Lufthansa auf Upgrade bieten

conny264

FLI-Member
Beitritt
11 Jul 2010
Beiträge
180
Hallo Ihr Lieben.
Ich habe gerade meine Flugbuchung für Sept/Okt überprüft. Dabei sind mir die Summen für mögliche Upgrades aufgefallen.
199,-€ PE oder 529,-€ Business. vor allem für den Nachtflug zurück wäre das ja interessant, auf so was zu bieten.
Was würdet ihr so empfehlen, was man da so bieten sollte? Nicht zu teuer-aber auch nicht so lächerlich wenig, das es gar keine Chance hat.
Bin für jeden Tip dankbar.
Liebe Grüsse
Conny
 

Arndt

FLI-Bronze-Member
Beitritt
3 Okt 2011
Beiträge
350
Ort
Ruhrpott Mitte
Aus meiner Erfahrung ist die C auf den Rückflügen fast immer ausgebucht. bzw. hat nur 1-2 Restplätze. Da wirst Du dann mit einem Gebot von 529 kaum Berücksichtigung finden.
Von der Strategie würde ich trotzdem knapp über dem Mindestbetrag bieten und bei Ablehnung beim Check In des betreffenden Fluges nochmals nachfragen. Da werden dann Upgrades häufg "verschleudert".
 

Miaminice

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2013
Beiträge
708
Ort
Baden-Württemberg / Sunny Isles
Wir haben auf der Strecke MUC-MIA und MIA-FRA gerade über Weihnachten jeweils das Mindestgebot für PE von 115 Euro abgegeben und beide bekommen. Beide Flieger waren recht voll.

Wir hatten einfach mal den Mindestbetrag gesetzt, weil es uns recht egal war, ob wir den Zuschlag erhalten.
 

conny264

FLI-Member
Beitritt
11 Jul 2010
Beiträge
180
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
Danke euch. Wann sollte man das machen? Weit im vorher oder erst kurz vor der 3 Tage Frist?
 

Vaporxx

FLI-Member
Beitritt
20 Okt 2019
Beiträge
72
Hallo Ihr Lieben.
Ich habe gerade meine Flugbuchung für Sept/Okt überprüft. Dabei sind mir die Summen für mögliche Upgrades aufgefallen.
199,-€ PE oder 529,-€ Business. vor allem für den Nachtflug zurück wäre das ja interessant, auf so was zu bieten.
Was würdet ihr so empfehlen, was man da so bieten sollte? Nicht zu teuer-aber auch nicht so lächerlich wenig, das es gar keine Chance hat.
Bin für jeden Tip dankbar.
Liebe Grüsse
Conny
Schau mal bei deinem Flug, was ein „Cash“ Upgrade kostet (ist online ersichtlich). Das ist oft nicht oder nicht recht viel teurer als Plusgrade und du hast es sicher.
 

conny264

FLI-Member
Beitritt
11 Jul 2010
Beiträge
180
  • Thread Starter Thread Starter
  • #8
Cash Upgrade waren die Zahlen im 1.Post .Premium Economy die Langstrecke MCO-FRA 199,-€ Business 529,-.
da finde ich 115,-€ als Gebot ganz OK. Wir überlegen uns das mal, hat ja noch viel Zeit, der Rückflug ist am 12.10.
danke euch allen.
 

Vaporxx

FLI-Member
Beitritt
20 Okt 2019
Beiträge
72
Cash Upgrade waren die Zahlen im 1.Post .Premium Economy die Langstrecke MCO-FRA 199,-€ Business 529,-.
da finde ich 115,-€ als Gebot ganz OK. Wir überlegen uns das mal, hat ja noch viel Zeit, der Rückflug ist am 12.10.
danke euch allen.
Hab ich das falsch verstanden? Du hast doch geschrieben: bieten?

Es gibt neben dem Bieterverfahren von Plusgrade noch eine andere Möglichkeit deinen Flug, wenn du eingeloggt bist, upzugraden. Nämlich direkt gegen die festgeschriebene Summe. Sollten das die 529 € sein, würde ich sofort zuschlagen.
 

Norbert

FLI-Silver-Member
Beitritt
23 Jan 2004
Beiträge
2.255
Cash Upgrade waren die Zahlen im 1.Post .Premium Economy die Langstrecke MCO-FRA 199,-€ Business 529,-.
da finde ich 115,-€ als Gebot ganz OK. Wir überlegen uns das mal, hat ja noch viel Zeit, der Rückflug ist am 12.10.
danke euch allen.
529,- Euro Festpreis für ein Upgrade in die Lufthansa Business Class...
Da sollte man nicht lange überlegen und sich den deutlich besseren Komfort für einen entspannten Rückflug mit Liegeposition gönnen!
 

Miaminice

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2013
Beiträge
708
Ort
Baden-Württemberg / Sunny Isles
das die 529 € sein, würde ich sofort zuschlagen.
Bei uns lag der Betrag für C ähnlich… pro Strecke, pro Person - nein danke!

Ehrlich gesagt bin ich in der Eco mit Reservierung von XL-Sitzen gut bedient. Wenn es einen Schnapper auf PE gibt, OK.

Wobei man bei dem Bieterverfahren darauf achten muss, dass bereits bezahlte Sitzplatzgebühren verfallen. Will man ganz sicher in der vielleicht ergatterten Premium Evo eine Zweierreihe haben, muss man gleich nach Erhalt der E-Mail reservieren - noch mal 50 € pro Sitzplatz. Am Schluss summiert sich das auch.

Letztendlich ist es für mich nichts anderes als ein Transportmittel. Einigermaßen komfortabel die Zeit verbringen, Filme schauen damit die Zeit rum geht und gut ist. Aktuell lassen wir das Essen auch stehen. Wenn auf einen Schlag das ganze Flugzeug die Masten herunter zieht, macht das auch keinen Sinn. 😀
 

Pemimae

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Mrz 2013
Beiträge
2.001
Wir haben schon auf C und PE geboten und bis auf ein Mal immer den Zuschlag erhalten. Ich habe auch immer das Mindestgebot genommen.
 

Miaminice

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2013
Beiträge
708
Ort
Baden-Württemberg / Sunny Isles
Billiger wirst du nicht C fliegen. Selbst wenn das Y Ticket 750€ kostet, liegst du damit rd. 50% unterm Normalpreis.
Das mag durchaus sein... jedoch lege ich gar keinen so großen Wert darauf.
Wie oben beschrieben ist Fliegen für uns ein Transportmittel. Komfort auf XL-Sitzen aufgrund meiner Größe OK. Bei vertretbaren Aufpreis vielleicht PE, mehr muss nicht sein. Ich verzichte meist auch beruflich darauf. Das Essen ist uns auch recht egal. Ich fliege ja nicht fürs Essen :)

Ich setze es eben im Kopf immer in Relation. 2000 Euro oder noch mehr zusätzlich für jeweils nur 10 Stunden oder so - nein danke.
Da investiere ich das lieber in ein teureres Hotel oder ähnliches, wo ich dann einen ganzen Urlaub lang etwas davon habe.
Aber da hat halt jeder seine eigene Denke...
 

Vaporxx

FLI-Member
Beitritt
20 Okt 2019
Beiträge
72
750 + 530 macht 1.280 pro Strecke bzw. 2.560 return.

Buchungsklasse P kann man mit entsprechendem Vorlauf ziemlich regelmäßig für ca. 2.200 return buchen.
Wenn das Y Ticket 750 kostet und du beide Legs für 530 upgradest, bin ich hei 1.810. dafür habe ich noch kein LH C Ticket nach MIA buchen können, mit Ausnahme von irgendwelchen Standortgebundenen (=Ausland) Super Specials.
 

conny264

FLI-Member
Beitritt
11 Jul 2010
Beiträge
180
  • Thread Starter Thread Starter
  • #17
Dank Flugzeug Wechsel wurden wir von preserved Plätzen auf mehr Beinfreiheit umgebucht. Jetzt lasse ich das erst mal und entscheide dann vor Ort spontan.
 
Oben