Cozumel mit dem Kreuzfahrtschiff

Steven19

FLI-Member
Beitritt
27 Dez 2017
Beiträge
51
Ort
Bad Grönenbach
Hallo zusammen,


wir kommen am 18.04. mit der Carnival Victory auf Cozumel an. Wir möchten dort ein wenig die Maja Ruinen anschauen und dann an einen schönen Strand.
War schonmal jemand auf Cozumel und kann uns ein paar Tipps geben?
Natürlich besteht auch die Möglichkeiten geplante Touren vom Schiff aus zu machen. Aber würden Cozumel lieder selber ein wenig erkunden.


Danke für eure Tipps :)
 

essener

FLI-Bronze-Member
Beitritt
9 Nov 2008
Beiträge
488
Wenn die Majas das Hauptinteresse darstellen solltet ihr sofort mit der Fähre von Cozumel nach Playa del Carmen übersetzen und eine Tour, etwa eine halbe Std. südlich entlang der Küste nach Tulum machen.
Auf Cozumel selbst sind nicht so herausragende Ruinen, allerdings wäre evtl. der
Punta Sur Eco Beach Park
etwas.
 

usaletsgo

FLI-Member
Beitritt
22 Aug 2017
Beiträge
128
Auf Cozumel selbst sind nicht so herausragende Ruinen, allerdings wäre evtl. der
Punta Sur Eco Beach Park
etwas.
Stimmt.

Für Punta Sur würde ich einen Jeep mieten - es werden unzählige angeboten. Die Tour nach Tulum würde ich auslassen, wäre mir mit dem ganzen Fähr-Hinundher zu stressig, zumal man in Tulum zu einer Zeit ankommt, wo man totgetreten wird. Punta Sur ist schön.

Leider hat Cozumel nur ganz wenige richtig gute Strände.
 

devcembora

FLI-Member
Beitritt
25 Jan 2018
Beiträge
54
Ort
Hannover
Tulum würde ich auch weglassen, es gibt nicht wirklich so interessantes zu sehen... Coba oder Chichen Itza sind da definitiv die Top Adressen, aber dafür brauch man mindestens 1 Tag Zeit und einen Mietwagen... Also falls ihr länger als 1 Tag dort seid, dann definitiv diese Touren...

Vielleicht von Cozumel zur Isla Mujeres, aber das ist alles sehr zeitaufwändig...
 

Reisezottel

FLI-Silver-Member
Beitritt
29 Mai 2014
Beiträge
1.472
Ort
Fellbach
Wenn man Interesse hat, lohnt sich Tulum schon. Wir fanden es wunderbar. Hierfür hatten wir ausnahmsweise den Ausflug übers Schiff gebucht. War auch gut so, da auf der Rückfahrt die Fähre völlig überfüllt war :giggle:
 

Tajana

FLI-Member
Beitritt
13 Mai 2011
Beiträge
212
Ort
bei Hamburg
Ja, wenn Ihr irgendwas auf dem Festland sehen wollt und auf die Fähre angewiesen seid, würde ich auch auf keinem Fall etwas auf eigene Faust machen, sondern eine Tour vom Schiff buchen. Wir sind normalerweise auch Fan von selbst organisierten Ausflügen, aber das mit der Fähre wäre mir viel zu unsicher, dazu fährt sie auch zu selten und ist oft voll. Wir haben damals auch die Tulum-Tour vom Schiff aus gebucht und uns dann vor Ort ein wenig von der Gruppe abgeseilt.

Bei unserem 2. Aufenthalt sind wir dann auf Cozumel geblieben und mit dem Taxi zum Chankanaab-Park gefahren, das war sehr schön. Dort kann man entweder einfach nur baden und schnorcheln, aber auch mit Delphinen, Seelöwen und Manatees schwimmen. Das hat uns supergut gefallen und es war total leer dort.
 

Biggila

FLI-Member
Beitritt
19 Aug 2015
Beiträge
238
Ort
Duisburg
Hallo,
wir haben auch die Tour nach Tullum gebucht, auch sicherheitshalber über die Reederei organisiert ( Fähre) und fanden es schon sehr beeindruckend. Die Lage direkt über einem kleinen Sandstrand erlaubte einen tollen Blick über die Strandlinie und die Erläuterungen des Führers waren sehr interessant.
Wir waren im Januar da und da es am Strand ist waren die Temperaturen völlig i.o. ich habe dort nur gedacht, in der prallen Sonne, trotz Wind, möchte ich im Sommer nicht sein.
Kommt halt immer darauf an, was man machen möchte : Baden oder Kultur :sun:

Im januar war es auch nicht zu voll und wir waren vor der Mittagshitze da.

lG Biggi
 

usaletsgo

FLI-Member
Beitritt
22 Aug 2017
Beiträge
128
Baden oder Kultur?

Na, in Tulum geht beides. Die Anlage hat einen der besten Strände überhaupt an der Riviera Maya.
 

Biggila

FLI-Member
Beitritt
19 Aug 2015
Beiträge
238
Ort
Duisburg
Theoretisch, leider war unser organisierter Ausflug zu knapp, um überhaupt die Treppe zum Strand hinunterzugehen. Der Guide wollte soviel interessante Infos unterbringen, das für sowas leider keine Zeit blieb.
Kommt auch darauf an, wie lange das Kreuzfahrtschiff vor Ort ist.

lG Biggi
 

devcembora

FLI-Member
Beitritt
25 Jan 2018
Beiträge
54
Ort
Hannover
Wenn man Interesse hat, lohnt sich Tulum schon. Wir fanden es wunderbar. Hierfür hatten wir ausnahmsweise den Ausflug übers Schiff gebucht. War auch gut so, da auf der Rückfahrt die Fähre völlig überfüllt war :giggle:
Mal gesehen, ist OK, aber wirklich interessanter sind Coba und Chichen Itza. Aber wenn man schon in Tulum ist, sollte man vielleicht noch runter nach Punta Allen.
 

loecki1976

FLI-Bronze-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
574
Mal gesehen, ist OK, aber wirklich interessanter sind Coba und Chichen Itza. Aber wenn man schon in Tulum ist, sollte man vielleicht noch runter nach Punta Allen.
Also ich fand Tulum deutlich interessanter als Coba oder Chichen Itza, alleine das Flair und die Lage. Abewr wie so oft geschmackssache.
Wenn ich mit dme Schiff da wäre, wäre es mir aber zuviel Hetze, ist schon eine lange Anfahrt mit Fähre, Bus etc.
 

devcembora

FLI-Member
Beitritt
25 Jan 2018
Beiträge
54
Ort
Hannover
Also ich fand Tulum deutlich interessanter als Coba oder Chichen Itza, alleine das Flair und die Lage. Abewr wie so oft geschmackssache.
Wenn ich mit dme Schiff da wäre, wäre es mir aber zuviel Hetze, ist schon eine lange Anfahrt mit Fähre, Bus etc.
Ja da hast du Recht. Wir waren in Chichen Itza und hatten das Glück nur mit ganzen 8 Leuten dort zu sein, außer uns waren nur noch die ganzen Mitarbeiter, das war ein episches Erlebnis, da es dort einfach leer war, sonst ist es dort ja derbe überlaufen.

Ist ja nicht so das Tulum langweilig ist, ich hatte einfach mehr erwartet, aber der Strand ist traumhaft...
 

Steven19

FLI-Member
Beitritt
27 Dez 2017
Beiträge
51
Ort
Bad Grönenbach
  • Thread Starter Thread Starter
  • #13
Vielen Dank für eure Meinungen und Erfahrungen.

Wir schauen uns die Angebotenen Touren der Reederei noch einmal genauer an.

Ich halte euch auf dem laufenden.
 

Pemimae

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Mrz 2013
Beiträge
1.615
Wir sind am 13.04. in Cozumel und haben uns jetzt entschieden Chichen Itza zu besuchen. Die Reederei bietet das mit Flugzeug an und so sind wir relativ früh dort, bevor der große Run los geht, hoffentlich ;).
 

gila

FLI-Silver-Member
Beitritt
28 Jul 2014
Beiträge
2.224
Chichen Itza ist ein Traum. Sehr gepflegt, alles in gutem Zustand, historisch sehr interessant.
Wir sind mit Fähre und Bus unterwegs gewesen...mühsam, aber es hat sich gelohnt! Nach der Führung dort hatten wir noch 2 Stunden Zeit als Mittagspause, haben nochmal in Ruhe alles besichtigt und dann gegessen, Buffet im angrenzenden Hotel war inklusive bei uns. Der internationale Teil ging so, die mexikanische Ecke richtig lecker.

Tulum sieht auf den Bildern toll aus mit dem Strand, war aber für uns historisch nicht so interessant und laut Erzählungen viel voller, da es näher an Cozumel ist.

Beim 2. Besuch wollten wir auf der Insel bleiben, in den Sanchos Beachclub gehen, aber Unwetter hat uns am Schiff gehalten. Da waren wir froh, nicht auf die Fähre zu müssen ;) Sind nur runter in den Touristenpark-Hafen, wollten shoppen und etwas trinken, aber die Atmosphäre war eher auf kampftrinkende Gäste ausgelegt an diesem Tag. Haben sich wohl das Wetter schön gesoffen ;)
 

Steven19

FLI-Member
Beitritt
27 Dez 2017
Beiträge
51
Ort
Bad Grönenbach
  • Thread Starter Thread Starter
  • #16
Hallo zusammen,

ich denke wir werden es wie folgt machen:

Nach der Ankunft mit dem Schiff mit dem Taxi zur Maya-Ruine San Gervasio.
Danach möchten wir mit dem Taxi weiter fahren an einen schönen Strand zum Schnorcheln.

jetzt hab ich gelesen, dass das Taxi vom Hafen nach San Gervasio (ca. 25 Minuten) um die 80$ kostet...kann das sein??
 

Steven19

FLI-Member
Beitritt
27 Dez 2017
Beiträge
51
Ort
Bad Grönenbach
  • Thread Starter Thread Starter
  • #17
Hallo zusammen,

ich denke wir werden es wie folgt machen:

Nach der Ankunft mit dem Schiff mit dem Taxi zur Maya-Ruine San Gervasio.
Danach möchten wir mit dem Taxi weiter fahren an einen schönen Strand zum Schnorcheln.

jetzt hab ich gelesen, dass das Taxi vom Hafen nach San Gervasio (ca. 25 Minuten) um die 80$ kostet...kann das sein??
Ich habe gerade mal nach einem Mietwagen bei Check24 geschaut. Würde für den Tag 34€ kosten. Mietstation Direkt Hafen. Ich denke das machen wir :)
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.308
Ort
Hamburg
Ich habe gerade mal nach einem Mietwagen bei Check24 geschaut. Würde für den Tag 34€ kosten. Mietstation Direkt Hafen. Ich denke das machen wir :)
Wie lange habt ihr denn auf der Insel? Wenn die Übernahme des Mietwagens jetzt ewig dauert, dann verliert ihr auch viel Zeit.
 

usaletsgo

FLI-Member
Beitritt
22 Aug 2017
Beiträge
128
Ich würde lieber einen Jeep mieten und Punta Sur machen. Cozumel ist landschaftlich nicht so der Hammer - das ist eher ein Paradies für Scuba diving - hat auch nur sehr wenige gute Strände, die vor allem etwas nördlich von Punta Sur liegen. Man könnte das quasi in einem Rutsch machen. Punta Sur aber nur mit Jeep.
 
Oben