Seite 1 von 23 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 223

Thema: Unsere Florida Reise im April mit Kind - Part II

  1. #1
    FLI-Silver-Member Avatar von berlinerin
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    963

    Unsere Florida Reise im April mit Kind - Part II

    So, ich sitze gerade noch auf der Terrasse unseres Hauses in Fort Myers…Kind schläft, Thommy ist auch beschäftigt und es regnet…also dachte ich, ich fange einfach schon mal mit meinem Reisebericht an.

    Vorwort:
    Kaum waren wir aus unserem Urlaub im April 2011 zurück wurden Thommy und ich natürlich schon wieder kribbelig und überlegten uns wann es das nächste Mal nach Florida gehen sollte….das es 2012 sein sollte war ja klar
    Ursprünglich wollten wir dieses Mal im Mai fliegen. Ich hatte auch schon die Termine geplant, als ich durch Zufall im Juni 2011 mal meine Kollegin fragte ob es denn OK wäre, wenn ich im Mai 2012 Urlaub nehme…Konnte ja keiner ahnen, dass auch sie bereits 1 Jahr im Voraus wußte, dass Sie dort Urlaub braucht.
    Oh je…was nun…??? Simone (meine Kollegin) konnte aber ihren dort geplanten Urlaub nicht verschieben, da Sie noch nebenbei als Schiedsrichterin arbeitet und sie im Mai eine wichtige Meisterschaft hat.
    Tja…nutzte ja nun nix…also begann ich von vorne zu recherchieren und so mußten wir unseren Urlaub auf April legen. Leider rutschen wir diesmal genau in die Osterferien rein, so dass wir bei dem Flug und Auto einiges draufzahlen mußten, aber gut….was tut man nicht alles für Florida.
    Nun begann die Suche nach einer passenden Unterkunft. Für Mai hatte ich bereits das Appartement reserviert in welchem wir letztes Jahr schon genächtigt hatten, ABER für April waren sie bereits ausgebucht….grrr….
    Nach langem Hin und her und ewigen wälzen von Häusern bei Fewo-direkt haben wir eine tolle Unterkunft gefunden. Direkt in Fort Myers, so wie wir wollten !
    Bei den Hotels in Orlando und Tampa haben wir mit Priceline Glück gehabt.
    So, nun begann das Suchen für den besten Preis beim Auto. Ein großer SUV sollte es wieder sein…denn wir wollten wenigstens einmal im Jahr ein richtiges Auto fahren

    Als erstes meldete ich mich im November bei Hertz als Gold Member an…doch die Angebote ließen auf sich warten…horrende Preise von 7000 $ und mehr machten mich echt wahnsinnig…das kann ja nicht wahr sein….???
    Normalerweise buchen wir immer bei Alamo, aber diesmal wollten wir nicht wieder so ewig an der Schlange stehen (ist mit Kind echt oll…) und deshalb wollten wir unbedingt den Hertz Gold Service testen…

    Am 12.01.12 schlugen wir zu und buchten das Auto bei Hertz, jedoch mit Zwischenstopp und Autowechseln in Orlando…aber das war uns egal…Hauptsache der Preis stimmt.

    Am 26.01.12 haben wir dann unser letztes Hotel für die Reise gebucht. Das Airport Hotel in Miami. Über eine Freundin haben wir einen echt guten Preis ergattert…Gut, dass wir so lange gewartet haben.

    So, jetzt geht´s dann aber wirklich los.

    Hier übrigens unsere Route:

    05.04.12 Abflug Berlin – Miami – Boca Raton
    06.04.12 Orlando
    07.04.12 Orlando
    08.04.12 Orlando
    09.04.12 Orlando - Tampa
    10.04.12 Tampa
    11.04.12 Tampa - Fort Myers
    12.04.12 Fort Myers
    13.04.12 Fort Myers
    14.04.12 Fort Myers
    15.04.12 Fort Myers
    16.04.12 Fort Myers
    17.04.12 Fort Myers
    18.04.12 Fort Myers
    19.04.12 Fort Myers
    20.04.12 Fort Myers
    21.04.12 Fort Myers
    22.04.12 Fort Myers
    23.04.12 Fort Myers
    24.04.12 Fort Myers
    25.04.12 Fort Myers – Miami Airport
    26.04.12 Abflug Miami
    27.04.12 Ankunft Berlin

    Wer uns noch nicht kennt. So sehen wir aus…

    Reiseberichte: 2007 / 2007 / 2008 / 2008 / 2011 / 2012 / 2014 / 2015 / 2018

  2. #2
    FLI-Silver-Member Avatar von berlinerin
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    963
    05.04.2012
    Berlin – Miami – Boca Raton


    Ich war echt froh, dass es nun endlich soweit war. Die Tage vor der Reise waren echt noch irgendwie nervig. Ich hatte mir noch ne tierische Erkältung eingefangen und Sophie hatte sich noch vor einer Woche beim Kinderturnen den Fuß verknackst und humpelte. Da war ich natürlich aufgeregt, aber wie sich herausstellte war es nur eine Verstauchung und heute am Reisetag war alles wieder gut.
    Selbst das Gewicht unseres Koffers war noch unter der 23 kg Marke.



    Ansonsten beginnt der Morgen wie fast immer. Der Wecker klingelte um 5 Uhr und ich stand als erste auf…Puh…echt früh…und das soll Urlaub sein ? Es kann nur besser werden

    Ansonsten war alles total relaxed. Sowohl das einchecken als auch Sophie. Sie war fast den ganzen Flug über super drauf….nur einmal kurz zwischendurch ein kleiner Meckeranfall, aber das vor Müdigkeit. Der Flug verlief echt super ruhig. Essen war lecker und nach 10 Flugstunden kamen wir bei sonnigen 30 °C in Miami an.




    Die Kontrolle dauert ewig…allerdings nicht für uns. Wir hatten Glück, denn die Dame am Schalter hatte Probleme mit einem Pass von einem anderen Passagier vor uns und da sie sich nicht sicher war ob es wirklich am Pass oder ihrem PC lag wollte sie also noch einen anderen Pass testen…und so kamen wir ins Spiel…
    Schnell die Fingerabdrücke und dann ging es ab zum Koffer holen (es lag nicht am PC, sondern am Pass der Dame vor uns)….wo es total leer war. Selbst unser Kinderwagen kam heil in Miami an.



    Jetzt noch der Hertz Gold Test. Da war ich ja super gespannt ob das wirklich alles so klappt wie es sein sollte. Am Hertz Gold Schalter stand wie versprochen unser Name und die Nummer wo unser Auto stand…also nix wie ab zur Nummer 57…und Tatsache…da stand er dann…ein Nissan Amarant…Super Auto…ich glaube der war nochmal ne Nummer Größer als der vom letzten Jahr…voll cool.



    Na dann nix wie los. Wir waren ja echt mit allem früher dran als gedacht…total genial…aber leider haben wir nicht mit dem Megastau auf der Autobahn gerechnet. Wir mußten ja noch nach Boca Raton.

    Sophie ist auch vor Müdigkeit eingeschlafen.



    Die Temperatur konnte sich schonmal sehen lassen.



    Thommy hat dann schnell mal im Navi ne Alternativ Route eingegeben…das haben wir dann auch getan…zum Glück. Hier ging es deutlich schneller voran. Um 17.30 Uhr erreichten wir dann unser Hotel Courtyard Marriott Boca Raton.



    Gegessen haben wir dann noch schnell was bei Denny´s. Endlich wieder amerikanisches Essen.



    Und zum Abschluß waren wir dann noch ne Runde im Pool schwimmen. Das war es dann aber auch für heute.
    Wal-Mart war dann morgen dran, dafür waren wir heute zu müde…und Sophie auch.

    Um 20 Uhr sind wir dann schon müde ins Bett gefallen.

    Wetter: Berlin 4 °C kalt, Boca Raton 34 °C
    Flug: Air Berlin
    Berlin 10:00 – Miami 14:15
    gesamte Flugzeit: 10 Stunden 45 Minuten
    Hotel: Courtyard Marriott Boca Raton - gut

    Reiseberichte: 2007 / 2007 / 2008 / 2008 / 2011 / 2012 / 2014 / 2015 / 2018

  3. #3
    FLI-Silver-Member Avatar von berlinerin
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    963
    Zitat Zitat von berlinerin Beitrag anzeigen
    Nissan Amarant…
    Ich bin verwirrt....ist ja auch schon spät...zumindest bei euch in Deutschland
    Ich meine natürlich Nissan ARMADA !!!!!! Hab gerade Mecker von Thommy bekommen deswegen....
    Reiseberichte: 2007 / 2007 / 2008 / 2008 / 2011 / 2012 / 2014 / 2015 / 2018

  4. #4
    FLI-Silver-Member Avatar von berlinerin
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    963
    06.04.2012
    Boca Raton – Orlando


    Der heutige Tag war seeeehr astrengend, soviel kann ich schon mal sagen.

    Sophie war um 3 Uhr wach…Naja…ich aber auch…wie immer in der ersten Nacht nach dem Flug. Irgendwie geht die erste Nacht einfach nicht länger, aber diesmal war es uns eh ganz recht, da wir ja heute noch nach Orlando fahren wollten.

    Also haben wir uns fertig gemacht und haben so gegen 4.30 Uhr ausgecheckt…das nächste Mal buchen wir ein Stundenhotel ... lohnt sich ja sonst fast nicht für die paar Stunden der ersten Nacht.

    Dann nur noch die Koffer ins Auto und los ging es auch schon. Es war natürlich absolut leer auf den Straßen und so kamen wir super durch. Wir mußten nur einmal halt zwischendurch machen, da Sophie Pipi musste…Sie ist ja seit einigen Monaten Windelfrei…Tja…und da ging es dann eben nicht mehr auszuhalten.

    Thommy und ich haben uns noch nen leckeren Unterwegs Kaffee von Dunkin Donuts mitgenommen.



    Um 7.30 Uhr waren wir dann schon in Orlando, aber natürlich konnten wir noch nicht einchecken...Logisch…von daher sind wir erst mal Frühstücken gegangen….ins Golden Corral…hat ja schon fast Tradition. Es war wieder lecker.





    Wem es noch nicht reicht mit Essensfotos….hier kommen noch welche…




    So…jetzt brauchten wir einen Plan was wir bis 16 Uhr machen könnten…denn erst dann konnten wir einchecken…
    Sophie quengelte zwar schon die ganze Zeit, dass sie planschen will, aber das ging ja leider noch nicht…

    Als erstes gingen wir bei Wal-Mart das nötigste einkaufen...Wasser, Chips und Dr. Pepper.

    Danach ging es auf in die Premium Outlets.



    Wir haben natürlich einiges geshoppt, aber der große Renner war es noch nicht…
    Das Beste war auf jeden Fall der neue Roller von Sophie…. Sie hatte sich schon ewig einen gewünscht und bei Toys R Us sind wir fündig geworden….für 19 $ haben wir ihn mitgenommen. Thommy mußte ihn natürlich gleich zusammenbauen…mitten in Laden.




    Zwischendurch gab es Eis und Riesen Lutscher für Sophie.



    Mittlerweile war es ca. 14 Uhr und wir hatten Hunger…also auf zu Applebees. Lecker wie immer. Aber alles geschafft haben wir echt nicht…es lebe das Doggie Bag.





    Danach gingen wir rüber ins Hotel und konnten auch zum Glück schon einchecken. Endlich…



    Nun kam auch Sophie nochmal auf Ihre Kosten…Planschen im Pool war natürlich angesagt.



    Abends waren wir dann noch ne Runde in Disney Downtown laufen, aber Sophie war sooooooo müde, dass da nicht mehr viel los war mit ihr….selbst die kleine Eisenbahn wollte sie nicht fahren..





    Ich muß dazu sagen, dass sie echt seit heute Morgen wach war….Mittagsschlaf ist nicht so ihrer...Leider…Horror….
    Naja…egal..es war 19.30 Uhr und wir machten uns auf den nach Hause Hotel Weg. Ich glaube innerhalb von 10 Minuten ist Sophie dann aber eingeschlafen.



    Thommy und ich haben noch Rechnungen sortiert und ich hatte angefangen den Reisebericht vor zu schreiben.

    Morgen ist dann Sea World dran.

    Hotel: Holiday Inn Express – gut
    Wetter: warm, etwas windig, ca. 30-34 °C
    Reiseberichte: 2007 / 2007 / 2008 / 2008 / 2011 / 2012 / 2014 / 2015 / 2018

  5. #5
    FLI-Gold-Member Avatar von Nordlicht
    Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    2.565
    Toller Bericht!!! Toll, toll, toll
    Ich sollte nicht vor dem Frühstück Essensbilder gucken ;)

  6. #6
    FLI-Bronze-Member Avatar von shorty12
    Registriert seit
    16.02.2005
    Ort
    68723
    Beiträge
    351
    Hallo berlinerin,
    schön,dass du wieder schreibst.
    Ich bin wieder dabei.

  7. #7
    FLI-Bronze-Member
    Registriert seit
    18.07.2011
    Ort
    Ilsede
    Beiträge
    257
    Oh wie schön, ein neuer Bericht von euch
    Bin gerne wieder dabei und lese mit!

    Toller Beginn, freu mich auf die Fortsetzung...

    Gruß, der Hagenbeck

  8. #8
    FLI-Member
    Registriert seit
    24.01.2010
    Beiträge
    50

    So sieht man sich wieder!

    Das sieht ja nach einem sehr tollen RB aus.
    Schöne Bilder.
    Und wir vermuten, dass die N.T. aus B., die bei der G. IK gelernt hat, dahintersteckt?!

    Wir müssen leider noch 8 Wochen auf Florida warten, lassen uns aber gerne von Euch in Urlaubsstimmung bringen.

    Liebe Grüße und noch einen Super Urlaub wünschen Euch Deine Ex-Kollegen T. & B. aus HN
    (+ Sohnemann N.)

    P.S. Eure Tochter ist Euch wirklich gut gelungen! HGW

  9. #9
    FLI-Member
    Registriert seit
    17.04.2012
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    88
    Super RB und tolle Bilder,mit Eurer kleinen Maus werden Erinnerungen wach!

    Unser Sohn war mit 15 Monaten zum ersten Mal in Florida und nun ist er schon 19!
    Werden Euren Bericht weiterverfolgen, versüsst mir die Wartezeit bis zum Abflug.

    Lieben Gruß
    Michaela
    Florida 1991,1994,1996,1998,2002,2007,2009,2012, 2014,2017

  10. #10
    FLI-Silver-Member Avatar von Manu G
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.521
    Hi Nina,
    das ist ja schon mal ein super toller Anfang!!!!!

    Liebe Grüße,
    Manu

Ähnliche Themen

  1. Unsere 1. Reise nach Florida im Mai 2009
    Von sunshine-80 im Forum Reiseberichte über Florida
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 22:57
  2. Los geht´s. Unsere Florida Reise im April mit Kind
    Von berlinerin im Forum Reiseberichte über Florida
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 17:00
  3. Unsere Reise vom 08.04 - 02.05.2009 Florida
    Von mklhoefs im Forum Reiseberichte über Florida
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 09:30
  4. Unsere erste Florida-Reise / Eure Hilfe & Tipps!
    Von emvau im Forum Roads & Places
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 09:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •