FLI-Aktion: Walking to Miami!

Holm

FLI-Bronze-Member
Beitritt
23 Feb 2008
Beiträge
706
Ort
bei den Schwarzgelben
Einfach Toll. :)

So, nun stehen wir bei der Einreisekontrolle und dürfen nicht rein.:sorry: Wie weiter? Zurück, oder einfach weiter? Mal sehen wie weit wir kommen.:cool:
 

Ron242

FLI-Bronze-Member
Beitritt
18 Feb 2011
Beiträge
747
Ort
Berlin
Ja, wirklich super!
Ich bin immer noch gut drauf und nicht fußlahm.
War schon richtiger Standard sonntags abends zu checken wie viele Kilometer ich die Woche über gelaufen bin. 😊👍🏻
Wir sollten auf jeden Fall weiter laufen. 🏃‍♂️
Vielleicht einmal rund um Florida???🤔
 

MIADolphins

FLI-Silver-Member
Beitritt
21 Jul 2014
Beiträge
869
Ort
Bayern
Hurra!!! Wir sind da :D🍹🌴

Ja wieso laufen wir nicht einfach weiter - vielleicht runter nach Key West, oder zu Mickey nach Orlando, oder rüber an die Golfküste? Wir könnten ja eine virtuelle Rundreise starten?
 

Reisezottel

FLI-Silver-Member
Beitritt
29 Mai 2014
Beiträge
1.796
Ort
Fellbach
Sitzstreik ist gut - notieren wir doch mal, wie viele Stunden wir am Tag sitzen :sneaky: , da muss Joe einfach nachgeben

War ganz toll, mit Euch allen zu laufen, gerne auch mal nicht nur virtuell :hug:
 

Floridaperle

Moderator
Teammitglied
Beitritt
20 Jan 2011
Beiträge
3.788
Ort
Pfalz
So, nun ganz offiziell noch die letzte Meldung:

Last update: 25.06.21

Remaining distance to destination: 0 km

Die 7 km, die wir mehr gelaufen sind, brauchen wir bestimmt bis wir durch die Immi sind, die Koffer geholt haben und den Weg zum Mietwagen erledigt haben :giggle:




Wir danken allen Usern, die mit uns gelaufen sind. Wir haben uns entschieden, diese Aktion jetzt zu beenden.

Damit es uns aber nicht langweilig wird, hat tobie schon die nächste Aktion in der Pipeline. Lasst euch überraschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ron242

FLI-Bronze-Member
Beitritt
18 Feb 2011
Beiträge
747
Ort
Berlin
So, nun ganz offiziell noch die letzte Meldung:

Last update: 25.06.21

Remaining distance to destination: 0 km

Die 7 km, die wir mehr gelaufen sind, brauchen wir bestimmt bis wir durch die Immi sind, den Koffer geholt haben und den Weg zum Mietwagen erledigt haben :giggle:




Wir danken allen Usern, die mit uns gelaufen sind. Wir haben uns entschieden, diese Aktion jetzt zu beenden.

Damit es uns aber nicht langweilig wird, hat tobie schon die nächste Aktion in der Pipeline. Lasst euch überraschen.
OK. Cool... (y)
 

Floridaperle

Moderator
Teammitglied
Beitritt
20 Jan 2011
Beiträge
3.788
Ort
Pfalz
Wir haben es geschafft! 7773 Kilometer nach Miami! Leider ist der Travelban noch nicht erloschen und wir müssen auf eine Einreise warten.

Zum Thema Bewegung: Ich bin im Moment viel draußen. Ich würde meine 13 km an der frischen Luft vom Wochenende mal in den großen Topf werfen. Ungefähr 8000 sind‘s bis Florida, je nachdem von wo man misst. Vielleicht kriegen wir die Strecke ja gemeinsam nach und nach zusammen?! ...und hilft vielleicht auch gegen Coronaspeck
Der Vorschlag von @ Applemurex hat Manoli nicht mehr losgelassen und @Uwe hat an seinem Grillplatz im Garten auch noch das passende Schild dazu geliefert:

7E8C46D8-7CDD-44CE-892C-8DA9373329A7.jpeg


Am 17. Februar 2021 haben wir die Aktion gestartet.

An unserem „Walk to Miami“ haben sich insgesamt 49 User beteiligt.
Durchschnittlich konnten wir uns rund 61 Kilometer pro Tag unserem Ziel nähern.

Die gemeldeten Strecken unserer User lagen zwischen maximal 858 km und 7 km. Insgesamt wurden 750 Einzelstrecken gemeldet!

Es wurden uns Strecken gemeldet, die beim täglichen Einkauf, auf dem Weg zur Arbeit, bei der Hunderunde, beim abendlichen Spaziergang und beim Wandern am Wochenende gelaufen wurden. Egal ob die Strecken beim Ortskontrollgang, der Runde durchs Dorf oder die tägliche Runde durch Wald, Wiesen und über Felder gelaufen wurden, jeder Kilometer wurde gewertet.
Es gab viele absolvierte Kilometer auf dem Laufband und dem Crosstrainer, es wurde gewalkt und gejoggt.

Beeindruckend fanden wir die Vielfalt der Strecken, die durch Fotos belegt wurden und Lust auf mehr machten.

Wir begleiteten User an Ost- und Nordsee, sowie an die Ufer von Weser, Rhein, Main, Saar, Neckar und Mosel. Wir liefen durch Schleswig-Holstein, das Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Besuchten Berlin und Umgebung, gleiches gilt für Hamburg und Frankfurt, sahen das Münsterland, das Sauerland, den Pfälzer Wald, die Schwäbische Alb und den Schwarzwald. Auch aus Niederösterreich bekamen wir Kilometer gemeldet.

Einige User meldeten uns Kilometer, die sie im Urlaub auf Gran Canaria und Kreta, in Tirol und im Salzburger Land gelaufen wurden.

Unser Ziel Miami konnten wir somit nach 7773 km in 128 Tagen am 24.6. erreichen.

Der Strang wurde über 28.000 mal aufgerufen und die Karte knapp 3000 mal.


Im Namen des FLI-Teams danke ich allen Teilnehmer an unserer Aktion "Walking to Miami"

D A N K E
 

florida2

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Aug 2012
Beiträge
953
Ort
Hemer
Hurra... Wir sind endlich da!! Tolle Aktion! Dickes Lob, es hat sehr viel Spaß gemacht.
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.934
Ort
Leverkusen
Megaaaaa, leider konnte ich nur wenige km dazu beitragen.....aber es war dennoch total cool diese tollen Bilder zu sehen und daran zu denken, wie es sein wird, wenn ich dann wieder mal richtig laufen kann. Danke von Herzen, mich hats total motivert auf die Beine zu kommen!
 

Brechten

FLI-Silver-Member
Beitritt
18 Dez 2011
Beiträge
913
Ort
zwischen Heinsberg und Aachen
Klasse, dass wir es geschafft haben!

Nachtrag: für gestern hätte ich 18! Km zu vermelden. Allerdings unfreiwillig. Mir hat man in Palma die Geldbörse geklaut und ich bin durch die Stadt gelaufen, um alles nachzugehen ( ich glaube, es war in der Kathedrale, als ich eine Kerze bezahlt habe), zur Polizei, zu Western Union ( vergeblich ohne Perso). Hätte eine nette Deutsche, die ebenfalls bei der Polizei gewartet hat, mir nicht 20€ gegeben, ich wäre noch nicht einmal zurück ins Hotel gekommen. Gestern Abend dann Essen aus dem Supermarkt.
Muss aber noch 30€ für Schnelltest heute zahlen und das Auro wieder volltanke- das könnte ich im schlimmsten Fall aber auch leer abgeben.

bekommeheute 100€ vom Mitarbeiter des deutschen Komsulates, der sagte mir auch, dass Eurowings mich mit der Anzeige der Polizei und Bild vom Perso mitnimmt Morgen ( hat bei allen anderen mit geklautem Perso auch funktioniert, außer bei Ryanair)...drückt mit bitte alle die Daumen
 

Reisezottel

FLI-Silver-Member
Beitritt
29 Mai 2014
Beiträge
1.796
Ort
Fellbach
Oh je, Daumen sind gedrückt! So was ist total übel. Hoffentlich war der Urlaub zumindest bis dahin schön!

Guten Heimflug
 

Brechten

FLI-Silver-Member
Beitritt
18 Dez 2011
Beiträge
913
Ort
zwischen Heinsberg und Aachen
Und die überraschende Wendung: heute beim Frühstück geht mein Telefon. Es ist das Hotel dran, in dem ich vorher war ( hab hier einmal gewechselt und hatte eine Quittung davon in der Brieftasche). Bei denen hat sich jemand gemeldet, der die Brieftasche gefunden hat. Gestern Abend in einem Hauseingang. Ich hab ihn angerufen und wir haben uns gerade getroffen in Palma City. Alles bis auf die 30€ Bargeld ist noch drin.
ich bin soooo erleichtert und hab mich 1000 mal bei ihm bedankt.
 

Ron242

FLI-Bronze-Member
Beitritt
18 Feb 2011
Beiträge
747
Ort
Berlin
Und die überraschende Wendung: heute beim Frühstück geht mein Telefon. Es ist das Hotel dran, in dem ich vorher war ( hab hier einmal gewechselt und hatte eine Quittung davon in der Brieftasche). Bei denen hat sich jemand gemeldet, der die Brieftasche gefunden hat. Gestern Abend in einem Hauseingang. Ich hab ihn angerufen und wir haben uns gerade getroffen in Palma City. Alles bis auf die 30€ Bargeld ist noch drin.
ich bin soooo erleichtert und hab mich 1000 mal bei ihm bedankt.
Wahnsinnsgeschichte ☺.
nur noch mal eine Nachfrage wegen dem Schnelltest.
Bist du nicht geimpft?
Und ansonsten wieder dazu gelernt. Werde mir in jedem Fall in Zukunft ein Foto vom Ausweis beziehungsweise Reisepass machen. U d auf dem Handy speichern 👍🏻
 

Brechten

FLI-Silver-Member
Beitritt
18 Dez 2011
Beiträge
913
Ort
zwischen Heinsberg und Aachen
Ich bin zwar 2x geimpft, aber die 2. ist erst letzten Freitag gewesen, also reicht es nicht. Schnelltest heute Vormittag negativ. Alles gut.
Morgen gehts nach Hause, mit Perso und ohne Kopfschmerzen. Was ein Akt!
Dafür gab es heute Abend in der Bodega ein „Rosa Blanca“ ein Bier, welches aus Mallorca kommt- und sehr lecker schmeck!
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.934
Ort
Leverkusen
Ich bin zwar 2x geimpft, aber die 2. ist erst letzten Freitag gewesen, also reicht es nicht. Schnelltest heute Vormittag negativ. Alles gut.
Morgen gehts nach Hause, mit Perso und ohne Kopfschmerzen. Was ein Akt!
Dafür gab es heute Abend in der Bodega ein „Rosa Blanca“ ein Bier, welches aus Mallorca kommt- und sehr lecker schmeck!
Oh da kommen direkt böse Gedanken aus 2001 hoch......mir ist das mal passiert mit den berüchtigten Nelkenfrauen...zack war der grüne 100er weg.....läuft mir heute noch nach, diese Dummheit meinerseits:oops: ! Sie wollten doch nur 1 ct. für die Madonna (damit du dein Portemonnaie öffnest 🙈🙈🙈) 🤮. Aber gut, dass du alles zurück hast und "nur" das Geld weg war!
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.934
Ort
Leverkusen
Tobie, Du weisst dass in Seaworld eine uralte "Rita" wohnt ....... 🙈 Meine Symphatie ist wirklich dort....🥰
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.934
Ort
Leverkusen
Aber klar Tobie....wo? Ich weiß nicht 100 % wo du meinst , welche Startseite, ich finde es nicht....gerne würde ich das unterstützen!
 

tobie

Administrator
Teammitglied
Beitritt
5 Apr 2003
Beiträge
8.984
Hallo Rita

Klick doch mal oben auf "Patenkinder zu besuchen" ;)
 
Oben