Moskitoschutz in den Everglades

schmi70

FLI-Starter
Beitritt
8 Apr 2019
Beiträge
17
Hat jemand in den Everglades schon mal das "Autan Tropical" ausprobiert und welche Erfahrung gemacht?
Das "Autan Tropical" hat in Kenia gegen die dortigen Moskitos prima funktioniert, und jetzt frage ich mich, ob es auch in Florida ausreichend ist, oder ob man zwingend etwas von dort benutzen sollte.......
Das "Autan Tropical" finde ich von der Konsistenz und vom Geruch sehr angenehm!
Welche Empfehlung habt ihr? Wenn möglich sollte es nicht "abartig" stinken......
 

Michael1893

FLI-Bronze-Member
Beitritt
8 Mrz 2015
Beiträge
250
Ort
Ostwestfalen
Hallo Schmi,

Bis jetzt haben wir immer OFF benutzt. Das Zeug ist zwar aggressiv aber wirkt.
Gibt es fast überall zu kaufen.

Autan Tropical habe ich noch nie dort gesehen, von daher auch keine Erfahrungen damit.

Viele Grüße aus OWL
Michael
 

winnie

FLI-Silver-Member
Beitritt
30 Nov 2008
Beiträge
851
Ort
Hohenstein
Hi,
wir nutzen auch OFF, genauer das OFF Deep Woods.
Hat bisher alles abgehalten.....

Vor ein paar Jahren hatte ich mal Autan dabei, ich glaube aber es war nicht das Tropical...... jedenfalls hat es mir/uns nicht im mindesten geholfen.

Beste Grüße
Winnie
 

mali

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Dez 2010
Beiträge
1.642
Ort
Essen, Germany
Wir hatten mal das Autan mit. einmal und nie wieder. Die Mittel von hier sind den Viechern dort drüben total egal :giggle::giggle::giggle:

Allerdings kommt es immer auf die Zeit an. Zur Morgen oder Abenddämmerung werdet ihr Off Deep Woods o.ä. brauchen.
Wenn ihr im Sommer dort seid und die Sonne schon raus ist, dann sind die Mücken schon weg und verkriechen sich im Schatten.
Wir sind regelmäßig in den Everglades unterwegs (Airboats und Trails) aber im Sommer wenn es schön muckelig ist, sind die Mücken verschwunden.

Wenn nicht, sind 200 in Warteposition wenn Autotür geöffnet wird :sun::cool::giggle:
 

Saarbotakt

FLI-Silver-Member
Beitritt
15 Jan 2015
Beiträge
1.096
Ich zitiere mich mal selbst aus unserem Reisebericht 2015 (Anhinga Trail)

Der Trail hat uns echt gut gefallen, nur die Sonne machte uns zu schaffen. Und die Plagegeister von Stechmücken. wir hatten uns zwar mit Autan eingesprüht, aber schieinbar hatten die Moskitos das nicht mitbekommen...



 

Kekskrümelchen

FLI-Gold-Member
Beitritt
18 Sep 2008
Beiträge
2.653
OFF Deep Woods hat uns in den Everglades gute Dienste erwiesen. Und wird uns hoffentlich in unserem Urlaub in Thailand auch nicht im Stich lassen.
 

Jule777

FLI-Starter
Beitritt
2 Mrz 2016
Beiträge
14
Das Wichtigste beim Mückenschutz in tropischen bzw subtropischen Gefilden ist es, dass der Wirkstoff DEET enthalten ist. Nur dann wirkt es gegen die dort vorhandenen Mücken.
 

Raffy

FLI-Bronze-Member
Beitritt
11 Apr 2014
Beiträge
523
Ort
Ba-Wü
Ich kann ebenfalls das OFF Deep Woods empfehlen.

Wir hatten vor Jahren mal das Anti Brumm Forte dabei und waren auf dem Gumbo Limbo Trail unterwegs.
Das hat die Mücken überhaupt nicht interessiert, da hatten wir hinterher tagelang unsere Freude dran ...
 
Oben