• Am SONNTAG ist ab 19:00 Uhr wieder Chat-Zeit bei FLI. Wir hoffen auf rege Teilnahme.

7 Jahre ist es her - auf ein neues :-)

sandmen

FLI-Member
Beitritt
25 Feb 2011
Beiträge
96
Ort
Monheim am Rhein
Hallo zusammen,

vor 7 Jahren hatten wir einen fantastischen Urlaub in Florida - auch dank euch :)
Nun sind wir wieder mit Florida am planen und benötigen dazu ein wenig Hilfe von euch.


Wir haben dieses Jahr 14 Tage Zeit für Florida und würden gerne am 09.09.18 von Port Caneveral eine kleine Reise in die Karibik machen. Das Schiff ist die Oasis of the Sea aber ich kann planen wie ich will, es haut einfach von der Zeit her nicht hin - wir schaffen das nicht rechtzeitig dahin...

Das Problem

Tina muß am 08.09 bis 14.00 Uhr arbeiten ( Ohne wenn und aber ) und weder in Köln, noch in Ddorf gibts am 08.09 einen Direktflug, der ab ca. 18.00 Uhr in die USA geht - noch nicht einmal einen indirekten.
Wenn wir am 09.09 fliegen, kommen wir zu spät an, egal von wo wir in Europa starten. Es gäbe die Option sm 08.09 von Ddorf nach New York und von da aus am 09.09 nach Orlando. Vom Preis her Grenzwertig aber wir haben Hochzeitstag und das würde unter Sonderausgaben laufen. Das Problem was ich nur sehe - das Schiffchen schippert um 16.30 Uhr von danne, wir landen um 13.15 Uhr in Orlando. Wenn ich das richtig gelesen habe, müssen wir spätestens um 14.30 Uhr eingecheckt haben....damit hätten wir 1:15 Stunden um Koffer zu holen, durch den Zoll zu kommen, einzuchecken und aufs Bötchen zu kommen...erscheint mir eher unrealistisch, oder ?

Habt ihr vielleicht andere Ideen oder sollten wor das Wagnis eingehen und das so buchen ?

Viele Grüße

Frank
 

boopi

FLI-Silver-Member
Beitritt
27 Jul 2012
Beiträge
1.393
Ort
Südfrankreich
Würde ich nicht machen, auch wenn ihr das Einreiseprozedere schon am Vortag hinter euch gebracht habt. Da braucht der Flieger nur ein wenig Verspätung zu haben und ihr bleibt auf den Kosten für die KF sitzen.
Entweder einen früheren Flug an diesem Tag nach Orlando buchen oder die KF ans Ende der Reise legen.
 

Reisezottel

FLI-Silver-Member
Beitritt
29 Mai 2014
Beiträge
1.571
Ort
Fellbach
Am 16.9. "segelt" die Oasis (wenn es denn unbedingt die Oasis sein soll) ja auch los. Zwar eine andere Route aber auch schön.

Die Zeit am Anreisetag reicht definitiv nicht
 

Sancap

FLI-Bronze-Member
Beitritt
22 Apr 2011
Beiträge
729
Ort
Nähe Kiel
Sportlich, aber machbar!
Abends geht am 8. von London noch um 20.10 die Virgin nach JFK. Dort am 9. zb um 7:30 mit AA oder Alaska Airlines direkt nach MCO. Seid ihr mittags da....
Von DUS/CGN nach London kommt ihr nachmittags immer - da hilft die Stunde Zeitverschiebung...
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.675
Ort
Hamburg
Muss es denn unbedingt die Oasis of the Sea sein?

Schaut doch mal bei Dreamlines, da gibt es auch andere Daten mit anderen Schiffen. Zum Beispiel auch ab 10.09. oder 14.09., dann habt Ihr den Stress nicht.
 

DigitalOlli

FLI-Silver-Member
Beitritt
3 Nov 2011
Beiträge
1.486
Ort
Dortmund
Wenn ihr in NYC schon seit dann am 9.9. Von da gehen auch ganz früh morgens genug Flieger nach MCO. Wenn ihr da dann schon so gegen 9 Uhr ankommt dürfte das kein Problem mit dem Schiff sein. So würd ich es machen.
Tickets müsstet ihr dann nur getrennt buchen. Also DUS-JFK/EWR und NYC-MCO und MCO-DUS..
 

Ja_Dine

FLI-Bronze-Member
Beitritt
15 Jan 2013
Beiträge
466
Ort
Hamburg
Es gibt auch einen Delta Flug von JFK direkt nach FLL (kurzer Weg zu Hafen) der um 11:14 ankommt...
 

Ja_Dine

FLI-Bronze-Member
Beitritt
15 Jan 2013
Beiträge
466
Ort
Hamburg
Nevermind...hab grade gemerkt das ich Port Canaveral mit Port Everglades verwechselt hab :(
 

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.486
und bei ein bisschen Verspätung könnt ihr dem Schiff und eurem Geld hinterher winken...

Würde ich niemals wagen, was spricht gegen eine Woche später?
 

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.541
Ort
Deutschland, NRW
Das käme für nicht nicht in Frage, da ich bei der Abreise die ganze Zeit vor Bedenken, dass etwas schief geht, Stress hätte.
Verschiebung der Abflugzeit, Flugverspätung, Verzögerungen bei der Immigration, noch mal am Lost and Found Schalter anstellen müssen, weil ein Koffer fehlt oder beschädigt wurde, Stau auf dem Weg zum Hafen, ein paar Stunden vorverlegtes Ablegen aus Wettergründen....
Ich würde genug Sachen finden, mit denen ich mich, selbst wenn alles gut geht, im Voraus verrückt machen könnte, und schließe mich den Skeptikern an:
Lieber ein anderes Mal mit der Oasis fahren.

Liebe Grüße
Manu
 

tobie

Administrator
Teammitglied
Beitritt
5 Apr 2003
Beiträge
8.440
Hallo zusammen,

vor 7 Jahren hatten wir einen fantastischen Urlaub in Florida - auch dank euch :)
Nun sind wir wieder mit Florida am planen und benötigen dazu ein wenig Hilfe von euch.


Wir haben dieses Jahr 14 Tage Zeit für Florida und würden gerne am 09.09.18 von Port Caneveral eine kleine Reise in die Karibik machen. Das Schiff ist die Oasis of the Sea aber ich kann planen wie ich will, es haut einfach von der Zeit her nicht hin - wir schaffen das nicht rechtzeitig dahin...

Das Problem

Tina muß am 08.09 bis 14.00 Uhr arbeiten ( Ohne wenn und aber ) und weder in Köln, noch in Ddorf gibts am 08.09 einen Direktflug, der ab ca. 18.00 Uhr in die USA geht - noch nicht einmal einen indirekten.
Wenn wir am 09.09 fliegen, kommen wir zu spät an, egal von wo wir in Europa starten. Es gäbe die Option sm 08.09 von Ddorf nach New York und von da aus am 09.09 nach Orlando. Vom Preis her Grenzwertig aber wir haben Hochzeitstag und das würde unter Sonderausgaben laufen. Das Problem was ich nur sehe - das Schiffchen schippert um 16.30 Uhr von danne, wir landen um 13.15 Uhr in Orlando. Wenn ich das richtig gelesen habe, müssen wir spätestens um 14.30 Uhr eingecheckt haben....damit hätten wir 1:15 Stunden um Koffer zu holen, durch den Zoll zu kommen, einzuchecken und aufs Bötchen zu kommen...erscheint mir eher unrealistisch, oder ?

Habt ihr vielleicht andere Ideen oder sollten wor das Wagnis eingehen und das so buchen ?

Viele Grüße

Frank
Unter den Vorgaben ist das allerhöchstens in der Theorie zu schaffen.
In der Praxis wird es so aussehen, das du als einer der wenigen Menschen ein schönes Foto vom davon fahrenden Schiff haben wirst.;)
 

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.486
Unter den Vorgaben ist das allerhöchstens in der Theorie zu schaffen.
In der Praxis wird es so aussehen, das du als einer der wenigen Menschen ein schönes Foto vom davon fahrenden Schiff haben wirst.;)
Noch immer besser als ein Foto von oben aus dem Flieger...
Das hatten wir mal - alles gut geplant, aber der Flieger sollte plötzlich statt morgens um 19 Uhr landen. Auslaufen wäre um 19 Uhr gewesen. Mit Glück hätten wir also im Landeanflug noch das Schiff gesehen... Mit viel mehr Glück konnte unser Reisebüro den Flug noch umbuchen...seitdem gehe ich auf Nummer sicher ;)
 

Hannibal76

FLI-Member
Beitritt
29 Aug 2017
Beiträge
111
Ort
Dieburg
Was hat denn deine Frau für einen toleranten und verständnisvollen Arbeitgeber ? So etwas liebe ich ja.

In Deinem Fall würde ich auch einfach ein anderes Schiff einen Tag später nehmen
 
Oben