Es geht weiter - USA öffnen die Grenze ab 8.11.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
1.031
Echt? Hab ich dann wohl überlesen.

In der jeweiligen Gruppe aus FB schien das nicht so klar zu sein.
Dann haben die aber nicht genau nachgeschaut. Auf CDC / AA und allen Seiten steht ganz klar, dass Du vollgeimpft sein musst, also 2 Dosen (bei Johnson 1 Dose) plus 14 Tage. Genesen entbindet davon nicht. Auch diese müssen voll geimpft sein.
 

bens2613

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Mai 2007
Beiträge
1.384
Ort
Schwäbisch Hall
Aber hier mal ein Themenwechsel....meine Freundin, wohnhaft in FMO und nach 2 Jahren zum ersten Mal wieder auf Cruise....wenn das kein Zeichen ist, oder?! Kurze Cruise auf der X Summit....

Anhang anzeigen 90920
Rita, danke 💝

@all , hört doch auf Euch hier zu zanken und kommt zurück zum Thema. Nichts anderes sollte das Foto von Rita wohl aufzeigen, nach ihrem Post, zumindest in meinem Empfinden.
Wir können uns doch fernab des Forums/ des Stranges belesen und informieren, wie die Entwicklungen sind in Bezug auf die ganzen G´s am Arbeitsplatz.
Schaut doch bitte das Thema des Threads an und seit gut miteinander, mal ehrlich macht es das Gezanke alles besser?
Ich bin so traurig.

Mein Ticker zählt etwas weniger wie 200 Tage. Ich hoffe bis dahin lese ich hier noch viele liebe, freundliche Beiträge.
Wir wollen doch alles das Selbe, seufz.

Ich bin immer noch gerne hier, Corinna
 

Norbert

FLI-Silver-Member
Beitritt
23 Jan 2004
Beiträge
2.228
Rita, danke 💝

@all , hört doch auf Euch hier zu zanken und kommt zurück zum Thema. Nichts anderes sollte das Foto von Rita wohl aufzeigen, nach ihrem Post, zumindest in meinem Empfinden.
Wir können uns doch fernab des Forums/ des Stranges belesen und informieren, wie die Entwicklungen sind in Bezug auf die ganzen G´s am Arbeitsplatz.
Schaut doch bitte das Thema des Threads an und seit gut miteinander, mal ehrlich macht es das Gezanke alles besser?
Ich bin so traurig.

Mein Ticker zählt etwas weniger wie 200 Tage. Ich hoffe bis dahin lese ich hier noch viele liebe, freundliche Beiträge.
Wir wollen doch alles das Selbe, seufz.

Ich bin immer noch gerne hier, Corinna

(y)
 

Erbacher02

FLI-Bronze-Member
Beitritt
13 Apr 2014
Beiträge
610
Ihr wisst aber das Thema hier ist:


Es geht weiter - USA öffnen die Grenze ab 8.11.


Irgendwie bisschen Off Topic im Moment.
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
5.028
Ort
Leverkusen
Oh Mann, jaaaaa es sollte eigentlich FMB (FORT MYERS BEACH) heißen.....die Finger waren zu schnell. Langsam machts echt keinen Spass mehr...
@ Erbacher02, ich mußte das leider noch loswerden, sorry!
 

Behri

FLI-Member
Beitritt
1 Jan 2021
Beiträge
196
Ort
Schwarzwald
Hallo zusammen

wer über die Schweiz in die USA reist, muss sich in der Schweiz anmelden.
Gilt auch für den Transit.
Nur noch 9 Tage. Der Countdown läuft
 

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
1.031
Habe gerade auf der Seite von AA der Schweiz geschaut.
Bei Transit benötigt man als Geimpfter mit Aufenthalt in den Usa vorher keine Anmeldung oder sonstiges
 

gumpi67

FLI-Silver-Member
Beitritt
12 Aug 2008
Beiträge
2.228
Ort
südlich von Wien
Wir fliegen übermorgen (26.11.) leider schon wieder heim. Ich habe gerade bei Lufthansa für unsere Flüge MIA - FRA - VIE den digitalen Dokumentenupload erledigt. Es mussten nur die Impfzertifikate (1. + 2. Teilimpfung) hochgeladen werden, eine bereits erfolgte 3. Teilimpfung könnte optional hochgeladen werden.

Ich habe mich in den letzten Tagen sehr intentensiv mit den Einreisebestimmungen für Österreich und mit den Transitbestimmungen für Deutschland befasst, da wir in Österreich ja seit 22.11. wieder Lockdown haben. Aus heutiger Sicht ist bei der Rückreise von USA über Deutschland nach Österreich für keines der beiden Länder eine digitale Einreiseanmeldung auszufüllen, sofern man vollständig geimpft ist. Wie es beim Transit durch die Schweiz aussieht, weiß ich leider nicht.

Jedenfalls habe ich unmittelbar nach dem Hochladen der Impfzertifikate für mich und meinen Mann von Lufthansa die Mail erhalten, dass die Dokumentenprüfung vollständig und erfolgreich durchgeführt worden ist. Einem Checkin sollte also nichts mehr im Weg stehen.
 

Tiberius

FLI-Starter
Beitritt
16 Sep 2021
Beiträge
30
Es mussten nur die Impfzertifikate (1. + 2. Teilimpfung) hochgeladen werden, eine bereits erfolgte 3. Teilimpfung könnte optional hochgeladen werden.
Ich habe jetzt nur das Zertifikat für die 2. Teilimpfung für den Flug nach MIA hochgeladen:eek: . Mal sehen, ob die das bemängeln
 

siris

FLI-Silver-Member
Beitritt
26 Aug 2015
Beiträge
892
Ort
Niedersachsen
Wir fliegen übermorgen (26.11.) leider schon wieder heim. Ich habe gerade bei Lufthansa für unsere Flüge MIA - FRA - VIE den digitalen Dokumentenupload erledigt. Es mussten nur die Impfzertifikate (1. + 2. Teilimpfung) hochgeladen werden, eine bereits erfolgte 3. Teilimpfung könnte optional hochgeladen werden.

Ich habe mich in den letzten Tagen sehr intentensiv mit den Einreisebestimmungen für Österreich und mit den Transitbestimmungen für Deutschland befasst, da wir in Österreich ja seit 22.11. wieder Lockdown haben. Aus heutiger Sicht ist bei der Rückreise von USA über Deutschland nach Österreich für keines der beiden Länder eine digitale Einreiseanmeldung auszufüllen, sofern man vollständig geimpft ist. Wie es beim Transit durch die Schweiz aussieht, weiß ich leider nicht.

Jedenfalls habe ich unmittelbar nach dem Hochladen der Impfzertifikate für mich und meinen Mann von Lufthansa die Mail erhalten, dass die Dokumentenprüfung vollständig und erfolgreich durchgeführt worden ist. Einem Checkin sollte also nichts mehr im Weg stehen.
Das nuss/ sollte für den Rückflug auch gemacht werden? Dachte das Hochladen für den Hinflug deckt den kompletten Flug ab?
 

gumpi67

FLI-Silver-Member
Beitritt
12 Aug 2008
Beiträge
2.228
Ort
südlich von Wien
Das nuss/ sollte für den Rückflug auch gemacht werden? Dachte das Hochladen für den Hinflug deckt den kompletten Flug ab?
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass Lufthansa die Dokumente nur bis 48 Stunden nach der Landung abspeichert. Somit wäre ja mein Impfnachweis vom Hinflug nicht mehr greifbar. Rein theoretisch könnte ich ja sogar auch mit einer anderen Airline hingeflogen sein, auch dann hätten sie die Dokumente ja nicht.
Ich habe einfach die Dokumentenprüfung aufgerufen und geschaut, ob bzw was verlangt wird. Gerade, weil ja alles neu ist und noch kaum Erfahrungsberichte vorliegen.
In erster Linie ging es mir um einen evtl doch notwendigen Covid-Test für die Rückreise. Morgen zu Thanksgiving haben die üblichen Teststellen geschlossen und erst wieder Freitag geöffnet. Wir müssen aber Freitag noch von CC nach Miami fahren, das wäre dann sehr stressig mit der Hausübergabe und wir hätten heute noch eine Chance auf einen Test nutzen können.
Aber bitte nicht vergessen: die Anforderungen können sich täglich ändern, also immer wieder einmal auf den offiziellen Seiten nachlesen.
Ich werde heute Abend versuchen, einzuchecken (47 Stunden vorher?), bin gespannt, ob da noch irgendwas aufpoppt, was ich nicht bedacht habe.
Viele Grüße aus CCIMG_20211124_140210.jpg
 

siris

FLI-Silver-Member
Beitritt
26 Aug 2015
Beiträge
892
Ort
Niedersachsen
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass Lufthansa die Dokumente nur bis 48 Stunden nach der Landung abspeichert. Somit wäre ja mein Impfnachweis vom Hinflug nicht mehr greifbar. Rein theoretisch könnte ich ja sogar auch mit einer anderen Airline hingeflogen sein, auch dann hätten sie die Dokumente ja nicht.
Ich habe einfach die Dokumentenprüfung aufgerufen und geschaut, ob bzw was verlangt wird. Gerade, weil ja alles neu ist und noch kaum Erfahrungsberichte vorliegen.
In erster Linie ging es mir um einen evtl doch notwendigen Covid-Test für die Rückreise. Morgen zu Thanksgiving haben die üblichen Teststellen geschlossen und erst wieder Freitag geöffnet. Wir müssen aber Freitag noch von CC nach Miami fahren, das wäre dann sehr stressig mit der Hausübergabe und wir hätten heute noch eine Chance auf einen Test nutzen können.
Aber bitte nicht vergessen: die Anforderungen können sich täglich ändern, also immer wieder einmal auf den offiziellen Seiten nachlesen.
Ich werde heute Abend versuchen, einzuchecken (47 Stunden vorher?), bin gespannt, ob da noch irgendwas aufpoppt, was ich nicht bedacht habe.
Viele Grüße aus CCAnhang anzeigen 90933
Ja , genau deswegen frage ich auch explizit nach. Einfach um es im Kopf zu haben, mir ist schon bewusst, es kann sich alles täglich ändern. Vielen Dank, das du dir die Zeit in deinem Urlaub genommen hast mir zu antworten. Ich wünsche euch einen guten Rückflug
 

hautz1971

FLI-Bronze-Member
Beitritt
20 Apr 2005
Beiträge
353
Ort
Trier
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass Lufthansa die Dokumente nur bis 48 Stunden nach der Landung abspeichert. Somit wäre ja mein Impfnachweis vom Hinflug nicht mehr greifbar. Rein theoretisch könnte ich ja sogar auch mit einer anderen Airline hingeflogen sein, auch dann hätten sie die Dokumente ja nicht.
Würde ich nicht sagen. Ich musste es für den Rückflug nach 8 Tagen nicht nochmal hochladen. Beim Check in wurde ich erst danach gefragt dann plötzlich hatte derjenige nachgesehen und sagte alle o.k. Das galt übrigens auch schon beim Online Check In für den Rückflug.
 

Floridafun

FLI-Member
Beitritt
10 Jan 2019
Beiträge
99
Ort
Berlin
Wir sind am Dienstag von Miami über Frankfurt nach Berlin mit Lufthansa zurück geflogen. Ich habe uns nicht vorher online eingecheckt, ich möchte meine Bordkarte usw. gerne auf Papier und nicht digital, da kein Drucker vorhanden war, also in Miami am Schalter eingecheckt.
Ein Mitarbeiter kontrollierte vorher die Impfzertifikate, wir bekamen einen blauen Punkt auf den Reisepass geklebt.
Am Schalter bekamen wir dann unsere Bordkarten.
Bei der Sicherheitskontrolle wurde der Reisepass digital eingelesen, 1x Maske runter und weiter ging es zum Rest der Security.
Der Flug ging verspätet los, war ansonsten nicht voll ausgelastet und ruhig.
In Frankfurt wurde nur der Reisepass kontrolliert, bei uns waren nur die Schalter besetzt ,aber wir erreichten pünktlich unseren letzten Flug nach Hause.

LG Kathrin
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben