Killerwal 2.Juli

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.389
Disney besuche ich noch - die Mäuse und Bären und Enten... können unmöglich gequält sein dort! Die lächeln doch die ganze Zeit ;)

Obwohl ich da mit dem Animal Kingdom doch meine Probleme habe. Auch wenn ich dort die Tiere genießen kann und die Zustände mir nicht die Tränen in die Augen treiben. Ganz ohne echte Tiere würde ich jedenfalls 100x lieber hingehen. Allerdings sind dort die "Tierbereiche" und die "Fahrgeschäftsbereiche" zumindest räumlich getrennt - ich bin schon gespannt, wie die Abendshows werden, denn das kann ich mir gar nicht vorstellen. Bisher hatten die Tiere wenigstens abends Ruhe.
In Seaworld=Bush Gardens, wo die Tiere tw. in die Fahrgeschäfte integriert sind oder es Tiershows gibt - das kann ich für mich nicht verantworten.

Glückwunsch zum Vegetarier sein! Ist eine schöne Sache, finde ich. Leider kann ich es von mir nicht behaupten, auch wenn ich versuche mehr bio-Zeugs zu kaufen, das beruhigt aber auch mehr das Gewissen, denn sobald man in einem Fast Food Laden wieder einen Burger kauft usw....

Aber irgendwo muss man beginnen. Der eine isst kein Fleisch mehr, der andere besucht keine Tiershow mehr.... niemand kann perfekt sein und auch nicht sofort, wenn jeder einen Beitrag leistet, wird es besser - so ist meine Devise.
 

FanFlorida

FLI-Member
Beitritt
3 Apr 2016
Beiträge
225
Aber irgendwo muss man beginnen. Der eine isst kein Fleisch mehr, der andere besucht keine Tiershow mehr.... niemand kann perfekt sein und auch nicht sofort, wenn jeder einen Beitrag leistet, wird es besser - so ist meine Devise.
Sehr schön gesagt! :)

Disney geht bei mir eigentlich in erster Linie Epcot nicht wegen der Manatees und Delfine.
 

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.389
oh?! klär mich bitte auf, wo haben die die? Ich habe die - wohl zum Glück - noch nicht gesehen.
 

tobie

Administrator
Teammitglied
Beitritt
5 Apr 2003
Beiträge
8.152
Es war einmal ein einfacher TV Tip.;)

Grundsätzliche Standpunkte sind in diesem Strang mittlerweile mehr als ausreichend ausgetauscht worden.

Man könnte es jetzt dabei belassen ;)

tobie
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlumpf

FLI-Bronze-Member
Beitritt
12 Dez 2014
Beiträge
671
Manchmal nehmt ihr es etwas zu "genau" mit der Definition Urlaubsforum ;)

Eurer Forum, eure Regeln, akzeptiere ich...aber man könnte mal darüber nachdenken, dass nicht immer alles gleich abgewürgt werden muss, wenn es mal nebenraus geht.

Just my 2 Cents
 

Arwen70

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Sep 2015
Beiträge
490
Es war einmal ein einfacher TV Tip.;)

Grundsätzliche Standpunkte sind in diesem Strang mittlerweile mehr als ausreichend ausgetauscht worden.

Man könnte es jetzt dabei belassen ;)

tobie
da stimme ich zu
jedem seine Meinung aber es ging um den tv tip
Danke dafür:kiss: hab mir den Film angesehen.:confused:
 

Sarasotagirl

FLI-Bronze-Member
Beitritt
12 Dez 2005
Beiträge
602
Ort
Schweiz - viel zu weit weg von Florida
Hab den Film vor ein paar Monaten auf netflix gesehen, und mich danach geschämt dass ich so blöd war auf die Show reinzufallen:(
finde es gut dass hier auch darüber gesprochen wird. Ist ja auch im Urlaub nicht nur heile Welt...

Ich hoffe sehr dass eine Möglichkeit gefunden wird auf Meerestiere in den Parks zu verzichten.
 

DerTobi75

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Okt 2009
Beiträge
656
In Seaworld=Bush Gardens, wo die Tiere tw. in die Fahrgeschäfte integriert sind oder es Tiershows gibt - das kann ich für mich nicht verantworten.
Naja, dass machen sie im AK ja auch. Man soll die Safari nun auch abends fahren können!

Ich wollte halt einfach nur mal wissen, ob es nur gegen Seawolrld geht, weil nun alle den Film gesehen haben oder ob auch andere Parks boykottiert werden, bei denen man das nicht sofort auf dem ersten Blick sieht.

Persönlich kann ich mich weder vom Seaworldbesuch, noch vom Disneybesuch freisprechen. Auch eine Manatee Tour haben wir gemacht.

Was ich schade finde, dass man über den Fernsehtipp nicht gross diskutieren darf, ... Auch wenn das ein Thema ist, bei dem man nie auf einen Nenner kommen wird ;)
 

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.389
Ja, ist schade - aber wir beschimpfen ja niemanden oder einander ;)

Ich finde solche Filme total wichtig - woher soll man denn gewisse Dinge erfahren? Ich glaube nicht alles, was uns die Medien berichten, da wird auch viel zu viel gesteuert, aber hier wurde eine gute Arbeit gemacht, finde ich. Und man hat es ja daran gemerkt, dass wirklich viele umgedacht haben. Wenn die Besucher nicht weniger geworden wären und die Aktienkurse eingebrochen wären, wäre ja nie die Änderung im Zuchtprogramm verkündet worden. Ich hoffe, der Weg geht weiter in diese Richtung.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben