Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Was macht ihr so in Cape Coral??

  1. #11
    FLI-Silver-Member Avatar von Reisezottel
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    1.291
    Mach Dir keine Gedanken, es gibt sooo viel, was man unternehmen kann. Sollen wir einen neuen Thread aufmachen "Unternehmungen in CC" Kommt bestimmt so einiges zusammen.

    Joggen passt gut. Ich bin einmal aufgrund eines Hexenschusses jeden Morgen um 7:00 los spaziert. So viele "Good Morning" sind mir vorher noch nie entgegen geschallt. Ab dem 2 Tag kam ich vor allem mit den vielen Gassigängern ins Gespräch und bekam auch noch Tipps für Arznei und Chiroprakter

  2. #12
    FLI-Silver-Member Avatar von shorty1960
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.888
    Zitat Zitat von Makadamisier Beitrag anzeigen
    Wir haben immer " das Problem", dass mein Mann und ich völlig unterschiedlich sind...er hat kein Problem damit ganze Tage am Pool und im Haus zu gammeln und sieht das als Erholung an, ich hingegen muss immer Etwas unternehmen
    Der Kompromiss ist häufig, dass wir halbe Tage am Pool abhängen und dann etwas unternehmen...
    Oft sind dies Kleinigkeiten wie Target, Donuts oder Bürger essen gehen oder ein Strandspaziergang.
    Shoppen steht bei uns ja fast täglich auf dem Programm, Strand reicht uns 1-2 x pro Woche.
    Wir fahren manchmal auch einfach durch die Nachbarschaft und schauen uns potentielle Häuser fürs nächste Mal an... ich persönlich gehe auch ganz gerne in der Nachbarschaft spazieren oder mache alleine ein paar Läden unsicher ( Ross, dollar tree und co).
    Trotzdem gehören auch 2-3 reine Haustage zum Urlaub dazu...einfach abhängen, tv, lesen, Mails checken, mit D telefonieren und ein bisschen Zeit für sich haben...

    Wir können auch wunderbar stundenlang in einem Café sitzen und Leute beobachten...
    bist du dir sicher,dass du nicht unseren Urlaub beschrieben hast?
    ganz genauso läuft es bei uns ab,wenn wir 2-3 Wochen ein Haus haben

  3. #13
    FLI-Member
    Registriert seit
    03.04.2016
    Beiträge
    222
    Wir hatten bis jetzt in jedem Florida Urlaub unsere "Homebase" für 3-4 Wochen am selben Ort. Einmal auch in CC.

    Wir machen dann halt viele Ausflüge, zum Beispiel in die Everglades (da dann 1-2 Nächte übernachten) oder die anderen Nationalparks.

    Ich muss aber aus meiner Erfahrung sagen, dass für uns CC nicht so gut gelegen war uns gefällt auf Grund unserer Erwartungen an Urlaub einfach Orlando besser :). Wir sind nicht so die Strandgänger und da ist CC für uns einfach die falsche Umgebung. Von Orlando kommen wir einfach besser zu Attraktionen die uns gefallen (Kennedy Space Center, Crystal River etc).

  4. #14
    FLI-Silver-Member Avatar von Revilo
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.147
    Zitat Zitat von Reisezottel Beitrag anzeigen
    Mach Dir keine Gedanken, es gibt sooo viel, was man unternehmen kann. Sollen wir einen neuen Thread aufmachen "Unternehmungen in CC" Kommt bestimmt so einiges zusammen.

    Joggen passt gut. Ich bin einmal aufgrund eines Hexenschusses jeden Morgen um 7:00 los spaziert. So viele "Good Morning" sind mir vorher noch nie entgegen geschallt. Ab dem 2 Tag kam ich vor allem mit den vielen Gassigängern ins Gespräch und bekam auch noch Tipps für Arznei und Chiroprakter
    Only in America!

    Ich liebe das total, dass man dort immer sofort mit den Leuten ins Gespräch kommt. Wobei ich glaube, hier im Alltag würde es mich nerven.


    Reisebericht Florida 2017 (Disney, Universal, Volcano Bay) http://www.florida-interaktiv.de/sho...-700-Kilometer

  5. #15
    FLI-Silver-Member Avatar von Kerstin70
    Registriert seit
    14.09.2014
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.336
    Wir haben bisher jeden Tag irgend etwas unternommen, wenn wir ein Haus in CC hatten, entweder Strand oder Shoppen oder Ausflüge in die Umgebung, allerdings meistens nur früh und Mittags ging es an den Pool.
    Meine Liste für die Umgebung von CC ist noch so lang, dass wir bestimmt noch 4-5 Urlaube brauchen um sie abzuhaken, vor allem weil wir manche Sachen ja auch gerne öfter Besuchen, wie zB den Lovers Key SP oder Sanibel.
    Viele Grüße
    Kerstin

  6. #16
    FLI-Bronze-Member Avatar von Makadamisier
    Registriert seit
    20.09.2013
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    579
    Zitat Zitat von shorty1960 Beitrag anzeigen
    bist du dir sicher,dass du nicht unseren Urlaub beschrieben hast?
    ganz genauso läuft es bei uns ab,wenn wir 2-3 Wochen ein Haus haben



    Schade, dass wir scheinbar zu unterschiedlichen Zeiten urlauben...
    Lena
    Fl:93,95,97,99,14,15,16,17,18
    Iowa,Illinois, Minnesota,NY 2000

  7. #17
    FLI-Silver-Member Avatar von shorty1960
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.888
    Zitat Zitat von Makadamisier Beitrag anzeigen


    Schade, dass wir scheinbar zu unterschiedlichen Zeiten urlauben...
    müssen wir uns halt das nächste mal absprechen 😊

  8. #18
    FLI-Silver-Member Avatar von Pemimae
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    1.204
    Zitat Zitat von Kerstin70 Beitrag anzeigen
    Wir haben bisher jeden Tag irgend etwas unternommen, wenn wir ein Haus in CC hatten, entweder Strand oder Shoppen oder Ausflüge in die Umgebung, allerdings meistens nur früh und Mittags ging es an den Pool.
    Meine Liste für die Umgebung von CC ist noch so lang, dass wir bestimmt noch 4-5 Urlaube brauchen um sie abzuhaken, vor allem weil wir manche Sachen ja auch gerne öfter Besuchen, wie zB den Lovers Key SP oder Sanibel.
    Wir sind zwar selten länger als 10 Nächte in einem Haus und machen es genauso. Morgens bzw. Vormittags sind wir meist unterwegs, ab mittags genießen wir das Haus. Neben lieb gewordenen Gewohnheiten ist bei jeder Reise auch mindestens 1 neues Ausflugsziel dabei.

    Ich drehe auch morgens gerne meine Runde und wundere mich immer wieder, wenn mich die Nachbarn auf dem Weg zur Arbeit grüßen, oder mich beim morgendlichen Gassigehen in einen Smalltalk verwickeln.
    Florida 1989, 1997, 1999, 2008, 2x, 2009, 2010, 2011, 2012 - Hawaii/Florida, 2013 (April + November), 2014 Atlanta/Florida (April), 2015 April + November), 2016 (Route 66/Florida (April)/Florida im November, 2017 (Februar, Mai + November), 2018 April (Cruise + Florida), November (Grand Cayman/Florida), 2019 April (AMI/CC)

  9. #19
    FLI-Silver-Member Avatar von borntowin
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Südpfalz, Cape Coral
    Beiträge
    1.198
    Ich habe neulich unseren Nachbarn, ein Engländer, gefragt, was er denn so macht 3 Monate am Stück im Haus in Cape Coral.
    Die Antwort war "Nothing".
    Und weil er "Nothing" macht, habe er auch keine Zeit etwas anderes zu tun.

    Netter britischer Humor
    It´s Too Easy To Feel Good




  10. #20
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    15.04.2015
    Ort
    SLS
    Beiträge
    794
    Zitat Zitat von shorty1960 Beitrag anzeigen
    bist du dir sicher,dass du nicht unseren Urlaub beschrieben hast?
    ganz genauso läuft es bei uns ab,wenn wir 2-3 Wochen ein Haus haben
    wie bei uns

Ähnliche Themen

  1. Cape Coral Bautätigkeit, neues Center am Cape Coral Pkwy
    Von redking im Forum Roads & Places
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2018, 20:57
  2. Lohnt Marco Island, wenn man in Cape Urlaub macht?
    Von redking im Forum Roads & Places
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.08.2017, 16:13
  3. Cape Creamery Eisdiele in Cape Coral
    Von Onkel-Tommi im Forum Florida kulinarisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2017, 12:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •