Rollstuhlgerechtes Haus im Raum Clearwater gesucht (Nov 2021)

MFrech

FLI-Bronze-Member
Beitritt
24 Mai 2006
Beiträge
599
Ort
Köln
Hi @lle

Letztes Jahr war ich ja mit Freunden in einem rollstuhlgerechtem Haus in Cape Coral, das ganz schön war. Nun möchten sie aber gerne nächstes Jahr mehr Richtung Clearwater Urlaub machen, habt ihr da ggf. Ideen?

Wir haben uns gestern darüber unterhalten und meine Freundin sagte, sie könne da irgendwie nichts finden, daher habe ich gesagt, ich frage mal hier nach.

Es sollte außer den "normalen" rollstuhlgerechten Einrichtungen (keine Stufen, keine Barrieren, Bad, WC, breite Türen etc.) auch einen Pool für Gehbehinderte (am besten mit Rampe) haben.

Vielen Dank euch allen für Tipps :)
 

MFrech

FLI-Bronze-Member
Beitritt
24 Mai 2006
Beiträge
599
Ort
Köln
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
Danke für den Tipp, habe ich schon.

Es ist nur leider nicht immer klar, dass rollstuhlgerecht auch meint, dass es keine (!) Stufen geben darf.
Und auch keine erhöhten Bodenleisten. Mal abgesehen von einer rollstuhlgerechten Dusche oder einem erhöhten WC (wobei das kein Muss wäre).

Es schreiben echt viele "barrierefrei" und wenn man sich die Bilder anguckt, fragt man sich, was genau sie denn glauben, wie ein Mensch im Rollstuhl damit klar kommen soll... :( Und selbst, wenn man noch ein paar Meter ohne Rollstuhl gehen kann, ist selbst ein Übergang von Fliesen auf einen Teppich für manche Menschen nicht mehr möglich. Also ist auch dies eine Barriere.

Daher haben wir die Hoffnung, dass jemand ein Haus in der benötigten Art kennt oder schon mal gemietet hat.
 
Oben