• Am Sonntag ist ab 20:00 Uhr wieder Chat-Zeit bei FLI. Wir hoffen auf rege Teilnahme.

Landausflug Jamaica Ocho Rios

daydreamer

FLI-Starter
Beitritt
17 Mrz 2017
Beiträge
33
Ort
Bodensee
Hallo,

wir werden am 14. August mit der MSC Divina in Ocho Rios sein. Nachdem ich hier im Forum schon viel Gutes über Marvyn's Paradise Tours gelesen habe, überlege ich, einen Landausflug dort zu buchen.
Mich würden das Blue Hole und Fern Gully, evtl. auch ein Strandbesuch interessieren.
Bzgl. der Bezahlung habe ich einige Fragen. Muss man die Tour in bar in US-Dollar bezahlen oder geht das auch mit Kreditkarte? Wie ich gelesen habe, bekommt man im Blue Hole auch einen privaten Führer gestellt. Wie sieht es da mit den Trinkgeldern aus? Ich habe da kein Gefühl, wieviel Trinkgeld bei den lokalen Führern, auch beim Fahrer, angemessen ist.

Viele Grüße
Thomas
 

shorty1960

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2013
Beiträge
2.229
Ort
Mittelfranken
Kann ich nur empfehlen.....wir hatten einen Fahrer für uns alleine und im Blue Hole wieder ein Guide für uns
schreib Marvyn einfach,er antwortet schnell....hat mir sogar kostenlos ein Nummernschild von Jamaica besorgt und auf der Fahrt zum Blue Hole extra noch angerufen ob alles ok ist
wir haben dem Fahrer und dem Guide jeweils 10$ gegeben ( wenn ich mich richtig erinnere)
 

daydreamer

FLI-Starter
Beitritt
17 Mrz 2017
Beiträge
33
Ort
Bodensee
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
Danke für Deine Antwort, shorty1960.
Da habe ich schonmal einen Richtwert.
Werde Marvyn heute einmal kontaktieren, mal sehen, was für eine Tour er vorschlägt.

Viele Grüße
Thomas
 

shorty1960

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2013
Beiträge
2.229
Ort
Mittelfranken
Danke für Deine Antwort, shorty1960.
Da habe ich schonmal einen Richtwert.
Werde Marvyn heute einmal kontaktieren, mal sehen, was für eine Tour er vorschlägt.

Viele Grüße
Thomas
ich rate euch zu Blue Hole,die Dunns River Falls werden meistens als ziemlich überlaufen beschrieben
der Fahrer (Dwight) war dann noch mit uns Jerk Chicken essen (kostet extra) und dann wollten wir noch an den Strand,aber wir hatten den ganzen Tag Liquid Sunshine
wenn ich es endlich mal schaffe,an meinem Reisebericht weiter zu schreiben,siehst du auch Bilder
 

daydreamer

FLI-Starter
Beitritt
17 Mrz 2017
Beiträge
33
Ort
Bodensee
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Habe ein super Angebot von Marvyn erhalten und werde heute verbindlich buchen.
Danke für den Tip.

Wie sieht es beim Blue Hole eigentlich mit dem Fotografieren aus? Ich habe gehört, dass man von den dortigen Guides auch fotografiert wird.
Muss man sich da eine waserfeste Kamera zulegen? Ich habe eine Canon Spiegelreflexkamera, mit der ich in der Regel fotografiere (abgesehen vom Handy).
Bei dem vielen Wasser bin ich skeptisch, ob das dort das Richtige ist :confused:
Andererseits kommt gegen die Bilder einer digitalen Spiegelreflex keine Handykamera an.....

Viele Grüße
Thomas
 

shorty1960

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2013
Beiträge
2.229
Ort
Mittelfranken
Ich habe auch eine Canon,aber das war mir zu riskant,diese mitzunehmen
für Unterwasser Fotos habe ich mir eine wasserfeste Sony gekauft und für solche Aktivitäten erfüllt sie ihren Zweck
der Guide macht Fotos...vielleicht schaffe ich es am Mittwoch,dir welche zu zeigen
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.488
Ort
Hamburg
Ich muss das hier nochmal aufgreifen. Wir sind noch auf der Suche nach einer Unternehmung in Ocho Rios. Dunns River Falls fällt wohl weg, da es einfach zu überlaufen ist. Bliebe noch das Blue Hole. Da bin ich mir aber auch nicht so sicher, ob das wirklich so gut ist.

Irgendwelche Strände, die toll sind oder sonstige Unternehmungen?
 

Tajana

FLI-Member
Beitritt
13 Mai 2011
Beiträge
214
Ort
bei Hamburg
Obwohl die Dunn's River Falls total überlaufen und extrem touristisch sind, fanden wir das Gesamterlebnis trotzdem wirklich klasse und einmalig! Ich bin normalerweise echt nicht der Typ für sowas, aber dort habe ich mich echt von der Stimmung anstecken lassen und bin extrem gut gelaunt "WET WET WET"-rufend und "YA MAN"-schreiend die Wasserfälle hochgeklettert :giggle: Danach sind wir noch zum White River-Tubing, dort hatten wir dann das wunderschöne Kontrastprogramm und waren mit nur insgesamt 6 Leuten ganz alleine in der tollen Natur, der Wahnsinn!! Vom Gesamterlebnis war das alles jedenfalls wirklich toll und ich würde es jederzeit wieder so machen.
 

shorty1960

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2013
Beiträge
2.229
Ort
Mittelfranken
Ich muss das hier nochmal aufgreifen. Wir sind noch auf der Suche nach einer Unternehmung in Ocho Rios. Dunns River Falls fällt wohl weg, da es einfach zu überlaufen ist. Bliebe noch das Blue Hole. Da bin ich mir aber auch nicht so sicher, ob das wirklich so gut ist.

Irgendwelche Strände, die toll sind oder sonstige Unternehmungen?
das Blue hole ist nicht gut,es ist spitze(y)
....war unser schönster Ausflug !
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.488
Ort
Hamburg
OK, was macht man denn da im Blue Hole? Ich habe Videos gesehen, dass da Leute von den "Klippen" reinspringen. Bin mir nicht sicher, ob das was für meine Freundin ist. Oder kann man da auch einfach nur so baden? Ist das Wasser sehr kalt?

Habe bisher viel Gutes von Marvyn gelesen, der die Tour auch anbietet. Ich denke, ich schreibe den mal an. MSC bietet ja keine Tour dahin an.
 

shorty1960

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2013
Beiträge
2.229
Ort
Mittelfranken
OK, was macht man denn da im Blue Hole? Ich habe Videos gesehen, dass da Leute von den "Klippen" reinspringen. Bin mir nicht sicher, ob das was für meine Freundin ist. Oder kann man da auch einfach nur so baden? Ist das Wasser sehr kalt?

Habe bisher viel Gutes von Marvyn gelesen, der die Tour auch anbietet. Ich denke, ich schreibe den mal an. MSC bietet ja keine Tour dahin an.
















sorry, ich habe es gestern vergessen...aber es ist echt toll....und ich bin zwar eine wasserratte, aber auch ein Schisser wenn es darum geht in wasser zu springen das ich nicht kenne
schon die Sahrt zum blue Hole ist abenteuerlich und Badeschuhe brauchst du unbedingt
falls ich in meinem Leben noch einmal nach Jamaica komme, werde ich diesen Ausflug auf jeden Fall nochmal machen
das Wasser hat keine Badewannentemperatur, ist aber angenehm warm...du kannst auch danach noch baden, haben wir aber nicht gemacht, da wir ja wieder bis Falmouth mussten und ich immer Angst habe, dass ich das Schiff verpasse
ich hoffe, meine Bilder helfen dir bei der Entscheidung
 

Eiven

FLI-Member
Beitritt
23 Jul 2011
Beiträge
209
Ort
Siegen
Wir haben vor ein paar Jahren die Privattour mit Marvyn zu den Dunns gemacht. War beides spitze und jeden Cent wert! Dunns habe ich bereits 2 mal erklommen und würde es auch ein 3. Mal machen! (y) Blue Hole hört sich aber auch super an. Und Marvyn ist klasse!
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.488
Ort
Hamburg
Danke Shorty, Du hast mich überzeugt. Ich werde das heute Abend mal mit meiner Freundin diskutieren. ;)
 

essener

FLI-Bronze-Member
Beitritt
9 Nov 2008
Beiträge
498
FÜr Rastafari-Fans kann ich einen Ausflug ( ca. 50 km; 1 Std. Fahrt ) nach Nine Miles zum Mausoleum von Bob Marley empfehlen.
Mystisch!
 

Lia_4

FLI-Starter
Beitritt
28 Aug 2017
Beiträge
30
Wir waren Ende Mai mit Marvyntours unterwegs und können Marvyn und sein Team ebenfalls wärmstens empfehlen. Wir waren u.a. am Blue hole und bei Oceans on the ridge - dort hatten wir einen tollen Ausblick auf das Schiff.

Den Strand, den wir abschließend besuchten (Mahogany Beach) fanden wir nicht so toll. Er war aber für uns die 1. Wahl, da wir so 100%ig sicher sein konnten, das Schiff nicht zu verpassen. Wir hätten aber auch einen anderen Strand (z.B. den „James Bond“- Strand) in der Umgebung anfahren können und wären trotzdem rechtzeitig zurück gekommen..
 
Oben