FLORIDA - VOL. III

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.297
Ort
Bayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #301
Julia, die Fotos aus dem Legoland gefallen mir soooooo sehr (y) Ich bin tatsächlich schon am überlegen, ob wir es Ende März in Orlando vielleicht doch noch mit unterbringenden können.
Ihr strahlt wirklich alle immer so toll auf den Fotos und man sieht Euch das Glück über den Urlaub so sehr an 😍

Ich bin gespannt, wie es weitergeht!
Hallo Birte,

ich hoffe Du bist gut im Jahr 2020 angekommen:kiss:

Das Legoland ist auf jeden Fall eine Reise Wert. Das wäre für euren Familienurlaub sicherlich eine tolle Sache. Das Alter von Deiner Nichte und Neffe (habe ich hoffentlich richtig in Erinnerung) ist dafür perfekt. Meine Jungs schwärmen noch immer fast täglich von ihren Erlebnissen. Einfach nur toll!!! Jeder Florida Urlaub hatte bisher Highlights und besondere Erlebnisse. Aber der Urlaub 2019 war bisher irgendwie der Schönste:stareyes: Wir fühlen uns in Florida einfach wohl und selbst jetzt bei dem Gedanken an unseren diesjährigen Urlaub hüpft der Magen und klopft mein Herz vor lauter Freude.

Aber ich glaube, dass können hier alle mitfühlen:giggle:
 

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.297
Ort
Bayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #302
Dienstag 03.09.19

Die Nacht war grauenhaft und um 04.30 Uhr ging dann schlafmäßig bei mir gar nichts mehr. Die ganze Nacht hat irgendeine Musik laut geduddelt. Und mir war das definitiv zu laut. Habe dann gleich mal gegoogelt, wo es Ohropax zum kaufen gibt und beschlossen mir welche anzuschaffen. Hab noch ein bisschen auf dem Handy gedaddelt und bin dann tatsächlich noch einmal weggedöst. Um 07.30 Uhr war dann aber Schluss mit schlafen und liegen. Ralph wurde auch langsam wach und meinte er hätte die Musik auch gehört und er glaubt diese kam vom Park. Merkwürdig, der Park hatte doch nachts geschlossen. Und heute sollte der Park ja auch geschlossen haben und tatsächlich dudelte die Musik immer noch.

So langsam wurde dann auch der Rest von uns vieren wach. Wir haben uns dann gleich angezogen und sind los zum Frühstück gegangen. Dieses war im Übernachtungspreis inklusive und die Jungs haben sich schon mega gefreut. Weniger auf das Frühstück, sondern auf die ganzen Spielmöglichkeiten. So sind wir in die Lobby mit dem Aufzug gefahren und haben uns am Empfang angemeldet. Uns wurde ein Tisch zugewiesen und schon konnten wir uns am Buffet bedienen. Eier in jeglicher Form konnte man bestellen und die wurden an den Tisch gebracht. Die Teller, Becher waren leider aus so einem ekligen Plastik (Mehrfachnutzung) und waren für mich leicht grenzwertig. Bin da aber auch sehr eigen. So habe ich das Frühstück jetzt nicht so ganz genossen. Die anderen fanden es auch ganz ok. Satt ist man schon geworden, aber Qualitativ gibt es definitiv besseres. Der Kaffee war dafür lecker und wir Großen haben es auch mal genossen in Ruhe zu sitzen und Kaffee zu trinken. Die Kinder waren nämlich mit Spielen beschäftigt. Und da der Park heute eh geschlossen hatte, konnten wir wirklich die Ruhe genießen. So richtige Pläne hatten für wir heute eh nicht. Ein wenig chillen am Pool und einkaufen stand auf dem Programm. So konnten die Jungs nach Herzenslust spielen. Für Kinder auf jeden Fall ein Paradies. Man konnte mit Steinen auch selber Sachen bauen und was ich ein wenig merkwürdig fand, die amerikanischen Kinder haben fast ausschließlich Waffen gebaut und sich gegenseitig erschossen. Aber sehr originalgetreu. Ein Junge meinte auch zu uns, er kenne ein deutsches Wort nämlich „Gewehr“.


P1100637.JPG

IMG_20190903_083846.jpg

IMG_20190903_083907.jpg


IMG_20190903_092249.jpg

IMG_20190903_092311.jpg
(sorry habe das mit dem Bilder hochladen mit der neuen Software noch nicht so draußen. Die ersten sind klein, jetzt groß....)

Als Verdauungsspaziergang sind wir dann noch eine Runde zum See marschiert. Ich wollte meinen Männer noch zeigen, wo ich gestern Abend noch so rumgelaufen bin.

P1100646.JPG


P1100652.JPG

P1100656.JPG

Zurück im Hotelzimmer haben wir dann überlegt, wie wir den Tag verbringen. Die Sonne schien vom Himmel und das Wetter war besser als gestern. Aber der Park war zu und so entschieden wir uns den Vormittag am Pool zu verbringen.

Und so haben wir bei strahlendem Sonnenschein den ganzen Vormittag auch tatsächlich am Pool verbracht. Schon ein komisches Gefühl, dass der Park wegen Dorian geschlossen war und wir uns ein paar Meter weiter am Pool sonnten. Aber irgendwie mussten wir ja das Beste aus der Situation machen. Und die Jungs hatten auf jeden Fall ihren Spaß.


(merke gerade, dass ich am Vormittag vom Pool gar keine Bilder gemacht habe. Dafür gibt es am morgigen Tag dann mehrere Bilder vom Pool....)

Plötzlich hat sich aber eine dunkle Wolke über uns geschoben und es fing wie aus Eimern an zu regnen. Von null auf hundert. Wir sind schnell ins Zimmer geflitzt und haben uns gleich zum Aufwärmen unter die warme Dusche gestellt. Der Plan sah dann so aus, dass wir erst zu Walmart und danach zu Five Guys nebenan wollten.

So haben wir uns fix fertig gemacht und sind schon mit dem Auto losgefahren. Mittlerweile hat es auch schon wieder zu regnen aufgehört.

Unsere Mägen haben dann aber so geknurrt, dass wir erst Five Guys angesteuert haben. Und Überraschung, Five Guys hatte auf Grund von Dorian geschlossen. Ein Blick zum Himmel zeigte mal wieder einen strahlenden Himmel und null Wind gab es heute.

IMG_20190903_141012.jpg

IMG_20190903_141031.jpg
Wir sind dann nebenan zu Walmart rein und haben unsere Einkäufe für zu Hause getätigt. In den Einkaufswagen sind dann eine Backmischung, Ahornsirup, Pancake Mischung, Zimt Zahnpasta, Trockner Tücher, Erdnussbutter (natürlich Smuckers!!!), Reeses, Banana Boat After Sun und einen Cheescake für später. Ohropax wurden dann natürlich auch noch mitgenommen. Sicher ist sicher.

IMG_20190903_141341.jpg

IMG_20190903_142210.jpg
(wie gern würde ich jetzt vor diesem Regal stehen:love:)

IMG_20190903_143508_1.jpg

IMG_20190903_142141.jpg

.....
 

Anhänge

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.297
Ort
Bayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #303
Sorry Leute muss später mit der Fortsetzung weitermachen... Das macht gerade echt keinen Spaß mit den Bildern hochladeno_O weiß nicht, ob ich mich da jetzt so dumm anstelle, aber das funzt nicht so wie ich will!!! Die Vorschaubilder sind zu klein, die anderen finde ich viel zu groß:rolleyes: und wo jetzt diese Anhänge zusätzlich herkommen, weiß ich auch noch nicht! In der Vorschau tauchen sie nicht auf. Hilfe!

:cry:

Fortsetzung gibt es dann entweder später oder die Tage:dizzy: aber das ist mir gerade zu nervig. Sorry!!!
 

Cawu

FLI-Silver-Member
Beitritt
8 Okt 2013
Beiträge
2.416
Ort
Schwarzwald
Hallo liebe Julia,
ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr wünsche ich eurer Familie. 😘
War über die Feiertage abwesend und habe hier im Forum einiges nachzuholen. 😅
Weiterhin ein wunderschöner Bericht mit Bildern die Lust machen. Toll, dass es den Jungs im Legoland so gut gefallen hat 👏🏻

Liebe Grüße und bis bald
Carmen
 

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.297
Ort
Bayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #305
Hallo liebe Julia,
ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr wünsche ich eurer Familie. 😘
War über die Feiertage abwesend und habe hier im Forum einiges nachzuholen. 😅
Weiterhin ein wunderschöner Bericht mit Bildern die Lust machen. Toll, dass es den Jungs im Legoland so gut gefallen hat 👏🏻

Liebe Grüße und bis bald
Carmen
Hallo Carmen,

ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein wunderschönes Jahr 2020. Jetzt können wir ja fast gemeinsam unserem Florida Urlaub 2020 entgegen fieber. Sind ja vom Zeitraum fast identisch drüben:kiss:

Schön, dass Du weiterhin dabei bist. Das freut mich!
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.584
Ort
Hamburg
Cool, dass Du positiv von St Pete Beach berichtest. Wir sind im April erstmals dort und freuen uns nun umso mehr darauf.
 

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.297
Ort
Bayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #307
So ich versuche jetzt mal mein Glück um weiter zu schreiben... Neuer Tag, neues Glück mit den Fotos!!!
Sorry für die Verzögerung!



03.09 TEIL 2
Draußen haben wir dann nach einem Restaurant in der Nähe gegoogelt. Ralph hatte ein Diner in der Nähe entdeckt, dass gut bewertet war und so haben wir uns direkt auf den Weg gemacht.

Toms Diner war ein ganz uriger und leckerer Ort. Gegessen haben wir Burger (die Jungs) und ein Philly Beef Sandwich (ich). Zur Vorspeise gab es sehr leckere Bread Sticks. Die Bedienung war sehr zuvorkommend und die Portionen groß. Geschmeckt hat es uns allen super und wenn mal jemand in der Nähe sein sollte, auf jeden Fall empfehlenswert!

IMG_20190903_155146.jpg

IMG_20190903_155128.jpg

IMG_20190903_152239.jpg

IMG_20190903_153427.jpg

IMG_20190903_153630.jpg

IMG_20190903_153508.jpg

IMG_20190903_153615.jpg

IMG_20190903_155102.jpg
(und einen Lutscher gab es auch noch geschenkt...)

Beim Rückweg wollten wir eigentlich noch einen Kaffee bei Starbucks holen, aber auch dort war alles zu auf Grund von Dorian. Hmm dann gab es alternativ einen Kaffee bei Dunkin Donuts am Drive Inn. Konnte man auch trinken.

Zurück im Hotel haben wir unseren Kaffee getrunken und unseren Cheesecake gegessen. Die Jungs haben noch gespielt und wir Großen haben dann auch Siesta gehalten. Mein Magen hatte so langsam mit dem ganzen fettigen Essen im Urlaub zu kämpfen. Bisher ging es mir gegen Ende jeden Urlaubs bisher so, dass mein Magen am Schluss irgendwie schlapp gemacht hat. Man freut sich dann doch irgendwie wieder auf sein „normales“ Essen zu Hause.

IMG_20190903_164407.jpg

IMG_20190903_164702.jpg

Gegen Nachmittag haben wir uns dann doch noch einmal aufgemacht um den naheliegenden TJ Maxx auszusuchen.

Dort sind dann noch Pinsel, Lip Balm, Augenpads und Nasenstrips in den Einkaufswagen gewandert.

Nebenan bei Publix wollten wir dann noch unser ganzes Kleingeld beim Automaten loswerden. Und tatsächlich kamen noch 15 Dollar dabei raus. Die wurden dann gleich in Obstsalat, Eis und Coffee Mate für zu Hause investiert.

Danach haben wir den Rückweg angetreten und sind beim Hotel noch etwas spazieren gegangen:

P1100676.JPG


P1100681.JPG


P1100692.JPG

P1100674.JPG
(Heute geschlossen)
 

Anhänge

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.297
Ort
Bayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #308
Gegen Abend sind wir dann noch einmal zum See gelaufen und haben die Atmosphäre genossen:

P1100708.JPG

P1100698.JPG


P1100701.JPG

P1100723.JPG

P1100727.JPG

P1100729.JPG

P1100728.JPG

P1100734.JPG

Im Zimmer wurde dann noch gespielt, gelesen und die Park App gecheckt. Gute Nachrichten, der Park zeigte für morgen wieder offen an! Die Kinder waren begeistert. Das Wetter sollte zwar leicht regnerisch werden, aber wir werden auf jeden Fall noch einmal Vollgas geben. Der Urlaub geht nämlich so langsam zu Ende und jede Emotion, jeder Sonnenstrahl, jeder Eindruck und einfach nur Florida muss eingesaugt werden.

Wettermäßig wäre es heute der perfekte Parktag geworden. Aber das Leben ist kein Wunschkonzert und so hatten wir auch heute trotzdem einen schönen Tag!

Gute Nacht!

 

Anhänge

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.297
Ort
Bayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #309
Cool, dass Du positiv von St Pete Beach berichtest. Wir sind im April erstmals dort und freuen uns nun umso mehr darauf.
Das freut mich sehr. St. Pete Beach ist einfach wunderbar und wir lieben es dort. Könnte mir einen Florida Urlaub ohne gar nicht mehr vorstellen. Im August werden wir dieses mal ganze 12 Tage dort verbringen. Was für die einen Cape Coral ist, ist für uns mittlerweile St. Pete.

Bin gespannt wie es euch dort gefällt.
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.584
Ort
Hamburg
Ach, im Publix gibts Automaten, wo man sein Kleingeld los werden kann? Bekommt man dann so Voucher, womit man bezahlen kann?
 

Cawu

FLI-Silver-Member
Beitritt
8 Okt 2013
Beiträge
2.416
Ort
Schwarzwald
Hallo Carmen,

ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein wunderschönes Jahr 2020. Jetzt können wir ja fast gemeinsam unserem Florida Urlaub 2020 entgegen fieber. Sind ja vom Zeitraum fast identisch drüben:kiss:

Schön, dass Du weiterhin dabei bist. Das freut mich!
Vielen Dank 😘
Oh, dann geht ihr dieses Jahr gleich ziemlich zu Ferienbeginn in Urlaub - 👍🏻 Cool 🤗. Es wird mir große Freude machen, gemeinsam mit Dir unserem Floridaaufenthalt entgegenzufiebern 🤩.

Natürlich schade, dass der Park geschlossen war, aber ihr habt ihn trotzdem toll gemeistert ... vor allem kulinarisch 😀! Big Tom´s Diner ist in Google Maps eingespeichert, sollte es uns mal in diese Ecke verschlagen. (Danke für den Tipp)

Bin auf die Fortsetzung gespannt ...

LG, Carmen
 

Irving

FLI-Silver-Member
Beitritt
17 Sep 2016
Beiträge
2.184
Ort
Berlin
Ach, im Publix gibts Automaten, wo man sein Kleingeld los werden kann? Bekommt man dann so Voucher, womit man bezahlen kann?
Ja, die gibt es. 10% Servicecharge werden fällig, aber das ist bei einem solchen Urlaub denke ich zu vernachlässigen. :LOL:

Julia, meinem Magen ging/geht es auch oft so. Aber mittlerweile essen wir viel Salat (der von Publix ist prima oder bei Chipotle), den Ausgleich mögen unsere Bäuche alle zum vergleichsweise opulenten Frühstück und oft auch Abendessen.
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.584
Ort
Hamburg
Ja, die gibt es. 10% Servicecharge werden fällig, aber das ist bei einem solchen Urlaub denke ich zu vernachlässigen. :LOL:
Ach wie cool. Wir gehen immer zu Publix und ich war jetzt 4 Mal in Florida, aber das ist mir noch nie aufgefallen. Das werden wir dann auch mal nutzen. Haben noch so viel Kleingeld.
 

florida2

FLI-Silver-Member
Beitritt
13 Aug 2012
Beiträge
904
Ort
Hemer
So erstmal schnell alles nachgelesen, deine Bilder sind wie immer ein Traum.
Schade das Legoland an dem Tag nicht geöffnet war, aber wie das immer so ist, habt ihr ja einen super Pool- und Shoppingtag raus gemacht. Freu mich für die beiden, dass der Parken wieder öffnet... ich bin gespannt wie es weiter geht.
 

winnie

FLI-Silver-Member
Beitritt
30 Nov 2008
Beiträge
867
Ort
Hohenstein
Ach wie cool. Wir gehen immer zu Publix und ich war jetzt 4 Mal in Florida, aber das ist mir noch nie aufgefallen. Das werden wir dann auch mal nutzen. Haben noch so viel Kleingeld.
Die Automaten gibt es bei Walmrt auch. Da hatten wir die Wahl zwischen Coupon (konnte man an der Kasse gegen bares eintauschen oder mit Einkauf verrechnen) und einer Spende für ein soziales Projekt (welches weiß ich nicht mehr).
 

Revilo

FLI-Gold-Member
Beitritt
7 Apr 2017
Beiträge
3.584
Ort
Hamburg
Die Automaten gibt es bei Walmrt auch. Da hatten wir die Wahl zwischen Coupon (konnte man an der Kasse gegen bares eintauschen oder mit Einkauf verrechnen) und einer Spende für ein soziales Projekt (welches weiß ich nicht mehr).
Klasse, danke für die Info. Da werde ich mal Ausschau halten.
 

topefa

FLI-Gold-Member
Beitritt
22 Mai 2012
Beiträge
4.155
Hab auch wieder aufgeholt. Ganz tolle Fotos von diesem parkfreien Tag, gefällt mir. 👏 Und guter Diner Tipp. (y)
 

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.297
Ort
Bayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #318
Mittwoch 04.09.19

Die Nacht war wesentlich besser, als die erste. Komischerweise gab es heute Nacht nämlich keine Parkmusik die geduddelt hat. Was für ein Glück und einfach nur erholsam.

Wir sind schnell aufgestanden, haben uns fertig gemacht und sind gleich zum Frühstück in die Lobby marschiert.

So richtig Lust hatte mein Magen auf das Frühstück nicht, aber der Hunger hat es dann doch reingetrieben und die Jungs haben auch etwas gegessen. Hauptsache wir starten unseren Parktag nicht mit leeren Mägen. Gegen Ende des Urlaubes merkt man irgendwie bei uns allen, dass die Essensluft draußen ist. Habe dann versucht eine fettarme Variante zu suchen.

IMG_20190904_081136.jpg
(Paul hat sich vor dem Frühstück versteckt....)

IMG_20190904_082346.jpg

IMG_20190904_082801.jpg



Ralph und ich haben uns dann noch einmal einen Kaffee gegönnt und die Jungs haben noch die Gelegenheit zum Spielen genutzt.

IMG_20190904_084346.jpg

IMG_20190904_085459.jpg

IMG_20190904_084735.jpg

IMG_20190904_084802.jpg

IMG_20190904_092506.jpg

Habe dann noch an einem Schild entdeckt, dass man ein Kit für Smores kaufen kann. So eines haben wir dann noch mitgenommen. Mein Magen hat schon leicht gezuckt, aber ich wollte es noch unbedingt mitnehmen. Außerdem wird es ja erst am Abend über dem Feuer zubereitet.

IMG_20190904_085915.jpg


Wir haben uns dann noch schnell im Zimmer fertig gemacht und sind pünktlich um 10.00 Uhr dann vor dem Legoland zur Parkeröffnung gestanden. Es wurde ein Kind aus der wartenden Menge (welche sehr überschaubar war) ausgewählt, welches auf einem Buzzer der Park eröffnen durfte. Eine wirklich nette Idee.

IMG_20190904_093206.jpg
(Hab gleich mal die leckere Zimtzahnpasta getestet... sehr lecker!)

Der Himmel war heute leicht bewölkt und wir haben uns auf einen Wettermäßig durchwachsenen Tag eingestellt. Hauptsache keine Menschenmassen. Aber die Leute im Park waren echt überschaubar und wir konnten uns gleich auf die ersten Bahnen stürzen.

IMG_20190904_095520.jpg

....
 

Anhänge

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.297
Ort
Bayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #319
Wir haben die Zeit wirklich genutzt und sind alles gefahren und abgelaufen war wir wollten. Vieles sind wir doppelt und dreifach gefahren und die Jungs hatten einen riesigen Spaß. Es hat zwar immer mal wieder zum Regnen angefangen, aber wir haben wirklich das Beste aus dem Tag gemacht. Die Jungs waren voll zufrieden und auch wir Großen haben den Tag sehr genossen. Am besten hat uns die Fahrt mit der Doppeldecker Couch aus dem Lego Movie gefallen. Die sind wir bestimmt drei oder viermal gefahren. Richtig toll gemacht.

P1100745.JPG

P1100746.JPG

P1100748.JPG

P1100752.JPG

P1100754.JPG

P1100755.JPG

P1100761.JPG

P1100763.JPG
(früh übt sich...)

P1100768.JPG

P1100788.JPG

P1100792.JPGP1100791.JPG
Ein Foto mit Emmet durfte natürlich auch nicht fehlen.

IMG_20190904_145717.jpg
(Hab das Bild nicht online, deshalb die schlechte Qualität....)

P1100740.JPG

....
 

Mrs Julia

FLI-Silver-Member
Beitritt
1 Okt 2016
Beiträge
1.297
Ort
Bayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #320
Zwischendurch gab es mal eine Pizza für die Jungs und Kaffee für uns Erwachsene. Die Preise waren schon recht hoch und so haben wir im Park wirklich nur das nötigste gegessen und getrunken.

IMG_20190904_131429.jpg

IMG_20190904_131413.jpg

Nach 5 Stunden haben wir so langsam den Rückzug angetreten. Wir haben alles gemacht und wollten den Tag noch am Pool ausklingen lassen. Mittlerweile war das Wetter nämlich sehr stabil und die Sonne kam noch schön raus.

Um 15.30 sind wir wieder am Hotel angekommen und waren wirklich platt vom vielen laufen. So haben wir uns nur schnell in die Badesachen geworfen und haben die nächsten Stunden am Pool genossen.

IMG_20190904_163640.jpg

IMG_20190904_163804.jpg

IMG_20190904_172913.jpg
(Paul hatte gehofft, dass Boot hält besser...)

IMG_20190904_173201_1.jpg

Nachdem wir im Park ja fast nix gegessen hatten, wurde gegen Abend das Magenknurren doch immer lauter. So sind wir dann doch noch einmal losgefahren und haben bei Chipotle eine Bowl mitgenommen. Die Jungs wollten noch einmal Hähnchen von Publix haben. Wir sind extra zwei verschiedene Publix angefahren, aber keiner hatte mehr Hähnchenteile. Die Jungs haben sich dann noch für Sandwichs bei Subway entschieden. Leider war der Verkäufer bei Subways durchweg merkwürdig und wir wussten teilweise nicht ob wir lachen oder weinen sollten. Ich war am Schluss über den jungen Herren so genervt, dass meine Laune komplett im Keller war. Ich schieb es mal auf mein Loch im Magen. Aber wenn jemand so gar nichts von Service versteht, treibt mich das auch hier außerhalb des Urlaubes auf die Palme.

Im Hotel haben wir dann unsere Speisen verschlungen und uns danach auf in Richtung See gemacht. Wir wollten schließlich noch unser Smores Kit einlösen. Am See beim Feuer hat eine ältere Dame uns dann in die Kunst des Smores machen eingewiesen und es war für alle ein tolles und leckeres Erlebnis.

P1100801.JPG

P1100802.JPG


P1100803.JPG

P1100805.JPG
Wir haben die Stimmung am See noch einmal in vollen Zügen genossen und waren alle etwas betrübt, dass der Urlaub bald zu Ende ist. Auch die Zeit hier im Legoland hat uns allen sehr gut gefallen und die Zeit als Familie ist einfach herrlich. Der Parktag war ein voller Erfolg und das Wetter hatte heute auch super mitgespielt.

P1100822.JPG

P1100829.JPG

P1100832.JPG

P1100854.JPG

P1100817.JPG

Zurück im Zimmer kam dann der leidige Teil des Kofferpackens. Ich bin jedes Mal froh, wenn ich alles unterbringe und alle Koffer zu sind. Gewichtsmäßig waren wir allerdings am Limit und so war es shoppingmäßig ok, dass der Urlaub bald zu Ende geht. Geblieben wären wir natürlich trotzdem gerne noch länger.

Es wurde dann noch etwas gelesen, TV gesehen und geratscht. Und schon bald schlossen wir alle völlig erschöpft die Augen.

Gute Nacht aus Winter Haven.

Morgen geht es zurück Richtung Miami!! Das Hardrock Hotel wartet auf uns!!

 
Oben