Reisen als Risikopatient

Miaminice

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2013
Beiträge
621
Ort
Baden-Württemberg / Sunny Isles
(y)

.......
Ich kann bei manchen Schreibern nur den Kopf schütteln.:oops:
Wenn Du das generell meintest, dann bin ich bei Dir. Die Arglosigkeit mancher, um nicht Naivität zu sagen, verwundert mich auch immer wieder.
Jedoch kann ich in diesem Thema jetzt nicht viel von "Reise auf jeden Fall"-Kommentaren sehen...

Meine persönliche Einschätzung zu Kreuzfahrten speziell ist, dass ich (selbst wenn sie stattfinden würden) vor 2021 keine Schiffsreise aus USA und Karibik machen würde. Gerade der hohe Anteil von US-Gästen, den wir sonst begrüßen, würde mich angesichts des katastrophalen Krisenmanagements in den USA abschrecken.

Manche zögerlich beginnenden Anläufe innerhalb begrenzten Gebieten Europas in 2020 empfinde ich als möglich.
Ist ja schon angekündigt (z.B. TUI ab HH, Costa, Le Ponant usw.) Ob ich es machen würde, ist etwas anderes.

Unsere nächste Kreuzfahrt wäre im April 2021 in Asien (Singapur - Vietnam - Japan). Der stehe ich optimistischer gegenüber. Abhängig ist es aber auch von Entwicklungen, die sich einfach kurzfristig ergeben können. Die Achterbahn kann ja auch wieder nach unten rauschen...
 

angie37

FLI-Bronze-Member
Beitritt
21 Sep 2006
Beiträge
610
  • Thread Starter Thread Starter
  • #22
Heute habe ich alle Hotels über booking comkostenfrei storniert. (y)
Eins davon mussten wir ja anzahlen, wie läuft das jetzt dort? Bekommen wir die Anzahlung automatisch zurück?
 

Kekskrümelchen

FLI-Gold-Member
Beitritt
18 Sep 2008
Beiträge
2.684
Ich würde bei booking.com schriftlich nachfragen, ob mit der durchgeführten kostenlosen Stornierung die Rückzahlung der Anzahlung automatisch erfolgt. Möglicherweise werden die dich dann aber auch an das Hotel verweisen, wenn du die Anzahlung direkt an das Hotel geleistet hast.
 

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.293
Ort
Bayern
Heute habe ich alle Hotels über booking comkostenfrei storniert. (y)
Eins davon mussten wir ja anzahlen, wie läuft das jetzt dort? Bekommen wir die Anzahlung automatisch zurück?
Habe schon zweimal über Booking.com storniert und die Anzahlung immer automatisch zurück bekommen. Hat auch nur wenige Tage gedauert. Einmal war die Anzahlung direkt über das Hotel gegangen. Auch dort kam das Geld ohne Probleme zurück.
 

Densa

FLI-Silver-Member
Beitritt
9 Jan 2015
Beiträge
919
Ort
Apensen
Die Anzahlung kommt automatisch zurück. Wir hatten für November 2 Hotels in Miami und Key West mit Anzahlung der ersten Nacht stornierbar gebucht. Die Anzahlungen waren noch Stornierung über die App innerhalb von einer Woche auf der Kreditkarte.
 

angie37

FLI-Bronze-Member
Beitritt
21 Sep 2006
Beiträge
610
  • Thread Starter Thread Starter
  • #26
Hallo,

danke euch :)
Das Geld von Booking com war sehr schnell wieder da.

Carnival Cruise hatten wir angeschrieben zwecks Risikogruppe. Die haben uns kostenlos stornieren lassen, warten dort noch auf unser Geld.
Ein kleines Beach Motel konnten wir direkt bei denen kostenlos stornieren und das Geld ist auch schon da.

Einzig FTI stellt sich bisher quer, da lese ich allerdings auch fast nur negatives.


Nun muss man Sitzfleisch haben und warten. :sleep:
 
Oben