Ostsee Kreuzfahrt im Juni 2018

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #61
Mittwoch, 6, Juni 2018, Helsinki Teil 2

Nach der Besichtigung der Kirche, die uns gut gefallen hat, aber uns etwas zu voll war, ging es weiter mit dem Bus.

Wir kamen am Sibelius Denkmal (zu Ehren des finnischen Komponisten Sibelius) vorbei, sind aber nicht ausgestiegen.

IMG_0307.JPG

Einer der nächsten Haltepunkte war die Innenstadt von Helsinki, und dort sind wir auch ausgestiegen.

IMG_0323.JPG

IMG_0328.JPG


IMG_0331.JPG

Wir sind durch ein paar Geschäfte gebummelt, haben einige Souvenirs gekauft und natürlich waren wir auch hier:

IMG_0333.JPG

Die Stadt war schön, aber auch nicht wahnsinnig spektakulär, sie hat uns nicht vom Hocker gehauen.

Leider nahmen auch die Wolken immer mehr zu und es sah verdächtig nach Regen aus. Wir bummelten noch etwas weiter, hielten aber nebenbei schon Ausschau nach einem Café oder ähnlichem.

IMG_0339.JPG

IMG_0341.JPG

Dann entdeckten wir endlich ein Café und da die ersten Tropfen auch bereits fielen, entschieden wir uns erstmal für eine Stärkung.

IMG_0344.JPG

Bei finnisch versteht man direkt nur Bahnhof, zum Glück war einiges doch in englisch aufgeführt.

IMG_9815.JPG

Ich war happy, denn es gab mein geliebtes Krabbenbrot, welches ich auch in Schweden immer mit Begeisterung esse.

IMG_9817.JPG

Gleich geht es weiter...
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #62
Mittwoch, 6, Juni 2018, Helsinki Teil 3

Als wir nach der Stärkung wieder nach draußen kamen sahen wir, dass es ordentlich geregnet hatte. Mittlerweile tröpfelte es, so dass wir uns entschieden doch mit dem Bus weiterzufahren und nicht zu laufen, es war sehr ungemütlich geworden.

IMG_0347.JPG

Unser nächster Halt war am Dom von Helsinki, denn den wollten wir uns natürlich gerne ansehen. Wir haben die Kirche allerdings nur von außen besichtigt und sind nicht hinein gegangen.


Der Dom von Helsinki (finn. Helsingin tuomiokirkko oder Suurkirkko, schw. Helsingfors domkyrka) ist eine evangelische Kirche in der finnischen Hauptstadt Helsinki und die Kathedrale des lutherischen Bistums Helsinki. Die von Carl Ludwig Engel entworfene Kirche liegt am Senatsplatz im unmittelbaren Zentrum Helsinkis und ist das bekannteste Wahrzeichen der Stadt. Jährlich wird es von 350.000 Menschen besucht.

IMG_0357.JPG

IMG_0360.JPG

In der Mitte des Senatsplatzes steht das Denkmal Alexander des 2., welches ihm Dank seiner finnlandfreundlichen Politik gebaut wurde.


IMG_0362.JPG

IMG_0364.JPG

Da die Zeit mittlerweile bereits recht weit fortgeschritten war und unser Schiff um 17.00 Uhr wieder auslaufen sollte, beschlossen wir, den nächsten Bus zurück zum Hafen zu nehmen. Das Wetter veranlasste uns auch nicht gerade dazu, noch einen längeren Spaziergang durch Helsinki zu unternehmen.

IMG_0381.JPG

Wir kamen an sehr schönen Ecken vorbei, die schon sehr nach Schären aussahen. Bei blauem Himmel hätte es sicher noch mehr gewirkt.

IMG_0392.JPG

IMG_0396.JPG

IMG_0404.JPG

Wenig später tauchte vor uns wieder die schöne Mein Schiff 1 auf.

IMG_0409.JPG

Bis gleich....
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #63
Mittwoch, 6, Juni 2018, Helsinki Teil 4

Ein letztes Bild meiner Mutter in Helsinki vor dem Schiff. Ich muss sagen, dass uns Helsinki beide nicht sonderlich begeistert hat. Es war schön, aber für mich keine Stadt, in die ich zwingend nochmal hin muss. Vielleicht war das Wetter auch zu schlecht, oder wir waren in den falschen Ecken, aber bei uns ist der Funke irgendwie nicht übergesprungen.

IMG_0413.JPG

Um 17.00 Uhr liefern wir aus, aber leider hatte sich das Wetter noch immer nicht gebessert.

Eine AIDA fuhr direkt vor uns los

IMG_0420.JPG

IMG_0426.JPG

IMG_0434.JPG

Da wir noch viel Zeit bis zum Abendessen hatten, und es draußen sehr ungemütlich war, machten wir es uns in der Himmel und Meer Lounge mit einem Cocktail gemütlich.

IMG_9851.JPG

IMG_9844.JPG

Keine Ahnung, warum hier nur ein Cocktail auf dem Tisch steht. Wahrscheinlich war der andere gerade bestellt ;)

IMG_9848.JPG

IMG_9863.JPG

Nachdem wir uns auf der Kabine frisch gemacht hatten, ging es zum Essen ins Atlantik:
Das Essen habe ich aus mir nicht erklärlichen Gründen an dem Tag leider nicht fotografiert...

IMG_9870.JPG

IMG_9871.JPG

Bis gleich...
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #64
Mittwoch, 6, Juni 2018, Helsinki Teil 5

Nach dem leckeren Essen bewunderten wir noch diesen schönen Ausblick beim Händewaschen ...

IMG_9875.JPG

....und bummelten ein bißchen durch die Shoppingmeile, die aber sehr unspektakulär war.

IMG_0444.JPG

Den Rest des abends verbrachte ich dick eingemummelt auf dem Balkon, denn das Wetter war immer schöner geworden und es gab sogar einen tollen Sonnenuntergang
:) Aber seht selbst...
Ich glaube, wenn ich das nächste Mal an Bord eines Schiffes stehen werde und einen solchen Sonnenuntergang sehen darf, werde ich Rotz und Wasser heulen vor Glück 😭


IMG_0454.JPG

IMG_0459.JPG

IMG_0461.JPG

IMG_9885.JPG

IMG_9898.JPG

Es war übrigens nach 22.30 Uhr, als diese Bilder entstanden sind. Diese kaum untergehende Sonne im hohen Norden hat mich auf dieser Reise so sehr fasziniert und begeistert.
Ich freute mich unendlich darüber, dass das Wetter besser geworden war. Die Nacht sollte kurz werden, denn die Einfahrt in die Stockholmer Schären - für mich das Highlight der Reise - wollte ich auf keinen Fall verpassen.

Jetzt wünsche ich Euch allen morgen erstmal einen guten Rutsch in 2021 und möge das neue Jahr für uns alle vor allem Gesundheit, aber auch Zufriedenheit, Freude und wieder viele Reisen mit sich bringen.
Und in den nächsten Tagen geht es hier im Bericht weiter - versprochen!!!

Liebe Grüße, Birte
 

Floridaperle

Moderator
Teammitglied
Beitritt
20 Jan 2011
Beiträge
3.596
Ort
Pfalz
Schön, dass es weiter geht Birte!

Die Einfahrt in die Schären vor Stockholm ist traumhaft. Das war auf unserer ersten Kreuzfahrt mein Highlight. Morgens um 4 Uhr bei schönstem Sonnenschein auf dem Balkon.
 

Reisezottel

FLI-Silver-Member
Beitritt
29 Mai 2014
Beiträge
1.626
Ort
Fellbach
Ich freue mich auch, dass es weiter geht, vielen Dank dafür :hug:

Wir haben dieses Jahr kein einziges Mal das Meer gesehen - noch nie in meinem Leben ist das passiert ( in Kiel aufgewachsen natürlich sowieso nicht, aber in den 34 Jahren, die ich jetzt im Süden lebe, auch noch nie 😭)

So wie Du schreibst: Den nächsten Sonnenuntergang auf See, den nächsten Blick auf das Meer, in Florida, auf Kreta, in Kiel (keine Kieler Woche bisher ohne mich, jetzt gar keine Kieler Woche)....... was werden wir es genießen :cool:

Viele liebe Grüße, guten Start ins neue Jahr und natürlich gute Gesundheit für Dich und Deine Familie!
 

Sabine B.

FLI-Bronze-Member
Beitritt
13 Apr 2015
Beiträge
673
Oh Birte - wie schön 😍
Dein Bericht erfreut mich gleich in doppelter Hinsicht - zum einen waren wir ja im Oktober mit der 1 in den Schären unterwegs und zum anderen haben wir just Kopenhagen - Stockholm - Tallinn - St. Petersburg - Kopenhagen auf der Jewel of the Seas gebucht. Es sollte unbedingt ein amerikanisches Schiff sein 😀und bis September ist einfach zu lang - am 9. Mai soll es (hoffentlich) auf die 7-tägige Reise gehen.
Und wenn ich Deine wunderschönen Bilder sehe - diese Pracht in St. Petersburg- ich freue mich tierisch drauf 😀.
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #68
Erstmal wünsche ich Euch allen noch ein schönes und gesundes Neues Jahr 2021, hoffentlich wieder mit mehr Normalität und schönen (Florida) Reisen :)

Ich freue mich sehr, dass trotz meiner langen Pause noch ein paar Leute mitlesen :)

Schön, dass es weiter geht Birte!

Die Einfahrt in die Schären vor Stockholm ist traumhaft. Das war auf unserer ersten Kreuzfahrt mein Highlight. Morgens um 4 Uhr bei schönstem Sonnenschein auf dem Balkon.
Ja Floridaperle, genau damit geht es auch gleich weiter. Für mich war diese Einfahrt dass absolute Highlight aller meiner Kreuzfahrten :love:

Ich freue mich auch, dass es weiter geht, vielen Dank dafür :hug:

Wir haben dieses Jahr kein einziges Mal das Meer gesehen - noch nie in meinem Leben ist das passiert ( in Kiel aufgewachsen natürlich sowieso nicht, aber in den 34 Jahren, die ich jetzt im Süden lebe, auch noch nie 😭)

So wie Du schreibst: Den nächsten Sonnenuntergang auf See, den nächsten Blick auf das Meer, in Florida, auf Kreta, in Kiel (keine Kieler Woche bisher ohne mich, jetzt gar keine Kieler Woche)....... was werden wir es genießen :cool:

Viele liebe Grüße, guten Start ins neue Jahr und natürlich gute Gesundheit für Dich und Deine Familie!
Danke Dir :) Ein Jahr ohne Meer ist schon richtig hart, vor allem wenn man von den Küsten kommt stelle ich mir das schwer vor :( Ich hatte immerhin 4 Tagesausflüge ans Meer und 4 Tage Grömitz, aber auch für mich was das absoluter Negativrekord, was Tage am Meer angeht. Das Muss dieses Jahr einfach wieder viel mehr werden!

Oh Birte - wie schön 😍
Dein Bericht erfreut mich gleich in doppelter Hinsicht - zum einen waren wir ja im Oktober mit der 1 in den Schären unterwegs und zum anderen haben wir just Kopenhagen - Stockholm - Tallinn - St. Petersburg - Kopenhagen auf der Jewel of the Seas gebucht. Es sollte unbedingt ein amerikanisches Schiff sein 😀und bis September ist einfach zu lang - am 9. Mai soll es (hoffentlich) auf die 7-tägige Reise gehen.
Und wenn ich Deine wunderschönen Bilder sehe - diese Pracht in St. Petersburg- ich freue mich tierisch drauf 😀.
Wie toll, das freut mich riesig, dass Ihr diese Reise auf der Jewel gebucht habt, ich drücke unendlich doll die Daumen, dass Ihr fahren könnt. Leider hat RCCL ja gerade alle Reisen bis Ende April gestrichen. Ich könnte mir auch total vorstellen, die Route mit Stockholm nochmal mit einem amerikanischen Schiff zu machen. Wenn es wieder losgeht steht bei uns aber erstmal die letztes Jahr ausgefallene Tour zum Nordkapp an, wir werden uns wohl demnächst trauen und für Juni 2022 buchen.

So, jetzt geht es gleich weiter....
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #69
Donnerstag, 7. Juni 2018 Stockholm, Teil 1

Wie schon angekündigt war die Nacht früh zu Ende, denn ich hatte mir (glaube ich) den Wecker auf kurz vor 4.00 Uhr gestellt. Ich wollte natürlich auf gar keinen Fall die Einfahrt in die Schären von Stockholm verpassen.
Ich zog mir nur schnell etwas an und checkte erstmal die Lage auf dem Balkon. Da wir dort so einen komischen Vorbau hatten, der beim Fotografieren störte, hatte ich die meiste Zeit doch an Deck verbracht.

Es kommen jetzte ganz, ganz viele Fotos, denn es war einfach so wunderschön, und speziell diese Stimmung an diesem frühen Sommermorgen im Norden war unvergleichlich :love:

IMG_0477.JPG

Es waren Unmengen an Vögeln in den Schären unterwegs, und es war einfach solch eine traumhafte und friedliche Atmosphäre. Noch dazu bei diesem tollen Wetter..

IMG_0485.JPG



IMG_0482.JPG

Die ersten Fähren fuhren aber schon..


IMG_0489.JPG

Und immer wieder tauchten süße, kleine Inselchen vor uns auf.

IMG_0496.JPG

IMG_0498.JPG

IMG_0501.JPG

IMG_0503.JPG

IMG_0508.JPG

IMG_0512.JPG

Bis gleich...
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #70
Donnerstag, 7. Juni 2018 Stockholm, Teil 2

Immer mehr dieser kleinen, schnuckeligen Inselchen zogen an uns vorbei...

Dadurch, dass Schweden quasi mein 2. Zuhause ist, war ich schon sehr häufig dort und kannte auch die Stockholmer Schären, aber diese Fahrt mit dem Schiff durch die Schären war trotzdem etwas ganz besonderes. Ich war einfach nur glücklich und auch große Dankbarkeit überkam mich in diesen Momenten immer wieder.

IMG_0517.JPG

IMG_0521.JPG

IMG_0525.JPG

Das wäre mir dann doch etwas zu einsam...

IMG_0528.JPG

Zwischendurch zog es mich auch immer mal wieder auf den Balkon

IMG_0534.JPG

IMG_0535.JPG

IMG_0536.JPG

IMG_0539.JPG

IMG_0549.JPG

IMG_9927.JPG

Bis gleich...
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #71
Donnerstag, 7. Juni 2018 Stockholm, Teil 3

IMG_0554.JPG

IMG_0556.JPG

IMG_0560.JPG


So langsam wurde die Besiedelung etwas dichter und wir merkten, dass wir Stockholm näher kamen. Mittlerweile waren wir auch schon fast 4 Stunden auf dem Weg durch die Schären gewesen.

IMG_0573.JPG

IMG_0585.JPG

Der Fernsehturm (Kaknästornet) kam auch in Sichtweite

IMG_0590.JPG

IMG_0591.JPG

Und dann lag Stockholm in voller Pracht vor uns! Was für ein Gefühl für mich in diese Stadt, die ich fast besser kenne als meine Heimatstadt Hamburg, auf diese Weise einzureisen! Es war einfach ein absolut unvergesslicher Moment!

IMG_0611.JPG

Blick auf die Insel Djurgården mit dem Freizeitpark Gröna Lund

IMG_0616.JPG

IMG_0626.JPG

Gleich geht es weiter...
 

Etimommi

FLI-Silver-Member
Beitritt
15 Apr 2015
Beiträge
844
Ort
SLS
Oh herrlich, ich lese auch in Etappen mit. Die Bilder sind toll! Helsinki hat mich auch nicht so sehr beeindruckt, aber St Petersburg ist eines schöne Stadt, Stockholm sowieso! Ich folge gespannt weiter. :)
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #73
Donnerstag, 7. Juni 2018 Stockholm, Teil 4

Nachdem wir am Kai Stadsgården angelegt hatten, früchten wir noch schnell im Buffet Restaurant Anckelmannsplatz, bevor wir uns dann für den Tag in Stockholm fertig machten.

IMG_9980.JPG

Da sowohl meine Mutter als auch ich schon sehr häufig in Stockholm waren, zogen wir auf eigene Faust los und hatten auch kein ganz bestimmtes Ziel, sondern wollten uns einfach treiben lassen. Die Sehenswürdigkeiten wie Vasa Museum, Skansen, Gröna Lund oder andere standen daher auch nicht auf unserer Liste, weil wir die schon häufig besucht hatten.

Auch für Leute, die sich nicht so gut auskannten, war die Beschilderung sehr gut.

IMG_9981.JPG

Wir fuhren mit dem Bus zur nächsten U-Bahn Station und fuhren von dort aus ins Centrum.

Am Hötorget, einem großem Platz im Centrum, wo oft Markt ist, kamen wir raus.

IMG_0638.JPG

Wir bummelten die Drottninggatan, eine der Haupt Einkaufsstraßen in Stockholm, längs. Die Fußgängerzone führt bis nach Gamla Stan, und dort wollten wir auch hin.

IMG_0641.JPG

Unterwegs sah man immer wieder, dass in Stockholm zu dem Zeitpunkt extrem viel gebaut wurde.

Der Sergels Torg im Herzen der Stadt war quasi eine komplette Baustelle.

IMG_9990.JPG

Der schwedische Reichstag


IMG_0645.JPG

IMG_0646.JPG

IMG_0649.JPG

Das Stadshuset - Rathaus von Stockholm - hier werden auch die Nobelpreise verliehen

IMG_0653.JPG

IMG_0655.JPG

Gleich geht es weiter...
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #74
Donnerstag, 7. Juni 2018 Stockholm, Teil 5

Das königliche Schloss Drottningholm von der Seite aus

IMG_0663.JPG

Und dann kamen wir nach Gamla Stan. Ich liebe diesen Stadtteil mit seinen urigen Gassen und den gemütlichen Cafés

IMG_0679.JPG

Am Mynttorget suchten wir uns auch ein nettes Cafe und machten eine kurze Pause.

IMG_0688.JPG

IMG_0690.JPG

Wir fanden ein nettes Plätzchen in der Sonne und ließen uns den Kuchen schmecken. Prinsesstårta, ein ganz leckerer Kuchen mit Marzipan

IMG_0048.JPG

Nach der kleinen Stärkung ging es weiter..

IMG_0032.JPG

IMG_0694.JPG

Einer der bekanntesten Plätze in Stockholm ist der Stortorget (der große Platz). Leider war es hier extremst voll (wie man auf dem Bild auch sieht), so dass wir recht schnell weitergezogen sind. Im Winter findet auf dem Platz immer ein sehr schöner Weihnachtsmarkt statt.

IMG_0698.JPG

IMG_0715.JPG

Das königliche Schloß von hinten, auch hier war es leider sehr voll (zu voll)

IMG_0719.JPG

Bis gleich...
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #75
Donnerstag, 7. Juni 2018 Stockholm, Teil 6

IMG_0725.JPG


Wir liefen vom Schloss aus runter Richtung Wasser

IMG_0727.JPG

IMG_0732.JPG

IMG_0734.JPG

Das Segelschiff Af Chapman ist eine Jugendherberger

IMG_0738.JPG

Nybroplan bzw. links der Strandvägen, dort wohnen die reichen Stockholmer... Von dort aus starten auch viele der Ausflugsboote in die Schären

IMG_0744.JPG

IMG_0746.JPG

IMG_0756.JPG

Das königliche Schloß endlich mal von vorne :)

IMG_0763.JPG

IMG_0774.JPG

Gleich geht es weiter..
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #76
Donnerstag, 7. Juni 2018 Stockholm, Teil 7

Das Grand Hotel, ich glaube es ist DAS teuerste Hotel in Stockholm

IMG_0780.JPG

Wir liefen weiter Richtung Slussen, denn dort wollten wir auf die Aussichtsterasse Gondolen

IMG_0129.JPG

Wir fuhren mit dem Fahrstuhl hoch und hatten eine traumhafte Aussicht, aber seht selber. Leider sah man aber auch gerade von oben ganz extrem, dass quasi ganz Stockholm eine Großbaustelle war. Die ganzen Kräne haben das Bild doch etwas gestört...

IMG_0801.JPG

IMG_0804.JPG

IMG_0810.JPG

IMG_0811.JPG

IMG_0817.JPG

Blick auf Gamla Stan

IMG_0819.JPG

IMG_0828.JPG

IMG_0832.JPG

Gleich geht es weiter...
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #77
Donnerstag, 7. Juni 2018 Stockholm, Teil 8

Da es eh langsam Zeit wurde, machten wir uns danach wieder auf den Rückweg zum Schiff.

IMG_0155.JPG

Wir haben die Shopping Ausbeute (das ist bei mir in Schweden auch immer nicht so ganz wenig...) auf die Kabine gebracht. Meine Mutter hat es sich dann dort auf dem Balkon gemütlich gemacht, ich habe von dort auch eine zeitlang die Aussicht genossen.

IMG_0844.JPG

Hier sieht man den "Vorbau" unserer Kabine auch ganz gut.

IMG_0850.JPG

Mich zog es dann aber doch an Deck. Da noch immer so tolles Wetter war, wollte ich unbedingt auch eine Runde schwimmen gehen.

IMG_0164.JPG

Ich schwamm ein paar Runden und trank als Belohnung natürlich noch einen leckeren Cocktail.

IMG_0165.JPG

Um 18.00 Uhr legte die Mein Schiff 1 in Stockholm ab und obwohl ich traurig war, dass der tolle Tag vorbei war, freute ich mich auch wieder sehr auf die Fahrt durch die Schären.

IMG_0878.JPG

Mittlerweile hatte es sich etwas zugezogen und der Himmel war deutlich grauer geworden.

IMG_0890.JPG

IMG_0923.JPG

IMG_0929.JPG

Teilweise kam die Sonne immer mal wieder durch und es war ein wunderschönes Licht!

IMG_0950.JPG

Bis gleich...
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.680
Ort
Hamburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #79
Donnerstag, 7. Juni 2018 Stockholm, Teil 9

IMG_0966.JPG

Da sich doch allmählich der Magen bemerkbar machte und wir Hunger hatten, beschlossen wir ins Anckelmannsplatz zu gehen, damit wir weiter die Traumlandschaft begutachten konnten. Das war auch eine perfekte Idee. Dort war es zwar voll, weil die Idee natürlich einige hatten, aber wir bekamen noch einen schönen Platz und konnten bei toller Aussicht essen.

IMG_0226.JPG

Als wir gingen war es schon merklich dunkler geworden.

IMG_0281.JPG

Den restlichen Abend verbrachten wir an Deck und der Tag endete genauso wunderschön, wie er begonnen hatte.

IMG_0972.JPG



IMG_0974.JPG

IMG_0981.JPG

IMG_0983.JPG

IMG_0995.JPG

IMG_0261.JPG

IMG_0274.JPG

Dieser Tag war für mich ein absoluter Traumtag und noch heute (nicht nur wegen Corona und der Sehnsucht nach Reisen) denke ich ganz oft daran zurück. Es war für mich wohl der schönste Tag jemals auf einer Kreuzfahrt, und ich würde diese Route (oder eine andere mit Stockholm) jederzeit wieder fahren, alleine schon wegen der Fahrt durch die Schären.

Zurück in der Kabine sind wir nur noch in die Betten gefallen, denn durch das frühe aufstehen waren wir beide ziemlich müde. Zum Glück sollte der nächste Tag ein Seetag sein und wir konnten ausschlafen...

Bald geht es weiter mit dem nächsten Teil...

Liebe Grüße,
Birte
 

Cawu

FLI-Gold-Member
Beitritt
8 Okt 2013
Beiträge
2.551
Ort
Schwarzwald
Hallo liebe Birte,
bin nun auch wieder dazu gestiegen. 🥰

Also die Schären von Stockholm begeistern mich schon sehr. 👍🏻 Der Blick von so einem großen Dampfer auf die kleinen schönen Inselchen ist einmalig und so tolle Bilder von eurem wundervollen Tag in Stockholm! 😍👏🏻👏🏻👏🏻
Man sieht Dir Dein Glück an 🤗

Vielen Dank fürs Mitnehmen und ich freu mich auf die Fortsetzung! ❤

Liebe Grüße 🙋🏻‍♀️
Carmen
 
Oben