Planungen für nach Corona in Coronazeiten.

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.549
Ort
Hamburg
Muss man sehen. weiß nicht wann ihr immer da seid. Wir meist Oktober. Und eigentlich handeln wir das schon immer so wenn wir in SWFL sind. Morgens von 10-12 in irgendwelche Geschäfte / Outlets und dann ab an den Strand. Wenn Du morgens in den Miromar`s bist ist's eigentlich immer leer. Oder meine Erinnerung spielt mir einen Streich. Der "Nachmittagsrundgang" fällt dann auf jeden fall weg. Na und in Geschäfte wo mehr als 20 Leute rumspringen würd ich dann auch nicht wollen. Würde definitiv anders werden....keine Frage. Für Probleme gibts ja immer auch Lösungen. Vielleicht sieht man dann mal Sachen für die man nie Zeit hatte. Und wir lieben ja auch die amerikanische Provinz zwischen Clearwater und Weeki Wachee...da ist nie was los. Tarpon Springs, da gibts den Fred Howard Park..waren wir oft. zum richtig baden nicht so geeignet aber zum in der Sonne liegen und mal schnell reinspringen super! Honeymoon Island....usw....

Sind ja ja auch alles nur Überlegungen wenn Lufthansa die Flüge nicht streichen würde und wir ohne Quarantäne einreisen dürften und somit fliegen "müssen"....
Wir sind normal im November immer dort.

Klar, das geht alles, nur die Outlets haben mich gewundert.
 
Oben