Schlafen im Liegesessel eine bezahlen Lounge

iceman

FLI-Bronze-Member
Beitritt
2 Feb 2013
Beiträge
438
Ort
Würzburg
Hallo zusammen,

wer ist denn schon mal abends angekommen am Flughafen und hat dann die Nacht im Flughafen Frankfurt (z.B.) in einer bezahl Lounge auf einem Liegesessel geschlafen? Bei McDonald hab ich leute schalfen sehen. Auf dem Boden und in den Palmentrögen. Aber das will ich eher nicht.

Gibt es überhaupt eine Lounge die übernacht offen hat?

Gruss
iceman
 

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.455
Ich kenne keine Lounge, die nachts geöffnet hat. Ein naheliegendes Hotel ist keine Alternative?
 

Norbert

FLI-Silver-Member
Beitritt
23 Jan 2004
Beiträge
1.996
Hallo zusammen,

wer ist denn schon mal abends angekommen am Flughafen und hat dann die Nacht im Flughafen Frankfurt (z.B.) in einer bezahl Lounge auf einem Liegesessel geschlafen? Bei McDonald hab ich leute schalfen sehen. Auf dem Boden und in den Palmentrögen. Aber das will ich eher nicht.

Gibt es überhaupt eine Lounge die übernacht offen hat?

Gruss
iceman
Wir hatten den Fall einmal vor 2 oder 3 Jahren als in TXL gestreikt wurde.
Wir sind mit einem Leihwagen nach Frankfurt gefahren um am nächsten Morgen unseren Flug in die USA zu bekommen.
Nach der Ankunft am FRA sind wir aus dem Terminal direkt zum angeschlossenen Hilton Garden Inn gelaufen, haben bequem übernachtet und konnten dann frisch geduscht und entspannt am nächsten Tag unseren Flug antreten.
Irgendwo notdürftig auf Sitzgelegenheiten provisorisch zu nächtigen wäre absolut nichts für mich.
Und das Garden Inn hat recht moderate Preise!
 

DigitalOlli

FLI-Silver-Member
Beitritt
3 Nov 2011
Beiträge
1.444
Ort
Dortmund
Wir machen das dieses Jahr auch wieder. Reisen Abends mit dem Zug an und übernachten dann im Hilton am FRA und fliegen am nächsten Tag nach Orlando.

Auf die Idee am Flughafen zu schlafen ohne Hotel bin ich noch nie gekommen :) Es gibt in der Umgebung auch sehr günstige Hotels.

Die Lounges haben natürlich alle geschlossen, da der Flughafen nachts keine Siko usw hat.
 

Jessi197

FLI-Member
Beitritt
12 Apr 2018
Beiträge
192
Ort
Ruhrgebiet
Wir reisen auch immer einen Tag vorher an und übernachten dann in einem Hotel in der Umgebung.
 

Kerstin70

FLI-Gold-Member
Beitritt
14 Sep 2014
Beiträge
2.564
Ort
Mittelfranken
Wir waren letztes Jahr wieder im BW Amedia in Raunheim für eine Nacht, Hotel und Shuttle waren gut, haben dort auch für die 3 Wochen geparkt und weniger bezahlt als am Flughafen direkt nur fürs Parken verlangt worden wäre. Preise ohne Parken liegen so bei 55,- - 70,-€20190529_210114.jpg
 

iceman

FLI-Bronze-Member
Beitritt
2 Feb 2013
Beiträge
438
Ort
Würzburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #10
Ja. Mir geht es um den Morgen vor dem Abflug. 4:00Uhr am Flughafen FRA sein. Gepäck aufgeben bei KLM. Keine Ahnung wann der KLM Schalter aufmacht. Dann durch die Security. Dann Boarding ab 06:00Uhr und Abflug um 07:00Uhr. Wenn ich nicht in Fussweite am Flughafen schlafe, dann muss ich um 2:30Uhr aus dem Bett. Dann ins Parkhaus Platzhirsch. Dann Transfer..... Dann kann ich mir das Hotelzimmer auch gleich schenken.
 

iceman

FLI-Bronze-Member
Beitritt
2 Feb 2013
Beiträge
438
Ort
Würzburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #11
Sorry. Mein Text drüber sollte nicht aggresiv klingen. Kann ihn nur leider jetzt nicht mehr ändern.
 

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.455
Gar nicht schlafen? Dann wären die ersten 3 Urlaubstage gelaufen.... Wir haben ähnliche Zeiten (6 Uhr Abflug) und nehmen ein Hotel in Gehreichweite.
Hat KLM keinen Vorabendcheckin? Spart viel Zeit morgens....
 

Pemimae

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Mrz 2013
Beiträge
1.708
Warum nimmst Du kein sleep-park-fly Hotel? Da gibts doch einige und Du sparst Dir die Fahrt zum Parkhaus. Haben wir bereits mehrmals in Düsseldorf so gemacht.
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.583
Ort
Hamburg
Naja, wenn Du ein Hotel am Flughafen hast, musst Du doch "erst" um 3:30 Uhr hoch. Wenn man um 22 Uhr ins Bett geht, sind das 5,5 Stunden. Besser als die Nacht am Airport durchzumachen.
 

GutesA

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2016
Beiträge
680
Ort
Bayern
Ja. Mir geht es um den Morgen vor dem Abflug. 4:00Uhr am Flughafen FRA sein. Gepäck aufgeben bei KLM. Keine Ahnung wann der KLM Schalter aufmacht. Dann durch die Security. Dann Boarding ab 06:00Uhr und Abflug um 07:00Uhr. Wenn ich nicht in Fussweite am Flughafen schlafe, dann muss ich um 2:30Uhr aus dem Bett. Dann ins Parkhaus Platzhirsch. Dann Transfer..... Dann kann ich mir das Hotelzimmer auch gleich schenken.
Da bin ich ganz bei dir und würde wohl auch kein Hotel nehmen.
Eventuell mit Vorabend-Check in und einem günstigen Park sleep and Fly Angebot, aber sonst würden wir auch früh fahren.
 

iceman

FLI-Bronze-Member
Beitritt
2 Feb 2013
Beiträge
438
Ort
Würzburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #16
Danke für eure Meinungen. Ich habe jetzt das HAMPTON by HILTON (100€) ggü des Terminal 2 (FRA) gebucht. Das sind dann 900m zu Fuß (max. 15min) über nen Haufen Kreuzungen und dann zu Fuß in Terminal 2 reinschleichen. Am Schluss vor Terminal 2 gibt es wohl noch nicht mal mehr ein Gehweg. Aber das macht uns erstmal nix.

Vorabend Checkin is ein sehr guter Tipp. Bin ich nicht drauf gekommen, vor lauter rausfummeln aller Details.
Danke
 

iceman

FLI-Bronze-Member
Beitritt
2 Feb 2013
Beiträge
438
Ort
Würzburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #17
Achso. Und Parken im Parkhaus spar ich mir. Wir lassen uns hinfahren. Und nach dem Urlaub wieder abholen. Das Parken hätte mich entweder 113€ oder 180€ oder 10km weg 85€ gekostet. Und das sogar im Frühbucher Vorverkauf.
 

Kerstin70

FLI-Gold-Member
Beitritt
14 Sep 2014
Beiträge
2.564
Ort
Mittelfranken
Ist in deinem Fall wahrscheinlich die Beste Lösung, denn viele Hotels bieten gar keinen Shuttle zwischen 1 und 5 Uhr an, wir sind letztes Jahr erst später abgeflogen da hatte das mit dem Park, Sleep und Fly für 128,- im BW für 3 Wochen gepasst.
 

iceman

FLI-Bronze-Member
Beitritt
2 Feb 2013
Beiträge
438
Ort
Würzburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #19
Ja genau.

Übrigens habe ich Info von KLM, dass der Vorabendcheck mit Gepäckabgabe in Frankfurt nicht geht.
Diesen Service hat KLM nur in München und Zürich.
 

GutesA

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2016
Beiträge
680
Ort
Bayern
Meine Eltern waren Weihnachten in dem Hotel und sehr zufrieden.

Sie sind mit dem Taxi hingefahren, hat glaube ich 8€ gekostet, wäre auch noch zu verschmerzen.

Liebe Grüße,
Anja
 
Oben