On the road again 3.Juni 2021-18.Juni 2021

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.934
Ort
Leverkusen
Boah ich bin total angetan von deinen letzten Bildern, wunderschön! Dignity, was für eine schöne Statue, konnte mich gerade nicht sattsehen.
 

Floridaperle

Moderator
Teammitglied
Beitritt
20 Jan 2011
Beiträge
3.788
Ort
Pfalz
Wir sind eure Tour durch Dakota genau anders herum gefahren. Von Minneapolis kommend. Die Statue ist beeindruckend. Die gab es 2013 noch nicht.
 

Ron242

FLI-Bronze-Member
Beitritt
18 Feb 2011
Beiträge
747
Ort
Berlin
So was gibt es Gutes oder Schoenes in Mitchell ?

The Worlds only Cornpalace!!!

Das Gebaeude selbst kann fuer Veranstaltungen genutzt werden wie Konzerte Sportspiele und man kann es auch mieten.

Aber herausragend sind die jaehrlichen Murals die aus verschiedenen farbigen Maiskolben verwendet werden. Dieses bezw letztes Jahr war South Dakota das Motiv.
Wirklich witzig 😊👍🏻
 

Pemimae

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Mrz 2013
Beiträge
1.947
Was für eine Idee, Murals aus Mais zu erstellen. So etwas habe ich noch nicht gesehen. Eine ganz tolle Tour habt Ihr gemacht. Ich bin total begeistert. 👍👍
 

ellenhirsch

FLI-Bronze-Member
Beitritt
24 Jun 2004
Beiträge
604
Ort
Montgomery,Texas
  • Thread Starter Thread Starter
  • #187
Day 12
250 miles

Sioux Falls, SD-Lincoln, NE

Wir liessen South Dakota hinter uns und fuhren ein Stueck durch Iowa bis Sioux City. Die Stadt ist halb Iowa und halb Nebraska. Der Missouri ist die natuerliche Grenze.

In Lincoln fahren wir ein wenig durch die Stadt bis wir zum State Capitol von Nebraska gelangen.

Hier ein paar Eindruecke von unterwegs.

K1024_IMG_1159.JPGK1024_IMG_1164.JPGK1024_IMG_1166.JPGK1024_IMG_1170.JPGK1024_IMG_1176.JPGK1024_IMG_1178.JPGK1024_IMG_1181.JPGK1024_IMG_1184.JPGK1024_IMG_1185.JPGK1024_IMG_1186.JPG
 

ellenhirsch

FLI-Bronze-Member
Beitritt
24 Jun 2004
Beiträge
604
Ort
Montgomery,Texas
  • Thread Starter Thread Starter
  • #188
Nun aber zum State Capitol .Es ist in den 30-igern fertig gestellt worden und ist von der Bauart und Aussehen aehnlich dem State Capitol von Louisiana in Baton Rouge, dem neueren.

Wir betreten das Building ohne jegliche Kontrolle und schliessen uns einer schon begonnenen Fuehrung an.

Es gibt 2 Aufzuege die bis ganz nach oben in die Kuppel fahren.
Zwei Aussichtsplatformen sind allerdings gesperrt.
K1024_IMG_1188.JPGK1024_IMG_1190.JPGK1024_IMG_1202.JPGK1024_IMG_1204.JPGK1024_IMG_1205.JPGK1024_IMG_1206.JPGK1024_IMG_1208.JPG
 

ellenhirsch

FLI-Bronze-Member
Beitritt
24 Jun 2004
Beiträge
604
Ort
Montgomery,Texas
  • Thread Starter Thread Starter
  • #191
Wir uebernachten im New Victorian Inn and Suites.
Fuers Abendessen laufen wir kurz rueber zum Chinesen. Eine Art Grill wo man den Gastwirt und seine Frau beim Wok kochen zu sehen kann.
Es war lecker und sehr authentisch- so wie in den Chinatowns in den Grosstaedten.

Morgen geht es nach Toledo und zum Tagesendpunkt Coffeyville. Vielleicht weiss ja jemand warum Coffeyville bekannt ist .

8DCC638F-F02B-465E-8B9D-34ECABC29940.jpeg
 

Nordlicht

FLI-Gold-Member
Beitritt
22 Aug 2009
Beiträge
3.219
Ich lese weiter begeistert mit (und träume davon endlich wieder selbst reisen zu können).

Ehrlich gesagt habe ich Coffeyville noch nie gehört. :D klingt spannend.
Ich gehe dann mal googeln.
 

ellenhirsch

FLI-Bronze-Member
Beitritt
24 Jun 2004
Beiträge
604
Ort
Montgomery,Texas
  • Thread Starter Thread Starter
  • #194
Day 13

Lincoln, NE-Coffeyville,KS

330 miles

Nach einer unbedeutenden Fahrt ueber Landstrasse an endlosen Maisfeldern vorbei - ja es wird vermehrt bezw fast nur noch Mais angebaut , da es den Farmern mehr Geld einbringt als Korn oder Sonnenblumen. Kansas ist eigentlich der Sunflower State.

Wir erreichen endlich Topeka und fahren dort direkt zum State Capital.

Wir haben ein wenig Schwierigkeiten den Eingang zu finden, er liegt versteckt im Untergeschoss des Capitals. Alles verlegt wegen der Sicherheitskontrolle.

Auch hier keine Maskenpflicht fuer Geimpfte. Es wird aber nicht kontrolliert, denn man vertraut den wenigen Leuten.


K1024_IMG_1224.JPGK1024_IMG_1225.JPGK1024_IMG_1227.JPGK1024_IMG_1230.JPGK1024_IMG_1231.JPGK1024_IMG_1237.JPGK1024_IMG_1239.JPGK1024_IMG_1240.JPG
 

ellenhirsch

FLI-Bronze-Member
Beitritt
24 Jun 2004
Beiträge
604
Ort
Montgomery,Texas
  • Thread Starter Thread Starter
  • #196
Ike Dwight Eisenhower

in Texas geboren aber im Kleinkindalter nach Kansas=Abilene gezogen und aufgewachsen

Man kann auch in Rotunda aber nicht mit Aufzug sondern Treppenstufen. Da waren wir doch zu faul. Shame ,shame.

K1024_IMG_1267.JPGK1024_IMG_1273.JPGK1024_IMG_1274.JPG
 
Oben