Sturmvorhersagen

Uwe

Moderator
Teammitglied
Beitritt
22 Jul 2004
Beiträge
15.976
Ort
Oberursel (Taunus)
Liebe FLI-User,

in den letzten beiden Wochen erreichten mich eine Reihe von Anfragen per PN. Die Fragen darin waren im Prinzip identisch: User fahren in einer Woche oder auch später nach Florida in Urlaub und bitten um eine Einschätzung, ob zum Zeitpunkt ihrer Reise möglicherweise Tropenstürme im Verlauf ihres Aufenthaltes zu erwarten sind.

Ich finde solche Fragen absolut verständlich, wenn die schönsten Wochen des Jahres bevorstehen, aber leider ist es nicht möglich über so einen langen Zeitraum verläßliche Vorhersagen zu machen. Dazu ist das Ganze zu komplex und es gibt zu viele Faktoren, die bei der Entstehung, der Entwicklung und bezüglich der Zugbahn eines Sturmes von Bedeutung sind.

Im letzten Jahr gab es beispielsweise eine ganze Reihe von Tropischen Stürmen, die aber nur auf dem Meer unterwegs waren und kein Land hierbei bedroht haben. In diesem Jahr sind im Gegensatz zum letzten Jahr vermehrt wieder einige Inseln und auch Festland betroffen und es gibt dabei eine ganze Reihe von Parametern, die für den genauen Sturmverlauf und die Intensität verantwortlich sind, so dass eine Vorhersage über mehrere Tage im Voraus in der Regel nicht haltbar ist. Geschweige denn einige Wochen im Voraus.

Die Hurrikanzeit geht von 1. Juni bis 30. November. In dieser Zeit ist generell immer etwas möglich. Die Hochsaison innerhalb dieser Zeit, geht von Mitte August bis Ende September. Dann verringern sich die Voraussetzungen für mögliche Sturmaktivitäten etwas, aber möglich ist wie gesagt immer etwas innerhalb der Sturm-Saison.

Ich selbst war bisher oft innerhalb der Sturm-Saison in Florida und mit etwas Information ist das kein Problem. Radio und Fernsehen vor Ort informieren umfassend, wenn etwas sein sollte. Da ich 2004 selbst in Florida einen heftigen Hurrikan erleben "durfte", konnte ich den Eindruck gewinnen, dass man vor Ort relativ gut auf solche Situationen vorbereitet ist.

Was ich euch empfehlen kann: Informiert euch unmittelbar vor und während eures Aufenthaltes in Florida immer mal über den Stand der Dinge und geniest euren Urlaub!

Gute Informationsquellen sind u.a. der Weatherchannel im amerikanischen Fernsehen und die Seite des National Hurricane Centers (NHC) http://www.nhc.noaa.gov

Soweit es unsere Möglichkeiten zulassen, informieren wir euch hier begleitend über die Situation in Florida während der Sturmsaison. Verbindlich sind aber immer die Informationen und ggf. Anordnungen der Behörden und die vorgenannte Informationsquelle des NHC.

Hier haben wir übrigens auch noch ein paar Infos zum Thema zusammen getragen: http://www.florida-interaktiv.de/showthread.php?2985-Hurrikan-FAQ


Viele Grüße

Uwe
 
Zuletzt bearbeitet:

Rover71

FLI-Silver-Member
Beitritt
26 Sep 2006
Beiträge
2.320
Ort
Rhein-Main
Einfach mal Danke, das Du uns, in dieser, für unser Lieblingsurlaubsgebiet, so schwierigen Zeit so gut mit Informationen versorgst.
 

Reisezottel

FLI-Silver-Member
Beitritt
29 Mai 2014
Beiträge
1.808
Ort
Fellbach
Ja Uwe, vielen Dank!

Ich bin gerade im Urlaub im Chiemgau und meine Gedanken sind ständig bei allen Floridianern. Schaue immer wieder, wie Deine Updates sind
 

Zustand

FLI-Newbie
Beitritt
26 Mai 2015
Beiträge
7
Ebenfalls empfehlenswert für alle Gefahren ist das Storm prediction Center:

http://www.spc.noaa.gov

Als wetterapp ist zumindest für Amerika die weather channel App absolut empfehlenswert. Beinhaltet alle möglichen warnungen von einfachem Sturm bis flashflood und push notifictions bei auftretenden gefahren zudem ein hochdetailliertes radar.
 

Uwe

Moderator
Teammitglied
Beitritt
22 Jul 2004
Beiträge
15.976
Ort
Oberursel (Taunus)
  • Thread Starter Thread Starter
  • #9
Uwe, geht es Dir wenigstens auch wieder besser? ?
Danke der Nachfrage, Petra. Das finde ich nett!

Es ist noch nicht alles so, wie ich es gerne hätte, aber Schritt für Schritt ein klein wenig besser und ich glaube auch in die richtige Richtung!

Meine Kur/Reha, die ich Ende des Monats anfange, kann ich kaum erwarten! Ungeduld halt! ;)

Liebe Grüße

Uwe
 
Oben