Die Chaosfamilie fliegt nach Asien - Malediven 2019

Cawu

FLI-Silver-Member
Beitritt
8 Okt 2013
Beiträge
2.421
Ort
Schwarzwald
Hallo Martin,
bin soeben dazugestiegen und finde es toll, dass Du uns von eurer Reise berichtest und freu mich auf die Fortsetzung!
Liebe Grüße
Carmen
 

shorty1960

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2013
Beiträge
2.261
Ort
Mittelfranken
So, da ich hier doch von Shorty und Rita einen gewissen sozialen Druck empfinde

das hast du vollkommen falsch verstanden 😉..zum Glück !
 

Reisezottel

FLI-Silver-Member
Beitritt
29 Mai 2014
Beiträge
1.554
Ort
Fellbach
Martin, es interessiert mich, wie Ihr das nächtliche Umsteigen empfunden habt. Ich scheue mich deswegen, mit den entsprechenden Airline zu fliegen weil ich denke, dass ich dann schon im Schlafmodus bin und noch mal hellwach sein muss :(( beim Umsteigen.

Musste Deine Frau sich verhüllen, oder könnte sie sich "frei" bewegen?

Wenn man sich nach heutigen Verhältnissen das Gedränge am Gate und beim Einstieg ansieht.......

Viele Grüße und einen schönen Sonntagabend
 

Sommarsverige

FLI-Gold-Member
Beitritt
5 Apr 2009
Beiträge
3.624
Ort
Hamburg
Ich bin auch sehr gerne dabei und da ich noch auf eine Fernreise im November hoffe, lese ich deinen Bericht besonders gerne! Denn auf die Malediven wollte ich schon immer mal 😉

Ich lese also begeistert mit 😃😃
 

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
752
  • Thread Starter Thread Starter
  • #26
Ihr Lieben, schön, dass Ihr alle dabei seid. Das freit mich. Es wird natürlich ein etwas anderer Reisebericht. Auch, weil man nicht so viel abwechslungsreiches in einem Bericht zeigen kann wie in Florida. Eben, weil die Insel klein ist und viele Aktivitäten mit Wasser verbunden sind (die Insel ist ca. 1000m lang und 250m lang. Ungefähr). Aber genau daraus erwächst der Charme und das besondere Urlaubsgefühl. Ich war noch nie so lange so erholt.

Martin, es interessiert mich, wie Ihr das nächtliche Umsteigen empfunden habt. Ich scheue mich deswegen, mit den entsprechenden Airline zu fliegen weil ich denke, dass ich dann schon im Schlafmodus bin und noch mal hellwach sein muss :(( beim Umsteigen.

Musste Deine Frau sich verhüllen, oder könnte sie sich "frei" bewegen?

Wenn man sich nach heutigen Verhältnissen das Gedränge am Gate und beim Einstieg ansieht.......

Viele Grüße und einen schönen Sonntagabend
Also, verhüllen nicht. Aber lange Hose und Arme / Beine verhüllt war schon angeraten. man will ja auch deren Vorstellungen Respekt zeigen. Das macht man in jedem Land, in dem man zu Gast ist.
Es ging ja auch nicht darum, dass man mal lange Ärmel anzieht. Das wird man überleben. Aber der Hintergrund ist so, dass man es nicht so ganz gern und aus Überzeugung macht.

Das nächtliche Umsteigen war völlig entspannt. Wir haben auch deswegen die Malediven ausgewählt, weil meine Frau nicht so gerne am Stück lange fliegt. Und das waren jetzt einmal 6 Stunden und einmal 4,5 Stunden, also genau in der Mitte die Pause.
 

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
752
  • Thread Starter Thread Starter
  • #27
Also, weiter geht es.

So langsam kamen die Malediven näher. Recht früh sahen wir schon auf dem Bildschirm die Atolle auf der Karte.

IMG_0999.jpeg
Das war aber nichts im Vergleich zu den ersten Eindrücken der Inseln beim Blick aus dem Fenster.

Jeder, der aus unserem Umfeld schon mal da war, schwärmte vom Anflug. Wie kleine blaue Flecken im Meer sahen Sie aus. ich konnte mich da gar nicht sattsehen!


IMG_1006.jpeg

IMG_1013.jpeg

IMG_1010.jpeg

IMG_1016.jpeg

IMG_1022.jpeg

Der Flughafen war so klein, dass Landebahn = Startbahn war und wir mussten am Ende einen U-Turn machen und zurück zum Terminal fahren.
:LOL:
IMG_1026.jpeg


Ankunft auf den Malediven war gegen 09.00 Uhr morgens. Den Flug hatten wir extra so ausgesucht, da wir dann den ganzen Tag noch nutzen können. Dachten wir. Von wegen "Och, das schöne Licht im Flieger vertreibt den Jetlag!"
Wir waren so müde!

Egal. Als die Flugzeugtür aufging, die schwüle und warme Luft ins Gesicht schoß, war URLAUB (Gott, wie ich das dieses Jahr vermisse).
Gleich gehts weiter....
 

Doani84

FLI-Starter
Beitritt
25 Dez 2019
Beiträge
47
Achhh, da werden Erinnerungen wach 😍 Ich steige auch noch gerne ins Wasserflugzeug mit ein 😁
 

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
752
  • Thread Starter Thread Starter
  • #29
Am Flughafen mussten wir dann erst einmal die Einreise durchführen, ging alles total schnell und professionell.
Danach mussten wir auf das Speedboot warten.

Auf den Malediven gelangt man, je nach Entfernung zur Insel, entweder per Speedboot oder per Wasserflugzeug dahin. Bei ganz weit entfernten Inseln gibt es sogar einen richtigen Inlandsflug.
Wir wollten aber auch deswegen kein Wasserflugzeug, weil diese nur in begrenzten Zeiten fliegen und man darf nur 20 kg Gepäck mitnehmen. Und das Hotel ist auch nur 60 Minuten mit dem Speedboot entfernt, also alles kein Thema.

IMG_1031.jpeg

Man ging ganz locker über das Flugfeld zum Terminal...:cool:
IMG_1032.jpeg

Hier warteten wir ca. 45 Minuten auf das Boot. Viele Ventilatoren, aber keine Klima. War schon schwül da...
IMG_1039.jpeg

Auf dem Weg zum Boot sah man schon das Wasser, unser Hauptgrund für die Malediven. Hach, was waren wir aufgeregt.

IMG_1041.jpeg


Wenn man überlegt, dass das nur das Hafenbecken ist...:giggle:
IMG_1043.jpeg

So, morgen geht es dann weiter mit der Ankunft auf der Insel.

Euch einen schönen Abend.

LG
Martin
 

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
752
  • Thread Starter Thread Starter
  • #31
Moin Martin,
ich fliege dann auch mit . . .
2018 sind wir mal nach Osten geflogen, mit Emirates über Dubai nach Singapur und nach 2 Nächten weiter mit Singapore Airlines nach Sydney.
Man kann sich an diese Airlines gewöhnen und sonst ? . . . . verstehe ich deine Frau sehr gut, in meinem fortgeschrittenen Alter ist kurzer Rock und High Heels nicht immer von Vorteil, aber Scheiterhaufen passt.
Ich war schon leicht auf Krawall eingestellt, aber was soll's, ich wollte ja nur weiter fliegen und in Sydney ankommen :cool:
Malediven . . . :love: wir planen dank Corona in 2021 Ostsee :lacry:

LG Nane
Öööhhhhhmmmm, Reisebericht? :LOL:🤙

Sydney wäre ein Traum von mir, und Singapur wollte ich auch immer mal hin.
 

Steffi194

FLI-Member
Beitritt
29 Jan 2018
Beiträge
151
Ort
Süddeutschland
Oh jaaaaaa die Malediven 😍😍😍😍 das waren für uns auch die entspanntesten 12 Tage ever.
Vielen Dank für deine Entscheidung, uns an eurer Reise teilhaben zu lassen.
 

marie-65

FLI-Silver-Member
Beitritt
6 Jan 2005
Beiträge
1.840
Ort
Augustusburg
Da bin ich auch dabei! Auch, oder gerade weil ich mich mit der "Ostseite" noch nie so wirklich beschäftigt habe...
Außerdem habe ich deinen letzten Reisebericht auch schon verschlungen, hach sowas tut gut in der jetzigen bescheidenen Zeit!
 

florida2

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Aug 2012
Beiträge
904
Ort
Hemer
Da steige ich doch auch noch dazu... Freu mich auf deinen Bericht. Gestartet ist der ja schon super.
 

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
752
  • Thread Starter Thread Starter
  • #36
So, Ihr Lieben. Weiter geht es... Erst einmal ein "Willkommen" an alle Zugestiegenen und an Marie ein Danke. 👍
Also, nach einiger Warterei sind wir dann auf das Speedboot und mit Höllentempo ging es zur Insel.

Vorbei an einigen Hotelinseln und einigen Lagunen mit Wasserfarben, die ich so noch nie gesehen habe, so türkis und klar. Und in der Karibik habe ich schon in einigen Ecken geschnorchelt. Die Vorfreude stieg....

IMG_1047.jpeg


IMG_1049.jpeg

IMG_1053.jpeg

Endlich angekommen, war es am ersten Tag leider etwas bewölkt, aber die ganze Atmosphäre war schon wie im Paradies.
Das tolle war, dass die Mitarnbeiter am Steg standen und uns mit Trommeln zum Check-In brachten. und der fand nicht an irgendeinem Counter statt, sondern in einer Lounge, barfuss im Sand mit einem schwarzen tee und heißen Tüchern mit Citrusgeruch.

Wie man an mir sieht, hat uns der Flug mitgenommen, aber mit einem Schlag ging es uns gut.
Es ist ja eine Barfußinsel, und mit zwei, drei Ausnahmen hatte ich die ganzen 16 Tage keine Schuhe an. Mitgenommen habe ich auch nur ein paar Schuhe und zwei Paar FlipFlops.

Wenn ich daran denke, was ich für Florida immer überlege zu packen und hier habe ich bei Qatar Airways 2 Koffer inklusive und weiß nicht, was ich außer Badesachen, ein paar Shirts und Leinenhosen mitnehmen soll. :unsure:

IMG_1056.jpeg

IMG_1057.jpeg


IMG_1054.jpeg

IMG_1058.jpeg


IMG_1068.jpeg


IMG_1065.jpeg


IMG_1062.jpeg

Anschließend sind wir zu unserer Beach Villa gefahren worden. Transport auf der Insel erfolgte mit GolfCarts. Man bestellte sich eins per Telefon oder wartete einfach. Ging easy. Abends durch das Inselinnere damit herumfahren war immer super schön.

Am liebsten wollten wir eine Wasservilla buchen. Aber leider waren die Adults Only. Somit war unsere Kategorie die einzige, die direkt am Wasser war und wo Jugendliche erlaubt waren.

IMG_1080.jpeg


IMG_0080.jpeg

Offenes Badezimmer
IMG_1075.jpeg

Aussicht auf unseren eigenen Strandabschnitt mit eigenen Liegen. Immer safe ohne Handtuch. :cool:
IMG_1071.jpeg


IMG_1082.jpeg

Blick nach rechts von unserem Abschnitt aus
IMG_1084.jpeg

Die Insel hatte im Norden ein Restaurant und eine Bar, die auch nur für Erwachsene war. Die Bar speziell hatte ein ganz besonderes Flair. Abends sah man unglaublich viele Sterne, dazu die schwüle Luft, eine Brise Seeluft und das mitten im Paradies mit einem Cocktail in der Hand. Ich habe es geliebt!

Gleich der Rest des ersten Tages....
 

loecki1976

FLI-Silver-Member
Beitritt
25 Aug 2015
Beiträge
752
  • Thread Starter Thread Starter
  • #37
So, weiter geht es.

Ich weiß, wenn man nach Osten fliegt, soll man nicht schlafen und sich direkt an die Zeit gewöhnen. Aber wir haben erst einmal zwei Stunden geschlafen. Es ging einfach nicht mehr. Und danach bin ich sofort ins Wasser und habe geschnorchelt. Und wer ist da am Strand direkt neben mir?

IMG_1152.jpeg

Ein kleiner Schwarzspitzen-Riffhai. Und zack, war ich unglaublich glücklich. Ich liebe Haie und wollte nach dem Abi sogar Meeresbiologie studieren. Und da ich mir weder Delfinarien oder sonstige Tiere gerne in Gefangenschaft anschaue, freue ich mich immer, wenn ich die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung entdecke. Aber ein bisschen respekt hat man schon, süß hin oder her. Es bleibt ein Hai.

Danach sind wir einmal um die Insel gelaufen und haben die einzelnen Spots ausfindig gemacht.
IMG_1086.jpeg


IMG_1088.jpeg

Hier ein Skelett eines Blauwals, der vor vielen Jahren einmal tot angespült wurde.

IMG_1100.jpeg

Da ich auch etwas in der Größe nun verdrücken könnte, ging es dann ins Hauptrestaurant. Alles mit Sandboden, Barfuß, und einfach unfassbar leckeres Essen.
Wir sind ja überhaupt keine Pauschalurlauber und auch kein All Inklusive Liebhaber. Aber auf den malediven ist das schon sinnvoll. Und wir hatten nie das gleiche Essen und immer so anders als alles, was ich an asiatischem oder indischem Essen kannte.
Mein Favorit:
Chicken Tandoori. Der Tandoor ist ein Lehmofen in Kugelform, wo Hühnchen oder Lamm an Spießen gegrillt wird mit einer speziellen Würzmischung. Das wird dann knallrot. Und dazu ein Minz-Joghurt Dip. Mega!!!

IMG_1103.jpeg


IMG_1101.jpeg

Nach dem Essen sind wir ein bisschen an eine der Strandbars und haben uns den Sonnenuntergang angeschaut.

IMG_1090.jpeg


IMG_1094.jpeg


IMG_1096.jpeg


IMG_1097.jpeg


Einfach toll war, dass es nie voll war. Obwohl das Resort ausgebucht war, hatte man immer das Gefühl, es wäre kaum einer da. Der Strand war leer, das Restaurant auch. Am Strand und den Bars gab es immer ohne Ende freie Liegen und Tische. Super. Dadurch entschleunigt man unfassbar und der Erholeffekt ist sehr groß.

So, jetzt bin ich für heute erst mal durch. Bis die Tage und schön, dass Ihr alle dabei seid.

LG
Martin
 

Texelrita

FLI-Gold-Member
Beitritt
11 Jul 2008
Beiträge
4.593
Ort
Leverkusen
Martin, ich möchte sofort los.....das wäre auch echt noch mal was für uns, bzw. vorallem für mich 🙈 🙈 🙈....einfach nichts tun und lecker essen und trinken, perfekte Konstellation! Was ich hier bisher sehe, gefällt mir in jedem Fall schon mal extremst gut.
 

gumpi67

FLI-Silver-Member
Beitritt
12 Aug 2008
Beiträge
1.918
Ort
südlich von Wien
Wow, tolle Fotos, da bekommt man augenblicklich Sehnsucht. Und an diesen Stränden ist die Sache mit dem Abstand halten wohl auch kein Thema. (y) (y) (y) :cool:
 

tazy

FLI-Silver-Member
Beitritt
14 Mai 2003
Beiträge
844
Ort
Böblingen,Baden-Württemberg
Bin heimlich zugestiegen und muss sagen - RESPEKT...
Falls wir im November nicht nach Florida können wäre die Malediven echt ein nettes „ Trostpflaster „😁
Gibt es auf der Insel nur ein Resort? Bei der Größe gehe ich mal davon aus
 
Oben