(LIVE) Along the East Coast from Boston to Florida, Part 1

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.536
Ort
Deutschland, NRW
Sooooo, es kann los gehen ;)!

Die Vorgeschichte:

Es ist ein dunkler, draußen ungemütlich kalt nasser Abend im Oktober , den wir mit einer Flasche gutem Wein auf dem Sofa vor dem Fernseher verbringen. Beste Atmosphäre, um über einen Sommerurlaub nachzudenken!

„Ich wollte schon immer mal nach Boston!“
Mit diesem Satz zu Oli, einem Griff zum Ipad und dem Aufrufen der Lufthansaseite fing die Planung unseres Urlaubs an.
Da ich ja nicht nur schon immer mal nach Boston wollte, sondern auch das bisher unheilbare Floridavirus in mir trage, suchte ich natürlich automatisch nach Gabelflügen:

Hey, Münster-München-Boston hin am 13.7.19, Orlando-Frankfurt-Münster zurück am 11.8.19. mit richtig guten Umsteigezeiten!
Daraus kann man bestimmt einen tollen Urlaub basteln!

Oli hat Lust, mal einen „richtigen“ Roadtrip zu machen und stimmt zu.
Erik will ohnehin „endlich mal wieder in die USA“.
Also zack... gebucht!

Am nächsten Morgen schrecke ich aber erst mal richtig hoch, weil ich mir beim Aufwachen plötzlich gar nicht mehr sicher bin, ob ich weinseelig, wie ich am Vorabend war, überhaupt das richtige Jahr im Kalender im Blick hatte, als ich den Zeitraum der Sommerferien abgecheckt habe. Gar keine Ferien in dem Zeitraum, das wär´s jetzt noch...

Typisch Manu, denn Termine aller Art sind eine meiner Schwachstellen, aber puh, alles gut!

Die Planung kann also beginnen.
Halb Roadtrip, halb Florida soll es werden, also haben wir gut 2 Wochen, um von Boston mit dem Mietwagen in den Sunshine State zu kommen.
Viel zu wenig Zeit für all die interessanten Orte, die die Ostküste zu bieten hat, wie sich schnell herausstellt!
Florida kürzen? Nee, das Floridavirus und die Sucht nach Freizeitparks sind unerbittlich und fordern auch ihre Zeit...

Dementsprechend beginnt das große Aussuchen und Weglassen.

Wir entscheiden uns, sowohl auf New York als auch Washington zu verzichten, weil wir dort 2013 jeweils schon ein paar Tage waren und werden uns außerhalb Floridas nur auf für uns neue Ziele konzentrieren.

Wir wählen die reine Küstenroute ohne Fahrt durch die Smokey Mountains.
Unheimlich gerne würde ich in Cape May oder auf den Outer Banks über Nacht bleiben, aber bei den Preisen für die Unterkünfte bekomme ich Schnappatmung, so dass es auch dort bei Stippvisiten bleiben muss und wir stattdessen auf der Strecke stattdessen wohl die Schlafqualität in wahren „Metropolen“ wie Salisbury / Fruitland und Washington NC kennenlernen werden ;).

Unsere Hotels habe ich vorgebucht, aber sicherheitshalber fast ausnahmslos kurzfristig stornierbar, denn es ist ja Hurricane Season, und da weiß man ja nie, was das Wetter so vorhat, wobei ich doch sehr hoffe, dass uns wie auch in den vorherigen Sommerurlauben Unwetter, Evakuierungsmaßnahmen und ähnliches Ungemach erspart bleiben ;).

Denn wir haben (wie immer) einiges vor:

Whale Watching und Freedom Trail in Boston,
ein Bummel über den Yale Campus auf der Fahrt zum Six Flags Great Adventure Park,
dort einen Tag coastern, was das Zeug hält,
Sightseeing in Philadelphia,
eine Stippvisite in Cape May mit anschließender Fährüberfahrt nach Lewes,
vielleicht ein Besuch auf Chincoteague Island auf dem Weg nach Virginia Beach
eine Naval Base Cruise mit der Victory Rover in Norfolk,
Blicke auf das Gebrüder Wright Memorial und den Jockeys Ridge State Park auf den Outer Banks werfen,
Sightseeing in und um Charleston und Savannah,
nach der Einreise in Florida vielleicht eine Stippvisite in Fernandina Beach auf Amelia Island (da wollte ich nämlich auch schon immer mal hin ;))

Unser Roadtrip endet in St. Augustine Beach, wo wir uns 6 Nächte einfach entspannen werden, bevor wir die Freizeitparks in Orlando und Tampa unsicher machen.

Dort switche ich dann berichtstechnisch in den anderen Forumsbereich und schreibe in „Reiseberichte über Florida“ in (LIVE) Along the East Coast from Boston to Florida, Part 2
weiter über das, was wir in St. Augustine Beach, im Kennedy Space Center und bei unserem Freizeitparkmarathon erleben werden.

So, genug des Vorgeplänkels!
Wer virtuell mitreisen möchte, ist herzlich willkommen!
Morgen Vormittag geht´s los!

Wir sehen uns in der Lounge bei einem Glas Sekt zum virtuellen Anstoßen wieder!

Liebe Grüße
Manu
 
Zuletzt bearbeitet:

Kekskrümelchen

FLI-Gold-Member
Beitritt
18 Sep 2008
Beiträge
2.689
Bin natürlich bei dem Roadtrip auch mit dabei.

Wünsche euch schon mal morgen einen angenehmen und ruhigen Flug.
 

Uwe

Moderator
Teammitglied
Beitritt
22 Jul 2004
Beiträge
15.655
Ort
Oberursel (Taunus)
Das sieht nach einer schönen Geschichte aus, was da auf uns zu kommt und wird gerne genossen!

Boston ist ein paar Jahre her bei mir, aber eine schöne Ecke!

St. Augustine war bei uns dieses Jahr im Mai aktuell.

Insgesamt schöne Erinnerungen, die man gerne aufwärmen kann! (Wovon er besonders schwärmt, wenn es wieder aufgewärmt! :-p)

Guten Flug und gutes Gelingen!

Liebe Grüße

Uwe
 

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.337
Ort
Bayern
Ach Manu, ich habe doch schon gewartet bis du endlich loslegst(y) Freu mich wahnsinnig auf deinen Reisebericht und eure Erlebnisse. Bin sowohl hier, als auch später im Florida Bereich sehr gerne dabei (y)

Jetzt wünsche ich euch einen wunderschönen, unvergesslichen und sonnigen Urlaub :cool:
 

Angua

FLI-Member
Beitritt
30 Sep 2017
Beiträge
72
Ort
Good Old NRW
Das hört sich nach einer aufregend-schönen Reise an tolle Orte, die ich auch noch besuchen möchte (z.B. Outer Banks) an!
Außerdem freue ich mich auch auf bereits bekannte Spots und wie sie aus euren Augen gesehen werden (z.B. Boston oder Fernandina Beach).

Bin schon ganz gespannt...
 
G

Gast27

Gast
Auch ich bin dabei und wuensche euch einen guten Flug und Trip von Norden in den Sueden. :sun:
 

Marit

FLI-Bronze-Member
Beitritt
30 Mai 2016
Beiträge
254
Das hört sich alles super spannend an!!!
Bin gerne dabei und freue mich auf einen interessanten Bericht!!!

Einen guten Flug!!!
 

Peter

Administrator
Teammitglied
Beitritt
6 Sep 2001
Beiträge
5.703
Ort
Völklingen, Saarland
Bei so einem Urlaub reicht natürlich ein Strang für den Berichterstattung nicht aus.;)

Ich wünsche Euch eine gute Anreise, viel Spaß auf dem Roadtrip und freue mich schon auf die Reiseberichte.

have fun
Peter
 

Raffy

FLI-Bronze-Member
Beitritt
11 Apr 2014
Beiträge
542
Ort
Ba-Wü
Bin auch dabei und schon sehr gespannt.

Ich wünsche euch erst einmal einen guten Flug und dann einen super tollen Urlaub!
 

Rover71

FLI-Silver-Member
Beitritt
26 Sep 2006
Beiträge
2.152
Ort
Rhein-Main
Nehme auch Platz, da werden doch wieder eigene Urlaubserinnerungen wach. Boston mit dem Freedom-Trail spitze und Assategue Island, die Nachbarinsel von Chincoteague Island, mit den Ponys ach ich träume.

Euch auf jeden Fall erst einmal einen ruhigen Flug und einen tollen Urlaub.
[h=1][/h]
 

Irving

FLI-Silver-Member
Beitritt
17 Sep 2016
Beiträge
2.188
Ort
Berlin
Yippieh! Ich habe schon gepackte Koffer und komme
mit. Roadtrippin!
 

Pemimae

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Mrz 2013
Beiträge
1.714
Das lasse ich mir auf gar keinen Fall entgehen. Da bin ich dabei(y)
 

Cawu

FLI-Silver-Member
Beitritt
8 Okt 2013
Beiträge
2.493
Ort
Schwarzwald
Liebe Manu,
da bin ich natürlich auch dabei. Ich wünsche euch eine gute und angenehme Anreise und einen wunderschönen erlebnisreichen Urlaub! Genießt ihn in vollen Zügen.
Liebe Grüße
Carmen
 

Manoli

Moderator
Teammitglied
Beitritt
19 Feb 2008
Beiträge
7.536
Ort
Deutschland, NRW
  • Thread Starter Thread Starter
  • #19
13.7.19 Anreise

Hallo und vielen Dank für eure Kommentare und guten Wünsche!

Bis in die erste Lounge am FMO haben wir es schon mal geschafft, allerdings scheint bei mir heute der Tag der Extra-Kontrollen zu sein.
Den Check auf Sprengstoff und Drogen haben mein Gepäck und ich hier am Flughafen bereits problemlos überstanden.
Wie gestern bereits vermutet, als Oli als einziger beim Online Check In seine Bordkarte bekam, finden sich auf meiner Bordkarte für den Anschlussflug die berühmten SSSS.
Also komme ich heute noch noch einmal in den Genuss einer weiteren Befragung und Extrabehandlung.
Das hätte ich, ohnehin geplagt von Reisefieber und Aufregung, jetzt nicht unbedingt gebraucht, aber werde ich ich wohl auch noch überstehen.
Demnächst geht‘s los nach München.

Bis dahin erst einmal liebe Grüße und ein etwas unscharfer Selfie aus der dunklen Lounge von uns. ;)

Manu

1FE79804-BBA8-4E11-9CF0-99A85D286381.jpg
 

semmel

FLI-Silver-Member
Beitritt
2 Apr 2005
Beiträge
815
Ort
Mittelfranken
Yeah ! Endlich gehts los . Da wir ja auch im Nordosten unterwegs sind hoffe ich auf ein paar gute Tipps ! Besonders auf das Wal-watchen bin ich mal gespannt. Das planen wir auch, wissen aber noch nicht wo! Lg Semmel
 
Oben