Kein Reisebericht, aber ein paar Impressionen

marie-65

FLI-Silver-Member
Beitritt
6 Jan 2005
Beiträge
1.792
Ort
Augustusburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #21
So ihr Lieben,
Wir sind jetzt schon in Miami und gehen heut auf das zweite Schiff, die „Explorer of the Seas“.
Bis dahin habe ich aber noch Zeit, endlich weiterzuschreiben!
Zuerst ein Fazit zur ersten Kreuzfahrt mit der „Carnival Liberty“.

Ich war vor 2 Jahren schonmal drauf und wußte, dass es von allen Anbietern eigentlich die einfachste Kategorie ist.
Aber der Preis hat gestimmt: 460 €/ Person in einer Heckkabine mit großem Balkon für 4 Nächte.
Im Vergleich zu MSC im letzten Jahr:
MSC hat zwar die bessere Ausstattung, aber ansonsten würde meine Wahl wieder zu Carnival gehen, wenn man günstig reisen möchte.
Die Kabine war größer und auf dem Oberdeck fand man immer freie Liegen, was bei MSC ja nicht der Fall war.
(Dort nimmt ja der Suitenbereich schon ein Drittel vom Oberdeck ein)!!
Natürlich ist das Essen auch nicht so umfangreich wie z.B. bei NCL oder RCCL.
Das stört uns aber nicht so sehr, satt geworden sind wir immer!:yum:


Wir hatten 2 Seetage und liefen Nassau und Freeport an:
A5A9ADEE-2BB1-4D2E-8E09-B23BCA7736FF.jpeg
In Nassau ist meiner Meinung nach nur das naheliegende Atlantis Resort sehenswert.
Das hatte ich mir vor 2 Jahren aber schon angesehen, man konnte damals dort schon nicht ins Wasser wegen hohem Wellengang.
Diesmal probierten wir es an einem Public Beach neben dem Hilton.
Dort gefiel es uns aber gar nicht.
Rundum Müll und teilweise Algen und sehr aufdringliche Leute, die etwas verkaufen wollten.
Man durfte zwar ins Wasser, aber es hat keinen Spaß gemacht, da auch diesmal ziemlich hohe Wellen waren.9F7C96FB-37CE-4F43-8F4D-01404E90E6AA.jpeg

So spazierten wir noch ein bißchen durch das noble Paradies Island und fuhren dann mit der Fähre für 4 USD zurück zum Schiff.
62A446CF-90C5-4959-B957-36036CB25E95.jpeg
2AFA9B7C-3E5B-4217-9622-A7AB7AB7847A.jpeg
Die nächsten Fotos gibts dann, wenn wir auf dem Schiff sind. Diesmal sollte das Internet besser funktionieren, hat bei RCCL eigentlich immer geklappt. Bis denne!!
3C54A856-13E4-4408-A2B3-D72787279B05.jpeg
 

topefa

FLI-Gold-Member
Beitritt
22 Mai 2012
Beiträge
4.111
Vielen Dank für diese ersten schönen Eindrücke von Deiner Mu-So-Tour (Texelrita hat hier eine neue Bezeichnungs-Kultur eingeführt :D)! 👏
Der Start war zwar unschön (kann Deine Stimmung gut nachvollziehen), ist aber dann doch schnell vergessen, wenn es dafür so angenehm weitergeht. Praktisches Hotel hattet Ihr da mit dem Balkon; die Betten sahen dort - aber auch auf der Carnival - sehr bequem aus. 👍

Bin gespannt, wie es weitergeht.

LG,
Topefa
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.537
Ort
Hamburg
Ich bin natürlich auch dabei, Doreen, und die Fotos sehen sehr schön aus :) Hab mich gerade sehr gefreut, die
Mariner of the seas neben Eurem Schiff zu entdecken!

Ich wünsche Euch eine tolle 2. Kreuzfahrt und bin sehr gespannt was Du davon im Vergleich zu Carnival berichten wirst!

Habt weiterhin einen ganz tollen Urlaub 😘
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.391
Ort
Hamburg
Ach krass, gleich ne 2. Kreuzfahrt. Klasse!

Also die Bahamas wollten wir auch immer mal bereisen, aber ich lese immer nur schlechtes darüber, ich glaube, wir lassen das besser.
 

bens2613

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Mai 2007
Beiträge
1.360
Ort
Schwäbisch Hall
Viel Spass auf der Explorer :kiss:
Ich freue mich auf dein Fazit, welche KF nun für Euch besser war.
In Miami auslaufen - du weisst ja, ich hab es noch nicht geschafft. NOCH nicht. Daher verschlinge ich deine Bilder.

Passt auf Euch auf,
lg, Corinna
 

Irving

FLI-Silver-Member
Beitritt
17 Sep 2016
Beiträge
2.106
Ort
Berlin
Liebe Doreen! Ich verfolge deinen Bericht gespannt und wünsche euch weiterhin gute Erholung. 😘
 

marie-65

FLI-Silver-Member
Beitritt
6 Jan 2005
Beiträge
1.792
Ort
Augustusburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #28
Ich seh grad, dass ich meine Eindrücke von Nassau gleich doppelt geschrieben habe, nur jeweils andere Fotos.
Das kommt davon, wenn man sich seine Zeilen nicht selbst mehr durchliest, bevor man neu schreibt.
Man möge es mir verzeihen, im Alter läßt halt das Denkvermögen nach...:unsure:
Ich versuche, heut noch Freeport einzustellen.
 

Nordlicht

FLI-Gold-Member
Beitritt
22 Aug 2009
Beiträge
2.866
Ich bin noch schnell hinterher gereist.
Kreuzfahrten gab es für uns bisher nur in Europa auf verschiedenen Aida Routen.
Unser Kind ist riesiger Kinderanimation Fan. Und die muss bisher noch auf deutsch sein. (Klar, ginge es auch so, aber für uns sind die vielen deutschen Kinder in dem Fall ein Gewinn. Glückliches Kind, entspannte Eltern)

Ich lese aber begeistert mit für später.
 

marie-65

FLI-Silver-Member
Beitritt
6 Jan 2005
Beiträge
1.792
Ort
Augustusburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #30
Ein letztes Hallo aus Florida!
Erstmal freu ich mich sehr, dass ihr mich alle begleitet habt oder besser gesagt begleiten wolltet, denn viel hab ich ja noch nicht gepostet..:mad::hot:
Ich hatte mir fest vorgenommen, vom zweiten Schiff aus zu schreiben.
Leider wurde mir das falsche Internetpaket verkauft. Ich hatte nur das Basic Paket, wußte dies aber nicht. Erst am letzten Tag erfuhr ich auf Nachfrage, warum ich mehr oder weniger nur Nachrichten via whatsup senden konnte und laufend ausgeloggt wurde. Es gab noch eine schnellere Version für 30 USD mehr. Die hatte ich aber eben nicht gebucht! Hab ich mich geärgert!
So bleibt mir nur, nun doch erst nach dem Urlaub weiterzuschreiben, Fotos einzustellen und Vergleiche zwischen den Schiffen zu bringen.
SORRY!!
Wir sitzen grad noch am Pool vom Holiday Inn Doral (nur bedingt zu empfehlen) und warten auf die Abfahrt um 12 Uhr zum Flughafen.
17.15 Uhr gehts dann mit BA über London nach Frankfurt und anschließend weiter mit dem Zug nach Hause.

Bis bald!
 

Cawu

FLI-Silver-Member
Beitritt
8 Okt 2013
Beiträge
2.246
Ort
Schwarzwald
Keinen Stress! Wünsche euch einen guten entspannten Heimflug!
LG und schönes WE
Carmen
 

marie-65

FLI-Silver-Member
Beitritt
6 Jan 2005
Beiträge
1.792
Ort
Augustusburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #32
So ihr Lieben, nun bin ich schon wieder fast 2 Wochen zuhause und hab schon ein schlechtes Gewissen, weil ich doch live schreiben wollte. Hat ja mal wieder nicht geklappt. So bleibt mir jetzt nur, etwas vom Rest des Urlaubs zu Papier zu bringen mit einem Vergleich der beiden Schiffe und ein paar Fotos einzustellen.

Nach Nassau liefen wir mit der Carnival Liberty noch Freeport an:
Meine Meinung dazu: kann man sich sparen.
Wir ließen uns zum TAINO Beach fahren haben für Taxi, Eintritt, 2 Liegen und einem Schirm über 50 USD bezahlt.
Der Strand war aber nur so lala, nichts Besonders:



33A30CC6-BA03-4B92-BCB2-AC8C3A56D936.jpeg
3F571B80-EFF4-4B45-8460-B7BA49FCA4C2.jpeg
Das Wasser war auch an einigen Stellen ziemlich schmutzig.
Es war zwar nicht generell schlecht an diesem Strand, aber für das Geld würde ich nicht noch einmal hinfahren.
 

Anhänge

marie-65

FLI-Silver-Member
Beitritt
6 Jan 2005
Beiträge
1.792
Ort
Augustusburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #33
Sorry, irgendwie komm ich mit dem Bilder einstellen nicht wirklich klar, deshalb sind die Fotos unterschiedlich groß, bzw. dann auch mal als „Anhang“. Ich kann sie auch nur mit dem IPAD einstellen,mit dem IMAC gehts gar nicht, hab irgendwie ne höhere Einstellung beim Fotografieren gehabt und weiß nicht, wie man die ändert.
 

marie-65

FLI-Silver-Member
Beitritt
6 Jan 2005
Beiträge
1.792
Ort
Augustusburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #34
So fuhren wir schon nach 2 Stunden wieder zum Schiff und genossen dort die Ruhe am Pool.
56DA9F53-23BE-4D30-BCD4-C59737FE6351.jpeg

515CAF30-8FDC-45C6-A08E-0F6D02596CB5.jpeg

D8B2994D-1CFB-44D8-AE4C-9C26A48F4043.jpeg
Mein kleiner Mittagssnack auf der Carnival
CE690445-0A37-4F89-8344-A7BA665560BA.jpeg
Von unsrem Heckbalkon konnte man die Ausfahrt zum Sonnenuntergang richtig genießen.
19E58393-E214-41D2-8BAA-3CB535C904C8.jpeg
Am Abend bin ich mal bei einer Show reingeschlüpft, das hat mich aber nicht so umgehauen. Da merkt man schon den Unterschied zu RCCL, gerade auch bei der Bühnenausstattung. Die Künstler selbst waren aber gut.

BC8D8D0D-EB08-41A6-A6A7-9BB3550CA209.jpeg
So ließen wir lieber auf dem Oberdeck den Abend ausklingen
 

marie-65

FLI-Silver-Member
Beitritt
6 Jan 2005
Beiträge
1.792
Ort
Augustusburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #35
91F3DE36-DCD5-4C94-A0AA-FD0747C7FDE8.jpeg

00DCA285-49BB-47F2-B990-08231E1F2F74.jpeg
55CDF215-23F5-43F0-8E14-00A13AD50A80.jpeg
Das Buffet konnte man nicht mit dem von RCCL vergleichen, aber es gab genügend Auswahl und geschmeckt hat es auch.
Am nächsten Morgen erreichten wir wieder Port Canaveral . Viel zu schnell ging die erste tolle Kreuzfahrt zu Ende, aber noch hatten wir ja eine weitere vor uns!
BF463D25-61A5-4453-8578-5B554B4ADAD5.jpeg

8D2C0C23-7772-4DB7-8CA2-C6D733607020.jpeg
 

marie-65

FLI-Silver-Member
Beitritt
6 Jan 2005
Beiträge
1.792
Ort
Augustusburg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #36
Mit „OPC“ Transportation (welche ich uneingeschränkt empfehlen kann) ging es für 20 USD/Person zurück nach Orlando ins Sheraton Lake Buena Vista für eine Nacht. Natürlich wäre es besser gewesen, gleich nach Miami zu fahren um von dort 2 Tage später auf das zweite Schiff zu gehen. Aber da ich in Amerika kein Auto fahre und es nahezu unmöglich ist, von Port Canaveral mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Miami zu gelangen, blieb nur der „ Umweg“ über Orlando und es hat sich gelohnt!
Das Sheraton wollte ich nämlich schon immer mal testen und muß sagen, es ist eines meiner Favoriten für künftige Orlandobesuche geworden, weil:
-schnelle Erreichbarkeit mit dem Lynx Bus zu Disney Springs, TTC und sogar Magis Kingdom (Bus Nr. 50)
-renovierte Zimmer mit extra Wohnbereich und Balkon
-Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in Laufweite
-2 große beheizte Pools, was jetzt im Januar natürlich besonders gut war.
Es eignet sich aufgrund der Zimmergröße auch für Familien mit Kindern!
So sah unser Domizil aus:
8FB0D4A6-275A-494C-8C2B-D18F4AC655E8.jpeg
2AAD7F71-D234-44B6-A806-CFCAAA06FDEF.jpeg
EC12C9C6-7DB7-4574-B092-B9B6FB769639.jpeg
76AE5510-8DE8-477E-AF4F-702DAC4707D8.jpeg
Whirlpool
C69A3174-081F-40D5-A9C6-F7B73B00BE24.jpeg
Da wir schon mittags im Hotel waren, entschlossen wir uns, zu den Disneyparks zu fahren, aber nur, um uns dort bisschen umzusehen und mit der Monorail einmal rundum zu fahren.
Hineingehen wäre uns zu stressig und teuer für den restlichen Nachmittag geworden.
Hier die aktuellen Preise:
64BDA490-AACB-46F9-BB32-8CF717C7B753.jpeg
Den Abend ließen wir noch am beheizten Pool ausklingen.
Wir haben für die eine Nacht mit Resortgebühr etc. 133 USD bezahlt.
Das ist zwar schon teurer als unser erstes Hotel, hat uns aber auch noch besser gefallen. Im Crown Plaza, wo wir ja die ersten beiden Nächte waren ( das liegt übrigens 5 Minuten Laufweg vom Sheraton) war z.B. der Pool nur sehr klein und eiskalt.
Am nächsten Morgen sollte es dann nach Miami gehen!
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.391
Ort
Hamburg
Warum seid ihr denn nicht mit Uber von Port Canaveral nach Miami gefahren?
 

bens2613

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Mai 2007
Beiträge
1.360
Ort
Schwäbisch Hall
Hey
Gab es im Sheraton eine Starbucksfiliale?
Zumindest habt ihr auf dem Balkonfoto Becher meiner heissgeliebten Kaffeemarke :)

Danke, das du weiter berichtest
lg, Corinna
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.427
Ort
Leverkusen
Die Sheratons sinde ja alle von Starwood an Marriott übergegangen und diese haben alle einen Vertrag mit Starbucks und dadurch alle einen Starbucks Shop, gehört zur Brand-Ausstattung bei Sheraton und Westin - so übrigens auch bei Delta Airlines.

Im Sheraton Buena Vista waren wir auch schon ein paarmal und es hat uns auch gut gefallen, da Lage und Ausstattung passt. Wir gehen ja nicht mehr in die Parks aber dennoch liegen diese recht günstig zur Mall und auch so finden wir diese recht angenehm in Orlando.
 
Oben