Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ocearch

  1. #1
    Moderator Avatar von Manoli
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Deutschland, NRW
    Beiträge
    6.789

    Ocearch

    Bin gerade über die Seite der Organisation Ocearch gestolpert und finde es total interessant, mir die Tracks der markierten Meeresbewohner vor Floridas Küsten und anderswo anzusehen.
    Spannend, welch´riesige Strecken z.B. Haie im Laufe ihres Lebens zurücklegen.
    Vielleicht findet der eine oder andere die Seite ja ebenso interessant wie ich, kannte sie auch noch nicht und freut sich über den Link.

    Und bitte nicht in Panik verfallen, weil man dort sieht, dass es auch große Haiarten im Meer vor Florida gibt. Das ist absolut nichts Neues, und die Wahrscheinlichkeit beim normalen, umsichtigen Baden am Strand Opfer eines Haiangriffs zu werden, dürfte gegen Null gehen.

    Liebe Grüße
    Manu

    Meine Reiseberichte: 2009, 2011, 2012, 2013, 2014, 2016

  2. #2
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    1.924
    Hi Manu

    Ocearch sind wirklich super. Wusstest du das es einige bereits markierte Great White gibt die eine eigene Facebookseite haben bzw auch Merchendising? Die Seiten werden von Ocearch geführt. Auch gibt es einige super interessante Filme bei Youtube über Ocearch. Mega interessant...

  3. #3
    FLI-Silver-Member Avatar von Irving
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.796
    Danke für den Tipp! Superinteressant!

  4. #4
    FLI-Member
    Registriert seit
    30.05.2016
    Beiträge
    171
    Ich finde die Seite auch total interessant! Vielen Dank!

  5. #5
    FLI-Gold-Member
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    3.654
    Coole Seite, Manu!

    Wobei ich zugeben muss, dass mich die umtriebigen Züge der 2300 lb schweren Katharine im seichteren Gewässer von Bethune Beach in Florida (gut, die Gegend um New Smyrna ist schon eher als Hai-lastig bekannt) und in Georgia bei St Simmons Island und Cumberland Island doch überrascht haben! Ich hoffe, sie war dort nachts...

    Vielen Dank für diesen Lind und liebe Grüsse,

    Topefa

  6. #6
    FLI-Bronze-Member Avatar von Ibins
    Registriert seit
    12.09.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    324
    Danke für den Link - da kann man mal ne zeitlang stöbern...
    Die Namen finde ich ja auch nett... ein Tigerhai mit Namen "The Judge" is ja mal ne Ansage...

  7. #7
    FLI-Gold-Member Avatar von Style of the Isle
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Minden
    Beiträge
    3.505
    Danke Manu. Ich muss nachher mal nachsehen. Auf AMI werden Meereschildkröten gekennzeichnet, um Stecken und Fanggründe aufzuzeichnen.

    Besonderheit dabei ist, dass die Schildkröten Namen bekommen. Wir beobachten seit einigen Jahren immer "Maria Ann" und "Ann Maria"
    Gruß Karsten und Alexandra

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •