(LIVE) Along the East Coast from Boston to Florida, Part 2

Kekskrümelchen

FLI-Gold-Member
Beitritt
18 Sep 2008
Beiträge
2.659
Manu, du hast einfach ein super Gespür für stimmungsvolle Fotos.

So ein Naturschauspiel durften wir auch schon mal am Daytona Beach erleben und waren da ebenfalls froh, dass es nur wenige Schritte von der Liege bis zum Auto waren.
 

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.223
Ort
Deutschland, NRW
  • Thread Starter Thread Starter
  • #83

berlinerin

FLI-Silver-Member
Beitritt
19 Dez 2006
Beiträge
1.009
Ort
Berlin
Hey liebe Manu, wann geht denn dein wundervoller Bericht weiter....."nurmalsonachgefragt" :whistle: ;)
 

bens2613

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Mai 2007
Beiträge
1.360
Ort
Schwäbisch Hall
Hey Manu
endlich komme ich auch mal dazu, deinen Bericht zu lesen. Ich bin ja ein geneigter Ostküstenfan und durch deine Bilder weiss ich nun wieder ganz genau , warum ...seufz:) Auch dein erster Teil ist absolut toll (y)
Wunderschöne Bilder und super unterhaltsam geschrieben, vielen herzlichen Dank.

Viele Grüsse und Danke,
Corinna
 

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.223
Ort
Deutschland, NRW
  • Thread Starter Thread Starter
  • #86
Ich habe noch einen kleinen Nachtrag zu unserer Unterkunft und der Sache mit dem kaputten Pool.
Einige wochen nach unserem Urlaub bekamen wir Post aus St. Augustine, einen total netten Brief unserer Vermieterin, in dem sie sich nochmals entschuldigt hat und dazu einen Scheck über 350 Dollar als Nachlass wegen der Unannehmlichkeiten.
Sehr nett und mehr als fair, denn das entspricht rund einem Viertel der Gesamtmiete, die wir an Airbnb überwiesen hatten.

Was diesen Bericht betrifft, bin ich ein wandelndes schlechtes Gewissen:

Ich schaffe es einfach nicht, mich hier zu Hause noch zu ausführlichem Berichten aufzuraffen.

Zudem habe ich mir keinerlei Notizen gemacht, was es ziemlich mühselig macht, den weiteren Ablauf zu rekonstruieren und freie Zeit ist, seitdem wir zurück sind, auch eher wieder Mangelware.
Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, hier nur noch ein paar Fotos der letzten Urlaubstage mit Kurzkommentaren einzustellen, ggfs. eure Fragen dazu zu beantworten und hoffe, dass ich zumindest das auf die Reihe bekomme.

LG
Manu
 
2.8.19 St. Augustine Beach - Kennedy Space Center - Orlando Teil 1

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.223
Ort
Deutschland, NRW
  • Thread Starter Thread Starter
  • #87
2.8.19 Kennedy Space Center auf dem Weg nach Orlando

Wir brechen ganz früh in Richtung Kennedy Space Center auf, um zur Öffnung dort zu sein.

Allerdings durchkreuzt unser Frühstück bei Bob Evans etwa auf der Höhe von Daytona unseren Zeitplan, weil es dort zwar lecker ist, aber dauert und dauert, bis wir wieder on the road sind.





Bei Ankunft im KSC empfangen uns deutliche Schlangen am Eingang.

Oli sorgt bei der Sicherheitskontrolle auch noch kurz für Entsetzen, weil er der guten Frau demonstrieren möchte, dass es sich bei dem seltsamen Gegenstand in seinem Rucksack nur um ein Trainingsgerät für die Handmuskulatur handelt, diese es aber für irgendeine Art von Waffe hält, von der sie sich direkt bedroht fühlt, und ihm mal richtig laut anpfeift. o_O
Das kommt davon, wenn man Besichtigungen und Unternehmungen quasi auf der Strecke macht und deshalb alles mögliche mit sich im Rucksack herumträgt, was man in letzter Minute noch im Ferienhaus eingesammelt hat...





Im KSC begeben wir uns als erstes zur Bustour, die uns zu den Launchpads bringen wird.










Leider gibt es aufgrund meines ungünstigen Sitzplatzes und des völlig verregneten Wetters kaum Bilder von der Tour.




Dafür gibt´s einge vom Saturn V Building, sowohl von außen als auch innen ;):


































Einmal früher und heute am Mondgestein mit ausdrücklicher Genehmigung von Erik ;):



Er hat extra für mich noch mal drangepatscht, weil mir in dem Moment eingefallen ist, dass ich bestimmt noch das Bild von vor gut 10 Jahren habe :LOL:.

















to be continued....
 
2.8.19 St. Augustine Beach - Kennedy Space Center - Orlando Teil 2

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.223
Ort
Deutschland, NRW
  • Thread Starter Thread Starter
  • #88
2.8. Kennedy Space Center

Als wir letztesmal im KSC waren, stand gerade noch ein Space Shuttle auf der Startrampe, insofern war klar für uns, dass wir uns auf jeden Fall das Gebäude ansehen müssen, in dem die Geschichte der Space Shuttle Missionen dargestellt und die Atlantis ausgestellt wird.
Auch hier wird ganz deutlich, was wir ja eigentlich schon lange wissen:

Ausstellungen und Museen können die Amis einfach!(y)



Leider konnte ich das "Vorgeplänkel" für die Präsentation des Space Shuttles fototechnisch nicht einfangen, aber sie ist verdammt gut gemacht, halbtransparente Leinwand und Realität verschmelzen dabei quasi und geben am Ende den Blick auf die Atlantis frei.














Mag noch jemand die Big Bang Theory so gerne wie ich und muss beim Anblick eines Weltraumklos sofort an Howard denken? :LOL:










Beeindruckend, bedrückend und schön anzusehen zugleich ist der Teil der Ausstellung, in dem der zwei gescheiterten Missionen gedacht wird und ihre Besatzungen geehrt werden.

Cockpit Windows der Columbia


Body Panel der Challenger


Anschließend möchten wir eigentlich gerne noch in den Rocket Garden gehen und ein bisschen über das Gelände schlendern, aber ersterer ist wegen eines nahen Gewitters gesperrt und das Schlendern macht im Regen auch wenig Spaß.




Also machen wir uns auf den Rückweg zu unserem Auto und fahren nach Orlando, wobei es mehr oder weniger die ganze Zeit so aussieht: :regen:


In Orlando wollen wir vor dem Einchecken im Holiday Inn Express at Sea World noch "eben schnell" das Florida Kissen bei Bed Bath and Beyond abholen.
Aus "eben schnell" werden satte zwei Stunden im Stau, und die Stimmung im Auto ist, nun ja, nennen wir es "etwas angespannt" o_O...
Ich hätte es besser wissen müssen, es ist ja schließlich nicht das erste Mal, dass wir im Verkehrskollaps dieser in der Hinsicht völlig überlasteten Stadt stecken.
Naja, jetzt erinnert mich mein Floridakissen täglich daran! :LOL:

to be continued...
 
2.8.19 St. Augustine Beach - Kennedy Space Center - Orlando Teil 3

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.223
Ort
Deutschland, NRW
  • Thread Starter Thread Starter
  • #89
Nach angestrengtem gemeinsamen Nachdenken der ganzen Familie und dem Sichten nicht vorhandener Bilder, behaupte ich an dieser Stelle, dass wir außer einem Essen bei TGI Friday neben unserem Hotel an diesem verregneten Abend überhaupt nichts mehr gemacht haben.
Ich erinnere mich, dass wir die paar Meter sogar mit dem Auto gefahren sind, weil es nur geschüttet hat, und ich habe noch ein Bild von einem Salat gefunden, den ich offensichtlich dort gegessen habe.
That´s it! ;)

 

Cawu

FLI-Silver-Member
Beitritt
8 Okt 2013
Beiträge
2.246
Ort
Schwarzwald
Liebe Manu,
was für schöne Bilder vom KSC (y). Ich bekomm gerade wieder Lust und muss mal in die Runde fragen, ob bei den anderen auch Interesse für nächstes Jahr besteht. Wir schauen uns Big Bang Theory auch sehr gerne an und die Folge mit dem Klo ist in sehr guter Erinnerung :giggle:.
Was für ein toller vorher-nachher Vergleich! :-D So ein süßer kleiner Erik, der gerade so an den Mondstein reichen kann und heute ein hübscher heranwachsender junger Mann.

Die Story mit dem Trainingsgerät ist aber auch nicht schlecht. :eek:

Schönen Sonntag noch und liebe Grüße. Wünsche Dir etwas ruhigere Tage :kiss:
Carmen
 

nicky69

FLI-Bronze-Member
Beitritt
2 Sep 2012
Beiträge
732
Ort
Schwabach
Hallo Manu,
da wir ja am selben Tag wie Ihr im KSC waren, habe ich mir die Bilder natürlich genauer angeschaut, ob ich uns da evtl. entdecke....die Bustour war bei uns auch verregnet, dann hatten wir wieder Sonnenschein als wir im "Garten bei den Astronauten" waren und gegen 16 Uhr regnete es dauernd, so dass wir dann auch keine Lust mehr hatten und wieder ins Hotel nach Cocoa Beach aufgebrochen sind.....

LG Nicole
 

pietja

FLI-Member
Beitritt
20 Jan 2015
Beiträge
244
Ort
Rhein-Erft-Kreis
Hi Manu,

Auch ich bin ein großer Fan der Big Bang Theory und erinnere mich ebenso gut an die Episode mit dem Klo....
Das KSC haben wir 2015 auch sehr ausführlich erforscht. Allerdings kann ich mich nicht an eine besondere Präsentation des Atlantis Spaceshuttles erinnern.
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.431
Ort
Leverkusen
Manu.....der kleine gelockte Blonde ist Zucker (mit viel Pfeffer, oder?).....!

Danke das du dich aufraffst weiter zu berichten, ich freu mich riesig wie es weitergeht - auch wenn jetzt die Parks nicht so meins sind!
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.541
Ort
Hamburg
Manu, auch ich freue mich riesig, dass es weitergeht :)

Tolle Bilder aus dem KSC :-D Ich finde es dort immer wieder klasse und absolut beeindruckend (y)

Jetzt freue ich mich sehr auf Eure Erlebnisse aus den Parks in Orlando :LOL:

Liebe Grüße,
Birte
 

MFrech

FLI-Bronze-Member
Beitritt
24 Mai 2006
Beiträge
593
Ort
Köln
Wie toll, die Fahrt nimmt nochmal Fahrt auf :) Ich finde KSC super und war mächtig beeindruckt, als ich damals dort war. Diese enge in der Raumkapsel, in die man sich setzen kann (war im Rocket Garden), echt heftig. Dagegen ist jedes Dixiklo ein Tanzsaal...

Das 10-Jahre-später-Bild ist großartig, vielleicht macht er das die nächsten 50 Jahre weiter und irgendwann mit Enkel (y)

Danke für's Dranbleiben, ist nach längerer Zeit immer schwierig, von daher ein extra dickes Danke :sun:
 

topefa

FLI-Gold-Member
Beitritt
22 Mai 2012
Beiträge
4.111
Hallo Manu,

vielen Dank für die Fortsetzung. Zurück im Alltag ist es nicht mehr so leicht, am Ball zu bleiben.
Und dann startest Du gleich mit einem mouth watering breakfast - ich bekomme jetzt Hunger! :LOL:

Das sind wieder andere - aber ganz tolle - Ansichten vom KSC! (y) Jeder User schafft es, was Anderes aus Altbekanntem zu zeigen, und Du hast sowieso einen guten Blick für Motive. (y) Voll süß der kleine Erik. :giggle: Es ist immer wieder schön, solche Kinderfotos zum Vergleich hervorzukramen. Wie schnell doch diese Jahre vergehen....

Die Gutschrift der Vermieterin ist schon eine gute Geste. Schließlich nicht selbstverständlich, obwohl Euch ja eigentlich ein Teil der Leistung fehlte.

LG,
Topefa
 

bens2613

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Mai 2007
Beiträge
1.360
Ort
Schwäbisch Hall
Herrlich :LOL:
Du hast einen so unterhaltsamen Schreibstil. Die 2h Stunden-Kissenabholstory bringt mich echt zum Schmunzeln.

Danke, das du weiter berichtest.
Erik ist wirklich gross geworden. Ich erinnere mich zu gern an deinen Bericht seinerzeit, als er auch immer seinen eigenen Tagesbericht bekommen,- und geschrieben hat hier bei FLI. So süss(y)

Viele Grüsse, Corinna
 
3.8. Orlando: Impressionen aus Sea World

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.223
Ort
Deutschland, NRW
  • Thread Starter Thread Starter
  • #98
Inzwischen ist leider schon so viel Zeit seit unserem Urlaub vergangen, und ich finde immer wieder einen neuen Grund, warum ich es nicht schaffe, den Bericht zu beenden.
Einer davon ist sicherlich auch, dass mir die Woche in Orlando und Tampa rückblickend im Vergleich zum Rest des Urlaubs dieses Mal am wenigsten gefallen hat und mir deshalb etwas die Motivation zum Schreiben fehlt.

Das Wetter mit den gerade an unseren Universaltagen stundenlang anhaltenden Gewittern und damit verbundenen Schließungen der Attraktionen hat ziemlich genervt, ebenso, dass es in Orlando in der ersten Augustwoche zumindest gefühlt noch viel voller als in den Vorjahren war.
Kein Weg per Auto ohne Stau, überall Menschenmassen, Schlange stehen und Dauerbeschallung... Meine gesundheitlichen Einschränkungen beim geliebten Coastern machten es auch nicht unbedingt besser.

Natürlich gab es aber auch immer noch vieles, das uns wirklich gut gefallen hat:
Der neue Sesamstraßenbereich in Sea World z.B. ist wirklich liebevoll gestaltet und erinnert an die eigene Kindheit :love:.
Die coolen Rutschen in Volcano Bay durften wir Dank Zimmer im Loews Royal Pacific mit Early Entry genießen, bevor die Massen einfielen, und der Park hat Aquatica als unseren bisherigen Favoriten klar abgelöst.
Disney Springs fand ich vormittags im noch relativ leeren Zustand auch wirklich schön zum Herumbummeln, während meine Männer ihren Spaß auf dem Schießstand hatten. Die Achterbahnen bei Busch Gardens sind nach wie vor Klasse, und die Kängurus und Wallabys hätte ich am liebsten eingepackt und mit in unseren Garten genommen... Durfte ich aber wieder nicht! ;) .

Deshalb möchte ich euch statt richtiger Tagesberichte zumindest noch ein paar bildliche Eindrücke aus den Parks in Orlando und Tampa liefern.
Im Vergleich zu den letzten Reisen gibt es dieses Mal auch gar nicht sooo viele Fotos, denn vieles hatte ich ja schon diverse Male abgelichtet, so dass die große Kamera in der Regel im Hotel geblieben ist.

Also: Regen und Sonne im Wechsel in Sea World:

684F2BF9-0295-4B4D-96AE-8FCBE373DDFB_1_201_a.jpeg

Wir wurden bereits patschnass während des Anstehens noch vor dem Ausprobieren des neuesten Water Rides in Sea World. :sneaky:
88CB9806-9A7E-4855-8B7D-D0B71F81F8BC_1_201_a.jpeg

2D07A1CF-8200-459D-9961-3A7B3379292D_1_201_a.jpeg
Und auch hier waren wir auch schon morgens nicht gerade allein, wobei Sea World der mit Abstand harmloseste Park der Woche war, was den Besucheransturm betrifft.
C708DFEC-7A41-48CC-BFB6-FDE3CD283A81_1_201_a.jpeg

76033355-9F9D-4F87-93A9-7E5163FCCDDC_1_201_a.jpeg

Der Sesamstraßenbereich ist bunt, interaktiv und lockte in der ganzen Familie das Spielkind hervor. :cool:
305A6CDF-AB27-4717-A567-E42A2227FBD9_1_201_a.jpeg

151F3FA1-070D-4408-AC9C-704BE30BC6AF_1_201_a.jpeg

BC6D1F8F-1B6A-42D5-BBBC-DE2B6474087D_1_201_a.jpeg
Essensstände in Form bunter Food Trucks:
57FCBFED-D5FA-4389-A097-4B6108C6DD68_1_201_a.jpeg

Dass wir geklopft haben, versteht sich von selbst, oder? ;)
8BB007ED-D228-4C07-A022-0C0C175EBEB1_1_201_a.jpeg
AAF91D13-9D12-4A1A-815C-6529A04EF645_1_201_a.jpeg

058CA986-85A2-4F76-8C9C-BB9A07664C09_1_201_a.jpeg

1E6A9E12-5C28-4401-9D90-69028B4C9F20_1_201_a.jpeg

AE1D6308-8463-4FA4-B6F8-F044ABA9E148_1_201_a.jpeg

66FBA1F7-B687-4D6B-8F32-799FC9996325_1_201_a.jpeg

FBA90274-E9E2-4A4F-9EB4-131096255ADD_1_201_a.jpeg

2FED9BBC-4FF5-45A5-B80C-A3FD37562E2F_1_201_a.jpeg

4C36CF2F-C5AF-4947-91E0-003D495A61C9_1_201_a.jpeg

7682FF49-47CC-4214-97DB-484987737BA3_1_201_a.jpeg
Eine Parade gibt´s auch. Wir finden, dass es ein sehr gelungener Bereich für Familien mit kleineren Kindern geworden ist.

LG
Manu
 
Zuletzt bearbeitet:
3.8. Impressionen aus Sea World am Abend

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.223
Ort
Deutschland, NRW
  • Thread Starter Thread Starter
  • #99
Nachdem das Wetter mehr als unbeständig war, haben wir uns nach einer Mittagspause bei Sweet Tomatoes mit Regencapes versorgt, bevor wir abends noch einmal in den Park gegangen sind:

B1705906-2882-4181-A7C1-12C1A67EDDC9_1_201_a.jpeg
Auf den Poncho habe ich dann doch mal lieber verzichtet und ein bisschen mehr ausgegeben... 😲
7B635B4C-1811-4D0C-8BB6-35EDBB4E53BF_1_201_a.jpeg

Manta ist mein Favorit der Coaster in Sea World, Erik hingegen ist unzählige Male mit Mako gefahren.
9481BA43-0793-483C-845A-22F41E5E1176_1_201_a.jpeg

Abendstimmung am See.
3893C266-548A-4A79-8B3D-E61618557E8B_1_201_a.jpeg

Keine Fotos der Show, lediglich den Abendhimmel habe ich abgelichtet:
A2A45798-9869-4665-BFB5-8FD08BE5CA43_1_201_a.jpeg

Meine Männer in Kraken, eine Bahn, die trotz ihres Alters immer noch lohnt.
F4120F13-4F2A-4B10-8B37-822B7BDA4E89_1_201_a.jpeg

Ein Sesame Street Merchandisefoto habe ich noch, und das war´s dann auch von Sea World:B2E2AF2C-9656-4231-A69A-C22F6F6297F6_1_201_a.jpeg

Aquatica haben wir in diesem Urlaub zwar auch für einen Vormittag besucht, aber es gibt leider keine Fotos vom Park. Dafür habe ich später einige aus Volcano Bay für euch.

LG
Manu
 
Oben