Florida + Kreuzfahrt

G

Guest

Gast
Hallo, war schon mal jemand von Euch mit einem Kreuzfahrtschiff in der Karibik ?
z.Bsp. 4 Nächte
Fort Lauderdale - Bahamas - Key West - Fort Lauderdale

Wie ist das mit Anzug und Krawatte und Cocktailkleid beim Essen? Wie soll ich einen Anzug + Kleid knitterfrei transportieren ?
Wir haben schon die Idee einen ausrangierten Anzug und Kleid mitzunehmen und es nach dem Schiff wegzuwerfen, da wir dann noch 3 Wochen in
Florida rumtoueren.
Wie wird das mit dem Trinkgeld auf dem Schiff gehandhabt?
Hat jemand so was schon mal gemacht? Welche Route ist am besten ?
 

Beaver

FLI-Silver-Member
Beitritt
27 Jul 2002
Beiträge
1.799
Ort
Nürnberg
Hallo,

war schon 2 mal mit der disney wonder unterwegs für 3 Nächte, da ging es von Port Canaveral ca. !std. von Orlando entfernt weg nach nassau und danach auf Castaway Cay (Disneyprivatinsel) und dann wieder zurück, war toll und auch kein Anzugzwang. man sollte halt nicht gerade in Lumpen rumrennen Casual Dresscode und bei kürzeren Kreuzfahrten gibt es kein Captainsdinner (ab 7 Tage) wo ein Anzug Pflicht ist.

Mir sind teilweise die Haare zu Berge gestanden wie einige teilweise herumgelaufen sind ala Flodders und Otmar Zittlau :LOL:
 
Beitritt
19 Jul 2004
Beiträge
134
Ort
Speyer
Hallo,
Mein Sohn hat die Tour auf die Bahamas (2000) auf der
Carnival Fantasy und meine Tocher auf der Voyager of the Sea, 8 Tage(Jamaica,Cayman und Cozumel) vor zwei Jahren mit den Großeltern mitmachen dürfen.
Beim Dinner war auf beiden Schiffen immer Tuchhose und Halbarmhemd
bzw. Kleid angesagt, aber beim Kapitänsdinner wurde es sehr fein bzw. nobel.
Auf beiden Schiffen konnte man sich Karten kaufen, sehen aus wie Scheckkarten und kosteten 25-30 $. Mit diesen Karten hatte man dann sämtliche Softdrinks frei. Galt aber nur für nichtalkoholische Getränke.
Auf beiden Schiffen war immer ein Stewart für eine bestimmte Anzahl an
Kabinen abgestellt, der bekam immer etwas zwischendurch. Meine Schwiegermutter erzählte mir, dass sie immer nach der Tour einen Umschlag mit 10/12 $/pro Tag abgab. Sie sagte aber auch, bei vielen Europäern wird es auf die Rechnung mit eingetragen bzw. man kann wählen.
Zu den Touren kann ich nur sagen, das meine Kinder begeistert waren
und heute noch davon schwärmen.
Nette Grüße
Miss Murphy
 

Beaver

FLI-Silver-Member
Beitritt
27 Jul 2002
Beiträge
1.799
Ort
Nürnberg
Naja, mit Casual meinen die auch Stoffhose und Hemd aber fast keiner hält sich daran.

Trinkgeld wurde in den Reiseunterlagen schon angegeben da gab es am Ende auf der Kabine verschiedene Umschläge für Roomservice, Hilfskellner, Oberkellner und so einen Obermacker, der die Leute beim Essen begrüßt man kann aber auch individuell geben was man will, aber in der Regel hat jeder das Verdient was man geben sollte, wenn nicht noch mehr.....

Vom Einchecken bis zum auschecken war bei Disney alles perfekt..
 

Nele

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Mrz 2004
Beiträge
930
Ort
USA
Beaver schrieb:
Hallo,

war schon 2 mal mit der disney wonder unterwegs für 3 Nächte, da ging es von Port Canaveral ca. !std. von Orlando entfernt weg nach nassau und danach auf Castaway Cay (Disneyprivatinsel) und dann wieder zurück, war toll und auch kein Anzugzwang. man sollte halt nicht gerade in Lumpen rumrennen Casual Dresscode und bei kürzeren Kreuzfahrten gibt es kein Captainsdinner (ab 7 Tage) wo ein Anzug Pflicht ist.

Mir sind teilweise die Haare zu Berge gestanden wie einige teilweise herumgelaufen sind ala Flodders und Otmar Zittlau :LOL:
Ottmar Zittlau treff ich hier auch oefters mal beim (deutschen)Baecker..... :roll: :LOL: :LOL: :LOL:
 

Kolumbus 1492

FLI-Silver-Member
Beitritt
10 Sep 2004
Beiträge
2.142
Hallo Jacksonville Jaguars,
haben 2 Kreuzfahrten mit Carnival gemacht, war einfach spitze. Lese am besten mal die Infos durch, die du bei den nachfolgenden Links bekommst, wenn dann noch Fragen sind, melde dich nochmals.Habe jedesmal direkt in den USA gebucht, war sehr günstig, z.B. bei der ersten Fahrt 780 $ (USA) und in Deutschland(Reisebüro) 1258 Euro. Da der Kurs momentan so super ist, wird der Unterschied noch größer sein, da in Dollar abgerechnet wird.
Hier die 3 wichtigsten Reedereien(Ncl fährt im Sommer nicht so oft wie die anderen)
http://www.carnival.com/CMS/Internation ... _Fb_03.htm
http://www.royalcaribbean.de/
http://www.ncl.de/ncl-de/index_infos.html
 

Beaver

FLI-Silver-Member
Beitritt
27 Jul 2002
Beiträge
1.799
Ort
Nürnberg
Hab über Vacations 2 go gebucht war auch um einiges billiger und absolut Reibungsloser Ablauf
 

Reise-Bine

FLI-Starter
Beitritt
7 Apr 2005
Beiträge
21
Ort
Duisburg, NRW
Auf den meisten Schiffen muß man nicht am Captains Dinner teilnehmen, sondern hat die Möglichkeit an diesen Abenden auch ganz zwanglos im Buffet-Restaurant zu speisen.

Angst um einen verknitterten Anzug/Abendkleid muß man nicht haben, denn man kann die Sachen vom Kabinensteward aufbügeln lassen.

Ansonsten ist es eher leger auf den meisten Schiffen.
 
Oben