Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: Flughafentransfer

  1. #1
    FLI-Starter
    Registriert seit
    13.09.2016
    Ort
    OAL
    Beiträge
    19

    Flughafentransfer

    Huhu ihr Lieben Floridaianer,

    mal ne etwas doofe Frage, aber vielleicht hat je jemand nen Tipp....!
    Mein Mann und ich würden gern mit unseren 3 Kids nächstes Jahr wieder ein Haus in CC mieten. Nun haben sich noch 2 befreundete Paare mit jeweils 1 Kind angemeldet, dass sie gern mitkommen würden.
    Nun gut, ein Haus zu finden ist kein Problem, da das älteste mitreisende Kind dann gerade mal 3 ist und wir somit nur eine Villa mit 3 Schlafzimmern brauchen ABER unsere Überlegung ist ob es einen Flughafenttasfer-Dienst von Fort MEyers nach CC gibt.
    Selbstverständlich gehen wir mit so kleinen bzw. vielen kleinen Kids (insgesamt 5 von 0,5-3) Abends nicht Essen und sicher auch nicht alle gemeinsam Shoppen etc. Von daher war unsere Überlegung, nur 2 kleine Autos zu mieten (um Einkaufen zu gehen, oder dass mal 1 Paar einen Ausflug machen kann, einfach um mobil zu sein.)sodass quasi 5 Personen mit 3 Kids die einen Kindersitz benötigen und den übrigen Koffern ca. 5 und 2 Kinderwagengestellern einen Transfer zum gemieteten Haus benötigen würden. Alles andere würde man in den 2 Mitwägen unterbringen.

    Gibt es einen solchen Flughafentransfer in FM/CC und weiß zufällig jemand, was das kosten könnte?

    Ich hoffe das war jetzt nicht zu verwirrend geschrieben....

    Danke für Eure Tipps
    Geändert von Peter (16.08.2018 um 13:58 Uhr)

  2. #2
    FLI-Bronze-Member
    Registriert seit
    12.04.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    682
    Uber XL für 6 Personen kostet ca. 50 USD in den NW (höhe Pine Island Rd/Veterans) oder z.B. Yacht Club ca. 40 USD.
    Ich würde mir aufgrund der Kosten von ca. 100 USD für 2x Transfer sicherlich den Aufpreis auf eine Standard Limousine oder einen Midsize SUV gönnen.
    Das sind oft nur 4-8 USD pro Tag und somit bei 2-3 Wochen Urlaub weniger als der Transfer kostet.

    Mike
    Enjoy life and have fun!




  3. #3
    FLI-Gold-Member Avatar von Jessismama
    Registriert seit
    29.09.2006
    Ort
    Halver
    Beiträge
    2.812
    Zitat Zitat von Tweedverness Beitrag anzeigen
    Huhu ihr Lieben Floridaianer,

    mal ne etwas doofe Frage, aber vielleicht hat je jemand nen Tipp....!
    Mein Mann und ich würden gern mit unseren 3 Kids nächstes Jahr wieder ein Haus in CC mieten. Nun haben sich noch 2 befreundete Paare mit jeweils 1 Kind angemeldet, dass sie gern mitkommen würden.
    Nun gut, ein Haus zu finden ist kein Problem, da das älteste mitreisende Kind dann gerade mal 3 ist und wir somit nur eine Villa mit 3 Schlafzimmern brauchen ABER unsere Überlegung ist ob es einen Flughafenttasfer-Dienst von Fort MEyers nach CC gibt.
    Selbstverständlich gehen wir mit so kleinen bzw. vielen kleinen Kids (insgesamt 5 von 0,5-3) Abends nicht Essen und sicher auch nicht alle gemeinsam Shoppen etc. Von daher war unsere Überlegung, nur 2 kleine Autos zu mieten (um Einkaufen zu gehen, oder dass mal 1 Paar einen Ausflug machen kann, einfach um mobil zu sein.)sodass quasi 5 Personen mit 3 Kids die einen Kindersitz benötigen und den übrigen Koffern ca. 5 und 2 Kinderwagengestellern einen Transfer zum gemieteten Haus benötigen würden. Alles andere würde man in den 2 Mitwägen unterbringen.

    Gibt es einen solchen Flughafentransfer in FM/CC und weiß zufällig jemand, was das kosten könnte?

    Ich hoffe das war jetzt nicht zu verwirrend geschrieben....

    Danke für Eure Tipps
    Ich habe keine Ahnung von Autotransfer, aber lese ich das richtig, dass ihr mir 6 Erwachsenen und 5 Kindern in eine 3 SZ-Villa wollt? oder würdet ihr alle getrennt wohnen?
    FL: 11/2003, 11/2006, 2x2007, 2x2008, 2x2009, 2x2010, 1x2011, 2x2013, 1x2014, 1x2015, 1x2016, 1x2017, 1x2018

  4. #4
    FLI-Gold-Member Avatar von Jessismama
    Registriert seit
    29.09.2006
    Ort
    Halver
    Beiträge
    2.812
    Und noch ne Frage, warum geht ihr nicht essen??? Gerade für Kids ist Florida doch super. Die Kinderkarten sind klasse und günstig ist es obendrein.....
    FL: 11/2003, 11/2006, 2x2007, 2x2008, 2x2009, 2x2010, 1x2011, 2x2013, 1x2014, 1x2015, 1x2016, 1x2017, 1x2018

  5. #5
    FLI-Platinum-Member
    Registriert seit
    19.03.2003
    Ort
    Nottuln
    Beiträge
    6.504
    Zitat Zitat von Jessismama Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung von Autotransfer, aber lese ich das richtig, dass ihr mir 6 Erwachsenen und 5 Kindern in eine 3 SZ-Villa wollt? oder würdet ihr alle getrennt wohnen?
    Darüber bin ich auch gerade gestolpert .

    Abgesehen davon, dass ich mir im Leben nicht vorstellen könnte, mit 3 Paaren + 5 Kindern nur ein Haus mit drei Schlafzimmern zu bewohnen, wird das auch an der Maximalbelegung scheitern (bei Häusern mit 3 Schlafzimmern liegt die oft bei 8 Personen).
    (Un)püschelige Grüße
    Ele






  6. #6
    FLI-Starter
    Registriert seit
    13.09.2016
    Ort
    OAL
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von Jessismama Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung von Autotransfer, aber lese ich das richtig, dass ihr mir 6 Erwachsenen und 5 Kindern in eine 3 SZ-Villa wollt? oder würdet ihr alle getrennt wohnen?

    Naja pro Ehepaar 1 Schlafzimmer. Und die Kids können ohne Probleme im Reisebabybett im Schlafzimmer untergebracht werden. Haben wir alles schon gemacht. Die normalen schlafzimmer haben jeweils Platz für 1 Reisebett und das Masterschlafzimmer bietet genügend Platz für 2 Reisebetten und der "große" mit 3 Jahren darf bei uns im BEtt schlafen...! DAs is alles kein Problem...und war auch kein Teil meiner Fragestellung

  7. #7
    FLI-Platinum-Member
    Registriert seit
    19.03.2003
    Ort
    Nottuln
    Beiträge
    6.504
    Zitat Zitat von Jessismama Beitrag anzeigen
    Und noch ne Frage, warum geht ihr nicht essen!!! Gerade für Kids ist Florida doch super. Die Kinderkarten sind klasse und günstig ist es obendrein.....
    Und auch da schließe ich mich an!
    Gerade in FL kann man mit (kleinen) Kindern super essen gehen.
    Die Restaurants sind üblicherweise sehr kinderfreundlich und oftmals gibt es tolle "Kids eat free"-Angebote.
    (Un)püschelige Grüße
    Ele






  8. #8
    FLI-Platinum-Member
    Registriert seit
    19.03.2003
    Ort
    Nottuln
    Beiträge
    6.504
    Zitat Zitat von Tweedverness Beitrag anzeigen
    Naja pro Ehepaar 1 Schlafzimmer. Und die Kids können ohne Probleme im Reisebabybett im Schlafzimmer untergebracht werden. Haben wir alles schon gemacht. Die normalen schlafzimmer haben jeweils Platz für 1 Reisebett und das Masterschlafzimmer bietet genügend Platz für 2 Reisebetten und der "große" mit 3 Jahren darf bei uns im BEtt schlafen...! DAs is alles kein Problem...und war auch kein Teil meiner Fragestellung
    Und trotzdem noch ein Hinweis dazu: Es wird an der Maximalbelegung scheitern!
    (Un)püschelige Grüße
    Ele






  9. #9
    FLI-Starter
    Registriert seit
    13.09.2016
    Ort
    OAL
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von Ele Beitrag anzeigen
    Darüber bin ich auch gerade gestolpert .

    Abgesehen davon, dass ich mir im Leben nicht vorstellen könnte, mit 3 Paaren + 5 Kindern nur ein Haus mit drei Schlafzimmern zu bewohnen, wird das auch an der Maximalbelegung scheitern (bei Häusern mit 3 Schlafzimmern liegt die oft bei 8 Personen).

    So kleine Kinder gelten in der Regel nicht bei der Maximalbelegung. Aber wie gesagt, das sind Dinge über die nur wir allein uns den Kopf zerbrechen müssen. Ich wollte lediglich die Infos wegen des Flughafentransfers und keine Ratschläge bzgl. der Schlafzimmeraufteilung.....!

    Wir fahren nicht zum ersten mal nach CC!

  10. #10
    FLI-Gold-Member Avatar von Jessismama
    Registriert seit
    29.09.2006
    Ort
    Halver
    Beiträge
    2.812
    Zitat Zitat von Tweedverness Beitrag anzeigen
    Naja pro Ehepaar 1 Schlafzimmer. Und die Kids können ohne Probleme im Reisebabybett im Schlafzimmer untergebracht werden. Haben wir alles schon gemacht. Die normalen schlafzimmer haben jeweils Platz für 1 Reisebett und das Masterschlafzimmer bietet genügend Platz für 2 Reisebetten und der "große" mit 3 Jahren darf bei uns im BEtt schlafen...! DAs is alles kein Problem...und war auch kein Teil meiner Fragestellung
    Dann viel Glück bei der Suche nach einem Vermieter, der da mitspielt (vorausgesetzt ihr meldet alle Personen ordnungsgemäß an ...). Aber das ist ja kein Problem und nicht Teil deiner Fragestellung, deshalb sind gutgemeinte Tipps wahrscheinlich auch nicht gern gesehen .... Just my 2 Cents....
    FL: 11/2003, 11/2006, 2x2007, 2x2008, 2x2009, 2x2010, 1x2011, 2x2013, 1x2014, 1x2015, 1x2016, 1x2017, 1x2018

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •