Gibt es für Euch Alternativen?

Cris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2004
Beiträge
391
Ort
Mallorca
Mir fallen dazu als erstes ein Hawai, Südafrika, Mauritius, Dubai, Thailand oder Sri Lanka - nur wie schaut es dort jeweils mit den Impfungen aus bzw. was braeuchtet ihr dort zu Eurem normalen Impfstatus hinzu? Dazu bin ich zu umwissend

Hattet ihr das schon mal in grundsätzlicher Überlegung?
Hallo Flofan,

ich glaube nach Hawaii ist der Flug doch sehr lang von Mallorca aus und es ist auch, glaube ich, nicht ganz so günstig :unsure:. Um nach Südafrika zu gelangen, müssten wir tatsächlich erst nach London oder Frankfurt (?) fliegen. Es gibt keine Flüge von Spanien aus dorthin. Sonst würde uns das sehr interessieren. Bei den anderen vorgschlagenen Zielen haben wir das gleiche Problem, mehrmaliges Umsteigen, insgesamt sehr lange Reise. Nichts für uns nach einer langen, anstrengenden Saison (n)

Es sollte halt etwas näher liegen, bzw. gut erreichbar sein von Mallorca und warm sein :-D.

Auf jeden Fall danke für Deine Vorschläge :sun:
 

Flofan2019

FLI-Silver-Member
Beitritt
2 Dez 2017
Beiträge
1.128
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Hallo Uwe :sun:

An Island haben wir noch garnicht gedacht o_O. Wie sind denn dort allgemein die Temperaturen ?
Wird wohl wahrscheinlich nicht ganz so einfach von Mallorca zu erreichen sein, aber klingt interessant.

Danke schön :sun:
Nebenbei -Island ist kalt und hat im November nur wenig Sonnenlicht zu bieten, die Quellen udn Bäder sind so ziemlich das Einzige, dass warm bzw. heiß ist, würde ich mal sagen.

Und Flüge zu dieser Zeit können meines Wissens auch wg. der Winde teilweise durchaus unangenehm sein.

Wir waren im Juli vor einigen Jahren auf Island, da hatten wir hochsommerliche Tage dort erwischt mit rund 15 Grad Tagestemperatur. Für uns war das absolut okay. Ob man dann die kurzen Tage im Winterhalbjahr möchte, ist sicherlich Geschmackssache.

Auch ob man das als Zwischenstop wählt, ist sicherlich Geschmackssache, hat mit Preis bzw. Flugverbindung dann ja wohl auch zu tun.

Bei einem Zwischenstop mit Icelandair kannst du sogar - ich meine - bis zu 3 Tage dich auf Island aufhalten, bevor du den Flug weiter fortsetzt. Ist dann ganz nett, schnell man nach Rekjavik rein.

Wenn ihr aber Wärme / Pool / Strand liebt, würde ich einen großen Bogen um Island machen / auch als Zwischenstopp - ist aber nur meine persönliche Meinung.
 

Flofan2019

FLI-Silver-Member
Beitritt
2 Dez 2017
Beiträge
1.128
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Hallo Flofan,

ich glaube nach Hawaii ist der Flug doch sehr lang von Mallorca aus und es ist auch, glaube ich, nicht ganz so günstig :unsure:. Um nach Südafrika zu gelangen, müssten wir tatsächlich erst nach London oder Frankfurt (?) fliegen. Es gibt keine Flüge von Spanien aus dorthin. Sonst würde uns das sehr interessieren. Bei den anderen vorgschlagenen Zielen haben wir das gleiche Problem, mehrmaliges Umsteigen, insgesamt sehr lange Reise. Nichts für uns nach einer langen, anstrengenden Saison (n)

Es sollte halt etwas näher liegen, bzw. gut erreichbar sein von Mallorca und warm sein :-D.

Auf jeden Fall danke für Deine Vorschläge :sun:
Erlaube mir bitte die Frage, sind die Kanaren mit dem Atlantik zu kalt - weil da wäre der kurze Flug vielleicht oder wie schaut es mit der Dom.Rep. / Punta Cana aus ? Hawai wäre sicherlich über LA als Zwischenstop, aber natürlich ein weiter Flug, je nachdem, wie lange ihr dann dort verbleiben könntet.
 

Cris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2004
Beiträge
391
Ort
Mallorca
Das sind ja alles Destinationen mit einer noch längeren Reisedauer ab PMI.
Ich denke, dass diese sich mit Florida noch im Rahmen hält, da die Anreise mit Iberia (oder AA) mit einem Stop über BCN oder MAD erfolgt ?
Aus diesem Grund würde ich mir das Streckennetz von Iberia und den Allianzpartnern anschauen. Südamerika ist sicher auch mit einer längeren Reisedauer verbunden, aber würde euch Mittelamerika ansprechen, z.B. Mexiko (Cancun) oder Costa Rica (San José) ? Beide Ziele kann man mit einem Zwischenstop erreichen, Flugdauer etwa wie FL.
Genauso ist es Boopi,

die Flüge von Mallorca aus machen meist einen Stop in Madrid... Mexiko sind mit 15 Stunden ca. 3 Stunden mehr Flugzeit (und bei 12 Stunden stosse ich schon so langsam an meine Grenzen), und Costa Rica 16,5 Stunden...
Wir suchen ja eigentlich nach etwas ein bisschen Näherem...

Dezember ist halt für Nahziele ein schlechter Reisemonat, wenn man sich Wärme wünscht :unsure:.

Danke Dir für Deine Ideen :sun:
 

Cris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2004
Beiträge
391
Ort
Mallorca
Erlaube mir bitte die Frage, sind die Kanaren mit dem Atlantik zu kalt - weil da wäre der kurze Flug vielleicht oder wie schaut es mit der Dom.Rep. / Punta Cana aus ? Hawai wäre sicherlich über LA als Zwischenstop, aber natürlich ein weiter Flug, je nachdem, wie lange ihr dann dort verbleiben könntet.
Ich erlaube Dir gern die Frage, aber wenn man die ganze Saison im Hotelbetrieb auf Mallorca gearbeitet hat, ist Gran Canaria glaube ich nicht wünschenswert :unsure:... Falls Du weisst, was ich meine...
Generell ist Urlaub im Hotel nicht so unsere Vorstellung von Urlaub, eher ein Privatappartment in einer nicht so "urlaubstypischen" Anlage. Da bin ich in der Dom.Rep. noch nicht so fündig geworden.
Und Hawaii - sehr gern - aber leider zu weit und etwas über unserem Budget.

LG, Cris :sun:
 

Cris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2004
Beiträge
391
Ort
Mallorca
Nebenbei -Island ist kalt und hat im November nur wenig Sonnenlicht zu bieten, die Quellen udn Bäder sind so ziemlich das Einzige, dass warm bzw. heiß ist, würde ich mal sagen.

Und Flüge zu dieser Zeit können meines Wissens auch wg. der Winde teilweise durchaus unangenehm sein.

Wir waren im Juli vor einigen Jahren auf Island, da hatten wir hochsommerliche Tage dort erwischt mit rund 15 Grad Tagestemperatur. Für uns war das absolut okay. Ob man dann die kurzen Tage im Winterhalbjahr möchte, ist sicherlich Geschmackssache.

Auch ob man das als Zwischenstop wählt, ist sicherlich Geschmackssache, hat mit Preis bzw. Flugverbindung dann ja wohl auch zu tun.

Bei einem Zwischenstop mit Icelandair kannst du sogar - ich meine - bis zu 3 Tage dich auf Island aufhalten, bevor du den Flug weiter fortsetzt. Ist dann ganz nett, schnell man nach Rekjavik rein.

Wenn ihr aber Wärme / Pool / Strand liebt, würde ich einen großen Bogen um Island machen / auch als Zwischenstopp - ist aber nur meine persönliche Meinung.
Vielen Dank für die Info.
Wieder etwas dazu gelernt :sun:
 

boopi

FLI-Silver-Member
Beitritt
27 Jul 2012
Beiträge
1.376
Ort
Südfrankreich
Genauso ist es Boopi,

die Flüge von Mallorca aus machen meist einen Stop in Madrid... Mexiko sind mit 15 Stunden ca. 3 Stunden mehr Flugzeit (und bei 12 Stunden stosse ich schon so langsam an meine Grenzen), und Costa Rica 16,5 Stunden...
Wir suchen ja eigentlich nach etwas ein bisschen Näherem...

Dezember ist halt für Nahziele ein schlechter Reisemonat, wenn man sich Wärme wünscht :unsure:.

Danke Dir für Deine Ideen :sun:
Air Europa fliegt ab MAD in 11h10 nach Cancun, finde ich jetzt nicht soooviel länger.
Ansonsten wird es mit den vielen Kriterien recht schwierig. Europa, auch Nordafrika scheiden aus, wenn man es richtig warm möchte.
Geeignete Langstreckenziele in dieser Jahreszeit entweder mit mehreren Stops oder langer Flugdauer verbunden... es wird wohl wieder auf FL hinauslaufen. Vielleicht könnt ihr Abwechslung in die Reise bringen, indem ihr eine Woche auf einer Karibikinsel verbringt (gibt ja einige Ziele ab Miami) oder FL mit einer Kreuzfahrt kombiniert ?

Sehe gerade.. Kuba, 10h30 ab MAD mit Iberia
 

Lia_4

FLI-Starter
Beitritt
28 Aug 2017
Beiträge
27
Wie wäre es mit einem Flug nach Abu Dhabi?
Habe gerade mal geschaut: ab Barcelona mit Etihad, Dauer ab PMI unter 11 Stunden.
VAE ist unser nächstes Urlaubsziel, wir waren noch nicht dort. Sie sind quasi unser diesjähriger Florida-Ersatz :) Wir landen selbst in Dubai, aber mit dem Taxi käme man relativ günstig auch von Abu Dhabi nach Dubai, wenn man mag.
 

Flofan2019

FLI-Silver-Member
Beitritt
2 Dez 2017
Beiträge
1.128
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Wie wäre es mit einem Flug nach Abu Dhabi?
Habe gerade mal geschaut: ab Barcelona mit Etihad, Dauer ab PMI unter 11 Stunden.
VAE ist unser nächstes Urlaubsziel, wir waren noch nicht dort. Sie sind quasi unser diesjähriger Florida-Ersatz :) Wir landen selbst in Dubai, aber mit dem Taxi käme man relativ günstig auch von Abu Dhabi nach Dubai, wenn man mag.
VAE hatten wir übrigens auch vor einiger Zeit vor, als ich dann in den Medien öfters hörte, wieviele Touristen, auch Deutsche, dort inhaftiert sind - da habe ich ganz schnell Danke gesagt.

Aber ich hatte ja auch schon anfänglich trotzdem Dubai erwähnt. Sind halt schon Knaller-Hotels - aber die werden ja so nicht gewünscht, weil man sich mehr Abgeschiedenheit und Ruhe wünscht, was ich sehr gut verstehen kann, wenn man das ganze Jahr über mit Touris zutun hat.

Ich kann mir vorstellen, dass auch ein Kreuzfahrtschiff zu viel des Guten ist, alles Andere ist vom Flug her unpassend, ein Zwischenstop nicht die erste Wahl, da bleibt nicht viel in der genannten Jahreszeit. Ausser, dass man sich wirklich dann den längeren Flug mit ggf. Stops aufbürdet und Neues entdeckt.
 

Cris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2004
Beiträge
391
Ort
Mallorca
Air Europa fliegt ab MAD in 11h10 nach Cancun, finde ich jetzt nicht soooviel länger.
Ansonsten wird es mit den vielen Kriterien recht schwierig. Europa, auch Nordafrika scheiden aus, wenn man es richtig warm möchte.
Geeignete Langstreckenziele in dieser Jahreszeit entweder mit mehreren Stops oder langer Flugdauer verbunden... es wird wohl wieder auf FL hinauslaufen. Vielleicht könnt ihr Abwechslung in die Reise bringen, indem ihr eine Woche auf einer Karibikinsel verbringt (gibt ja einige Ziele ab Miami) oder FL mit einer Kreuzfahrt kombiniert ?

Sehe gerade.. Kuba, 10h30 ab MAD mit Iberia
Von Madrid ist das OK. Das Problem ist halt, man muss noch ca. 3 Stunden draufrechnen von Mallorca (mit Umstiegszeit). Wir sind halt total erschöft, wenn wir in den Urlaub fliegen... Aber ja, es wäre u.U. noch akzeptabel. Eine Woche Karibik von FL aus wäre sicherlich auch mal eine Überlegung wert. Super, vielen Dank.
 

Cris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2004
Beiträge
391
Ort
Mallorca
Wie wäre es mit einem Flug nach Abu Dhabi?
Habe gerade mal geschaut: ab Barcelona mit Etihad, Dauer ab PMI unter 11 Stunden.
VAE ist unser nächstes Urlaubsziel, wir waren noch nicht dort. Sie sind quasi unser diesjähriger Florida-Ersatz :) Wir landen selbst in Dubai, aber mit dem Taxi käme man relativ günstig auch von Abu Dhabi nach Dubai, wenn man mag.
Dann berichte mal, wenn Ihr wieder kommt.
Bin noch nicht ganz sicher, ob mir das dort sicher genug ist und mir die Mentalität dort so zusagt...
Bin gespannt auf Deine Kommentare :).

LG, Cris :sun:
 

Cris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2004
Beiträge
391
Ort
Mallorca
VAE hatten wir übrigens auch vor einiger Zeit vor, als ich dann in den Medien öfters hörte, wieviele Touristen, auch Deutsche, dort inhaftiert sind - da habe ich ganz schnell Danke gesagt.

Aber ich hatte ja auch schon anfänglich trotzdem Dubai erwähnt. Sind halt schon Knaller-Hotels - aber die werden ja so nicht gewünscht, weil man sich mehr Abgeschiedenheit und Ruhe wünscht, was ich sehr gut verstehen kann, wenn man das ganze Jahr über mit Touris zutun hat.

Ich kann mir vorstellen, dass auch ein Kreuzfahrtschiff zu viel des Guten ist, alles Andere ist vom Flug her unpassend, ein Zwischenstop nicht die erste Wahl, da bleibt nicht viel in der genannten Jahreszeit. Ausser, dass man sich wirklich dann den längeren Flug mit ggf. Stops aufbürdet und Neues entdeckt.
:-D genauso ist es... Kreuzfahrtschiff - so viele Touristen auf einmal - lieber nicht :cool:.
Ein Zwischenstop ist leider immer dabei, sonst kommt man hier von der Insel garnicht weg :unsure:.
Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf, dass wir ein Jahr mal nicht so erschöpft sind und dann auch mal einen etwas längeren Flug in Kauf nehmen können. Es gibt noch so viele Ziele, die wir bereisen wollen. Ist halt echt blöd, dass wir im Sommer nicht reisen können. Na, ja, spätestens wenn wir in Rente gehen, falls es in ein paar Jahren noch Rente für uns gibt und wir körperlich und geistig noch in der Lage sein sollten :LOL:.

LG, Cris :sun:
 

Lia_4

FLI-Starter
Beitritt
28 Aug 2017
Beiträge
27
Ich habe mit Dubai/ Abu Dhabi bisher ein gutes Gefühl, was die Sicherheit betrifft. Das hätte ich z.B. nicht bei Ägypten oder Türkei, wo es viele Deutsche hinzieht. Aber ich werde gerne berichten, wenn wir zurück sind.
Im Moment sind es dort über 30 Grad :sun:
 

Cris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2004
Beiträge
391
Ort
Mallorca
Ich habe mit Dubai/ Abu Dhabi bisher ein gutes Gefühl, was die Sicherheit betrifft. Das hätte ich z.B. nicht bei Ägypten oder Türkei, wo es viele Deutsche hinzieht. Aber ich werde gerne berichten, wenn wir zurück sind.
Im Moment sind es dort über 30 Grad :sun:

Bin gespannt, was Du erzählst...
Die Temperaturen klingen schon mal gut :-D (y)
 

Biggila

FLI-Member
Beitritt
19 Aug 2015
Beiträge
241
Ort
Duisburg
zu Dubai

Wir waren 2013 über Silvester dort, hatte meine Familie vorher darauf hingewiesen, das es dort kein Weihnachten gibt.
Das war ein Irrtum, die Malls sind schlimmer geschmückt , als in USA. Habe sowieso das Gefühl, Dubai ist ein USA Klon, was Deko und Malls und auch Restaurants betrifft.
Wir haben uns sehr sicher gefühlt, sehr interessant das Publikum: Araberinnen tief verschleiert, dicker Schmuck und Füsse und Fingernägel künstlich mit auffälligem Lack. Inderinnen im Sari, also bauchfrei und jede Menge Touristen. Viele Deutsche.

Das Wetter super 25 bis 30 Grad tagsüber, im Dachpool baden an Silvester war toll.

Aber, riesige luxuröse Hotels, in der Marina höhere Häuser als in NYC.
Alles superlativ und Autofahren haben wir dort nicht gewagt.
Also probieren kann man, aber Entspannung ist woanders. Kann es sicher ausserhalb von den großen Städten in VAE geben, das war ja nicht unser Ziel.

Ich möchte gern nochmal hin, da das Wasser dort dann doch zu kalt zu baden war, aber eben um mich in diesen 5 Sterne Hotels so richtig verwöhnen zu lassen und den Strand zu geniessen.

lG Birgit
 

Pemimae

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Mrz 2013
Beiträge
1.656
Wir waren 2013 über Silvester dort, hatte meine Familie vorher darauf hingewiesen, das es dort kein Weihnachten gibt.
Das war ein Irrtum, die Malls sind schlimmer geschmückt , als in USA. Habe sowieso das Gefühl, Dubai ist ein USA Klon, was Deko und Malls und auch Restaurants betrifft.
Wir haben uns sehr sicher gefühlt, sehr interessant das Publikum: Araberinnen tief verschleiert, dicker Schmuck und Füsse und Fingernägel künstlich mit auffälligem Lack. Inderinnen im Sari, also bauchfrei und jede Menge Touristen. Viele Deutsche.

Das Wetter super 25 bis 30 Grad tagsüber, im Dachpool baden an Silvester war toll.

Aber, riesige luxuröse Hotels, in der Marina höhere Häuser als in NYC.
Alles superlativ und Autofahren haben wir dort nicht gewagt.
Also probieren kann man, aber Entspannung ist woanders. Kann es sicher ausserhalb von den großen Städten in VAE geben, das war ja nicht unser Ziel.

Ich möchte gern nochmal hin, da das Wasser dort dann doch zu kalt zu baden war, aber eben um mich in diesen 5 Sterne Hotels so richtig verwöhnen zu lassen und den Strand zu geniessen.

lG Birgit
Wir haben Dubai als Stoppover im Winter 2005 besucht und fanden es da schon total überlaufen. Die Strände vor den großen Hotels waren mit Liegen schon so vollgestellt, dass man nur über das Fußende auf die Liege kam und da waren die Hochhäuser in der Marina noch im Bau. Wenn ich mir vorstelle, dass die Gäste von dort auch noch an den Strand wollen... Also, wir waren ziemlich geschockt von den vielen Menschen.
Wir kamen allerdings von den Malediven, vielleicht war das zu viel Kontrastprogramm.
Die Hotels sind allerdings wirklich Wahnsinn, aber man will ja nicht nur im Hotel sitzen.
 

Flofan2019

FLI-Silver-Member
Beitritt
2 Dez 2017
Beiträge
1.128
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Wie schaut es denn mit Madeira aus ? Nicht weit und wenn es nicht unbedingt Funchal ist, absolut ruhig und individuell machbar. Oft ganz ursprünglich.

Ich nehme an, dass die Kapverden zu touristisch geprägt sind für Eure Wünsche.
 

fairy80

FLI-Starter
Beitritt
24 Jan 2014
Beiträge
33
Also für uns sind bislang die VAE die einzige Florida-Alternative in der kalten Jahreszeit! Traumhafte Strände, zumindest in Abu Dhabi auch nicht voll, super Essen und spannende Malls. Viel zum Unternehmen mit Kindern, total sicher und sauber. Man kann da richtig Geld lassen, aber Selbstverpflegung bzw. Foodcourts sind günstig.
Für uns absolut eine Florida-Alternative wenn die Flugpreise stimmen.

Und preislich absolut angemessen verglichen mit den Kanaren. Wir sind auf die Schulferien NRW angewiesen und wir haben auch Zypern, Gran Canaria, Teneriffa und Lanzarote eine Chance gegeben auf der Suche nach Wintersonne. Landschaftlich z.T. sehr schön aber die Hotels bzw. Wohnanlagen echt schockierende vom Preis-Leistungsniveau im Vergleich, nämlich teurer! Und viel, viel voller überall.

Madeira fand ich auch schön, schon sehr 'ruhig'. Und die Azoren sind ein Traum, aber beides eher zum Wandern und Natur gucken. Meine Eltern waren dieses Jahr in Marokko und sehr positiv überrascht!
 

Cris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2004
Beiträge
391
Ort
Mallorca
Wir waren 2013 über Silvester dort, hatte meine Familie vorher darauf hingewiesen, das es dort kein Weihnachten gibt.
Das war ein Irrtum, die Malls sind schlimmer geschmückt , als in USA. Habe sowieso das Gefühl, Dubai ist ein USA Klon, was Deko und Malls und auch Restaurants betrifft.
Wir haben uns sehr sicher gefühlt, sehr interessant das Publikum: Araberinnen tief verschleiert, dicker Schmuck und Füsse und Fingernägel künstlich mit auffälligem Lack. Inderinnen im Sari, also bauchfrei und jede Menge Touristen. Viele Deutsche.

Das Wetter super 25 bis 30 Grad tagsüber, im Dachpool baden an Silvester war toll.

Aber, riesige luxuröse Hotels, in der Marina höhere Häuser als in NYC.
Alles superlativ und Autofahren haben wir dort nicht gewagt.
Also probieren kann man, aber Entspannung ist woanders. Kann es sicher ausserhalb von den großen Städten in VAE geben, das war ja nicht unser Ziel.

Ich möchte gern nochmal hin, da das Wasser dort dann doch zu kalt zu baden war, aber eben um mich in diesen 5 Sterne Hotels so richtig verwöhnen zu lassen und den Strand zu geniessen.

lG Birgit

:unsure: jede Menge Touristen, viele Deutsche, genau das, was wir suchen :LOL:.
Danke für die Info. Aber ich glaube fast, das ist nichts für uns :unsure:.

LG, Cris
 

Cris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2004
Beiträge
391
Ort
Mallorca
Wie schaut es denn mit Madeira aus ? Nicht weit und wenn es nicht unbedingt Funchal ist, absolut ruhig und individuell machbar. Oft ganz ursprünglich.

Ich nehme an, dass die Kapverden zu touristisch geprägt sind für Eure Wünsche.

Madeira wäre sicherlich schön, aber ist dort im November/Dezember Pool- bzw. Badewetter ?
Da muss ich mich mal drüber informieren. Danke für die Idee.

LG, Cris :sun:
 
Oben