Frage zur Immigration - wo?

MiamiMicha

FLI-Member
Beitritt
13 Dez 2018
Beiträge
66
Hallo Gemeinde,

ich bin bin schon unzählige Male in die USA geflogen,
ABER NOCH NIE ÜBER CANADA 🇨🇦

Jetzt meine Frage zur Immigration:
wenn ich über ein HUB-Airport in den USA umsteige, muss ich dort vorm Anschlussflug durch die Immigration, is klar.

wenn ich nen Flug von Deutschland aus via Kanada nach Florida nehme, findet dann die Immigration in den USA am Reise-Endpunkt statt oder muss ich die schon beim Umsteigen im HUB-Airport in Canada (Toronto bzw Montréal) erwarten?

Ist halt wichtig um die zwsichestop-Zeit zu überschlagen.
danke im Voraus für die Info ℹ
 

Texellena

FLI-Silver-Member
Beitritt
5 Mai 2012
Beiträge
1.063
Ich bin schon Frankfurt-Toronto-Washington DC mit Air Canada geflogen. Immi war in Toronto und war gut ausgeschildert. Wenn eine Fluggesellschaft das so verkauft, würde ich mir nicht so viele Gedanken machen.
 

Turbotobi76

FLI-Silver-Member
Beitritt
17 Jun 2009
Beiträge
2.050
Ort
Filstal
Hi,

ja die Immigration findet bereits vor Abflug in Kanada statt.

Aber Achtung, du musst auch nach Kanada einreisen und benötigst daher zusätzlich zum Amerikanische ESTA das Kanadische eTA. Muss man wie Esta vorher Online machen und kostet auch ein paar $.

GRuß Tobias
 

MiamiMicha

FLI-Member
Beitritt
13 Dez 2018
Beiträge
66
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
Hi,

ja die Immigration findet bereits vor Abflug in Kanada statt.

Aber Achtung, du musst auch nach Kanada einreisen und benötigst daher zusätzlich zum Amerikanische ESTA das Kanadische eTA. Muss man wie Esta vorher Online machen und kostet auch ein paar $.

GRuß Tobias
Echt? Muss ich für Canada zusätzliche Immigration machen und eta haben, auch bei nur Transit???
das ist ja doppelt dusselig.

die Airline gibt in Toronto 1:30h Zwischenstopp an, das ist zu knapp. Immigration beim umsteigen ist nervig, da die Zeit zum umsteigen und nochmaligem Gepäckcheck es immer doppelt stressig macht
 

Turbotobi76

FLI-Silver-Member
Beitritt
17 Jun 2009
Beiträge
2.050
Ort
Filstal
Die US- Immigration in Kanada finde ich ganz ok, da hat man nach der Landung weniger Stress.

Aber die Kanada Einreise bei Transit finde ich auch etwas blöd. Wenn die 1:30h als Umsteigezeit anbieten dann sollte das klappen, aber puffer hat man da dann wirklich nicht mehr viel wäre mir persönlich auch zu stressig.

GRuß Tobias
 

MiamiMicha

FLI-Member
Beitritt
13 Dez 2018
Beiträge
66
  • Thread Starter Thread Starter
  • #6
Ich kenn das. THEORETISCH sollte das klappen. Aber dann hat der Transatlantikflug ne halbe Stunde Verspätung und dann wird’s ne nervensache incl laufen durchs Terminal, wie jetzt wieder vor 3 Wochen erlebt in Denver.

Aber vielen Dank an alle für die Infos.

Wenn ihr zwischen toronto, Montreal, Chicago, newark und Washington-Dulles (Star-Alliance) wählen müsstet zum umsteigen incl Immigration, welchen würdet ihr präferieren?
ich hatte in newark ja immer keine Probleme und es ging recht zügig, jedoch hab ich über EWR auch schon viele chaotische Berichte gelesen, besonders im Winter.
 

Pemimae

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Mrz 2013
Beiträge
1.719
Ich kenn das. THEORETISCH sollte das klappen. Aber dann hat der Transatlantikflug ne halbe Stunde Verspätung und dann wird’s ne nervensache incl laufen durchs Terminal, wie jetzt wieder vor 3 Wochen erlebt in Denver.

Aber vielen Dank an alle für die Infos.

Wenn ihr zwischen toronto, Montreal, Chicago, newark und Washington-Dulles (Star-Alliance) wählen müsstet zum umsteigen incl Immigration, welchen würdet ihr präferieren?
ich hatte in newark ja immer keine Probleme und es ging recht zügig, jedoch hab ich über EWR auch schon viele chaotische Berichte gelesen, besonders im Winter.
Im Winter würde ich nicht unbedingt einen kanadischen Flughafen zum Umsteigen wählen, auch bei Chicago und Newark hätte ich Bedenken.
 

Texellena

FLI-Silver-Member
Beitritt
5 Mai 2012
Beiträge
1.063
Hi,

ja die Immigration findet bereits vor Abflug in Kanada statt.

Aber Achtung, du musst auch nach Kanada einreisen und benötigst daher zusätzlich zum Amerikanische ESTA das Kanadische eTA. Muss man wie Esta vorher Online machen und kostet auch ein paar $.

GRuß Tobias
Das war 2012 noch nicht so. Wir hatten nur Esta und blieben ja im Transit. Wir sind als Schülersustausch geflogen und haben alle Esta zusammen gemacht in der Schule, dann hätten wir ja auch Eta gemacht.
 

bawae

FLI-Silver-Member
Beitritt
10 Aug 2014
Beiträge
849
Ort
Oberpfalz
Das war 2012 noch nicht so. Wir hatten nur Esta und blieben ja im Transit. Wir sind als Schülersustausch geflogen und haben alle Esta zusammen gemacht in der Schule, dann hätten wir ja auch Eta gemacht.
Guten Morgen, seit 2016 ist ETA auch bei nur Transit nötig. LG Barbara
 
Oben