• Am Sonntag ist ab 20:00 Uhr wieder Chat-Zeit bei FLI. Wir hoffen auf rege Teilnahme.

TXL / BER

Big Daddy

FLI-Silver-Member
Beitritt
20 Jan 2008
Beiträge
2.384
Ort
Berlin
Ich stehe grad vor einem Problem.
Im November soll ja nun der BER in Berlin eröffnet werden. Gleichzeitig soll Tegel geschlossen werden.
Nun hat man entschieden Tegel schon ab 15. Juni zu schließen.

Wenn ich nun einen Flug im März 21 buchen möchte wird z.B. bei United immer noch TXL als Startflughafen angezeigt.
TXL - RSW über EWR 1stopp
Gebe ich aber BER als Startflughafen ein wird aus einem Stopp 2 Stopps.

Eigentlich sollte doch heute schon klar sein welche Airlines am BER starten und landen.
 

Big Daddy

FLI-Silver-Member
Beitritt
20 Jan 2008
Beiträge
2.384
Ort
Berlin
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
Ja vielleicht dauert das genau so lange wie der Bau !!
Wer weiß ob vom BER überhaupt irgendwelche Interkonti Flüge gehen werden.
 

andi7435

FLI-Bronze-Member
Beitritt
14 Sep 2010
Beiträge
701
Nimm einfach TXL. Du wirst dann automatisch auf BER umgebucht. Habe auch für November eine Buchung ab TXL. Wird dann irgendwann mal angepasst.
 

Big Daddy

FLI-Silver-Member
Beitritt
20 Jan 2008
Beiträge
2.384
Ort
Berlin
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Nimm einfach TXL. Du wirst dann automatisch auf BER umgebucht. Habe auch für November eine Buchung ab TXL. Wird dann irgendwann mal angepasst.
Ich habe aber keine Lust auf Stress wenn es vom BER keine Direktflüge mehr mit United gibt.
Eigentlich sollte man der Meinung sein das die Planung für November abgeschlossen ist !?
 

andi7435

FLI-Bronze-Member
Beitritt
14 Sep 2010
Beiträge
701
@Big Daddy

Die Aufnahme der Non-Stop-Flüge von TXL nach EWR mit UA kann dir keiner garantieren. Auch wenn Tegel regulär noch Jahre in Betrieb wäre. Aber das schrieb ja schon Tiusz.
 
Oben