FAQ zur Mietwagenbuchung, Versicherungen, Upgrades, etc

Saarbotakt

FLI-Silver-Member
Beitritt
15 Jan 2015
Beiträge
1.107
Soweit ich es noch richtig in Erinnerung habe, gibt es
LIS einmal für alle Bundesstaaten außer Kalifornien und einmal
alle Bundesstaaten inkl. Kalifornien.
 

Hemmi

FLI-Silver-Member
Beitritt
10 Sep 2010
Beiträge
1.396
Ort
Baden Württemberg
Soweit ich es noch richtig in Erinnerung habe, gibt es
LIS einmal für alle Bundesstaaten außer Kalifornien und einmal
alle Bundesstaaten inkl. Kalifornien.
Das heißt also, wenn ich das so angegeben habe, bin ich auf der sicheren Seite in Florida?

Optionale Versicherungen für die USA:
Haftungsbeschränkung (LDW):
Zustimmung
Zusatzhaftpflichtversicherung (LIS):
Zustimmung
Haftpflichtzusatzversicherung (LIS) Anmietungen, die in allen Bundesländern, einschliesslich Kalifornien, beginnen:
Ablehnung
Unfallversicherung / Gepäckversicherung (PAI/PEC):
Ablehnung

Und wenn ich einmal in Kalifornien über Hertz ein Auto mieten möchte, dann muss ich die andere LIS auch noch mit angeben, richtig?
Mann, da blickt man ja wirklich nicht so schnell durch...:confused:
 

GerWonder

FLI-Newbie
Beitritt
6 Dez 2016
Beiträge
6
Das heißt also, wenn ich das so angegeben habe, bin ich auf der sicheren Seite in Florida?

Optionale Versicherungen für die USA:
Haftungsbeschränkung (LDW):
Zustimmung
Zusatzhaftpflichtversicherung (LIS):
Zustimmung
Haftpflichtzusatzversicherung (LIS) Anmietungen, die in allen Bundesländern, einschliesslich Kalifornien, beginnen:
Ablehnung
Unfallversicherung / Gepäckversicherung (PAI/PEC):
Ablehnung

Und wenn ich einmal in Kalifornien über Hertz ein Auto mieten möchte, dann muss ich die andere LIS auch noch mit angeben, richtig?
Mann, da blickt man ja wirklich nicht so schnell durch...:confused:

Hallo in die Runde,
ich würde da gern direkt noch eine Frage hinten anstellen. Bedeutet dies das man mit dem Mietwagen beispielsweise aus Las Vegas ohne die Sonder-LIS nach Kalifornien einfahren kann oder benötigt man dann bereits diese Sonder-LIS für Kalifornien?

Vielen Dank für eure Antworten
 

MCMLS

FLI-Starter
Beitritt
14 Jan 2017
Beiträge
27
Guten Morgen,

ich werde immer noch nicht schlau aus allem hier.

Ich habe ein Fahrzeug bei Alamo gemietet und habe folgende Inkl. Leistungen:

Vollkasko/diebstahlschutz
(usa:eek:hne Selbstbeteiligung)
inklusive
Erweiterte Haftpflichtversicherung
(us/ca: Bis 1 Mio.$)
inklusive
1. Tankfüllung
inklusive
Concession Recoup Fee 11.11%
inklusive
Rental Car Facility Chg 4.85 Pro Tag Pro Tag
inklusive
Tire Battery Fee .02 Day
inklusive
Florida Surcharge 2.00 Pro Tag Pro Tag
inklusive
Kfz-zulassungsgebühr
inklusive
Steuern
inklusive
Unbegrenzte Km
inklusive
3 Zusatzfahrer Ab 25 Jahren


inklusive






Kann mir mal einer erklären, was die rot markierten Inkl Leistungen genau sind? Was steckt dahinter? Bei ALAMO finde ich dazu nichts.

Lieben Dank
 

hallo333

FLI-Bronze-Member
Beitritt
20 Mrz 2015
Beiträge
337
Ort
Pfalz
Guten Morgen,

sind Steuern und Abgaben die der Vermieter auf dich abwälzt.

Grüße
 

MCMLS

FLI-Starter
Beitritt
14 Jan 2017
Beiträge
27
Ok vielen Dank. Bei 15 Tage FFAR inkl diesen Gebühren und der Tankregel voll abgeholt und leer abgestellt bin ich mit 690 Eur zufrieden.
 

Floridalover

FLI-Starter
Beitritt
29 Mrz 2015
Beiträge
23
Ok vielen Dank. Bei 15 Tage FFAR inkl diesen Gebühren und der Tankregel voll abgeholt und leer abgestellt bin ich mit 690 Eur zufrieden.
Hi, das hört sich gut an. Darf ich fragen wo du gebucht hast. Bin derzeit auf der Suche für Ende Okt./Mitte Nov.

Danke dir im voraus.:)
 

hallo333

FLI-Bronze-Member
Beitritt
20 Mrz 2015
Beiträge
337
Ort
Pfalz
Es gab hier mal zum Jahreswechsel relativ günstig bei dem ADAC für gute 250€/Woche FFAR zu mieten.

Haben wohl einige zugeschlagen, wir haben bei Alamo für 14 Tage 519€ FFAR bezahlt.
 

Caki

FLI-Bronze-Member
Beitritt
30 Jul 2014
Beiträge
600
Ort
Gladbeck
Sehe ich das richtig dass bei der Hertz Gold Buchung meine Frau, die natürlich mit mir in einem Haushalt lebt, das Auto genauso fahren darf wie ich?
Oder muss ich da noch extra was dazu buchen?
 

Kekskrümelchen

FLI-Gold-Member
Beitritt
18 Sep 2008
Beiträge
2.689
Sehe ich das richtig dass bei der Hertz Gold Buchung meine Frau, die natürlich mit mir in einem Haushalt lebt, das Auto genauso fahren darf wie ich?
Oder muss ich da noch extra was dazu buchen?
Ja, das siehst du richtig. Und du musst sie nicht extra im Mietvertrag eintragen lassen.
 

Caki

FLI-Bronze-Member
Beitritt
30 Jul 2014
Beiträge
600
Ort
Gladbeck
Wow - das liebe ich so an diesem Forum.
Gerade mal auf der Hauptseite gewesen, 1x aufgefrischt, schon kompetente Antwort.
Vielen Dank :yes:
 

TomseT

FLI-Member
Beitritt
8 Feb 2016
Beiträge
65
Ich habe am Wochenende mal beim ADAC gestöbert und da ist mir bei den Leistungen von SIXT folgender Passus aufgefallen:

"Versicherung gegen unterversicherte Unfallgegner wird nicht angeboten"


Was bedeutet das nun im Detail? Bin davon ausgegangen, das da sowieso die Vollkasko greift oder irre ich mich da? Bei welchem konkreten Schadensfall würde das denn ein Nachteil für mich sein?
 

Rover71

FLI-Silver-Member
Beitritt
26 Sep 2006
Beiträge
2.144
Ort
Rhein-Main
Meines Wissens nach wenn Du einen Unfall hast bei dem Du oder einer Deiner Mitfahrer verletzt wirst und der Unfallgegner unterversichert ist geht's Du, in Bezug auf Schmerzensgeld oder andere Entschädigungen, leer aus.
 

hermanion

FLI-Member
Beitritt
9 Feb 2017
Beiträge
101
Thema SIXT und Abholung des Fahrzeuges am Counter.

In der Regel versuchen die Mitarbeiter dort ja noch mehr für den Vermieter herauszuholen, was auch in Ordnung ist. Upselling geht immer, gerade bei Urlaubsfreudigen :)

Ich bin jedoch gerne darauf vorbereitet - und kam bisher selber zu dem Eindruck, dass bis auf eine höhere Fahrzeugkateogrie der Mitarbeiter mir gar nicht mehr anbieten kann, oder?

Aktuell ist folgendes inkludiert (STAR über ADAC):

MautExpress Service
Zusatzhaftpflichtversicherung mit 1 Mio USD Deckung (SLI)
Vollkaskoschutz ohne Selbstbehalt (SLDW, no excess)
unbegrenzte Kilometer
alle Zusatzfahrer
Versicherung gegen unterversicherte Unfallgegner wird nicht angeboten
Glas- u. Reifenschutz inkl.
Haftpflichtversicherung (TI)
KFZ-Diebstahlschutz ohne Selbstbehalt
Steuern und Gebühren auf alle Inklusivleistungen
Tank voll übernehmen und voll abgeben

Ich habe versucht auf der Webseite von SIXT noch mehr zu finden, bin aber gescheitert.

Mehr als Tankservice (leer abgeben) und höhere Kategorie kann er mir nichts anbieten, oder gibt es noch weitere Versicherungspakete? Den Mautservice haben wir bewusst gewählt (Bequemlichkeit sind uns die 20-50$ im Vergleich zu manuellen Varianten wert)

lg & danke

hermanion
 

siris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
26 Aug 2015
Beiträge
669
Ort
Niedersachsen
mir fällt spontan die raodassistance versicherung von alamo ein, die gerne vor ort als zusatzleistung verkauft wird.
sie beinhaltet bei verlust des autoschüssels den ersatz und falls der reifen platt ist
 

Joschimar

FLI-Bronze-Member
Beitritt
21 Mai 2008
Beiträge
702
Ort
Frankfurt
Ich habe meine Kreditkarte probeweise geändert bekommen. In dem Umfang enthalten ist jetzt eine Vollkaskoversicherung für Mietwagen!
Hat das schonmal jemand gehabt und wenn ja ist es zu empfehlen oder sollte ich weiterhin wie bisher buchen?

Jahrelang habe ich mit voreingestellten Versicherungen keine Probleme gehabt, mit dieser Konstellation, könnte es gut sein, dass ich etwas ändern könnte. Allerdings möchte ich auch nicht wegen 5 € rumdiskutieren über Kratzer oder ähnliches, die man mir aufs Auge drücken können wollte, weil ich eben keine Vers bzw. eine fremde Versicherung habe?
 

SergeantHobbs

FLI-Silver-Member
Beitritt
19 Okt 2014
Beiträge
1.527
Ort
Canada
Ich habe meine Kreditkarte probeweise geändert bekommen. In dem Umfang enthalten ist jetzt eine Vollkaskoversicherung für Mietwagen!
Hat das schonmal jemand gehabt und wenn ja ist es zu empfehlen oder sollte ich weiterhin wie bisher buchen?

Jahrelang habe ich mit voreingestellten Versicherungen keine Probleme gehabt, mit dieser Konstellation, könnte es gut sein, dass ich etwas ändern könnte. Allerdings möchte ich auch nicht wegen 5 € rumdiskutieren über Kratzer oder ähnliches, die man mir aufs Auge drücken können wollte, weil ich eben keine Vers bzw. eine fremde Versicherung habe?
Ich verstehe Deine Frage irgendwie nicht richtig.

Autos (ganz ohne jegliche Versicherung, gibt´s das überhaupt??) bucht man ja üblicherweise über Portale wie ADAC, Hertz, SIXT, Sunny Cars o.ä. Willst Du ein Auto ohne VK oder weniger Versicherungssumme oder ohne Glas-/Unterbodenschutz etc., dann buchst Du die dort mit Deiner KK und brauchst dann eben nix anderes. Wenn Du die KK ändern kannst und in Deiner bestehenden Buchung sind schon Versicherungen enthalten, dann hast Du jetzt eben eine doppelte Absicherung. Kannst Du die Versicherungen in der Buchung abwählen, dann greift im Notfall nur Deine KK Versicherung. Hier würde ich aber auch auf´s Kleingedruckte Deiner KK achten.

Wenn sie Dir Kratzer o.ä. "auf´s Auge drücken" wollten, dann machen sie es, egal, ob Du eine inkludierte oder "fremde" Versicherung hast. Aber ehrlich: ich habe in über 25 Jahren Mietwagenmiete noch NIE eine Beanstandung wegen Kratzern oder ähnlichem gehabt. Und da waren schon ein paar abenteuerliche Autos dabei.

Ich buche immer mit meiner Kreditkarte mit inkl. VK Mietwagenversicherung. Ich musste die VK allerdings noch nie in Anspruch nehmen.

Weiß nicht, ob das Deine Frage beantwortet, aber vielleicht steh´ ich ja auch nur auf dem Schlauch. o_O
 

4l-music

FLI-Member
Beitritt
29 Jul 2015
Beiträge
79
Hallo zusammen,

habe ne kurze Verständnisfrage zum Thema Versicherungen bei Hertz.
In meiner Buchung steht, dass folgende Dinge inkludiert sind:

Die Rate beinhaltet


  • AIRPORT CONCESSION RECOVERY
  • Haftungsausschluss
  • Steuer
  • Zusatzhaftpflicht
  • Standortgebühr
  • STATE SURCHARGE
  • Fahrzeugzulassungsgebühr
  • Energiekostenzuschlag

  • Unbegrenzt Meilen eingeschlossen



    In meinem Profil wiederrum sind diese Versicherungen noch auf "Abelehnen" gestellt:
    USA



    Optionale Versicherungen für die USA:

    Haftungsbeschränkung (LDW): Ablehnung

    Zusatzhaftpflichtversicherung (LIS): Ablehnung

    Haftpflichtzusatzversicherung (LIS) Anmietungen, die in allen Bundesländern, einschliesslich Kalifornien, beginnen: Ablehnung

    Unfallversicherung / Gepäckversicherung (PAI/PEC): Ablehnung

    Was bedeutet das im Endeffekt für meine Buchung? Muss ich im Profil alle Versicherungen zusätzlich Annehmen oder kann alles so bleiben?
    Ich freu mich auf aufschlussreiche Antworten:LOL:

    Gruß
    Fabian





 

4l-music

FLI-Member
Beitritt
29 Jul 2015
Beiträge
79
Hallo zusammen,

habe ne kurze Verständnisfrage zum Thema Versicherungen bei Hertz.
In meiner Buchung steht, dass folgende Dinge inkludiert sind:

Die Rate beinhaltet


  • AIRPORT CONCESSION RECOVERY
  • Haftungsausschluss
  • Steuer
  • Zusatzhaftpflicht
  • Standortgebühr
  • STATE SURCHARGE
  • Fahrzeugzulassungsgebühr
  • Energiekostenzuschlag
  • Unbegrenzt Meilen eingeschlossen



    In meinem Profil wiederrum sind diese Versicherungen noch auf "Abelehnen" gestellt:
    USA



    Optionale Versicherungen für die USA:

    Haftungsbeschränkung (LDW): Ablehnung

    Zusatzhaftpflichtversicherung (LIS): Ablehnung

    Haftpflichtzusatzversicherung (LIS) Anmietungen, die in allen Bundesländern, einschliesslich Kalifornien, beginnen: Ablehnung

    Unfallversicherung / Gepäckversicherung (PAI/PEC): Ablehnung

    Was bedeutet das im Endeffekt für meine Buchung? Muss ich im Profil alle Versicherungen zusätzlich Annehmen oder kann alles so bleiben?
    Ich freu mich auf aufschlussreiche Antworten:LOL:

    Gruß
    Fabian
Hat denn niemand eine Idee?:?: :(
 
Oben