Westküste Tipps für Route LAX - LAS - Palm Springs

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
1.030
  • Thread Starter Thread Starter
  • #21
Mal eine komische Frage, aber wenn nicht hier, wo dann?

Wir kommen nicht so richtig weiter mit unseren Überlegungen für den nächsten Sommer, und wenn wir im August aus Florida zurückkommen, will ich eigentlich früh die Flüge buchen, nur.. wohin?

Ich habe ca. 16 Tage zur Verfügung, und zur Überlegung stehen LAX-LAS-San Diego oder.... Bali.

Alle Freunde, die Amerika lieben, finden Asien doof. Und umgekehrt. Da wir die letzten Jahre immer in den USA waren, möchten wir eigentlich auch mal was anderes sehen. Auf der anderen Seite ist die Westküste was anderes und wir sind unsicher, ob Asien was für uns ist.

Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen oder schon Entscheidungen hinter sich? Danke für Eure Hilfe.

LG Martin
 

Pemimae

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Mrz 2013
Beiträge
1.981
Wir waren vor vielen Jahren in Bali und fanden es traumhaft, abseits der Touristenzentren. Eine Kollegin von uns fährt jedes Jahr zweimal, Freunde von uns waren letzten Herbst dort und haben für diesen Herbst wieder geplant.
Alle, die ich kenne, waren allerdings entweder im Frühling oder Herbst da. Wie es im Sommer ist, kann ich nicht sagen. Wenn Euch Bali interessiert, macht es bald, denn unsere Kollegin berichtet, dass es langsam zugebaut wird.
 

Pemimae

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Mrz 2013
Beiträge
1.981
Man kann wirklich USA und Bali nicht vergleichen. Wir wähnten uns damals in einer anderen Welt. Die Menschen waren noch so mit ihrer Religion und den Traditionen verwachsen. Man darf seinen Urlaub natürlich nicht ausschließlich in den 5* Hotels in den Touristenhochburgen verbringen.
Also, wir mögen beides, Asien und die USA
 

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
1.030
  • Thread Starter Thread Starter
  • #24
Hallo zusammen,

so, nach 2 Jahren ohne USA haben wir nun 2x innerhalb 3 Monaten vor uns und freuen uns sehr.

In April haben wir eine Tour, bei der wir unter anderem von LAS nach San Diego fahren. Auf dem Hinweg fahren wir über den normalen Highway I-15.
Aber auf dem Rückweg nach San Diego würde ich natürlich gerne was anderes machen, und würde gerne die Tour durch die Mojave Wüste Richtung Süden nehmen.

Was spricht dagegen? Irgendwas worauf ich achten muss?
Ich weiß, es ist etwas länger, aber mir scheint, dass die Strecke deutlich schöner und abwechslungsreicher ist.

Danke sehr.
 

Arndt

FLI-Bronze-Member
Beitritt
3 Okt 2011
Beiträge
314
Ort
Ruhrpott Mitte
Ich kann Dir für die Strecke San Diego-Palm Springs eine Fahrt durch den Anza Borrego Desert SP sehr empfehlen. Und im weiteren Verlauf dann durch den Joshua Tree NP.
 

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
1.030
  • Thread Starter Thread Starter
  • #26
Danke, aber ich fahre ja andersrum. Daher die Idee durch Mojave und im Norden von Joshua Tree nach Westen. Kennt die Streckke einer ? 🤗
 

Arndt

FLI-Bronze-Member
Beitritt
3 Okt 2011
Beiträge
314
Ort
Ruhrpott Mitte
Natürlich kannst Du auch anders herum durch diese beiden Parks fahren.
Wir sind mal vor vielen Jahren auf dem nahezu kürzesten Weg von Vegas nach Palm Springs gefahren (noch mit ADAC-Karte - vor der Navizeit). Der Bereich durch die Mojave war sehr eintönig. Die Strasse ging in leichten Wellen nur auf und ab, so dass es uns Beiden sehr schnell übel wurde. Etwa so, wie auf einer Raupe auf der Kirmes. Das aber für 2 Stunden.
 

Bigthomase

FLI-Bronze-Member
Beitritt
18 Apr 2021
Beiträge
349
Ort
Niederkassel
Danke, aber ich fahre ja andersrum. Daher die Idee durch Mojave und im Norden von Joshua Tree nach Westen. Kennt die Streckke einer ? 🤗
Ja, ich kenne die Strecke auch. Einmal von Las Vegas bis Kelso, da dann gedreht und wieder zurück und bisschen abseits der asphaltierten Strecke über kleine Wüstenpisten ... und einmal von Palm Springs nach Las Vegas durch Joshua Tree NP und Mojave. Las Vegas - San Diego in einem durch kenne ich auch nur direkt via I-15. Sind sonst meist über Phoenix in der Gegend unterwegs gewesen ...

Die Fahrten in dieser Gegend können natürlich schon mal lang und "eintönig" werden, aber das ist für mich gerade der Reiz dieser Region und erinnert mich immer an meinen ersten USA-Trip. Wer natürlich mit Wüste und Steinen nix anfangen kann, der sollte lieber auf den Interstates unterwegs ein! ;)
 

Ron242

FLI-Silver-Member
Beitritt
18 Feb 2011
Beiträge
815
Ort
Berlin
Danke, aber ich fahre ja andersrum. Daher die Idee durch Mojave und im Norden von Joshua Tree nach Westen. Kennt die Streckke einer ? 🤗
Also unser Standardprogramm von Palm Springs nach Las Vegas (geht logischerweise auch andersrum) ist immer (!) über Lake Havasu City:love: und Laughlin, NV. Laughlin war ursprünglich mal geplant als Mini-Las Vegas und einige der Vegas bekannten Casinohotels haben bzw. hatten dort eine Dependance. Da wir meistens Sonntag in Las Vegas anreisen und die Preise an den Wochenenden in Laughlin, NV noch moderat sind, übernachten wir dort meistens. 2 mal waren wir im Harrahs, die haben auch einen eigenen Strand (!) und man kann im Colorado River baden. Super!
 
Oben