegt sich Denny´s doch eher am unteren Ende der Preis-Scala, da kann man halt keine Gerichte, die Bioprodukte erhalten und nach ernährungswissenschaftlichen Gesichtspunkten zusammengestellt werden, erwarten.
 

inge

FLI-Member
Beitritt
12 Feb 2013
Beiträge
119
Ort
am Deich
o_O Du hast es doch auch bestellt o_O ?

Und ganz ehrlich, ich finde, es gibt weitaus schlimmeres, als Bratkartoffeln und Spiegelei.
Da erwartet doch wohl niemand ernsthaft eine fettfreie Zubereitung.

Abgesehen davon bewegt sich Denny´s doch eher am unteren Ende der Preis-Scala, da kann man halt keine Gerichte, die Bioprodukte erhalten und nach ernährungswissenschaftlichen Gesichtspunkten zusammengestellt werden, erwarten.

richtig, wir haben es bestellt. wir kamen abends in Orlando an, es war schon dunkel und wir fanden auf die Schnelle nichts besseres ohne lange suchen zu müssen. Ich musste nur Staunen, als ich sah, mit welcher Hingabe manche Gäste dieses Essen in sich reinstopften, so als wäre es das Tollste was man bekommen kann. Auf unserer ganzen Reise sah ich eigentlich immer nur diese Fastfoodläden z.T. mit fertig dekorierten Tellern in den Auslagen, auf denen trockene, kalte Pommes neben trockenen, kalten Burgern lagen. Da hat es mich ehrlich gesagt geschüttelt.


allaboutfood 1.jpg

Wenn ich daran denke, daß man für das gleiche Geld Obst und Gemüse kaufen kann, dann ist bei so einer Ernährung irgend etwas falsch in der Einstellung der Leute. Ich sah dann Mutti`s mit einem Po wie eine Bahnhofsuhr und ebensolchen Kindern. Die bekamen dann solche Sachen zu essen und noch nen halben Liter süßes, klebriges Getränk hinterher. Ich finde das ist krank. Aber jedem das seine und von mir aus sollen sie in sich reinstopfen was sie wollen.

LG Inge
 

Ele

FLI-Platinum-Member
Beitritt
19 Mrz 2003
Beiträge
6.669
Ort
Nottuln
Auf unserer ganzen Reise sah ich eigentlich immer nur diese Fastfoodläden z.T. mit fertig dekorierten Tellern in den Auslagen, auf denen trockene, kalte Pommes neben trockenen, kalten Burgern lagen. Da hat es mich ehrlich gesagt geschüttelt.
Ich habe diese fertig dekorierten Teller noch nie gesehen.
Und klar sind die Sachen auf diesen Tellern kalt, sind ja schließlich nur "Ausstellungsstücke"!


Ich sah dann Mutti`s mit einem Po wie eine Bahnhofsuhr und ebensolchen Kindern. Die bekamen dann solche Sachen zu essen und noch nen halben Liter süßes, klebriges Getränk hinterher. Ich finde das ist krank.
Und doch nur eine Momentaufnahme.
Du weißt nicht, ob es diese Dinge für die Kinder täglich zu /trinken gibt.
 

Mantax

FLI-Gold-Member
Beitritt
3 Nov 2004
Beiträge
4.792
Ort
Am Wald
Und doch nur eine Momentaufnahme.
Du weißt nicht, ob es diese Dinge für die Kinder täglich zu /trinken gibt.
Bratkartoffeln sind lecker!!

Wenn dir das Antlitz der Leute nicht passt...na guck nicht hin Inge ;) Du kannst dich ja ernähren wie du magst und in den USA gibt es viele ganz gute Restaurants. Das dürfte das kleinste Problem sein.

Ansonsten am besten Haus mieten, selber einkaufen und kochen :cool:

Lg Petra
 

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.161
Ort
Deutschland, NRW
Hallo zusammen!

Hier ist er, der ultimative Essensstrang! :-D

Was uns in vielen Reiseberichten entgegen lacht, kann hier im thematischen Zusammenhang dargestellt werden: Euer Essen in Florida im Bild und mit ein paar Anmerkungen. Damit bekommt der geneigte Leser nicht nur Hunger, sondern weiß dann auch, wo er ihn stillen kann. ;)

Bitte für jedes Bild angeben:

Restaurant:
Ort:
Datum:
Beschreibung/Name der Speise:
Kosten:
Mahlzeit: Breakfast/Lunch/Dinner
Qualität der Speise:
Service (Schulnoten 1-6):


Damit hätten wir dann gleich eine neue Empfehlungsliste. Wir sind sehr gespannt, wie das Ganze nun mit Leben und Essen gefüllt wird.

Dann haut mal rein! ;)

Gruß

Uwe
Ich zitiere hier mal Uwes 1. Beitrag in diesem Strang, um daran zu erinnern, wozu er gedacht ist ;).

Die Geschmäcker der diversen User sind natürlich verschieden, dem einen schmeckt Fastfood, dem anderen eben nicht, und die Bewertungen hier sind auch immer nur persönliche Meinungen.
Er ist aber weder als Plattform für Grundsatzdiskussionen über vernünftige und ungesunde Ernährung noch für blumige Beschreibungen der Hinterteile anderer Gäste gedacht ;).

Liebe Grüße

Manu
 

Fiametta

FLI-Member
Beitritt
9 Apr 2016
Beiträge
84
Ort
NRW
Rib City

Ort: Rib City Cape Coral
Datum: 11/2016
Preis: 12,99
Speise: Baby Back Ribs mit Coleslaw und Fries. Dazu Knoblauchbrot

keine Gourmetküche, aber ab und an mal richtig lecker.
Das garlicbread und der coleslaw sind sehr gut, das Fleisch so zart, dass es vom Knochen fällt und die Sauce eine leckere Eigenkreation, die man auch in Flaschen zum Mitnehmen erwerben kann.

Guten Hunger!
 

Anhänge

fatman

FLI-Bronze-Member
Beitritt
5 Apr 2002
Beiträge
568
Ort
nahe Bremen
Frog Pond Restaurant Redington Beach

Ort: Frog Pond Resaturant
Adresse: 16909 Gulf Blvd., North Redington Beach
Datum: Mai 2015
Speise: Asparagus Omelette with Homefries and Fruit Plate
Preis: ca. 10 $

Frog Pond ist eines unserer Stamm Restaurants wenn wir in der Gegend sind. Sehr beliebt bei Locals, große Portionen (wir teilen uns immer ein Frühstück).


CIMG8781.jpg


CIMG8784.jpg



CIMG8785.jpg
 

holgipezi

FLI-Gold-Member
Beitritt
17 Apr 2012
Beiträge
2.588
Ort
SW Florida
Breakfast in North Ft. Myers

Nicht dass ihr denkt, wir würden ständig Essen gehen :giggle:, aber das THE GO GO DINER
steht schon sooo lange auf meiner Liste. Und was soll ich sagen: 😍

Ein kleines Diner in einer unansehnlichen und eher unbelebten Strip Mall an der
Pondella Road in North Ft. Myers. Obwohl wir wirklich nur 5 min davon weg wohnen,
bin ich immer daran ,vorbeigebrettert’. Ein Fehler sag ich Euch.

Das Go Go Diner ist ein kleiner Laden mit (ich hab vergessen zu zählen) ca 8 Tischen.
Geöffnet von 7h morgens bis 14 h nachmittags. Unsere männliche Bedienung war etwas
na ja, sagen wir mal ,in Eile’ ;), die Frau hingegen freundlicher.
Alles was so an uns vorbeigetragen wurde, sah ,very delicious’ aus. Hier mal ein paar Fotos
(ich hoffe sie stehen nicht seitenverkehrt, dann müsst Ihr etwas Kopfgymnastik machen :LOL:)

12F0B69F-F232-4AB2-8130-89A30E2FAF67.jpg

44171200-08FC-40A0-9194-F3AEB8F03C1E.jpg

FA5A0EBA-F596-4777-8B2E-DD014B38FAE8.jpg
 

Anhänge

holgipezi

FLI-Gold-Member
Beitritt
17 Apr 2012
Beiträge
2.588
Ort
SW Florida
ich sehe gerade, dass auf der Karte als Öffnungszeiten 7-3 steht, Google warf mir
7-2 raus. Sorry! Wenn Frühstück bzw Brunch, dann findet das bei uns eh vor 2h
nachmittags statt :-D
 

Travel_Me

FLI-Starter
Beitritt
24 Mai 2019
Beiträge
17
Wow, dankefür die vielen Tipps. Jetzt habe ich direkt Hunger und freue mich auf den nächsten Besuch.
 

fatman

FLI-Bronze-Member
Beitritt
5 Apr 2002
Beiträge
568
Ort
nahe Bremen
Frog Pond North Redington Beach

Moin,

hier ein paar "Appetizer" vom Frog Pond Restaurant in North Redington Beach, wenn man in der Gegend ist sollte man mindestens einmal hingehen. Die Portionen sind riesig, die Preise okay und die Bedienung top.

Am Wochenende ist mit längeren Wartezeiten zu rechnen.

Hier der kleine Früchteteller:




Omelett mit frischen Pilzen und Zwiebeln:




Omelett mit frischem grünen Spargel und Schinken, gibt es leider nicht immer


 
Oben