Hilfe bei Route: Washington DC bis FL

Nini_Robin

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Jun 2012
Beiträge
1.038
Ort
Fürth
Hallo Zusammen,

wir fangen langsam aber sicher mit unserer Routenplanung für unsere 5 Wochen Elternzeit an. Diesmal gehts von Washington DC bis FL. Dafür haben wir 14 Tage Zeit.

Wichtig ist, dass wir am 28.09. Abends in Tampa ankommen, da wir dort unseren Hausl vom Flughafen abholen.

Wir verreisen zu 4: Robin, Levi (dann über 4), Nova (dann fast 1) und ich. Wir wollen es für die Kinder unstreßig gestalten.

Was haltet ihr von unserer Route? Wo können wir zwischen Outer Banks & Wilmington übernachten? Habt ihr sonst noch Anregungen, Kritik, Tipps? Bisher haben wir nur das Hotel für Washington gebucht.
In Florida mag ich gerne eine n Spring besuchen.
Ist das Kennedy Space center schon was für 4 jährige oder eher Daytona Beach??

Ich würde mich sehr über Antworten freuen.

Vielen lieben Dank schon mal.

Liebe Grüße aus Fürth,
Nina


Bisher sieht unsere Route so aus:

TagDatumWochentagOrt
114.09.2020MontagWashington
215.09.2020DienstagWashington
316.09.2020MittwochWashington
417.09.2020DonnerstagRichmond
518.09.2020FreitagVirginia Beach
619.09.2020SamstagDuck // Outer Banks
720.09.2020SonntagDuck // Outer Banks
821.09.2020MontagDuck // Outer Banks
922.09.2020Dienstag?
1023.09.2020MittwochWilmington
1124.09.2020DonnerstagHilton Head
1225.09.2020FreitagHilton Head
1326.09.2020SamstagHilton Head
1427.09.2020SonntagDaytona Beach // ??
1528.09.2020MontagTampa
 

Turbotobi76

FLI-Silver-Member
Beitritt
17 Jun 2009
Beiträge
2.050
Ort
Filstal
Hi,


hast du schon Jamestown (Settlement) und/oder Williamsburg ( Freilichtmuseum) auf dem Schirm?

Savannah und Charleston sind wohl ziemlich schön, ich weiß Stadtbesichtigung mit Kindern ist immer so ne Sache ;)
Aber Raddampfer fahren in Savannah wäre vielleicht was.

KSC ist bestimmt auch was für die kleineren, Daytona Beach ist ja auch nur Strand halt mit Autos.

GRuß Tobias
 

bacchus85

FLI-Silver-Member
Beitritt
7 Dez 2013
Beiträge
988
Ort
Hannover
Moin,

ich würde auch eher das KSC als Daytona nehmen. Es ist zwar ziemlich cool mit dem Auto über den Strand zu fahren, aber viel mehr ist es eben halt auch nicht.

Wir waren letztes Jahr mit unserem Sohn im KSC und er fand es super. Am Ende war er echt platt, weil es so viel zu sehen gibt, aber wir hatten alle viel Spaß.

So oder so müsst Ihr dann aber Bescheid geben, wenn Ihr an Orlando vorbei kommt! Wir sind dann ja im selben Zeitraum auch dort unterwegs ;)

Gruß,

Peter
 

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.554
Ort
Deutschland, NRW
Virginia Beach, seid ihr euch sicher? Wir fanden zwar den Strand toll breit und das Essen bei Rudys sehr schön, aber ansonsten war es aus unserer Sicht dort einfach nur gruselig rummelig. Das mag aber zu eurer Reisezeit ja schon wieder viel besser sein.
Norfolk mit dem Nauticus Museum ist aber auf jeden Fall auch mit kleinen Kindern einen Besuch wert.
Um die drei Tage auf den wunderschönen Outer Banks beneide ich euch jetzt schon! Zu unserer Reisezeit letzten Juli war es leider unbezahlbar dort, so dass wir nur unsere Route für einen Tag dort entlang gelegt haben.
Ich hatte nach Virginia Beach stornierbare Nächte in Wilmington (für den Fall schlechten Wetters: Strecke machen ohne Outer Banks gebucht) oder, (was wir dann gemacht haben) im kleinen, entspannten Washington N.C.. Außer einem netten Abendspaziergang an der Waterfront haben wir dort allerdings auch nichts unternommen.
New Bern könnte auch ganz gut als Übernachtungsstop passen.
Mit Kindern, die gute Autofahrer sind, so wie Erik es in dem Alter war, würde ich mir vielleicht sogar überlegen, von den Outer Banks gleich bis Wilmington zu fahren.
Du kannst ja mal in meinen Bericht reinschauen, wenn du magst.
Ich freue mich jetzt schon auf euren!!!! :).

LG
Manu
 

isapapa

FLI-Member
Beitritt
18 Jul 2014
Beiträge
168
Ort
Steiermark
Also ich fand Virgina Beach auch nicht besonders toll, hatte etwas vom „Hausmeisterstrand“ in Lignano. Waren eigentlich nur wegen einem Konzert vor Ort.
 

Nini_Robin

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Jun 2012
Beiträge
1.038
Ort
Fürth
  • Thread Starter Thread Starter
  • #6
vielen Dank ihr lieben für eure Meinungen und Erfahrungen.
Virginia Beach ist schon mal raus.

hier mal der aktuelle Stand:

TagDatumWochentagOrtÜbernachten inTo DO:to doEntfernung
114.09.2020MontagWashingtonWashingtonFahrt zum Hotel/ ggf. Walmart
215.09.2020DienstagWashingtonWashington
316.09.2020MittwochWashingtonWashington
417.09.2020DonnerstagRichmondRichmondMaymont / CapitolFahrt nach Richmond177 km - 2:19 Std.
518.09.2020FreitagHamptonHamptonColonial Wiliamsburg, Yankee Candle VillageFahrt nach Virgina Beach124 km - 1:11 Std.
619.09.2020SamstagNags HeadNags HeadBluebird Gap Farm / Virginia Beach / DuckFahrt nach Duck /Strand164 km - 1:52 Std.
720.09.2020SonntagNags HeadNags HeadStrand
821.09.2020MontagNags HeadNags HeadStrand
922.09.2020DienstagNew BernNew Bernhalber Tag Strand? / Pepsi Cola Birthpalce228 km - 2:25 Std.
1023.09.2020MittwochWilmingtonWilmington157 km - 1:44 Std.
1124.09.2020DonnerstagCharlestonCharleston273 km - 3:13 Std.
1225.09.2020FreitagHilton HeadHilton Head 168 km - 2:05 Std.
1326.09.2020SamstagHilton HeadHilton Head Amelia Island // Friendship Fountain // Riverwalk
1427.09.2020SonntagDaytona Beach // ??JacksonvilleSt Augustine // Daytona Speedway285 km - 2:38 Std.
1528.09.2020MontagTampaTampaDaytona Speedway // Showcase of Citrus //Rock Springs, Kelly Park // 364 km - 3:22 Std.
1629.09.2020DienstagNaplesDinosauerier World //Clearwater Beach // Myakka State Park // Caspersen Beach270 km - 2:27 Std.
 

Nini_Robin

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Jun 2012
Beiträge
1.038
Ort
Fürth
  • Thread Starter Thread Starter
  • #7
Hi,


hast du schon Jamestown (Settlement) und/oder Williamsburg ( Freilichtmuseum) auf dem Schirm?

Savannah und Charleston sind wohl ziemlich schön, ich weiß Stadtbesichtigung mit Kindern ist immer so ne Sache ;)
Aber Raddampfer fahren in Savannah wäre vielleicht was.

KSC ist bestimmt auch was für die kleineren, Daytona Beach ist ja auch nur Strand halt mit Autos.

GRuß Tobias
Huhu,

Wir haben jetzt mal Colonial Wiliamsbug ins Auge gefasst.
Warst du da schon mal??

Savannah & Charleston kennen wir bereits und wollen es deshalb nur kurz anreißen.

KSC ist raus, glaub ich. Der Eintritt ist ja echt gesalzen. Wir liebäugeln jetzt mit der Daytona Speedway Tour.

lg
 

Nini_Robin

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Jun 2012
Beiträge
1.038
Ort
Fürth
  • Thread Starter Thread Starter
  • #8
Moin,

ich würde auch eher das KSC als Daytona nehmen. Es ist zwar ziemlich cool mit dem Auto über den Strand zu fahren, aber viel mehr ist es eben halt auch nicht.

Wir waren letztes Jahr mit unserem Sohn im KSC und er fand es super. Am Ende war er echt platt, weil es so viel zu sehen gibt, aber wir hatten alle viel Spaß.

So oder so müsst Ihr dann aber Bescheid geben, wenn Ihr an Orlando vorbei kommt! Wir sind dann ja im selben Zeitraum auch dort unterwegs ;)

Gruß,

Peter
Huhu,

Warst du schon mal beim Daytona Speedway??

Klaaaar, wir müßen uns unbedingt treffen!!! Wäre zu cool!
 

Nini_Robin

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Jun 2012
Beiträge
1.038
Ort
Fürth
  • Thread Starter Thread Starter
  • #9
Virginia Beach, seid ihr euch sicher? Wir fanden zwar den Strand toll breit und das Essen bei Rudys sehr schön, aber ansonsten war es aus unserer Sicht dort einfach nur gruselig rummelig. Das mag aber zu eurer Reisezeit ja schon wieder viel besser sein.
Norfolk mit dem Nauticus Museum ist aber auf jeden Fall auch mit kleinen Kindern einen Besuch wert.
Um die drei Tage auf den wunderschönen Outer Banks beneide ich euch jetzt schon! Zu unserer Reisezeit letzten Juli war es leider unbezahlbar dort, so dass wir nur unsere Route für einen Tag dort entlang gelegt haben.
Ich hatte nach Virginia Beach stornierbare Nächte in Wilmington (für den Fall schlechten Wetters: Strecke machen ohne Outer Banks gebucht) oder, (was wir dann gemacht haben) im kleinen, entspannten Washington N.C.. Außer einem netten Abendspaziergang an der Waterfront haben wir dort allerdings auch nichts unternommen.
New Bern könnte auch ganz gut als Übernachtungsstop passen.
Mit Kindern, die gute Autofahrer sind, so wie Erik es in dem Alter war, würde ich mir vielleicht sogar überlegen, von den Outer Banks gleich bis Wilmington zu fahren.
Du kannst ja mal in meinen Bericht reinschauen, wenn du magst.
Ich freue mich jetzt schon auf euren!!!! :).

LG
Manu
Virgina Beach ist raus, hab deinen Bericht gelesen, klang alles nicht allzu gut :D
Die Outer Banks werden schön, glaub ich.

Dein Bericht ist auf jeden Fall klasse und die Bilder erst!

Lg
 

Floridaperle

Moderator
Teammitglied
Beitritt
20 Jan 2011
Beiträge
3.565
Ort
Pfalz
Zu Williamsburg gibt es den sehr informativen Reisebericht von floja. Anschließend sind Sie auch an der Küste entlang.
Kennst du den Reisebericht schon?
 

Nini_Robin

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Jun 2012
Beiträge
1.038
Ort
Fürth
  • Thread Starter Thread Starter
  • #14

bacchus85

FLI-Silver-Member
Beitritt
7 Dez 2013
Beiträge
988
Ort
Hannover
Huhu,

Warst du schon mal beim Daytona Speedway??

Klaaaar, wir müßen uns unbedingt treffen!!! Wäre zu cool!
Moin,

also ich war 2018 da, habe die Tour aber wegen Regen nicht mitgemacht. Wir haben sie für dieses Jahr aber auch wieder auf dem Zettel.

Und ja das finde ich auch! Der 28.09. würde uns auch super passen :)

LG
 

Fritz & Buddy

FLI-Silver-Member
Beitritt
3 Dez 2006
Beiträge
1.007
Ort
NRW
Wir waren auch schon in Colonual Willamsburg und sind nur draussen rumgelaufen.
Wenn man nur die Gebäude von aussen sehen möchte musste man keinen Eintritt zahlen nur wenn man in die historischen Häuser rein will braucht man ein Ticket
 

StromerRalf

FLI-Member
Beitritt
11 Sep 2010
Beiträge
59
Dadurch das meine Schwester viele Jahre in Virginia Beach gelebt hat und nun in Chesapeake wohnt, bin ich in meinem Leben schon oft in Virginia Beach gewesen. So schlecht, wie es hier dargestellt wird, finde ich es jetzt nicht. Aber das mag daran liegen, dass ich es seit Kindesbeinen an kenne.

Was ich dir noch empfehlen möchte, ist Yorcktown. Wenn ihr von Washington nach Richmond fahrt und dabei Colonial Williamsgurg mitnehmt, solltet ihr m. E. versuchen, auch Yorcktown einzuplanen. Ist zwar schon viele jahre her, dass ich dort war, aber uns hat es gefallen.

Ich spiele mit dem Gedanken, in zwei Jahren eine Ostküsten-Tour zu machen, natürlich verbunden mit einem Besuch bei meiner Schwester zu einem dann runden Geburtstag meines Schwagers.

Ralf
 

Dicobo

FLI-Newbie
Beitritt
4 Feb 2020
Beiträge
7
Ort
Überlingem
Williamsburg haben wir öfters besucht und ist einfach wunderschön.In die Häuser muss man nicht unbedingt rein. Da kann man einen ganzen Tag verbringen,also am besten auch eine Nacht bleiben.
 

panman47

FLI-Bronze-Member
Beitritt
21 Feb 2013
Beiträge
439
Ort
68642 Bürstadt
Wir waren letztes Jahr mit unseren beiden Jungs, damals 6 und gerade 3 Jahre im KSC . Sie waren beide sehr begeistert. Der Große hat natürlich etwas mehr kapiert. Aber noch heute erzählt der kleine von den tollen und großen Raketen. Er baut sie sogar mit Lego nach :) .
LG
Dagmar
 
Oben