Shuttle Alamo Miami Intl. - Hafen

Texelrita

FLI-Platinum-Member
Registriert
11 Juli 2008
Beiträge
5.773
Ort
Leverkusen
Ja genau. Bei Alamo gibt es Hinweisschilder "Port Miami" es ist ein spezieller Ausgang in der Ebene wo die Autovermieter sind. Wenn man das Auto abgegeben hat, läuft man dran vorbei.

Am Port sind die Busse nicht zu übersehen, bzw. die Haltestellen.
 

coucho

FLI-Member
Registriert
3 Juli 2007
Beiträge
150
Danke für Deine Tips, da hast Du mir schonmal sehr geholfen!
Und beim nächsten Mal am Hafen von Miami muss ich meine Augen besser aufmachen :)
 

Ned

FLI-Starter
Registriert
22 Jan. 2017
Beiträge
44
Ort
Dortmund
ich habe bei Sixt gebucht und stelle gerade fest das ich mit Alamo wahrscheinlich besser aufgestellt wäre. im Anschluss an die 14-tägige Rundreise findet eine Kreuzfahrt statt. Jetzt habe ich verstanden das Alamo im Gegensatz zu Sixt einen Shuttle anbietet. ich habe über den ADAC gebucht und von denen erfahren, dass Sixt keinen Shuttle anbietet.
Alamo ist zwar etwas teurer, dafür ist bei Alamo der Wagen größer (Fullsive SUV anstatt RFAR), eine Tankfüllung inkl. und das Maut-System deutlich kundenfreundlicher.
Alles in allem Dinge die man durchaus betrachten sollte.....

Frage: Wenn ich vorher 14 Tage eine Wagen von Alamo hatte, kann ich dann einen Shutte NACH der Kreuzfahrt zum Flughafen nutzen?

Sollte dem so sein, werde ich mein Bestellung stornieren....
 

Nilaja

FLI-Bronze-Member
Registriert
23 Juli 2015
Beiträge
296
Ort
Rheinland-Pfalz
Hallo,

genau diese Frage habe ich am Dienstag direkt bei Alamo am Flughafen gestellt. Das betrifft uns nämlich auch im Sommer. Wir mieten ein Auto für 1 Woche, geben dann das Auto wieder ab und machen die Kreuzfahrt und mieten dann wieder ein Auto. Sobald Du eine Rechnung/Bestätigung von Alamo in den Händen hälst, kannst Du den Shuttle nutzen. Egal ob Du das Auto vor oder nach der Kreuzfahrt angemietet hast.

Grüsse
Andrea
 

gila

FLI-Gold-Member
Registriert
28 Juli 2014
Beiträge
3.593
Ich habe lieber das Auto bei Alamo im Hotel Intercontinental zurückgegeben, das ist nur ein paar Minuten per Taxi (ca 10$) vom Cruise Terminal entfernt. Spart Zeit und Weg zum Flughafen...
Wir haben immer alles mit dem Auto zum Cruise Terminal gebracht, Koffer abgegeben, dann in die Stadt, Auto abgegeben, bei Bayside noch gemütlich was getrunken und dann per Taxi zum Schiff und eingecheckt. Fand ich entspannend so.
Auto kann man dort auch abgeben, wenn man ursprünglich Airport gebucht hatte, haben wir nachgefragt gehabt.
 

Ned

FLI-Starter
Registriert
22 Jan. 2017
Beiträge
44
Ort
Dortmund
Vielen Dank für die Info Andrea. Ich bin total überrascht wie schnell man hier eine Antwort bekommt.
Wenn es keine Rolle spielt das ich im Anschluss an die Kreuzfahrt keinen Mietwagen buche, ist die Situation für mich eindeutig geklärt.

Viele Grüße

Ned
 

Ned

FLI-Starter
Registriert
22 Jan. 2017
Beiträge
44
Ort
Dortmund
Ich habe lieber das Auto bei Alamo im Hotel Intercontinental zurückgegeben, das ist nur ein paar Minuten per Taxi (ca 10$) vom Cruise Terminal entfernt. Spart Zeit und Weg zum Flughafen...
Wir haben immer alles mit dem Auto zum Cruise Terminal gebracht, Koffer abgegeben, dann in die Stadt, Auto abgegeben, bei Bayside noch gemütlich was getrunken und dann per Taxi zum Schiff und eingecheckt. Fand ich entspannend so.
Auto kann man dort auch abgeben, wenn man ursprünglich Airport gebucht hatte, haben wir nachgefragt gehabt.



Das ist unsere erste Kreuzfahrt. Wir waren im Glauben das man eincheckt und dann das Schiff nicht mehr verlassen kann. Das ist natürlich super wenn man die Koffer abgeben kann und sich dann um die Mietwagen Modalitäten kümmern kann. Danke für den Hinweis gila.

Viele Grüße
Ned
 

gila

FLI-Gold-Member
Registriert
28 Juli 2014
Beiträge
3.593
Die Koffer gibt man immer schon vor dem Check-in im Außenbereich des Terminals ab. Du bekommst von deiner Cruise-Line Banderolen mit deiner Kabinennummer für den Koffer, die gibst du rechtzeitig drauf, dann gibst du den Koffer beim Kofferträger ab (1$ Trinkgeld pro Koffer wird erwartet). Den Check-in selbst führst du in der Halle des Terminals durch, das muss nicht direkt anschließend sein.
Auch wenn du schon eingecheckt hast, kannst du das Schiff wieder verlassen bis zur "Alle-Mann-an-Bord-Zeit". Hier wäre das einzige "Problem", dass du das Auto irgendwo parken musst während du eincheckst, du darfst es nicht einfach so stehen lassen am Terminal. Und auch eine halbe Stunde parken kostet natürlich...
Wir haben es letztens so gemacht, dass der Fahrer sitzen blieb und ich die Koffer aus dem Kofferraum geholt habe und zum Kofferträger zum Abgeben gerollt habe, dann sind wir wieder abgefahren.
 

Big Daddy

FLI-Gold-Member
Registriert
20 Jan. 2008
Beiträge
3.317
Ort
Berlin
Diese Thread ist ja schon ein wenig eingestaubt.
Ich wollte mal fragen ob denn jemand weiß on es diesen Shuttel vom MIA - Port und zurück noch gibt ???
 

Nele772

FLI-Member
Registriert
20 Mai 2012
Beiträge
95
Aus einem anderen Forum weiss ich, das es den wohl leider nicht mehr gibt.. schade..
 

Hawkeye3

FLI-Member
Registriert
9 Jan. 2012
Beiträge
142
Ort
Schleswig-Holstein
Hallo zusammen,
ich hatte Anfang Juni per Mail angefragt. Leider habe ich folgende Info bekommen:
„Thank you for choosing Alamo for your car rental needs. My name is Linda and it's my pleasure to help you today!
Alamo does not have a shuttle between our airport location and the cruise terminal.
Feedback about my service is welcome. Your response will be considered direct feedback about me rather than any management decisions or policies discussed.
Again thank you for choosing Alamo.“
Somit bleibt nur das Taxi für aktuell 27 USD - gibt schlimmeres 😉
 

MaRiBi

FLI-Member
Registriert
4 Aug. 2010
Beiträge
212
Hallo,

Hertz hatte mal einen Shuttle von ihrer Downtown Filliale zum Port. Weiß jemand, ob das nach Corona wieder reaktiviert wurde? Gibt es sonst irgendwelche Stationen in Miami Beach zum Shuttle?
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Registriert
7 Apr. 2017
Beiträge
5.436
Ort
Hamburg
Alamo hat doch auch ne Station unten in der Nähe des Hafens. Da hab ich unseren Mietwagen auch schon mal abgegeben.
 

TurboAC

FLI-Silver-Member
Registriert
28 Juli 2016
Beiträge
1.592
Ort
Celle
Alamo hat doch auch ne Station unten in der Nähe des Hafens. Da hab ich unseren Mietwagen auch schon mal abgegeben.

Kann es sein, dass es die nicht mehr gibt?
Kann Sie bei Google Maps nicht finden.

Hatte da 2018 vor meiner Cruise auch ein Auto abgegeben und nach der Cruise wieder eins übernommen.
In irgend nem Hotel war der Schalter.
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Registriert
7 Apr. 2017
Beiträge
5.436
Ort
Hamburg
Kann es sein, dass es die nicht mehr gibt?
Kann Sie bei Google Maps nicht finden.

Hatte da 2018 vor meiner Cruise auch ein Auto abgegeben und nach der Cruise wieder eins übernommen.
In irgend nem Hotel war der Schalter.
Ja genau. In nem Hotel war der. Scheint es tatsächlich nicht mehr zu geben.
 

DerOli

FLI-Bronze-Member
Registriert
15 Aug. 2017
Beiträge
482
Ort
Dresden
War das nicht im
Intercontinental? Da gibt's nur noch einen Schalter von Sixt
 
Oben