An alle Bootsfahrer! Erfahrungen und Mietdauer?

Finki88

FLI-Starter
Beitritt
8 Sep 2018
Beiträge
47
Liebe Florida Fans, :sun:

nächstes Jahr ist es soweit, wir wollen uns ein Boot (SeaRay 220 SunDeck) mieten.
Dieses Jahr hat es leider nicht geklappt....

Also nun zur Frage:
Wir sind das erste mal in Florida mit einem Boot unterwegs. Wie lange würdet ihr mieten? (in CapeCoral)
Natürlich wird man die meiste Zeit des Tages auf/mit dem Boot verbringen.
D.h. für mich das wenn ich mir 5 oder 7 Tage ein Boot miete, dass ich dann auch bis Spätnachmittags damit unterwegs bin.

Was sind eure Erfahrungen, eher nur ein paar Tage oder eine ganze Woche?:confused:

Eingeplant ist bis max 7 Tage Boot.

Habt ihr noch ne Idee, wieviel man fürs Tanken einplanen muss? (klar hängt von der fahrweise ab,
aber so ein guter Mittelwert) 300$ oder mehr?


Vielen Dank für eure Unterstützung
 

Annette 21

FLI-Bronze-Member
Beitritt
24 Jun 2012
Beiträge
735
Ort
Kurpfalz
Ich denke maximal 5 Tage. Man will ja auch noch etwas anderes machen. Habt ihr schon ein Haus gemietet, wenn nicht, achtet auf die Fahrzeit zum Golf bzw. River. Vielleicht könnt ihr mit dem Vermieter erst mal 3 Tage und als Option ein paar Tage später nochmal 3 Tage ausmachen, dann ohne Einweisung. Wenn wir mit dem Boot Hurricane Deckboot mit Yamaha Vmax 150PS draußen sind, verbrauchen wir Benzin für ca. 100.--$ pro Tag. Fahren gerne schnell, wo es geht und ziehen Wasserspielzeug hinter uns her.
 

tobie

Administrator
Teammitglied
Beitritt
5 Apr 2003
Beiträge
8.516
Zu welcher Jahreszeit wollt ihr denn fahren?

Im Sommer kann das an vielen Tagen wegen der Gewitter unangenehm werden.
 

Finki88

FLI-Starter
Beitritt
8 Sep 2018
Beiträge
47
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
Wir sind vom 24.April bis 22.Mai in Florida :sun:

In Cape Coral sind wir Ende April/Anfang Mai.
 

Finki88

FLI-Starter
Beitritt
8 Sep 2018
Beiträge
47
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Ich denke maximal 5 Tage. Man will ja auch noch etwas anderes machen. Habt ihr schon ein Haus gemietet, wenn nicht, achtet auf die Fahrzeit zum Golf bzw. River. Vielleicht könnt ihr mit dem Vermieter erst mal 3 Tage und als Option ein paar Tage später nochmal 3 Tage ausmachen, dann ohne Einweisung. Wenn wir mit dem Boot Hurricane Deckboot mit Yamaha Vmax 150PS draußen sind, verbrauchen wir Benzin für ca. 100.--$ pro Tag. Fahren gerne schnell, wo es geht und ziehen Wasserspielzeug hinter uns her.
Wir sind direkt an der Refish Cove (Süd-CapeCoral) nahe des CapeCoral Yacht Club.

Da sollte die Fahrzeit zum Golf doch relativ kurz sein :)
 

ocean11

FLI-Member
Beitritt
30 Dez 2007
Beiträge
165
Ort
Florida
Hallo,

also die Lage ist ja schonmal gut zum Boot fahren. Wenn Ihr das erste mal fahrt sollten 5 Tage wohl erstmal reichen. Dann könnt ihr jeden Tag was anderes unternehmen. Das Wetter ist um die Zeit ja sowieso super.
Ich muss immer schmunzeln wenn Leute hier vor den Gewittern im Sommer warnen. Der Sommer ist neben Weihnachten und Ostern die stärkste Zeit wo Boote gemietet werden. Natürlich hat man Nachmittags Gewitter aber das weiß man ja und ist vorher wieder drin oder macht draußen irgendwo fest und fährt danach zurück. Tagsüber ist der Regen ja eher selten.
Dafür ist im Sommer das Wasser schön warm und der Fahrtwind nicht kalt wie im Winter :giggle:
Zum tanken würde Ich auch so $100 schätzen pro Tag. Ausser ihr fahrt nur mal nach Sanibel zum Beach dann sind es wohl eher so $60.
 

Finki88

FLI-Starter
Beitritt
8 Sep 2018
Beiträge
47
  • Thread Starter Thread Starter
  • #7
ich glaube bei Spritkosten werde ich mal mind. 200$/Tag einplanen.

Das Boot hat sich geändert :)

Es wird nun eine Regal 26 Fastrac mit 350PS ;)
 
Oben