Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Ostausrichtung - trotzdem Sonne auf dem Bootsdeck?

  1. #1
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Großraum Wiesbaden
    Beiträge
    1.339

    Ostausrichtung - trotzdem Sonne auf dem Bootsdeck?

    Hallo Gemeinde

    Nach den Tips die wir letztes Jahr bei der Haus Buchung bekommen haben (hatten uns lustiger Weise früher nie um die Ausrichtung des Pooldecks gekümmert ^^) ist uns klar, dass man bei einer Anmietung in der kalten Jahreszeit eher auf eine OST Ausrichtung verzichten sollte da man nicht viel Sonne am Pool abbekommt.

    Nun sind wir notgedrungen wieder in Last Minute Planungen und alles ist durch Flüge und Terminänderungen chaotisch geworden. Müssen da unsere "PLan A" Reiseroute in den Norden Floridas + 1 Woche Haus in CC passé ist, nun 2 Häuser buchen. Eines ist schon vorhanden und alles prima, allerdings brauchen wir eben nun noch eines zusätzlich - quasi "House Hopping". Hatten wir auch noch nicht...

    Lange Rede kurzer Sinn: Die Auswahl ist begrenzt und wir könnten ein Haus mit OST Ausrichtung und beheiztem Pool + Spa bekommen. Dieses Haus hätte unten am Kanal noch ein sehr großes Boots Dock mit Liegemöglichkeiten usw.

    Kann "ausladendes Bootsdock" die OST Ausrichtung ggf. kompensieren und man bekommt am Wasser entsprechend Sonne ab oder kann man sich das auch abschminken? Sicher, am Pool nur Schatten im "Winter" ist auch eher unschön, aber momentan haben wir einfach Termin Probleme und müssen das beste draus machen. Andere Option wäre nur, WEST Ausrichtung aber ohne Spa (den die bessere Hälfte eigentlich "fordert")....

    Danke Euch!

  2. #2
    FLI-Gold-Member
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.443
    Zitat Zitat von Onkel-Tommi Beitrag anzeigen
    Kann "ausladendes Bootsdock" die OST Ausrichtung ggf. kompensieren und man bekommt am Wasser entsprechend Sonne ab...
    durchaus.
    Gib doch mal die Adresse bei Google Earth ein und "flieg" mal näher ran.
    Viel Spaß.

    Gruß Micha

  3. #3
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Großraum Wiesbaden
    Beiträge
    1.339
    Micha, das ist natürlich schon passiert - aber ersetzt leider keine etwaigen Erfahrungswerte dieses tollen Forums

  4. #4
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    10.11.2004
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    1.323
    wir hatten vor 3 Jahren ein Haus mit Ostausrichtung, hatten Sonne bis ca. 16 Uhr. War absolut klasse und empfehlenswert. War die ersten beiden April Wochen / Ostern.

    Wollte noch sagen, wir sassen auch abends immer bis Mitternacht draußen. War warm.

  5. #5
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Großraum Wiesbaden
    Beiträge
    1.339
    Danke Dir! Problem ist, dass zu Deiner Reisezeit die Sonne ja schon wieder deutlich höher steht als jetzt im "Winter". Aber ich denke da es hier offenbar keine Erfahrung mit der Ausrichtung zu dieser Jahreszeit gibt, werden wir auf Nr. Sicher gehen und eins der wenigen verfügbaren Häuser mit SÜD Ausrichtung nehmen. Die OST Ausrichtung hätte den eigentlich gewünschten Jacuzzi gehabt, aber das hilft am Ende auch nix wenn der POOL Bereich die meiste Zeit im Schatten liegt... die Südlage hat leider keinen SPA, aber nun gut - es ist eben auch "Fünf vor Flug"

  6. #6
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Großraum Wiesbaden
    Beiträge
    1.339
    Also wir haben uns dann für die SÜD Lage - leider ohne Spa - entschieden. Hatten mit Glück ein tolles Last Minute Angebot bei Intervillas entdeckt, Lage ist spitze, die Häuser von denen sind innen einfach super schick und es gehören sogar Kajaks zum Haus dazu. Alles in allem denke ich eine gute Wahl und in der 2. Woche haben wir dann noch das "Spa Haus" - das macht dann für die Dame des Hauses alles wieder wett

  7. #7
    FLI-Gold-Member
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.443
    Zitat Zitat von Onkel-Tommi Beitrag anzeigen
    bei Intervillas entdeckt, Lage ist spitze...sogar Kajaks zum Haus dazu.
    welche(s) ist es denn geworden? Villa Paradise?
    Viel Spaß.

    Gruß Micha

  8. #8
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Großraum Wiesbaden
    Beiträge
    1.339
    OHV, Entweder bist Du ein Seher, ein Spion oder hast clever 1+1 zusammengezählt KORREKT, Villa Paradise ist es geworden. Die Südlage und die recht breite Kanal Sicht zusammen mit dem großen Deckbereich hat am Ende den Ausschlag gegeben.

  9. #9
    FLI-Gold-Member
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.443
    mE eine sehr gute Wahl.

    Gruß Micha

  10. #10
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Großraum Wiesbaden
    Beiträge
    1.339
    Da hab ich bei der professionellen Abwicklung von Intervillas und natürlich dem augenscheinlich tollen Haus keine Zweifel. Hat jetzt in der Entscheidungsfindung ziemlich gedauert da wir eigentlich ja ganz andere Reisepläne hatten und wir mussten leider den ein oder anderen Anbieter "nerven", aber das ist eben so - gerade wenn man 2 Wochen vor Reiseantritt adäquate Unterkünfte sucht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 23:15
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 10:34
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 08:59
  4. Ferienhaus in Cape Coral trotzdem sinnvoll, wenn.....
    Von Sunny im Forum Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Immobilien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 20:31
  5. Einreise: Nicht neu, aber trotzdem immer ein Thema
    Von im Forum Gut organisiert nach Florida!
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.01.2004, 14:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •