Germanwho

shorty1960

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2013
Beiträge
2.201
Ort
Mittelfranken
Hat jemand von euch schon einmal über germanwho gebucht?
ich suche vom 28.8.-19.9. einen SUV ab Atlanta und die haben im Moment das beste Angebot
ich finde nur nichts,ob ich kostenfrei stornieren kann,falls ich noch was besseres finde
 

Makadamisier

FLI-Bronze-Member
Beitritt
20 Sep 2013
Beiträge
631
Ort
Nähe Düsseldorf
Ich buche fast ausschließlich über germanwho...in meinem Fall dann immer bi Alamo. Du wirst dann ganz normal auf deren Seite weitergeleitet und kannst bei ner PAL Buchung dann natürlich stornieren bzw. Gar nicht erst auftauchen.
 

GutesA

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2016
Beiträge
680
Ort
Bayern
Wir buchen auch oft über germanwho.

Du buchst dann direkt bei Alamo, wirst nur über germanwho dort hingeleitet.

Alles weitere geht über Alamo, also auch stornieren.

Wir haben schon oft dort die Sicherheitsbuchung gemacht.
 

shorty1960

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2013
Beiträge
2.201
Ort
Mittelfranken
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
Danke
ich finde nämlich nichts über kostenloses Storno
ich bin nicht so Mietwagen erfahren....was haltet ihr für einen guten Preis?
 

Makadamisier

FLI-Bronze-Member
Beitritt
20 Sep 2013
Beiträge
631
Ort
Nähe Düsseldorf
Ich kenne die Preise ab Atl nicht...ab Miami bzw RSW zahle ich immer für 18-21 Tage im Juli um die 750€ ...mal ist es ein Midsize, mal ein Standard SUV, gebucht immer bei Alamo im gold Paket
 

shorty1960

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2013
Beiträge
2.201
Ort
Mittelfranken
  • Thread Starter Thread Starter
  • #6
Ich habe bisher immer bei Sixt gebucht,und die wären ab Atlanta auch am günstigsten.....nur erlaubt Sixt keine Fahrten nach New Orleans :tired:
Alamo Gold bin ich bei 822,-€
läuft auf buchen und weitersuchen raus ;)
 

boopi

FLI-Silver-Member
Beitritt
27 Jul 2012
Beiträge
1.389
Ort
Südfrankreich
Nur aufpassen beim ersten Preis den Germanwho bei der Suche auswirft. Das ist stets das Standardpaket, welches nicht die erweiterte Haftpflicht inkludiert. Bei Alamo würde ich nicht unter dem Masterpaket buchen (sieht man nach Auswahl der Wagenkategorie im 2.Schritt).
 

shorty1960

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2013
Beiträge
2.201
Ort
Mittelfranken
  • Thread Starter Thread Starter
  • #8
Nur aufpassen beim ersten Preis den Germanwho bei der Suche auswirft. Das ist stets das Standardpaket, welches nicht die erweiterte Haftpflicht inkludiert. Bei Alamo würde ich nicht unter dem Masterpaket buchen (sieht man nach Auswahl der Wagenkategorie im 2.Schritt).
Danke, habe ich gesehen
zuerst gefreut,wie günstig es ist und dann beim weiterklicken hat sich der Preis nicht zu wenig nach oben bewegt
wenn,dann buche ich nur das Gold Paket
 

Die Hex

FLI-Silver-Member
Beitritt
23 Sep 2010
Beiträge
2.047
Ort
Unterfranken
Danke Shorty.. So hatte ich das auch verstanden.. Deswegen habe ich das Gold Paket gebucht... Immerhin kann man den Wagen leer abgeben...
 

Mel1985

FLI-Member
Beitritt
8 Nov 2011
Beiträge
179
Ort
Kerpen
Guten Morgen!

Wir haben jetzt erste Mal über Germanwho gebucht, für April 19.
Muss ja zugeben war erst skeptisch.
Aber Preis war Samstags Abends echt gut. Hatte gehört, dass es am WE
oft günstiger wird.
Hatte vorher schon überall geschaut und was soll ich sagen haben
knapp über 100,00 EUR gespart im Vergleich zu anderen Anbietern.
Bestätigung kam prompt von Alamo und Buchung war direkt bei Alamo sichtbar.
Haben dann direkt Skip the Counter gemacht.
Haben auch das Gold Packet da wir 2 Fahrer brauchen.

Probieren das jetzt übrigens das erste Mal nächsten Monat in Italien,
da war nicht so viel Rabatt, aber auch dort hatte Germanwho einen link.

Werde berichten!
 

check

FLI-Member
Beitritt
15 Jan 2015
Beiträge
171
hab auch gerade wieder mal bei Germanwho geschaut.

Beim Master und Goldpaket war die 1. Tankfüllung immer dabei.

Aber diesmal steht nichts mehr dabei.
Hab ich überlesen oder ist die 1. Tankfüllung nicht mehr inklusive?
 

donkeycrossing

FLI-Starter
Beitritt
17 Sep 2018
Beiträge
27
Ort
München/Berlin
Hab ich diesmal auch gehabt, die erste Buchung ist über drei Tage ab MIA , dazwischen geht es nach NewYork für paar Tage, die zweite Buchung ab RSW ist 17 Tage, da ist die Tankfüllung mit intrigiert.
Keine Ahnung woran das liegt.

T:neutral:M
 

GutesA

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2016
Beiträge
680
Ort
Bayern
Die Tankfüllung ist erst ab einer bestimmten Anzahl an Tagen dabei und in NY glaub ich immer ausgenommen.

Wir haben letzte Wochen in Orlando die Tankfüllung wie immer dabei gehabt.
 

castelno

FLI-Member
Beitritt
20 Mai 2013
Beiträge
114
Ort
Rheinland-Pfalz
Ist es dann in den Unterlagen, die man von Alamo vor Ort bekommt, nochmal ersichtlich, dass die erste Tankfüllung mit drin ist?
Nicht, dass es am Ende ein böses Erwachen gibt ...
 

GutesA

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2016
Beiträge
680
Ort
Bayern
Ja und es steht auch in der Buchung drin, wenn man sich bei Alamo einloggt.

Hast du das schon mal probiert?
 

steffels

FLI-Member
Beitritt
27 Okt 2013
Beiträge
59
Ort
Schweiz
Wir haben für März unseren Mietwagen auch über germanwho gebucht -wohnen allerdings in der Schweiz...

1. Hat auch schon jemand aus der Schweiz über germanwho gebucht und hat es Probleme mit Skip the Counter gegeben? ...weil Fahrzeugschein und Adresse Schweiz...

2. Wenn ich auf alamo „bestehende Reservierung“ aufrufen will kommt keine Reservierung, das Online Check-In aber würde funktionieren

3. Wir haben einen Kindersitz dazu gebucht und der Gesamtbetrag wurde der KK bereits belastet. Muss ich im STC den Kindersitz nicht nochmals anwählen oder schon?

Herzlichen Dank vorav für Eure Hilfe :-p
 

GutesA

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2016
Beiträge
680
Ort
Bayern
Für germanwho Buchungen funktioniert manchmal die neue Seite nicht, Versuch es mal über die Weiterleitung auf der germanwho-Seite (bestehende Buchungen aufgerufen) oder die US Seite, da hat es bei uns funktioniert.

Gab noch ich nie Probleme.

Den Kindersitz musst Du normal mit auswählen, beim Preis steht dann includiert.

Mit der Schweiz kann ich leider nicht helfen, glaub aber nicht, dass das Probleme gibt.

Wenn wir nicht germanwho buchen, dann grundsätzlich über die Länderseiten von Hertz und es gab auch noch nie ein Problem.
 

Mel1985

FLI-Member
Beitritt
8 Nov 2011
Beiträge
179
Ort
Kerpen
Wir haben für März unseren Mietwagen auch über germanwho gebucht -wohnen allerdings in der Schweiz...1. Hat auch schon jemand aus der Schweiz über germanwho gebucht und hat es Probleme mit Skip the Counter gegeben? ...weil Fahrzeugschein und Adresse Schweiz...2. Wenn ich auf alamo „bestehende Reservierung“ aufrufen will kommt keine Reservierung, das Online Check-In aber würde funktionieren3. Wir haben einen Kindersitz dazu gebucht und der Gesamtbetrag wurde der KK bereits belastet. Muss ich im STC den Kindersitz nicht nochmals anwählen oder schon?Herzlichen Dank vorav für Eure Hilfe :-p
Guten Morgen!zu Punkt2.: Das hatten wir zuerst auch, nachdem "einchecken" bzw. Skip the Counter, war es auf einmal direkt drin.Weiß jetzt nicht ob es daran lag oder ob die einfach paar Minuten gebraucht haben.
 
Oben