OT : Trauer ...

G

Guest

Gast
Hallo !

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bin betroffen ob der feigen Anschläge - welches kranke Hirn denkt sich so etwas aus ?

Hoffe, daß die Täter erwischt werden, obgleich dies den Betroffenen nicht viel bringt.

In Gedenken an die Opfer und ihre Angehörigen.

Jens
 
G

Guest

Gast
  • Thread Starter Thread Starter
  • #2
Ja, als ich dies gehört habe, dachte ich ich höre nicht richtig.

Es ist mir so ans Herz gegangen, speziell tut es mir leid um die vermutlich 10 000+ Menschen im Gebäude.

Das World Trade Center existiert nicht mehr. Ich kann es nicht glauben, obwohl ich seit rund 4 Stunden nicht vom TV weiche und den Einsturz bestimmt 40 mal oder mehr gesehen habe.

Wie können 4 Maschinen gleichzeitig entführt werden?


Meine Gedanken sind bei den Opfern und den Angehörigen.

Frank
 

Beate

FLI-Gold-Member
Beitritt
1 Aug 2001
Beiträge
3.989
Ort
Florida
Ich habe seit heute früh den Fernseher an, und kann mich natürlich auch nicht auf meine Arbeit konzentrieren -- wer kann das schon.

Amerika ist mehr oder weniger zum Stillstand gekommen.

Ich bin fassungslos.

Gruss aus Miami,
Beate
 

Joa

FLI-Newbie
Beitritt
28 Mai 2001
Beiträge
5
Ort
Bavaria / Germany
Ich bin absolut fassungslos, finde keine Worte für das ganze. Ich war erst Ende Juni dort ...
Wer auch immer dafür verantwortlich ist, ich kenne auf dieser Welt keine gerechte Strafe die man für so eine Wahnsinnstat geben müsste.
Was geht nur in solchen Köpfen vor ? Den Tod mehrerer tausend Menschen zu planen, die nichts anderes wollten als ihrer Arbeit nachzugehen ...

Unfassbar ...

Joa
 

Oliver

FLI-Member
Beitritt
21 Jun 2001
Beiträge
148
Ort
Gerlingen
...die Welt ist nicht mehr, wie sie gestern morgen noch war...

Ich trauere mit den Angehörigen.
 
G

Guest

Gast
  • Thread Starter Thread Starter
  • #7
Ich kann mich allen anderen Vorrednern nur anschließen und hoffe, dass die dafür Verantwortlichen gefasst und bestraft werden.

Es ist einfach schrecklich, und wer weiß was es noch für Nachwirkungen durch die Zerstörung des WTC gibt. Welche Gebäude und damit auch die Menschen jetzt noch gefährdet sind. Denn zwei 110 und ein 40 Stockwerke hohes Gebäude liegen jetzt in Schutt und Asche in Manhatten verteilt. Und dadurch sind sicherlich auch andere Gebäude jetzt bautechnisch nicht mehr sicher.

In Trauer um alle Opfer der Katastrophe.

Joern
:'(
 

Kara

FLI-Member
Beitritt
23 Mai 2001
Beiträge
110
Ort
Parndorf/Austria
Hallo!

Ich bin sehr besürzt über die Ereingisse des gestrigen Tages. Ich gedenkte allen Toten und allen Angehörigen.

Wie sind Menschen nur fähig, so eine Tat zu vollziehen? Ich hoffe, daß diese gefasst werden, obwohl es den Toten (unter denen sich auch viele Feuerwehrleute und Polizisten, die helfen wollten, befanden) nicht mehr viel bringt. Aber damit in Zukunft nicht wieder so etwas schreckliches passieren wird.


Kara
 
Oben