• Am Sonntag ist ab 20:00 Uhr wieder Chat-Zeit bei FLI. Wir hoffen auf rege Teilnahme.

Florida im Oktober

16. Oktober

Moenimaus

FLI-Starter
Beitritt
3 Okt 2019
Beiträge
35
  • Thread Starter Thread Starter
  • #41
Der folgende Tag ist schnell erzählt. Das Wetter war wieder so toll, dass Carl-Louis unbedingt im Haus bleiben wollte, der Pool und der Whirlpool hatten es ihm angetan. Insbesondere, da er kurz zuvor einen Schwimmkurs besucht hat und jetzt schon richtig gut schwimmen konnte. Ab Mitte des Urlaubs hatte er es so gut gelernt, dass er den Schwimmgürtel nicht mehr brauchte. Übung macht eben wirklich den Meister. Was war er stolz.
So blieben wir also den ganzen Tag am und im Pool. 84B8C097-AF41-4029-BBF4-4303773B3C71.jpegBB92C526-7334-4F15-9D1D-36BBB8B5DC46.jpegF4D469DD-783E-48E9-82D6-F9EF79951F64.jpeg23E70847-25EB-484A-BAD8-FC4C5902A756.jpeg
Am frühen Abend überlegten wir dann, wo wir essen gehen wollten und unsere Wahl fiel ziemlich schnell auf Olive Garden. Wir lieben diesen Laden und gehen immer mindesten zweimal im Urlaub dorthin, nicht nachvollziehbar, aber wir bestellen auch immer dasselbe. Andi nimmt immer Tortellini Panna e Prosciutto und ich die Tour of Italy, mit Pasta Alfredo, einem paniertem Schnitzel und Lasagne. Wir schaffen nie die ganze Portion und lassen uns den Rest immer einpacken.
Obwohl das ganze mit italienischer Küche nicht viel zu tun hat, sind wir immer wieder schwer begeistert, sobald wir das Essen vor uns stehen haben. Kennt das sonst noch jemand? Jedenfalls habe ich leider kein Bild vom Essen, wenn wir im Juni wieder da sind und ihr Spaß an meinem Bericht hattet, dann kommt ein Bild in den nächsten Reisebericht. Für heute habe ich nur eines von Johan.0647A4EE-C54B-499E-B680-5E99F4B84051.jpeg
Auf dem Rückweg kamen wir am Aldi vorbei. Unsere Kinder lieben die Capri Sonne von Aldi und wir wollten mal schauen, ob es die in Florida auch zu kaufen gibt. Leider gab es sie nicht, aber wir nahmen noch diverse Kleinigkeiten mit. Die Regelung mit den Einkaufswagen am Ende der Kasse kannten wir so aus Deutschland auch nicht. Der Kassierer verrechnete sich dann noch zu unseren Gunsten, wir sollten 9 Dollar und 56 ct bezahlen, legten einen 10 Dollarschein hin und bekamen 20 Dollar zurück 😲. Natürlich wiesen wir ihn darauf hin und er bedankte sich bestimmt 1000 mal, dass wir so ehrlich waren. Wir fanden aber, dass der Aldi, bis auf die Aufmachung, wenig mit unserem Aldi zu tun hat. Die Produkte sind kaum identisch und wenn ich schon in Amerika bin, gehe ich doch lieber in den Publix, unser Favorit, oder zum Target, Carl-Louis‘ Favorit, wegen der Spielzeugabteilung, oder zum Walmart.
375EFF26-E5F4-491A-964D-696C1DF69603.jpeg
Wir ließen den Abend dann noch auf der Terrasse ausklingen und freuten uns schon auf den nächsten. Davon dann später mehr...
 

Anhänge

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.486
Ort
Leverkusen
Ein schöner sonniger Bericht und eine sympathische Familie....mehr brauchts nicht um sich nach Florida zu beamen, so finde ich ;), lieben Dank für s berichten, ich bin täglich mit dabei und so ne Anreise braucht echt keiner, aber so gelassen ihr das nehmt, cool!
 

Fritz & Buddy

FLI-Silver-Member
Beitritt
3 Dez 2006
Beiträge
971
Ort
NRW
Die sind auch hier im Forum bei den Frauen sehr beliebt. Mir sind die ein wenig zu süss.
Mir auch und ich bin Frau ;)

Aldi setzt halt auf lokale Sachen sonst kriegen die das nicht so günstig hin. Alleine schon die Läden in D haben manchmal regionales. Wir kaufen da immer alle Basics die wir für 2 Wo Kochen in CC brauchen und für Margaritas
 

Moenimaus

FLI-Starter
Beitritt
3 Okt 2019
Beiträge
35
  • Thread Starter Thread Starter
  • #44
Ein schöner sonniger Bericht und eine sympathische Familie....mehr brauchts nicht um sich nach Florida zu beamen, so finde ich ;), lieben Dank für s berichten, ich bin täglich mit dabei und so ne Anreise braucht echt keiner, aber so gelassen ihr das nehmt, cool!
 

Moenimaus

FLI-Starter
Beitritt
3 Okt 2019
Beiträge
35
  • Thread Starter Thread Starter
  • #45
Danke für das Lob, dann macht das Schreiben direkt doppelt so viel Spaß! 🙋🏼‍♀️
 
17. Oktober

Moenimaus

FLI-Starter
Beitritt
3 Okt 2019
Beiträge
35
  • Thread Starter Thread Starter
  • #46
So, weiter geht’s.
Den Vormittag verbrachten wir wie immer am Pool. Das Wetter war allerdings auch ein Träumchen 🥰. Selten eine Wolke am Himmel, daher Sonne satt. Teilweise musste man echt in den Schatten flüchten.
Das letzte Mal waren wir außerhalb der Ferien in meiner Elternzeit im November 2018 in CC. Von 18 Tagen waren wirklich 9 Tage stets bedeckt und es war um thanksgiving herum teilweise so frisch, dass man den ganzen Tag über Pullover oder leichte Jacken brauchte. Da waren wir echt enttäuscht, weil wir bis jetzt immer ausschließlich T-Shirt-Wetter selbst im Dezember gewohnt waren.
Deshalb war ich jetzt froh, dass wir dieses Mal anscheinend wieder das Wetter bekamen, das wir gewohnt waren.

Ich will euch nicht mit Poolfotos langweilen, aber nach unserem Erlebnis am Strand und dem stinkenden Wasser, hatten wir momentan nicht das Bedürfnis, das noch einmal zu riskieren. Der Vorteil am Ferienhaus ist ja zudem, dass man die Kinder in Ruhe zum Mittagsschlaf hinlegen kann und man als Mama oder Papa dann auch mal den Pool ganz für sich hat 🤣🔝 👍. Auf folgendem Bild seht ihr mal, wie das aussieht. Geknipst vom Herzmann:
7C3E231A-7C9B-4468-89D3-C6415B98F19F.jpeg

Wer kennt es nicht, kaum sind die Akkus wieder aufgeladen und die kleinen Racker wieder wach, ist es mit der Ruhe vorbei. Dieses Mal wurde unser Selfiestick auf seine Tauglichkeit getestet, aber seht selbst:

8647E68C-6D03-44A8-AE51-4762343D5C91.jpeg

Erst eins alle zusammen und dann jeder alleine 🤣

C2A7A9C6-A328-4233-B3F7-950C95959E82.jpeg

5C21B0BB-DD3D-45BB-991B-F2C9A5D41B6F.jpeg

So, genug Blödelbilderflut, ihr wollt doch mehr von Florida sehen, oder? Leider haben wir es dieses Mal ruhiger angehen lassen, wir wollten uns bewusst erholen und nicht so viel unternehmen und erst recht keine weiten Strecken mit dem Auto zurücklegen. Wer also viele Landschaftsbilder von verschiedenen Orten, atemberaubende Sonnenuntergangsfotos und spektakuläre Funparkfotos incl. Bericht sucht, den muss ich leider enttäuschen. Wir haben zwar für uns ein paar Highlights gemacht, aber alles nur rund um CC und Naples. Es soll keine Rechtfertigung sein, aber ich hatte das zu Anfang nicht erwähnt. Ich denke dennoch, dass es, insbesondere für Floridaneulinge, die vielleicht noch zweifeln, ob sie mit Kinder so weit fliegen können, hilfreich sein kann und sie so sehen, dass das problemlos möglich ist, selbst wenn die Anreise etwas komplizierter ist.

So, jetzt aber weiter im Text.
Am Nachmittag entschieden wir uns, doch schon heute mal ins Miromar zu fahren, ich hab halt wie viele andere Frauen das Shoppingvirus inne und wir waren ja nun schon ein paar Tage vor Ort und ich war schon auf Entzug. Also alle Mann ab ins Auto und auf geht’s zum Outlet. In der Regel bot sich uns bei jeder Fahrt immer das gleiche Bild nach ein paar Minuten:

7FB87CC6-F5B2-4635-BF52-37B25924CE57.jpeg

Im Miromar angekommen gab es für mich kein Halten mehr. Eifrig wurden die einzelnen Shops besucht, die diesjährige Ware begutachtet und das eine oder andere Teil wechselte schon den Besitzer. Zu meiner Verteidigung muss ich aber hinzufügen, dass auch vieles für den Mann und die Kinder dabei war.
Andi wurde derweil genötigt für überteuertes Geld einen Zwillingswagen zu mieten. Aber was tut man nicht alles, damit die Kinder bei Laune gehalten werden...

EBA34B5F-45C3-4E92-9D70-CDBBB3C72D95.jpeg

Hier seht ihr übrigens Carl-Louis‘ neue rote Schuhe, die er direkt am ersten Tag im Sanibeloutlet erstanden hat:

E30DCF87-02E1-4E8C-886E-EFE52B866238.jpeg

Ja, wer erkennt seine Lieblingsfarbe? Die Kappe hatte er gerade vom Urlaubsgeld, das Opa ihm vor der Abreise zugesteckt hat, gekauft.

Und hier noch ein seltenes Bild von mir. O-Ton meines Sohnes. Guck mal, Mama beim Shoppen und ohne Tüten 🤣🤣🤣!

59154B38-3CDD-4356-8B2F-FE650F75FDBA.jpeg

Nach knapp 3 Stunden waren wir k.o. und mit unserer Ausbeute durchaus zufrieden. Wir beschlossen auf dem Rückweg einen Stopp im Boathouse einzulegen, damit die Kinder noch etwas buddeln können und wir vielleicht noch in den Genuss eines schönen Sonnenuntergangs kommen würden.

Dort angekommen fanden wir direkt einen Parkplatz und auch ein schönes Plätzchen am Wasser. Die Kinder hatten ihren Spaß und Mama und Papa konnten in Ruhe einen schönen Sonnenuntergang genießen.

9F65FE45-BF23-4553-BA60-B5D2A210A328.jpeg
B7C94171-09B0-4A5A-8341-04901FB18DE6.jpeg
E3E5C55B-D3A8-4D50-B8E7-5E80D34924E9.jpeg
2E21F6AE-0C36-4A8D-8FD1-1338EC3B9F78.jpeg

Danach fuhren wir zum Ferienhaus zurück, aßen noch die Reste von gestern und spielten noch zwei Runden Memory, bis es auch für den Großen Zeit fürs Bett war. Andi und ich saßen aber noch eine Weile zusammen und genossen den Blick auf den beleuchteten Pool. Hach, wir lieben diesen Anblick einfach 🥰.
 

Reisezottel

FLI-Silver-Member
Beitritt
29 Mai 2014
Beiträge
1.501
Ort
Fellbach
So schön - ein entspannter Reisebericht! Ich lese gerne mit (y)

Es ist komisch - in good old Germany bin ich definitiv keine Shoppingqueen, sondern mein Mann der Shoppingking, aber in USA geht das immer in die andere Richtung! Vielleicht, weil alles viel entspannter ist.

Viele Grüße und ich freue mich auf die Fortsetzung
 
18. Oktober

Moenimaus

FLI-Starter
Beitritt
3 Okt 2019
Beiträge
35
  • Thread Starter Thread Starter
  • #48
Und wieder wurden wir morgens mit einem schönen Sonnenaufgang begrüßt.

4226C8F1-D3E1-45C2-AD3A-3A61B4C6D905.jpeg

So sah das Ganze ca. 10 Minuten später aus, aufgenommen auf dem Parkplatz vom Publix Camelot:

33088471-1531-49CA-A4F3-282B938CC784.jpeg

Wie ihr seht gab es heute mehr Wolken als die Tage zuvor, so dass wir beschlossen, den ersten längeren Ausflug zu unternehmen. Dieses Mal wollten wir auch auf Empfehlung hin die Babkock Ranch besichtigen. Wir fuhren direkt nach dem Frühstück los und fanden die Einfahrt dank Navi ohne Probleme. Wir wussten, dass wir von der Einfahrt noch ein gutes Stück fahren mussten. Man meint wirklich, man wäre falsch, aber da darf man sich nicht beirren lassen, immer weiter dem Weg folgen. Wir verpassten gerade die anstehende Führung und mussten eine halbe Stunde warten. Die Zeit nutzten wir, um uns im Souveniershop und auf der Ranch ein wenig umzuschauen.

D099AA15-9ACC-465B-85E7-583C81E65632.jpeg
3AC47021-F792-4204-BBED-3B4DD4079640.jpeg
B5E3F5EA-4126-413E-A8E7-91AED2C71493.jpeg
63CCB9FD-B419-473C-8785-2E1BF66130EF.jpeg
37EF5D51-E625-4D00-B17F-AC16E80B60C1.jpeg

Jede Gruppe bekommt einen eigenen Guide, der einen mit einem umgestaltenden Schulbus durch das Gebiet fährt. Die Fahrt dauert 1 1/2 Stunden. Hier lasse ich einfach mal Bilder sprechen.
FD861BAF-FD41-4E1A-9F28-72D8389BEAED.jpeg
68D16D04-1CF2-4C08-A9BC-01FE10A06344.jpeg
6BBDA3B6-A1FD-48B7-9CC9-BC1E4AEA8B5F.jpeg

Highlight war, dass man einen kleinen Babyalligator streicheln durfte.

A6813D5A-D68F-4230-A71A-D5B8D1BA8599.jpeg
CA356E2F-371E-43D7-9A29-D813B0263CD8.jpeg
074ADDF7-0743-491E-8C17-85FF051C7878.jpeg

Uns hat die Tour gut gefallen. Man hat viel über die Flora und Fauna erfahren und es war insgesamt sehr kurzweilig.
Auf dem Rückweg hielten wir noch bei Lehne Burger und nahmen das Essen mit ins Haus. Ganz entspannt ließen wir den Abend noch ausklingen.
7E7EB59D-F141-4383-9CF9-87559D4BBAEA.jpeg
 

bacchus85

FLI-Silver-Member
Beitritt
7 Dez 2013
Beiträge
934
Ort
Hannover
Echt toll.. da kommt beim Lesen direkt Urlaubsstimmung auf!

Danke für den klasse Bericht!
 

mathis73

FLI-Member
Beitritt
26 Mai 2014
Beiträge
128
Ort
Bayern
Super-Reisebericht, hier lese ich sehr gerne mit, bin dankbar für Deine Tipps (mache mir fleißig) Notizen und freue mich einige davon demnächst zu testen!
Vielen Dank!
 

berlinerin

FLI-Silver-Member
Beitritt
19 Dez 2006
Beiträge
1.011
Ort
Berlin
Super, ich bin auch dabei. Danke für deinen Bericht. :sun:Das mit Eurowings wollte ich jetzt zwar nicht lesen, aber gut, ich bin noch guter Dinge....wir fliegen im Sommer mit EW.....;) freue mich auf die nächsten Tage.
LG berlinerin
 

Yvi

FLI-Bronze-Member
Beitritt
25 Apr 2016
Beiträge
675
Ort
nahe Stuttgart
Das ist ja mal cool, die Babkoch Ranch. Muss ich mir gleich mal merken. freue mich auf weitere entspannte Tage :)
 

Schneewie

FLI-Silver-Member
Beitritt
9 Nov 2005
Beiträge
1.632
Ort
Dortmund
Sieht alles richtig chillig aus.

Wie schon geschrieben, irgendwann wird es auch mal so einen Hausurlaub in Florida geben.
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.469
Ort
Hamburg
Also das nicht so viel passiert ist gar nicht schlimm - das gehört doch zum Urlaub dazu. Gerade mit Kindern. ;)
 

Moenimaus

FLI-Starter
Beitritt
3 Okt 2019
Beiträge
35
  • Thread Starter Thread Starter
  • #56
So schön - ein entspannter Reisebericht! Ich lese gerne mit (y)

Es ist komisch - in good old Germany bin ich definitiv keine Shoppingqueen, sondern mein Mann der Shoppingking, aber in USA geht das immer in die andere Richtung! Vielleicht, weil alles viel entspannter ist.

Viele Grüße und ich freue mich auf die Fortsetzung
Vielen Dank, das freut mich sehr. Bei uns ist es sowohl in Deutschland, als auch in Amerika gleich. Leider trifft das Wort Shoppingqueen nur auf mich zu. Aber wie schon geschrieben, kaufe ich auch immer viel für die Kinder. Jeder hat halt ein Laster und das ist definitiv meins 😉.
 

Moenimaus

FLI-Starter
Beitritt
3 Okt 2019
Beiträge
35
  • Thread Starter Thread Starter
  • #57
Schöner entspannter Urlaub. Da bin ich gerne dabei. Schön, daß die verspätete Anreise nicht Euren Urlaub vermiest hat.
Nein, hat es nicht. Davon darf man sich nicht runterziehen lassen. Immerhin haben wir recht schnell die Entschädigung von 2400 Euro auf dem Konto gehabt, so dass wir gerade eben dabei sind, wieder neue Flüge zu buchen. 🙈
 

Moenimaus

FLI-Starter
Beitritt
3 Okt 2019
Beiträge
35
  • Thread Starter Thread Starter
  • #58
Super-Reisebericht, hier lese ich sehr gerne mit, bin dankbar für Deine Tipps (mache mir fleißig) Notizen und freue mich einige davon demnächst zu testen!
Vielen Dank!
Vielen Dank für die lieben Worte, es schreibt sich leichter, wenn man weiß, es ist wenigstens für ein paar Leser ein Mehrwert. 😀
 

Moenimaus

FLI-Starter
Beitritt
3 Okt 2019
Beiträge
35
  • Thread Starter Thread Starter
  • #59
Sieht alles richtig chillig aus.

Wie schon geschrieben, irgendwann wird es auch mal so einen Hausurlaub in Florida geben.
Definitiv, wir können es sehr empfehlen, wir waren bis jetzt in drei verschiedenen Häusern, immer wieder von deutschen Vermietern und alle waren super. 🔝
 

Moenimaus

FLI-Starter
Beitritt
3 Okt 2019
Beiträge
35
  • Thread Starter Thread Starter
  • #60
Super, ich bin auch dabei. Danke für deinen Bericht. :sun:Das mit Eurowings wollte ich jetzt zwar nicht lesen, aber gut, ich bin noch guter Dinge....wir fliegen im Sommer mit EW.....;) freue mich auf die nächsten Tage.
LG berlinerin
Liebe Berlinerin,
Eure Reiseberichte habe ich alle verschlungen, auch noch die, als deine Tochter noch klein war. Freue mich, dass du jetzt auch meinen verfolgst. Ich freue mich schon auf deinen nächsten im Sommer. Wir würden trotzdem wieder mit Eurowings fliegen. Ich will auch keine Panik machen, sondern einfach erzählen, wie es war. Ich sehe zu, dass ich heute noch einen Tag schaffe.
lg 😘
 
Oben