Alamo Fullsize Suv

Miriam2020

FLI-Newbie
Beitritt
2 Feb 2020
Beiträge
2
Liebe Autokenner

In 2 Wochen werde ich mit meinen beiden Girl ins Miami landen und habe bei Alamo einen Fullsize Suv gemietet.
Nun habe ich hier gelesen, dass man häufig gar nicht die gebuchte Kategorie erhält, sondern eine Stufe darunter...
und ich würde es nicht einmal merken!

Wer kann mir helfen? Welche Modelle sind echte Fullsize Suv's? Möchte mich nicht über den Tisch ziehen lassen, nur weil ich eine Frau bin!
Vielen Dank!
 

Die Hex

FLI-Silver-Member
Beitritt
23 Sep 2010
Beiträge
2.081
Ort
Unterfranken
Bei Alamo stehen die Fullsize ausgeschildert im Parkhaus. Oft sind es Chevy Tahoe, Ford Explorer oder Nissan Armada oder ähnliches. Die Fullsize sind sehr groß, man kann sie eigentlich gut von den anderen SUV unterscheiden.
 

GutesA

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2016
Beiträge
680
Ort
Bayern
Ganz genau, würde immer nach einem Chevy Tahoe, GMC Yukon oder Ford Expedition schauen, das sind die besten Autos in der Kategorie.

Notfalls steht am Schlüsselanhänger nochmal die Klasse drauf.

Viel Spaß mit dem tollen Gefährt tuned schönen Urlaub.

Liebe Grüße,
Anja
 

Ibins

FLI-Bronze-Member
Beitritt
12 Sep 2007
Beiträge
384
Ort
München
wie meine "Vorschreiber" schon geschrieben haben, ist das bei Alamo in Miami eigentlich kein Problem, da die Fullsize-SUV's ne eigene Reihe haben, die auch so ausgeschildert ist. Wir hatten letztes Mal jede Menge Nissan Armada da in der Reihe stehen und einen Ford Expedition. Ebenfalls in die Kategorie wären oben erwähnte Chevy Tahoe und GMC Yukon, ausserdem (zumindest standen die in RSW noch in der Reihe der Fullsize-SUV's) Chevy Suburban.
Zum Vergleich... eine Klasse drunter (Standard SUV) wären z.b. Jeep Grand Cherokee, KIA Sorento, Nissan Pathfinder, Hyundai Santa Fee, Ford Edge, etc.
Viel Spass... :)
 

siris

FLI-Bronze-Member
Beitritt
26 Aug 2015
Beiträge
681
Ort
Niedersachsen
schaue auf den Schlüsselanhäner, da muss ein FFAR oder FWAR, auf jeden Fall der Buchstabe F muss/sollte der 1. Buchstabe sein. für Standard, also 1 Klasse darunter, wäre es dann SFAR
 

Billinho

FLI-Member
Beitritt
13 Mrz 2015
Beiträge
109
Hat Alamo immer die gleichen Ausstattungsvarianten (oder verschiedene wie beim Yukon bspw. SLE/SLT))
 

Flofan2019

FLI-Silver-Member
Beitritt
2 Dez 2017
Beiträge
1.135
Ort
Rhein-Main-Gebiet
viel Glück, lass uns wissen, was es geworden ist --- Achtung, vielleicht gleich auf dem Deck also vor Ort eine kurze Probefahrt einlegen, ob alles sich ordentlich anhört - wir hatten mal das Erlebnis, dass ein anderer Mieter nach einer Probefahrt seinen ergatterten Yukon wieder zurück gab, weil es fahrtechnisch nicht ihm passte - da hatten wir bereits schon unseren Ford Explorer, ein herrliches Auto. Wir liebten es.
 

Billinho

FLI-Member
Beitritt
13 Mrz 2015
Beiträge
109
Ich meinte, den Schlüssel mitnehmen, um zu sehen, ob was besseres in der Choiceline steht :cool:
 

GutesA

FLI-Bronze-Member
Beitritt
4 Aug 2016
Beiträge
680
Ort
Bayern
Und falls wirklich nichts da ist, unbedingt freundlich nachfragen. Uns wollten sie sich mit was kleinerem abspeisen, da angeblich nichts da war. Sollten die nächsten Tage tauschen.
Sind aber hart geblieben und auf mehrfache Nachfrage kam dann plötzlich doch ein frisch gewaschener Tahoe herbei...

Den Schlüssel haben wir auch nimmer her gegeben...:giggle:
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.610
Ort
Leverkusen
Wir haben zuletzt einen Surburban bekommmen, weil kein anderer da war......also alles kann passieren ;) Normal ist es für uns fast immer ein Tahoe
 

Billinho

FLI-Member
Beitritt
13 Mrz 2015
Beiträge
109
Ich liebäugle ja mit dem Yukon. Hatten wir 2016 auch und ich war begeistert. Mussten dann wegen Steinschlag tauschen und bekamen das exakt gleiche Auto als Ersatz.
 

Billinho

FLI-Member
Beitritt
13 Mrz 2015
Beiträge
109
Das Problem alleine ist halt, dass man sein Gepäck von Auto zu Auto schleppen müsste. Ich möchte das ungern irgendwo in der Garage stehen lassen.
 

Densa

FLI-Silver-Member
Beitritt
9 Jan 2015
Beiträge
973
Ort
Apensen
Schlüssel "klauen" ist halt wie Liege am Pool mit Handtuch reservieren :ROFLMAO:
Danke, das habe ich mir auch dabei gedacht, konnte mich aber noch mit einem Kommentar zurück halten. Ich stelle mir gerade vor der A380 aus München bzw. Frankfurt landet und die deutschen Passagiere fangen an die Schlüssel aus den Mietwagen an sich zu nehmen um dann zu gucken, ob noch etwas besseres da ist, oder vielleicht in 20 Minuten was besseres aus der Waschanlage kommt...
 
Oben