Flug DUS - MIA ausgefallen - Anspruch auf Entschädigung wenn in USA gebucht?

Drea

FLI-Member
Beitritt
9 Apr 2012
Beiträge
131
Hallo Ihr Lieben!
Meine Cousine hatte in Florida bei Lufthansa folgenden Flug gebucht:Eurowings von
MIA nach Berlin via DUS und retour. Nun wurde vergangenen Freitag ihr Rückflug 12:30 h von DUS nach MIA storniert. Sie wurde umgebucht auf Samstag Lufthansa Flug von Frankfurt nach Miami.
Die ganze Aktion muss wohl sehr chaotisch seitens LH und EW abgelaufen sein...
Fragen uns jetzt, ob sie auch Anspruch hat auf Entschädigung nach EU Recht ( diese 300 oder 600€) obwohl sie ja von USA aus gebucht hat.
Finde da irgendwie im Internet nichts, vielleicht formuliere ich auch falsch :unsure:
Dachte mir aber, wenn das jemand weiß, dann ihr im Forum (y)
Vielen Dank im Voraus für eure Infos .
Liebe Grüße Drea
 

Kerstin70

FLI-Gold-Member
Beitritt
14 Sep 2014
Beiträge
2.571
Ort
Mittelfranken
Wenn generell ein Anspruch besteht, also zB kein Wetter bedingter Ausfall vorliegt, müsste auch sie die 600,-€ bekommen, es zählt der Startflughafen des Fliegers an dem Tag.
Lesestoff klick
 

tropical-breeze

FLI-Bronze-Member
Beitritt
29 Aug 2010
Beiträge
573
Ort
Cape Coral, FL
sie hat definitiv Anspruch - unabhängig vom Ort der Buchung/Abreise solange keine aussergewöhnlichen Umstände greifen ( was eher nicht der Fall ist )
 

Drea

FLI-Member
Beitritt
9 Apr 2012
Beiträge
131
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Vielen Dank schon mal für eure Infos.
Die Begründung für den Flugausfall war : technischer Defekt
Habe gelesen, dass dies nicht unbedingt zu den außergewöhnlichen Umständen gehört, aber die Fluggesellschaften genau mit dieser Begründung Ersatzansprüche ablehnen.
Wie auch immer, meine Cousine wird es einfach mal versuchen ...
Liebe Grüße Drea
 

CCSI

FLI-Newbie
Beitritt
16 Okt 2019
Beiträge
9
12.04.

Am nächsten Tag ist der Flieger DUS-RSW mit gleicher Begründung ausgefallen, wir werden auch die Anfrage nach Erstattung stellen.

Liebe Grüße
 
G

Gast

Gast
Hallo,

wenn der Flug in den USA gebucht wurde, gibt es kein Recht auf Entschädigung, ähnlich EU-Fluggastverordnung.

Einzig auf Kulanz hoffen.
 

Nordlicht

FLI-Gold-Member
Beitritt
22 Aug 2009
Beiträge
2.908
Bei Ziel in der EU oder europäische Airline, was sogar beides gegeben ist, besteht ein Anspruch.
 

Texellena

FLI-Silver-Member
Beitritt
5 Mai 2012
Beiträge
1.063
Oben